Genuss mit Spaßfaktor: gut essen und sehr gut trinken im »Nascha’s« / Foto beigestellt
Genuss mit Spaßfaktor: gut essen und sehr gut trinken im »Nascha’s« / Foto beigestellt

Eigentlich gibt es nicht ein »Nascha’s«, sondern zwei. Das eine liegt ebenerdig und gibt sich – siehe die Tapete mit Burgern, Hummern und Kaffeemaschinen – unschuldig feminin. Hier werden delikate Baguettes, Salate, Eclairs und kleine feine Tagesteller serviert. Das andere im Untergrund macht – siehe die Tapete mit Revolvern, Abhörkassetten, Schnauzbärten und Kussmündern – einen auf sündig. Tatsächlich spiegelt die Symbolik die Klientel der Spielklasse »Bling-Bling«, so viele schicke, gut betuchte und auffällige Habitués trifft man sonst nur im »Fabios«. Für erlebnisorientierten Spaß ist im kleinen, aber ul­trapeppig und sehr witzig gestylten Schlauch von einem Gastraum also gesorgt. Damit auch am Teller durchaus Freude aufkommt, engagierte die russische Besitzerin – »Nascha’s« steht für die Anfangsbuchstaben ihres Namens – langjährige Mitarbeiter von Do&Co. Dort ist man bekanntlich auf anständige Kost für verwöhnte Klienten spezialisiert. Die Karte ist winzig und bietet etwa tadellosen Lachs mit Passe-Pierre-Algen, Spargel und Wasabi oder ein kundig gebackenes Ei mit Forellenkaviar und Zitronencreme. Dem Wolfsbarsch geht’s gut mit Chorizosauce und Bohnen. Und in den »Burger Deluxe«, mit 32 Euro das teuerste Gericht, wurde vom Wagyu Beef über Trüffeleierspeise bis zur Gänseleber alles hineingepackt, was als teuer gilt. Derlei Essen, die Homepage definiert es als »abenteuerlich und ikonoklastisch«, erfüllt  keine besonders hohen Erwartungen, macht aber gute Laune. Die hebt sich noch weiter, so man in die Weinkarte blickt. Das Glas Perrier-Jouët Rosé zu zwölf Euro, die Flasche Sociando-Mallet 2008 zu 75 Euro, schöne Weiße in den Zwanzigern … Alles klar?

BEWERTUNG
Alexander Bachl
Essen 42 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 17 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 84 von 100
€€€

 

Falstaff Restaurantguide 2014

Essen 43 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 9 von 10
GESAMT 85 von 100

 


Nascha’s
Petersplatz 11, 1010 Wien
T: +43/(0)1/925 56 36
Bistro 8.30–21.30,
Restaurant 18.30–23 Uhr
www.naschas.at

 

Text von Alexander Bachl
aus Falstaff 02/2014

Mehr zum Thema

  • Mit der Aromatik des Feuers: Laliberté grillt bei Artner / Foto beigestellt
    27.03.2014
    Sixpack, Teil 1: Artner auf der Wieden
    Der Frankokanadier Francois Laliberté ist an seiner neuen Wirkungsstätte Feuer und Flamme.
  • Seltsame Wege führen zu Oliver Wiegands Küche / © Steve Haider
    25.03.2014
    Sixpack, Teil 2: Wiegand am Friedrichshof
    Einst kochte Wiegand gerne aufwendig und kompliziert, hier dominieren sympathisch klare Gerichte.
  • Manuel Freller und Barbara Reitstätter treiben Aufwand in Enns / Foto beigestellt
    25.03.2014
    Sixpack, Teil 3: Freller’s
    Der betriebene Aufwand ist erheblich, das Resultat respektabel.
  • Mentor in Hollywood: Mike Köberl (r.) ist per Du mit Kochweltstar Wolfgang Puck / Foto beigestellt
    25.03.2014
    Sixpack, Teil 5: Verde
    In Wien Favoriten zeochnet Michael »Mike« Köberl, der auf seinen Wanderjahren in Wolfgang Puck seinen Mentor fand, für die Küche...
  • Nur oben sein bei Lage und Preisen reicht nicht im neuen DC-Tower / Foto beigestellt
    25.03.2014
    Sixpack, Teil 6: 57 Restaurant & Lounge
    Uninspirierter Anrichteküche mit Hochhaustarifen – das alles kann eigentlich nur besser werden.
  • Mehr zum Thema

    News

    Wie gesund ist Grillen?

    Das gesellige Zusammensein und die Röstaromen regen den Appetit an und sorgen für gute Laune. Doch Grillen will gelernt sein. Aus gesundheitlicher...

    News

    Desserts: Süße Vermittler

    Die Desserts der ehemaligen Kronländer: Die mitteleuropäischen Süßspeisen, die wir vorstellen, sind Zeugen der kulinarischen Verbundenheit von...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Ganko

    Eines der exotischten Restaurants in Wien: Zaw Zaw Tun bespielt als One-Man-Show ein Grill-Lokal mit japanischen Spezialitäten.

    News

    Essay: Grün kommt von Grillen

    Wer behauptet, dass Vegetarier beim Grillen Spaßverderber sind, hat die Freuden des fleischlosen Feuerkochens bloß noch nicht probiert. Das behauptet...

    News

    Auswärts Essen mit Star-Architekt Alexander Eduard Serda

    Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Architekt Alexander Eduard Serda verrät seine Lieblingslokale und...

    News

    Küchen Update gefällig?

    »Gear up« lautet das Credo für Hobby-Köche und Profi-Gastgeber! Eine neue Generation an Gadgets erobert den Markt und bringt neben allerlei...

    News

    Paul Cunningham im Salzburger Hangar-7

    Die kulinarischen Notizen zum »Ikarus« Gastkoch des Monats Juni 2019: Paul Cunningham, »Henne Kirkeby Kro«, Dänemark.

    News

    »World wide wood«: Drei Experten laden zum Waldgenießen

    Waldbaden, Waldwellness und Waldessen: Die drei Südtiroler Experten, Martin Kiem, Theodor Falser und Gregor Wenter, luden zu einem einzigartigen...

    News

    Edles Design trifft auf einzigartige Kulinarik

    Am 22. Mai 2019 luden Strasser Steine und Falstaff zum Galadinner ins Wiener »Steirereck« – mit dabei war unter anderem Spitzenkoch Johann Lafer.

    News

    Wie kommt das Salz aus dem Meer?

    Das Wasser glänzt weiß in der Bucht von Sečovlje. Hier werden seit Jahrhunderten dem Meer die Salzblüten abgetrotzt. Denn es ist eine Kunst, diesen...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: La No

    Neuer Look, gleiche Speisen: Die exzellente Trattoria »La No« zog in die Annagasse um. Die erfreuliche Weinkarte und hohe Produktqualität sind...

    News

    Rezeptstrecke: Kostbare Inselschätze

    Sizilien mit seiner Vielfalt an hochwertigen Lebensmitteln ist ein Paradies für Köche – und Feinschmecker. Hier verraten drei hochdekorierte...

    News

    Einen Schnitt machen: Chefs und ihre Messer

    MAN’S WORLD-Autor Severin Corti über jene Messer, nach denen sich die Top-Chefs gerade verzehren.

    News

    Premiere für die Wetscher Tour de Gourmet

    Die schönsten Küchen, feine Kulinarik und ein entspanntes Lebensgefühl: Impressionen vom genussvollen Auftakt der Eventreihe in den Wetscher...

    News

    Beste Rohmilchqualität als oberstes Ziel

    Die AMA kontrolliert 530.000 Milchkühe um höchste Milchqualität sicherzustellen.

    News

    Wilde Würze

    Ohne ihre besonderen Kräuter, Wildpflanzen und Gemüsespezialitäten wäre die Küche der Alpe-Adria-Region nicht, was sie ist. Ein Streifzug durch...

    News

    Der perfekte Burger für zu Hause

    Vom besten Fleisch über das Braten bis hin zur richtigen Technik fürs Käseschmelzen: So basteln Sie in sechs einfachen Schritten zu Hause den...

    News

    Tischgespräch mit Julian Rachlin

    Falstaff spricht mit Geiger, Bratschist und Dirigent Julian Rachlin über die Leidenschaft zur Kulinarik und zum Reisen, die Bibel des Essens und altem...

    News

    Nachbericht: Una Serata Siciliana

    FOTOS: Das mondäne Wiener Ringstraßenhotel »The Ritz-Carlton, Vienna« verwandelte sich in einen Hort sizilianischer Genusskultur.

    News

    Grillen: Glühende Liebe

    Ein Feuer anzünden, herunterbrennen lassen und über der Hitze rohes Fleisch garen: Kaum eine Technik aus der Küche ist so alt wie das Grillen – und...