Bergdorf Whistler
Bergdorf Whistler © Tourism Vancouver

Manchmal dauert es etwas länger als geplant. 1962 taten sich vier Geschäftsleute aus dem 125 Kilometer entfernten Vancouver zusammen, um aus einem Bergnest ohne jegliche Infrastruktur einen Skiort zu machen. Das Ziel: die Austragung der Olympischen Winterspiele 1968. 1966 war das Winterresort Whistler dann zwar fertig, die Spiele gingen aber nach Grenoble. 1976 gab es eine neue Chance, letztlich machte Innsbruck das Rennen.

Beim dritten Anlauf sollte es klappen, Whistler ist das offizielle Bergresort der Olympischen Winterspiele 2010. Im Skigebiet Whistler-Black­comb finden die alpinen Bewerbe statt, im Calaghan Valley treten die Skispringer, Langläufer und nordischen Kombinierer an. Und im Sliding Centre im Fitzsimmons-Creek-Tal kann man die Athleten bei Skeleton, Rennrodel und Bob beobachten.

 

Whistler
Whistler

Alpine Romantik sollte man sich in Whistler nicht erwarten, der 10.000-Seelen-Ort ist komplett neu erbaut und wirkt retortenhaft. Das Gros der Gebäude wurde im schicken Chalet-Stil errichtet. Zwei Millionen Menschen jährlich suchen hier Erholung und finden luxuriöse Hotels, exzellente Restaurants und ein Preisniveau, das den Höhenmetern angepasst wurde. Übrigens: Wer den Namen des Orts mit Pfeifen assoziiert, liegt richtig. Die pfeifenden Töne des Eisgrauen Murmeltieres sollen Whistler zu seinem Namen verholfen haben.


HOTELS



Das größte Hotel des Ortes (550 Zimmer) ist im Schlossstil erbaut, liegt auf einem ruhigen Hügel über dem Ort und bietet traditionellen Luxus.
4599 Château Boulevard, Whistler, BC
T: +1/(0)604/938 80 00  
www.fairmont.com/whistler

Four Seasons Whistler
Ohne Zweifel das erste Haus am Platz. Gelungenes zeitgenössisches Design, ­knisternde Kamine in Lobby, Restaurant und vielen Zimmern. Luxus pur.
4591 Blackcomb Way, Whistler, BC
T: +1/(0)604/935 34 00  
www.fourseasons.com/whistler

Nita Lake Lodge
Exklusives kleines Resort am ruhigen ­Nita Lake. Unweit der Abfahrtsstrecke. 
2131 Lake Placid Road, Whistler, BC
T: +1/(0)604/966 57 00  
www.nitalakelodge.com

Adara Hotel
Das moderne Hotel garni liegt im ­Zentrum von Whistler in der Nähe der »Peak 2 Peak«-Gondelbahn.
4122 Village Green, Whistler, BC
T: +1/(0)604/905 40 09  
www.adarahotel.com


GASTRONOMIE

Fifty Two 80 Bistro
Spannende Pazifikküche, in der Mitte des Lokals lodert Feuer in einem Kamin.
4591 Blackcomb Way, Whistler, BC
T: +1/(0)604/935 34 00  
www.fourseasons.com/whistler

Araxi
Das Restaurant gilt als erste Adresse für Fine Dining und wurde 1981 eröffnet. Da stets mit Bedacht Wein eingekauft wurde, gilt der Keller als der beste im Ort. Schwerpunkt der Küche sind Meerestiere.
222 Village Square, Whistler, BC
T: +1/(0)604/932 45 40   www.araxi.com

Bearfoot Bistro
Die junge Köchin Melissa Craig steht für außerge­wöhnliche »West Coast«-Küche. Das Lokal ist bekannt für den grandiosen Weinkeller und Preise, die an Sankt Moritz erinnern.
4121 Village Green, Whistler, BC
T: +1/(0)604/932 34 33  
www.bearfootbistro.com

Mountain Club
Das Interieur ist ein Kontrastprogramm zur all­gegenwärtigen Chalet-Optik. Moderne Karte, die Speisen sind getrennt in »earth« und »ocean«. Vergleichs­weise günstig.
40-4314 Main Street, Whistler, BC
T: +1/(0)604/932 60 09  
www.themountainclub.ca

Quattro at Whistler
Das beste italienische Restaurant am Berg. Eine offene Küche, zwei Kamine sowie Vater und Sohn Corsi sorgen für Stimmung.
4319 Main Street, Whistler, BC
T: +1/(0)604/905 48 44  
www.quattrorestaurants.com


von Alexander Bachl

Aus: Falstaff Magazin  01.10.