http://www.falstaff.at/nd/sixpack-teil-3-clementine-im-glashaus/ Sixpack, Teil 3: Clementine im Glashaus Ein neues, wirklich junges Team lüftet im ehemaligen »Basteigarten« sehr wacker kulinarisch durch.

»Jung« ist ein Wort, das mit dem Palais Coburg wohl nun wirklich niemand assoziiert. Das vom überaus wohlhabenden Peter Pühringer revitalisierte Haus umweht eher die Aura der altehrwürdigen Unnahbarkeit. Wer die weitläufige Vorhalle dieses Palastes betritt, wird stets nach dem Begehr gefragt. Man gibt sich nobel und verschlossen.

Als fast schon radikales Kontrastprogramm gibt sich das zum wiederholten Mal neu gestaltete Zweitrestaurant, zuvor »Basteigarten« und quasi die »Economy Class« neben dem »Silvio Nickol« mit seinen First-Class-Tarifen. Als Namensgeberin des Lokals fungiert Prinzessin Clementine d’Orléan, dereinst wohnhaft im Palais und nun in Gestalt eines Ölschinkens zwischen zwei Clementinenbäumchen zugegen. Nur – ein paar Meter neuer Stoff auf sehr alt wirkenden Stühlen und nicht wirklich dazupassende Leuchten von Tom Dixon machen noch kein zeitgenössisches Ambiente. Dennoch trifft man hier plötzlich auf eine junge schicke Klientel, die sich zuvor sicher nicht ins Haus verirrte. Was wohl mit dem neuen, wirklich jungen Team zu tun hat, das hier sehr wacker kulinarisch durchlüftet. Martin Nuart in der Küche und Martin Morolz im Service sind beide 23 und waren zuvor ein paar Jahre nebenan bei ­Nickol in Diensten. Ein Highlight ist etwa der scharf angeflämmte Karfiol mit Madeira­saft, ein paar Tupfern Sauerrahm und Rosinen. Oder butterzartes Huhn mit Pastinaken, Lavendel und Kürbis. Oder richtig saftig ­gebackener Zander mit Fenchel, aromatisiert mit Zitronengras, dazu Kartoffelstampf.

So speist man gern »economy«. Die kleine Weinkarte bietet ein paar nette Optionen, wer Zeit und ein wenig Ahnung hat, greift besser zum Gesamtverzeichnis mit seinen 5000 Optionen.

BEWERTUNG
Alexander Bachl
Essen 44 von 50
Service 16 von 20
Weinkarte 20 von 20
Ambiente 8 von 10
GESAMT 88 von 100
€€

 

Für dieses Lokal liegt im Falstaff Restaurantguide noch keine Bewertung vor.

Clementine im Glashaus
Coburgbastei 4
1010 Wien
T: +43/(0)1/518 18 130
Mo.–So. 7–22.30 Uhr
www.palais-coburg.com



Text von Alexander Bachl
aus Falstaff 03/2014

Mehr zum Thema

  • 05.05.2014
    Sixpack, Teil 1: Taubenkobel
    »The restaurant formerly known as ›Taubenkobel‹« präsentiert sich jünger und unkomplizierter.
  • 02.05.2014
    Sixpack, Teil 2: Hanner
    Heinz Hanner holt sich Roland Huber in die Küche – nun gibt es dort also eine Küche, die quasi zwei Handschriften trägt.
  • 02.05.2014
    Sixpack, Teil 4: Dstrikt
    Der seltsame Name mit dem abhandengekommenen »i« blieb, der Schwerpunkt wurde ein anderer, aber nicht besonders innovativer.
  • 02.05.2014
    Sixpack, Teil 5: Heuer am Karlsplatz
    Da wird in einer unprätentiösen, sinnlichen und gescheiten Art und Weise drauflosgekocht, dass man gar nicht weiß, was man zuerst ­bestellen...
  • 02.05.2014
    Sixpack, Teil 6: Huth Stadtgasthaus
    Anständige Wiener Küche zu nicht unanständigen Preisen in der Wiener Innenstadt.
  • Mehr zum Thema

    News

    Pop-Up Restaurant »Liebfisch«

    Das Pop-Up Restaurant »Liebfisch« im Schützenhaus am idyllischen Donaukanal lockt mit internationale Fischspezialitäten, interpretiert von Chefkoch...

    News

    »Eine Frage des Geschmacks«: Stefano Bernardin

    Folge 11 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast der Schauspieler Stefano Bernardin.

    News

    Seenswerte Idyllen

    Glasklare Seen, eingebettet in traumhaft schöne Berg- und Kulturlandschaften, begleitet von alpinem Lebensgefühl – das ist Sommerfeeling in...

    Advertorial
    News

    Jetzt voten: Falstaff PROFI ist auf der Suche nach den besten Arbeitgebern der Branche!

    Hier zählt die Stimme der Mitarbeiter:innen: Wer ist Ihrer Meinung nach ein exzellenter Betrieb? Unter allen, die am Arbeitgeber-Check teilnehmen,...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Lilli Fine Dining

    Auf dem Weg ins steirische Vulkanland wartet ein kulinarisches Highlight im wunderschönen Fehring.

    News

    Die Heilkraft von Pilzen

    Wie Pilze uns und unseren Planeten heilen können und warum unsere Zukunft in den Pilzen steht.

    News

    »Eine Frage des Geschmacks«: Max Stiegl

    Folge 10 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast der Koch Max Stiegl.

    News

    Alfons Schuhbeck muss vor Gericht

    Das Landgericht München I hat die Anklage wegen Steuerhinterziehung gegen den bekannten Gastronomen zugelassen.

    News

    Rezepte: Bierisch gut!

    Nicht nur im Glas entfaltet Bier seine Aromen. Drei Top-Köche zeigen mit ihren kreativen Rezepten, dass es auch auf dem Teller für herzhafte...

    News

    Teuerung: Preiskluft zwischen bio und konventionellen Lebensmitteln schrumpft

    Im Angesicht der aktuellen Kostenwelle erweist sich Bio als preisstabilisierender Faktor für die Konsumenten. Die Preise für Bio-Lebensmittel steigen...

    News

    Was will man Meer: Die besten Adressen am Mittelmeer

    Herausragende Kochkunst erleben und dabei das Auge mit den spektakulärsten Ausblicken auf das Mittelmeer erfreuen – das ist Gourmet-Genuss zur Potenz....

    News

    Nachhaltiger Genuss auf allen Ebenen beim »VW City Garden« in Wien

    FOTOS: Beim »VW City Garden« konnten die Wiener Ende Juli nachhaltige Genussproduzenten und nachhaltige Automodelle entdecken. Hier die schönsten...

    News

    Arbeiten in familiärer Atmosphäre: Der »Wirt in Steinbrunn« sucht Personal

    »A guate Kost, a feiner Trunk und a freundlich’s Wort, dann bist bei uns am richtigen Ort.« Unter diesem Motto wird das Gasthaus, besser bekannt unter...

    Advertorial
    News

    Das hilft wirklich: Fünf Tricks gegen Wespen

    Im Sommer könnte das Essen im Freien so schön sein – wären da nicht die lästigen Wespen. Hier erfahren Sie, wie Sie die Insekten tierfreundlich in die...

    News

    Der »Rinderwahn« hat ein Ende

    Das Gastro-Paar Robert und Gabriele Huth lässt den »Rinderwahn« hinter sich. Die Standorte in Wien werden von einem neuen Betreiber weitergeführt.

    News

    »Tafelfreundschaft«: Geschwister Rauch x Weingut Tement

    Ab dem 4. August laden Sonja und Richard Rauch mit ihrem Pop-Up »Tafelfreundschaft« zu einer kulinarischen Weltreise auf das Weingut Tement ein.

    News

    Harmonien und Kontraste am Donaustrom

    Im idyllischen Winzerörtchen Wösendorf, eingebettet zwischen Weinbergen und Marillengärten liegt die Hofmeisterei Hirtzberger.

    Advertorial
    News

    »Eine Frage des Geschmacks«: Alexandra Palla

    Folge 9 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast die Bloggerin Alexandra Palla.

    News

    Best of: Sandwiches aus aller Welt

    Das Sandwich vereint einfach zu viele tolle Dinge, um nicht geliebt zu werden. Wir präsentieren sechs Rezepttipps.

    News

    Kochbuch: »Zu Gast bei Fürst Pückler«

    Essen wie im 18. Jahrhundert? Küchenchef Tim Sillack präsentiert in »Zu Gast bei Fürst Pückler« seine Neuinterpretation von 65 Gerichten des Grünen...