Die wunderschöne Landschaft kann man bei einer Pferdeschlittenfahrt besonders genießen. / Foto: beigestellt
Die wunderschöne Landschaft kann man bei einer Pferdeschlittenfahrt besonders genießen. / Foto: beigestellt

Es sind schon die »Evangelischen Krapfen« der Ramsau, die die bevorzugte Lage und die Fruchtbarkeit der Region dokumentieren. Im schattigen Enns­tal, das etwa 400 Meter tie­fer liegt, gedieh früher nur Roggen, aus dem man die »Katholischen Krapfen« zubereitete.

Auf dem sonnenverwöhnten Plateau an der Südseite des Dachsteins wuchs auch Weizen, dessen Mehl Süßspeisen viel feiner geraten lässt. In der seit Jahrhunderten protes­tantischen Ramsau wurden daher die Krapfen mit Weizenmehl gebacken, der feine Unterschied wurde genüsslich im Namen der Mehlspeise überliefert.


Eine geführte Dachsteinüberquerung ist ein unvergessliches Erlebnis / Foto: beigestellt
Eine geführte Dachsteinüberquerung ist ein unvergessliches Erlebnis / Foto: beigestellt



Der »Skywalk« bietet eine atemberaubende Aussicht auf die Ramsau und die Schladminger Tauern / Foto: beigestellt
Der »Skywalk« bietet eine atemberaubende Aussicht auf die Ramsau und die Schladminger Tauern / Foto: beigestellt



Wintersport-Eldorado
Heute ist die auf über 1000 Höhenmetern gelegene Ramsau vor allem für nordischen Skisport im Winter und als Wanderparadies im Sommer bekannt. Während der alpinen Ski-WM in Schladming nutzten Gäste wie Athleten die Ramsau als Rückzugsgebiet. Der Dachstein selbst lockt mit dem Gletscherskigebiet, der Eishöhle und dem spektakulären »Skywalk« das ganze Jahr über Gäste an.

Claudia und Georg Berger führen mit dem »Frienerhof« ein Aushängeschild der »Bioniere« / Foto: beigestellt
Claudia und Georg Berger führen mit dem »Frienerhof« ein Aushängeschild der »Bioniere« / Foto: beigestellt



Ein gepflegter Weinkeller und ein »Schnapsbücherl« zeichnen den Berghof aus / Foto: beigestellt
Ein gepflegter Weinkeller und ein »Schnapsbücherl« zeichnen den Berghof aus / Foto: beigestellt



Uriges Ambiente, rustikale Küche
Ab März ist die beste Zeit für Skitouren – besonders empfehlenswert ist die National-Skitour Nummer eins, eine Dachstein-Überquerung von Ramsau (mit Aufstieghilfe) nach Obertraun. Diese Tour ist sogar für sportliche Alpinskifahrer möglich. Ein wunderschöner Winterspaziergang führt von Vorberg zur 400 Jahre alten Halser Alm. Bequeme Romantiker nehmen den Pferdeschlitten. In der historischen Stube wird eine herzhafte Jause oder der berühmte flambierte Kaiserschmarren serviert. Nur wenige Hundert Meter davon entfernt liegt die Rösteralm, die ebenfalls rustikale Küche und einen herzhaften Zirbenschnaps offeriert.

Bison als besondere Spezialität
Die »Ramsauer Alm« ist ein neu gebautes Hotel und hat mit den vorgenannten historischen Höfen wenig gemein. Allerdings ist sie wegen einer raren Spezia­lität dennoch sehr gefragt: des Prärie-Bisons. Das Filet ist eine Gaumenfreude und wird präzise nach Wunsch gebraten. Bison-Fleisch hat noch dazu weniger Fett und Cholesterin als Hühnerfleisch. Nur leider geht die übrige Küche nicht über das Niveau eines normalen Landgasthauses hinaus, und die Weinauswahl ist schlichtweg enttäu­schend. Weitaus glücklicher macht uns da der Weinkeller des Hotels Berghof, der von Patron Mathias Wieser liebevoll gepflegt wird und auch einige Magnums bietet. Neben der umfassenden Weinkarte gibt es ein originelles »Schnapsbücherl« und eine ambitionierte Küche mit Fohlenfleisch als Spezialität. Das Hotel Ennstalerhof lockt mit regionaler Küche mit Wildgerichten und einem kleinen Weinkeller.

Evangelische Krapfen und Steirerkas sind authentische Köstlichkeiten / Foto: beigestellt
Evangelische Krapfen und Steirerkas sind authentische Köstlichkeiten / Foto: beigestellt



Johanna Maiers Genussimperium liegt nur eine Viertelstunde von der Ramsau entfernt / Foto: beigestellt
Johanna Maiers Genussimperium liegt nur eine Viertelstunde von der Ramsau entfernt / Foto: beigestellt



Naturverbundenheit auf dem Teller
Die kulinarischen Ambitionen der Ramsauer Wirte sind sehr regional geprägt, und traditionelle Gerichte wie Kasnocken mit Steirerkas, Schafbratl oder »Schwoschz­beemiasl« (Heidelbeermus) spielen eine wichtige Rolle. Wer aber ganz genau wissen möchte, was auf seinen Teller kommt und woher es stammt, der ist bei den »Bionieren« richtig. Dabei handelt es sich um einen Zusammenschluss von zehn touristischen Betrieben – vom Bauernhof mit Gästezimmern bis zu größeren Hotels –, die sich als Biobetriebe haben zertifizieren lassen. Ein Paradebetrieb ist der Frienerhof von Georg Berger, der nicht nur wunderschön liegt, sondern auch köstliche Schmankerln auf der Sonnenterrasse und in der heimeligen Stube anbietet. Schladminger Biobier und ein ansehnliches Sortiment an Bioweinen sind weitere gute Gründe für einen Besuch. Und wer doch nicht auf internationale Spitzenküche verzichten will, der hat es von der Ramsau nicht weit nach Filzmoos zu Johanna Maier, die man wohl nicht näher vorstellen muss.


Die Ramsau auf einen Blick: die besten Adressen


Text von Bernhard Degen
Aus Falstaff Nr. 01/13

Mehr zum Thema

  • Mehr zum Thema

    News

    Falstaff Leserreise: Köstliches Umbrien

    Begeben Sie sich in die Wälder Umbriens auf die Suche nach Trüffeln und verkosten Sie diese zusammen mit kräftigem Sagrantino in historischen Städten.

    Advertorial
    News

    Falstaff Leserreise: Mexikos Vielfalt erleben

    Erleben Sie im Rahmen dieser Kultur- und Genussreise traditionelle Speisen, Naturwunder und Mega-Metropolen in Mexiko.

    Advertorial
    News

    Falstaff Leserreise: Crystal Serenity – Luxus-Gourmet-Kreuzfahrt

    Entdecken Sie mit der Crystal Serenity Kreuzfahrt Städte in Italien, Frankreich und Spanien auf luxuriöse Weise.

    Advertorial
    News

    Top 10: Die schönsten Seen Oberitaliens

    FOTOS: Im Herbst sind Ausflüge an den Gardasee, den Iseosee, den Comer See, den Lago Maggiore, etc. besonders attraktiv.

    Advertorial
    News

    Botswana: Reisedestination zwischen Wildnis und Luxus

    Botswana erobert Herz und Seele im Flug. LIVING ging auf Spurensuche und erlebte die Exklusivität von zwei spektakulären Safari-Design-Camps, die...

    News

    Kinder erobern europäische Großstädte

    Die Kinderhotels City in München und Lissabon bieten die perfekte Basis für einen Städteurlaub mit der gesamten Familie.

    News

    Gewinnspiel: Wellness auf höchstem Niveau

    Das alpine Wellnesshotel – Entspannung, Herbstgefühle und Wellness über der Nebelgrenze auf 1117 Metern. Gewinnen Sie eine Nacht im...

    Advertorial
    News

    Falstaff Leserreise: The World’s Best Restaurants - Nicht mehr buchbar!

    Once in a Lifetime-Gourmetreise: Dinieren Sie in den weltbesten Restaurants in Kopenhagen, Paris und anderen Kulturstädten.

    Advertorial
    News

    Falstaff Leserreise: So schmeckt Japan - Nicht mehr buchbar!

    Küchenkunst, Kirschblüte und Kulturzauber: Entdecken Sie die kulinarische Welt Japans im großen Reiseluxus.

    Advertorial
    News

    7 Locations – 1 Haus

    Einzigartige Räumlichkeiten für Ihre Meetings & Events im Hotel DAS TRIEST.

    Advertorial
    News

    Reisen wie ein Staatsgast – Das VIP Terminal am Flughafen Wien

    Das VIP Terminal des Flughafen Wien bietet einen exklusiven Rundum-Service, den wir für zwei Personen verlosen.

    Advertorial
    News

    Mit Austrian Afrikas Kulinarik entdecken

    Erlebe die Regenbogennation, die schönsten Strände mitten im indischen Ozean und Geschmacksexplosionen wie nie zuvor.

    Advertorial
    News

    Weinherbst-Tipps: »Lesefieber« in Niederösterreich

    Der Weinherbst Niederösterreich bietet den perfekten Rahmen, um die Weinlese hautnah zu erleben und in den Weingärten selbst Hand anzulegen.

    Advertorial
    News

    Alpine Genuss-Events in Zell am See

    Zwischen 13. und 22. September finden heuer erstmals die »Festspiele der alpinen Küche« in Zell am See – Kaprun statt. Ein Must für anspruchsvoller...

    Advertorial
    News

    Kulinarische Höhenflüge bei Singapore Airlines

    Die Verpflegung an Bord genießt bei Singapore Airlines seit jeher einen hohen Stellenwert und so bietet die Fluggesellschaft alle Zutaten für einen...

    Advertorial
    News

    »Schloss Lieser« an der Mosel eröffnet

    Die Zimmer und Suiten des Lifestyle-Hotels bieten Blick auf Mosel und Weinberge, der Österreicher Wolfgang Preßler zeichnet im Restaurant für...

    News

    Best of Italien: 50 Empfehlungen

    Italien hat eine Vielzahl an tollen Adressen aufzuweisen – wir präsentieren unsere Top 50 Empfehlungen für eine genussvolle Zeit.

    News

    Espresso: Neapels kleine Schwarze

    Für einen richtig guten Espresso muss man einiges beachten – die Neapolitaner wissen, wie man den kurzen Schwarzen richtig zubereitet, serviert und...

    News

    In den Urlaub mit Google

    Ob Speisekarten-Übersetzen oder Tagesausflug-Planen – die Google-Dienste machen Reisen einfacher. Plus: Reise-Trending – was in Österreich am öftesten...

    News

    Genuss-Wochenende im »The Ritz-Carlton, Vienna« gewinnen!

    Gewinnen Sie jetzt ein exklusives Package mit zwei Übernachtungen in der Junior Suite oder genießen Sie das vielseitige Angebot des The Ritz-Carlton,...

    Advertorial