Silvesterball im Hotel Schloss Gabelhofen

© Helge Kirchberger

© Helge Kirchberger

Im Sauseschritt geht das Jahr 2019 zu Ende und ehe wir uns versehen, steht der Jahreswechsel vor der Tür. Eine besonders stimmungsvolle Begrüßung des neuen Jahres wird diesmal im Hotel Schloss Gabelhofen begangen. 

Ihre Silvesternacht in einem ehemaligen Wasserschloss soll ein elegantes Märchen sein! Der rote Teppich ist über die Brücke gelegt und standesgemäß wird Ihnen ab 18 Uhr ein Aperitif gereicht, bevor Sie ab 19 Uhr zu Tisch gebeten werden und Ihnen ein Vier-Gänge-Galamenü serviert wird.

Zauberhaftes Entertainment und Live-Musik

Aber nicht nur kulinarisch werden Sie bis weit nach Mitternacht verwöhnt: Hinter »Jack Black Magic Entertainment« steckt ein wahrlich zauberhaftes Erlebnis. Jack Black führt Sie zwischen den einzelnen Gängen in drei Showblöcken in die Welt der Illusion. Staunen garantiert!

Natürlich darf bei einer rauschenden Ballnacht eine stimmungsvolle Live-Musik nicht fehlen, welche TänzerInnen-Herzen höher schlagen lässt.

Silvester-Package im Hotel »Schloss Gabelhofen«

Kommen Sie, um zu bleiben, denn nach einer rauschenden Ballnacht sollten Sie unbedingt verlängern und die winterliche Schönheit des Murtals zu genießen.

Wir haben für Sie ein exklusives Silvester-Package zusammengestellt:

  • 2 Nächte inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • Eintritt zum Silvesterball für zwei Personen
  • Nutzung des SPA im benachbarten Hotel »G´Schlössl Murtal«
  • Kostenloser Jaguar-Shuttle zu einem Projekt Spielberg Betrieb (nach Verfügbarkeit)
  • Kostenloser Parkplatz und WIFI

INFO

Silvesterball-Preis: € 110,– pro Person
Preis im Doppelzimmer Deluxe: € 600,– für zwei Personen

Nähere Informationen finden Sie unter www.gabelhofen.at. Wir freuen uns auf Ihre Reservierung unter reservierung@projekt-spielberg.com oder +3577 226011160. 

Mehr zum Thema

News

Top 6: Kalte Suppen für heiße Tage

Sie kühlen und sind im Sommer ein Genuss: Wir präsentieren sechs internationale, kalte Suppen-Klassiker.

News

Best of Champagner-Hotspots in Wien

Wir haben die besten Adressen recherchiert, um den exklusiven Schaumwein aus Frankreich zu genießen und zu kaufen.

News

Wissenschaft: Sonnenschutz von innen

Schatten, Hut und Sonnencreme schützen vor Sonnenbrand. Dazu lässt sich ein Basisschutz von etwa 2–3 mit gelb-orange-rotem Obst und Gemüse und...

News

Milena Broger verrät ihr Lieblingsrestaurant

Die Vorarlberger Spitzenköchin verrät ihren persönlichen Genuss-Hotspot nah am Bodensee: das »Mangold« in Lochau.

News

Top 5: Pikante Tartes

Ob in Italien, Spanien oder Südfrankreich: Reifes Gemüse wird in mediterranen Gefilden gerne in Kombination mit Teig gebacken. Wir verraten die besten...

News

Landessieger 2019: Die besten Steirerweine

Aus mehr als 2000 eingereichten Weinen wurden die besten in 18 Kategorien gekürt. Der Weinhof Ulrich schafft einen Hattrick und ist »Weingut des...

News

Schilcher: Ganz und gar nicht zum Fürchten

Der zwiebelrote Schimmer des Schilchers gehört so zwingend zur kulinarischen Identität der Steiermark wie Klachelsuppe mit Heidensterz, Käferbohnen...

News

Abschied von der Steirischen Klassik

FOTOS: Das neu etablierte DAC-System macht gewohnte Bezeichnungen obsolet. Die Vereinigung der STK-Weingüter wird aber tonangebend bleiben.

Rezept

Maroni Gnocchi / Kohlsprossen / Granatapfel

Der talentierte Koch des »Steira Wirt« verrät das Rezept für flaumige Erdäpfel-Gnocchi mit zarter Maroni-Creme.

News

Wohlmuth und Frauwallner neue STK-Mitglieder

Die Steirischen Terroir- und Klassikweingüter feiern zehn Jahre Riedenklassifizierung in der Steiermark und begrüßen zwei weitere Weingüter in ihrer...

News

Drei neue DAC-Gebiete in der Steiermark

Mit dem neuen Herkunftssystem werden Südsteiermark DAC, Vulkanland Steiermark DAC und Weststeiermark DAC etabliert.

News

Wiedereröffnung der Edel-Jausenstation Seewiese

Die von Dietrich Mateschitz gekaufte Jausenstation am Altausseer See wurde hochwertig renoviert und feiert am 19. Mai Eröffnung.

News

Heimischer Chinakohl für Großküchen

Chinakohl aus der Region: Steirische Bauern setzen auf Nachhaltigkeit und gehen in die Offensive.

News

»Wurstplatte«: Fleischerhandwerk auf Vinyl

Die Fleischerei Buchberger aus dem steirischen Pöllau brachte den Sound der Wurst-Produktion auf eine Schallplatte.

News

47 ° – Rare Styrian Cuisine im »Steirereck«

Gerhard Fuchs, Tom Riederer, Norbert Thaller, Harald Irka, Manuel Liepert und Luis Thaller demonstrieren in Wien steirische Tugenden.

News

Eine gemeinsame »Grad«-Wanderung: 47° rare styrian cuisine

Sechs steirische Spitzenköche ziehen an einem Strang und zeigen die Vielfalt der steirischen Küche südlich des 47. Breitengrades auf.

News

»Mein Erfolg gebührt dem ganzen Team«

Julia Fandler, Geschäftsführerin der Ölmühle Fandler, spricht über das eigene Unternehmen und die Bedeutung der Stärkung des »Wir-Gefühls«.

News

Die besten Lehrlinge der Steiermark stehen fest

34 Nachwuchskräfte nahmen an den Landesmeisterschaften in Tourismusberufen 2016 in Bad Gleichenberg teil.

News

Die besten Weine der Steiermark 2016

Die Landessieger wurden in 18 Kategorien gekürt, »Weingut des Jahres« ist das Weingut Adam-Lieleg aus Kranach bei Leutschach.

News

Harald Irka und Richard Rauch: Steirische Überflieger

Die beiden gelten als zwei der größten Nachwuchstalente am Herd, dabei könnten sie unterschiedlicher nicht sein.