Thomas Göls tritt aus dem Schatten von Joachim Gradwohl / Foto beigestellt
Thomas Göls tritt aus dem Schatten von Joachim Gradwohl / Foto beigestellt

Bislang war sein Name allenfalls Insidern ein Begriff. Thomas Göls werkte lange als Souschef von ­Joachim Gradwohl, u. a. im »Meinl am ­Graben« oder im »Fabios«.2007 vertrat er Österreich beim Kochwettbewerb »Bocuse d’Or« in Lyon, 2011 hätte er dort noch mal auftreten sollen, was kurzfristig an einer In­trige scheiterte. Göls wurde also schon früh als Ausnahmetalent erkannt.

Nun ist er erstmals Küchenchef. Andreas Sael und Aurelio Nitsche engagierten ihn für ihr »Hill«, das die vielbeschäftigten Gastronomen neu aufstellen wollen. »Landhausküche« verheißt die Tafel vor dem Entree, doch Göls kann seine Schule des »fine dining« nicht verleugnen. Und das ist gut so. Gleich zum Start wird’s richtig spannend, ähnlich intelligente Gemüseküche gibt’s nur an ganz wenigen Orten im Land. »Mit Aromen gebratene Topinambur mit Shiitakepilzen und Pak Choi« erweist sich als in Geschmack und Textur herrlich vielfältiger Teller, die »Ochsenherzkarotten im Karotten-Ingwer-Fond mit Grapefruit und Radieschen« sind derart ­betörend angerichtet, dass man sich das Kunstwerk gar nicht anzutasten traut. Was definitiv ein Fehler wäre. Weiße Polenta mit Dotter und Trüffel wird in einem großen Martiniglas serviert – die cremige Geschmacksbombe birgt Suchtgefahr. Nur eine Nuance weniger aufregend gelingen die Hauptgänge, etwa Saiblingsfilet mit intensivem Steinpilzfond oder Rindsbackerln mit Erdfrüchten. Auf Zack ist die Küche auch beim Süßen. Karamellisierte Äpfel vom Schafberg mit Mürbteig und Vanilleeis nennt man am Nachbartisch lautstark zu Recht »super­lecker«. Freude macht auch die wohlfeile Weinkarte mit allerlei weniger bekannten Posten und einigen feinen Flaschen aus Deutschland, Frankreich und Spanien.

BEWERTUNG
Alexander Bachl
Essen 46 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 87 von 100
€€€

 

Falstaff Restaurantguide 2013

Essen 45 von 50
Service 17 von 20
Weinkarte 16 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 86 von 100

 


HILL
Sieveringer Straße 135–137
1190 Wien
T: +43/(0)1/320 11 11
Di.–Sa. 17–22.30 Uhr
www.hill-restaurant.at


Text von Alexander Bachl
aus Falstaff 01/14

Mehr zum Thema

  • Sohyi Kim brutzelt nun auch am Abend im »Merkur« / Foto beigestellt
    17.02.2014
    Sixpack, Teil 1: Kim kocht im Restaurant
    Seit November gibt es Kims weithin bekannte Spitzenküche nun ab 19 Uhr im Ambiente des Nobel-Supermarktes Merkur Hoher Markt.
  • Neues Fine-Dining-Restaurant im ­altehrwürdigen ­Imperial / Foto beigestellt
    17.02.2014
    Sixpack, Teil 2: Opus
    Aufwendig komponierte und verblüffend stimmige Gerichte im neuen Fine-Dining-Restaurant im Hotel Imperial.
  • Hiroshi Sakai bietet Sushi und noch viel mehr in der Josefstadt / © Andreas Jakwerth
    17.02.2014
    Sixpack, Teil 4: Sakai
    Der Sushi-Meister Hiroshi Sakai setzt in seinem ersten eigenen Restaurant auf »Kappo«: mit unzähligen, wirklich spannenden kleinen...
  • Bodenständiges Essen, wunderschönes Interieur, tolle Weine und wenig Pflanzen im »Reichsapfel« / Foto beigestellt
    17.02.2014
    Sixpack, Teil 5: Schank zum Reichsapfel
    Ein einzigartiger Ort mit einer überraschend gut bestückten Weinkarte.
  • Der Kamin in der »Bristol Lounge« strahlt und leuch­­­tet, die Küche weniger / Foto beigestellt
    17.02.2014
    Sixpack, Teil 6: Bristol Lounge
    Im ehemaligen Korso sitzt es sich zwar gut, die Küche ist allerdings enttäuschend.
  • Mehr zum Thema

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Sacher Grill

    Alles neu im Grill vom »Sacher«: Name, Konzept, Interieur und Speisekarte. Diese verblüfft nun mit komplexen und ortsunüblichen Gerichten.

    News

    Wie gesund ist Grillen?

    Das gesellige Zusammensein und die Röstaromen regen den Appetit an und sorgen für gute Laune. Doch Grillen will gelernt sein. Aus gesundheitlicher...

    News

    Desserts: Süße Vermittler

    Die Desserts der ehemaligen Kronländer: Die mitteleuropäischen Süßspeisen, die wir vorstellen, sind Zeugen der kulinarischen Verbundenheit von...

    News

    Essay: Grün kommt von Grillen

    Wer behauptet, dass Vegetarier beim Grillen Spaßverderber sind, hat die Freuden des fleischlosen Feuerkochens bloß noch nicht probiert. Das behauptet...

    News

    Auswärts Essen mit Star-Architekt Alexander Eduard Serda

    Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Architekt Alexander Eduard Serda verrät seine Lieblingslokale und...

    News

    Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

    Von kulinarischem Hochgenuss und neuem Look zu Zeitdruck beim Kaffee trinken: Plus gibt es für das »ænd«, »Goldenes Bündl« und »Sacher Grill«, Minus...

    News

    »Gourmet Royal« eröffnet in Tirol

    Wellnesshotel trifft auf Spitzenküche: Robert Letz und Heinz Hanner wandeln die »Stube« des Herberge »Panorama Royal« in ein Gourmetlokal um.

    News

    Tel Aviv im Siebenten

    Der israelische Starkoch Eyal Shani hat im neuen »Max Brown Hotel« in Wien Neubau das Restaurant »Seven North« eröffnet.

    News

    Küchen Update gefällig?

    »Gear up« lautet das Credo für Hobby-Köche und Profi-Gastgeber! Eine neue Generation an Gadgets erobert den Markt und bringt neben allerlei...

    News

    Paul Cunningham im Salzburger Hangar-7

    Die kulinarischen Notizen zum »Ikarus« Gastkoch des Monats Juni 2019: Paul Cunningham, »Henne Kirkeby Kro«, Dänemark.

    News

    »World wide wood«: Drei Experten laden zum Waldgenießen

    Waldbaden, Waldwellness und Waldessen: Die drei Südtiroler Experten, Martin Kiem, Theodor Falser und Gregor Wenter, luden zu einem einzigartigen...

    News

    Edles Design trifft auf einzigartige Kulinarik

    Am 22. Mai 2019 luden Strasser Steine und Falstaff zum Galadinner ins Wiener »Steirereck« – mit dabei war unter anderem Spitzenkoch Johann Lafer.

    News

    Wie kommt das Salz aus dem Meer?

    Das Wasser glänzt weiß in der Bucht von Sečovlje. Hier werden seit Jahrhunderten dem Meer die Salzblüten abgetrotzt. Denn es ist eine Kunst, diesen...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: La No

    Neuer Look, gleiche Speisen: Die exzellente Trattoria »La No« zog in die Annagasse um. Die erfreuliche Weinkarte und hohe Produktqualität sind...

    News

    Rezeptstrecke: Kostbare Inselschätze

    Sizilien mit seiner Vielfalt an hochwertigen Lebensmitteln ist ein Paradies für Köche – und Feinschmecker. Hier verraten drei hochdekorierte...

    News

    Einen Schnitt machen: Chefs und ihre Messer

    MAN’S WORLD-Autor Severin Corti über jene Messer, nach denen sich die Top-Chefs gerade verzehren.

    News

    Premiere für die Wetscher Tour de Gourmet

    Die schönsten Küchen, feine Kulinarik und ein entspanntes Lebensgefühl: Impressionen vom genussvollen Auftakt der Eventreihe in den Wetscher...

    News

    Beste Rohmilchqualität als oberstes Ziel

    Die AMA kontrolliert 530.000 Milchkühe um höchste Milchqualität sicherzustellen.

    News

    Wilde Würze

    Ohne ihre besonderen Kräuter, Wildpflanzen und Gemüsespezialitäten wäre die Küche der Alpe-Adria-Region nicht, was sie ist. Ein Streifzug durch...

    News

    Der perfekte Burger für zu Hause

    Vom besten Fleisch über das Braten bis hin zur richtigen Technik fürs Käseschmelzen: So basteln Sie in sechs einfachen Schritten zu Hause den...