Silvretta Seilbahn: Betriebe vergeben Stellen

Auch im »Alpenhaus VIP« sind Stellen frei.

© Silvretta Seilbahn AG / Mario Rabensteiner

Auch im »Alpenhaus VIP« sind Stellen frei.

© Silvretta Seilbahn AG / Mario Rabensteiner

238 Kilometer bestens gepflegte Pisten rund um die Idalp machen die Silvretta Arena zum einem der größten zusammenhängenden Skigebiete in ganz Tirol. Zahlreiche Auszeichnungen bestätigen Jahr für Jahr die hohe Attraktivität des Skigebietes für Gäste sowie für die Mitarbeiter. Dabei ist die Silvretta Seilbahn besonders stolz auf eine langjährige Stammmannschaft von rund 150 Frauen und Männern.

Ein Panoramaausblick auf die Berge begeistert Gäste sowie Mitarbeiter.

© Silvretta Seilbahn AG / Mario Rabensteiner

Erfolg durch das Team

Beginnend mit der Einlagerung im Herbst, der täglichen Anlieferung von frischen Produkten über die Zubereitung diverser Speisen, bis hin zum perfekten Service ist ein hervorragendes Team von MitarbeiterInnen erforderlich. Schließlich werden im Skigebiet täglich teilweise über 20.000 BesucherInnen auf rund 5.530 Sitzplätzen verpflegt.
Die Gäste können sich zwischen sechs Selbstbedienungs- sowie vier Bedienungsrestaurants entscheiden, und dabei eine kulinarische Vielfalt vom einfachen Kiosk bis hin zum Gourmetzentrum im »Alpenhaus VIP« erleben.

Von Kiosk bis High-Class: Allerlei Positionen werden gesucht.

© Silvretta Seilbahn AG / Mario Rabensteiner

Gesuchtes Personal

  • ZahlkellnerIn
    abgeschlossene touristische Lehre oder Fachausbildung
    Englisch von Vorteil
    grundlegende Weinkenntnisse von Vorteil

  • Restaurantleiter StellvertreterIn
    abgeschlossene HGA, Fachschule, höhere Berufsbildende Schule oder touristische Lehre
    zwei Jahre Praxis
    Weinausbildung von Vorteil
    verhandlungssichere Englischkenntnisse
    Organisations- und Führungskompetenz
    kundenorientiertes Denken

  • KioskleiterIn
    abgeschlossene HGA, Fachschule, höhere Berufsbildende Schule oder touristische Lehre
    zwei Jahre Praxis
    verhandlungssichere Englischkenntnisse
    Organisations- und Führungkompetenz
    kundenorientiertes Denken

  • EisbarkellnerIn
    abgeschlossene Lehre oder drei Jahre Praxis
    Englisch von Vorteil

  • SB KassierIn
    Genauigkeit, Stressresistenz
    Englisch von Vorteil
    gepflegtes Erscheinungsbild

  • SouschefIn
    abgeschlossene Lehre
    mind. vier Jahre Praxis
    Teamfähigkeit, Führungskompetenz, Stressresistenz, Engagement gegenüber den Mitarbeitern, innovative Arbeitsweise

  • Chef de Partie
    (Patissier, Entremetier, Rotisseur)
    abgeschlossene Lehre
    Teamfähigkeit, Stressresistenz, innovative Arbeitsweise

  • Tournant
    abgeschlossene Lehre
    mind. zwei Jahre Praxis
    Teamfähigkeit, Führungskompetenz, Stressresistenz, Engagement gegenüber den Mitarbeitern, innovative Arbeitsweise

  • Gardemanger
    abgeschlossene Lehre
    Teamfähigkeit, Stressresistenz, innovative Arbeitsweise

  • Koch / Köchin
    abgeschlossene Lehre
    Stressresistenz, Engagement, innovative Arbeitsweise

  • Beikoch / Beiköchin
    mind. fünf Jahre Berufserfahrung
    Stressresistenz, Engagement, innovative Arbeitsweise

Vorteile für neue Mitarbeiter

Auf die neuen Fachkräfte warten einige Benefits:

  • Überbezahlung abhängig von Qualifikation
  • geregelte Arbeitszeiten - von 8 bis 17 Uhr
  • nur Tagdienst
  • Kost frei
  • Logis bei Bedarf frei, Fachmitarbeiter bekommen ein Einzelzimmer
  • Kostenloser Skipass
  • Kostenloser Werksverkehr (bis Landeck)
  • Vergünstigte Nutzung vom Fitnessraum sowie dem Schwimmbad
  • Vergünstigungen im Partnergeschäft SilvrettaSports

Kontakt und weitere Informationen

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Ausbildungszeugnisse schriftlich an:

Silvretta Seilbahn AG
Emma Walser
Restaurantbüro
E-Mail: restaurant@silvretta.at
Tel: 0043 5444 606 106

www.ischgl.com

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Delikatesse: Bienenlarven statt Honig

Bienenlarven gelten in Asien als Delikatesse. Hierzulande kommt man erst langsam auf den Geschmack. Dabei ist ihr natürliches Vorkommen so zahlreich...

News

Johann Lafer schließt »Val d'Or«

Der Spitzenkoch verzichtet künftig auf seinen Stern und setzt auf ein neues Konzept in der Stromburg – unkompliziert und dennoch raffiniert.

News

Kochen mit Feuer

Sie meistern die Temperatur, die Grundlage des Kochens, meisterlich und das immer häufiger indoor. »Live fire« ist kein neues Gastro-Konzept einiger...

News

Paulaner Bierkultur in Singapur

Bayerische Bierkultur ist in Singapur kein Novum. Nach einer aufwendigen Renovierung übernimmt das Paulaner Bräuhaus nun die Rolle des Flaggschiffs...

News

Emily Harman: Geballte Weinkompetenz im Talk

Sie gilt als eine der besten Sommelières Englands und hat aus ihrem Hobby 2015 ihre eigene Consulting Agentur »VinaLupa« gemacht. Heute jettet sie...

News

Hauslimonaden sorgen für Nachfrage

Wer Limonaden selbst herstellen will, braucht zuerst eine Idee und dann eine solide Basis, die sich beliebig weiterverarbeiten lässt. PROFI auf den...

News

Buddah Bowls und Insekten: Trends für 2019

Trends kommen und gehen – könnte man meinen. Doch einige kommen, um zu bleiben. PROFI klopft die aktuellen Zukunftsreports auf Praxistauglichkeit ab....

News

Algen gegen den Klimawandel

In der asiatischen Küche fest verankert, schwappen immer mehr Algenarten auf die Speisekarten der heimischen Restaurants. Ein Crashkurs plus Buchtipp....

News

Perfect Match: Christian Mook und Lohberger

Mit Christian Mook und Reinhard Hanusch haben sich zwei Experten gefunden, die den Nervenkitzel und den Hang zum Außergewöhnlichen gleichermaßen...

News

Zum Restaurantleiter berufen: Hans-Peter Ertl

Der gebürtige Steirer hat schon einige leitende Funktionen im Service übernommen. Nun kehrte er zurück nach Wien – und weiß, was einen guten Gastgeber...

News

Gute Messer im Visier

Ein gutes Messer führt durch dick und dünn. KARRIERE hat den Test gemacht und verrät, welches Kultobjekt hält, was es verspricht.

News

Cocktail Snacks für die Neujahrs Party

Ryan Clift kreiert avantgardistische Gerichte zu progressiven Cocktails. Im Projekt Gummibären zeigt er Erinnerungen und Emotionen mit Aromen auf.

News

Young Talents Cup Sieger Bernhard Auer

Der Sieger des Falstaff Young Talents Cups im Bereich Service im Interview. Bernhard Auer über Motivation, den Wettbewerb und seine Zukunft.

News

Design-Trio »Dreikant« im Gespräch

Sie sind jung. Sie sind stark. Das kreative Dreigespann spricht mit KARRIERE über Zeitgeist, Massenkonsum und Individualität.

News

Young Talents Cup Sieger Clemens Groß

Der Sieger des Falstaff Young Talents Cups im Bereich Küche im Interview. Clemens Groß über Motivation, den Wettbewerb und seine Zukunft.

News

Arbeitgeber für die Region: Das Hotel Brückenwirt in St. Johann

Nicht nur für die Gäste gibt es im 4-Sterne Hotel Brückenwirt in St. Johann im Pongau Vielfalt und Abwechslung.

News

Durchhänger im Job: Keine Zeit fürs Burn-out

Experten ­setzen auf moderne ­Mitarbeiterführung, flache Hierarchien und ­Work-Life-Balance – nicht nur als ­Prävention gegen das ­Ausbrennen.

News

Hilton Österreich setzt auf Castings

Nicht nur in der Filmindustrie setzt man auf Castings, immer mehr Branchen gehen neue Wege, um Mitarbeiter zu gewinnen.