http://www.falstaff.at/nd/sixpack-teil-6-huth-stadtgasthaus/ Sixpack, Teil 6: Huth Stadtgasthaus Anständige Wiener Küche zu nicht unanständigen Preisen in der Wiener Innenstadt.

Wer 2001 mit einer Gastwirtschaft in einer einst unattraktiven Ecke des ersten Bezirks startet und dreizehn Jahre später mit fünf Lokalen fast schon zu den gastronomischen Veteranen Wiens zählt, der hat verdient, was ihm Ende März widerfuhr. Robert Huth wurde im Rahmen der Falstaff-Restaurantguide-Gala mit dem Titel »Gastro­nom des Jahres« geehrt. Dabei zählen Huth und seine Frau Gabriele nicht zu jenen, die auf der Jagd nach Trophäen, Sternen, Hauben und Gabeln schwierige Nebenstraßen befahren. Ihre Kost ist stets mengentauglich und jedenfalls nicht erklärungsbedürftig. Dennoch kommt in keinem von Huths Lokalen der Ein­druck von Beliebigkeit auf. Auch im jüngst eröffneten »Stadtgasthaus Huth« scheint Herr Huth wieder mal die richtige Formel gefunden zu haben. So ziemlich alles machte hier nach kurzer Zeit wieder dicht, zuletzt das Fischlokal »Cortese«. Nun ist die in schlichter Gasthausoptik eingerich­tete Bude sogar an Montagen, wenn andere Wirte Däumchen drehen, bis in die letzte Ecke voll. Huth bietet das, was hier unweit der Kärntner Straße rar geworden ist – anständige Wiener Küche zu nicht unanständigen Preisen. Der Erdäpfel-Grammelknödel mit Fasskraut findet sich in der durchwegs empfehlenswerten Rubrik »kleine Speisen«. Beim gebackenen Kalbsbries passen Geschmack und der Vogerlsalat, ein wenig sorgfältiger parieren hätte die Küche das zarte Ding aber schon dürfen. Das Prädikat »delikat« verdient die in den Teller eingegossene »Stadtgasthaussulz« mit rotem Zwiebel und Käferbohnen. Die geröstete Leber mit Schalotten-Majoran-Saft kommt auf den Punkt zartrosa. Dazu gibt’s anständige Weine und die wunderbaren Biere aus Weitra und Zwettl. Sieht nach einem Volltreffer aus.

BEWERTUNG
Alexander Bachl
Essen 42 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 14 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 80 von 100

 

Für dieses Lokal liegt im Falstaff Restaurantguide noch keine Bewertung vor.


Huth Stadtgasthaus

Weihburggasse 3
1010 Wien
T: +43/(0)1/512 06 96
Mo.–So. 12–23 Uhr
www.zum-huth.at/stadtgasthaus

 

Text von Alexander Bachl
aus Falstaff 03/2014

Mehr zum Thema

  • 02.05.2014
    Sixpack, Teil 5: Heuer am Karlsplatz
    Da wird in einer unprätentiösen, sinnlichen und gescheiten Art und Weise drauflosgekocht, dass man gar nicht weiß, was man zuerst ­bestellen...
  • 02.05.2014
    Sixpack, Teil 4: Dstrikt
    Der seltsame Name mit dem abhandengekommenen »i« blieb, der Schwerpunkt wurde ein anderer, aber nicht besonders innovativer.
  • 02.05.2014
    Sixpack, Teil 3: Clementine im Glashaus
    Ein neues, wirklich junges Team lüftet im ehemaligen »Basteigarten« sehr wacker kulinarisch durch.
  • 02.05.2014
    Sixpack, Teil 2: Hanner
    Heinz Hanner holt sich Roland Huber in die Küche – nun gibt es dort also eine Küche, die quasi zwei Handschriften trägt.
  • 05.05.2014
    Sixpack, Teil 1: Taubenkobel
    »The restaurant formerly known as ›Taubenkobel‹« präsentiert sich jünger und unkomplizierter.
  • Mehr zum Thema

    News

    Den Herbst in Oberösterreich erwandern und erschmecken

    Herbsturlaub in Oberösterreich ist immer eine gute Idee. Wir zeigen Ihnen welche Stationen Sie nicht auslassen sollten.

    Advertorial
    News

    Panko statt Semmelbrösel – ein kulinarisches Sakrileg?

    Semmelbrösel adé! Egal, ob kochen, backen, braten oder frittieren: Die Brösel-Alternative aus Japan stellt die klassischen Semmelbrösel in den...

    News

    Meisterhandwerk aus Thailand

    International ausgezeichnetes Meisterhandwerk und unvergleichliche Qualität – dafür stehen die Unternehmen KORAKOT und SRISANGDAO RICE aus Thailand....

    Advertorial
    News

    Adieu! Gastronom Walter Bauer verabschiedet sich

    Nach 33 Jahren in der Spitzengastronomie zieht sich Gastgeber Walter Bauer in den Ruhestand zurück. Sein beliebtes und ausgezeichnetes »Restaurant...

    News

    Taste of Love: Zizi Hattabs erstes Kochbuch

    Die junge Starköchin möchte mit ihrem ersten Kochbuch ihre Liebe zum Essen teilen. »Taste of Love« ist somit nicht nur eine Hommage an ihre Herkunft,...

    News

    Kürbis – die vielseitige Riesen-Beere

    Herbstzeit ist Kürbiszeit! Falstaff hat die vielseitige Frucht anlässlich des Herbstbeginns genauer unter die Lupe genommen – und stellt passende...

    News

    Nachgefragt: Wie lange haben die Eissalons noch offen?

    Der Sommer ist vorbei, aber ist auch die Eissaison schon zu Ende? Wir haben bei den beliebtesten Wiener Eissalons nachgefragt, wie lange wir uns noch...

    News

    Top 10 Rezepte mit Trauben

    Herbst ist Trauben-Zeit! Unsere zehn köstlichsten Trauben-Rezepte zeigen, wie vielseitig die knackige Beere in der Küche einsetzbar ist.

    News

    »Eine Frage des Geschmacks«: Lilian Klebow

    Folge 17 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast die Schauspielerin Lilian Klebow.

    News

    Eventtipp: »Sautanz« im Gannerhof

    Schweinische Zeiten sind angesagt, wenn Max Stiegl am 1. Oktober mit seinem legendären »Sautanz« im Gannerhof bei Josef Mühlmann Station macht.

    News

    Buchtipp: »Wiener Küche mit Herz«

    In ihrem neuen Kochbuch präsentiert die Wiener Wirtshaus-Ikone Stefanie Herkner – alias die »Herknerin« – Klassiker der österreichischen Kulinarik....

    News

    Der Geschmack der Höllenglocken: Andreas Senns sinnliches »Audio Dinner«

    Feinstes am Teller, doch die Musik aus der Konserve? Den vernachlässigten Hör-Sinn bringt das »Audio Dinner« im Salzburger »Senns« in die...

    News

    Berlin: Das Trendlabor

    Vegan-Boom, Naturwein, Sharing-Konzepte: Wenn es um Kulinariktrends geht, führt an Berlin kein Weg vorbei. Vielfältiger als hier kann man in...

    News

    Gefährlicher TikTok-Trend: »Sleepy Chicken«

    Das so genannte «Sleepy Chicken«, Hühnerbrust in Hustensaft gekocht, verbreitet sich in den sozialen Netzwerken rasant. Nun warnt auch die...

    News

    »Weitsicht Cobenzl« ist offiziell eröffnet

    Mit dem »Weitsicht Cobenzl« von Szene-Gastronom Bernd Schlacher ist Wien mit einem neuen Top-Ausflugsziel bereichert worden.

    News

    Im Takt des Meeres

    Beim Essen und Trinken folgt Barcelona einem deutlichen Rhythmus, und wer wie die Locals mitnaschen will, muss Taktgefühl beweisen. Vom Kaffee am...

    News

    Kulinarischer Herbstgenuss in Lech Zürs am Arlberg

    Bei einer Herbstreise in das Weltgourmetdorf Lech Zürs am Arlberg erleben Sie ausgezeichnete Küche mit perfekter Fernsicht.

    Advertorial
    News

    Dinner im Steirereck mit dem jüngsten Drei-Sterne-Koch der Welt!

    Das mit vier Gabeln prämierte Steirereck zeigte sich beim diesjährigen Falstaff CEO Dinner von seiner extravagantesten Seite.

    News

    World Paella Day: Wie man ihn am besten genießt

    Heute ist World Paella Day. Und wie könnte man diesen Tag besser zelebrieren, als die Spanische Köstlichkeit in einer großen Pfanne für seine Familie...

    News

    »Weder Fisch noch Fleisch«: Streetfood-Spots Nr. 1

    In dieser Reihe stellen wir künftig Streetfood-Spots vor, die mit ihrem pflanzenbasierten Angebot überzeugen. Folge Eins: Von Wurst bis Eis in Neubau.