Showdown bei »Kitchen Impossible«: Mälzer vs. Filippou

© MG RTL D / Robert Grischek

© MG RTL D / Robert Grischek

Mit »Kitchen Impossible« ist Tim Mälzer ein eindrucksvoller Coup gelungen. In der kurzweiligen Kochshow, die seit 2016 auf Vox ausgestrahlt wird, tritt Mälzer in jeder Folge gegen einen anderen Kollegen an – und beschert dem Fernsehsender herausragende Quoten. Dabei schicken sich die beiden Köche gegenseitig in eine fremde Küche – sei es zu dem namhaften Pâtissier Rolf Mürner (Staffel 1) oder zu einem unbekannten Koch auf einem ungarischen Pferdehof (Staffel 2). Die Herausforderung ist immer gleich schwer – egal, ob es gilt Schokoladen-Variationen oder Pörkölt (hierzulande als Gulasch bekannt) nachzukochen. Ohne Rezept müssen sich die Köche voll und ganz auf ihren Geschmack, den Geruch und die Optik verlassen – und brauchen eine gehörige Portion Experimentierfreude und Geduld.

Die Herausfoderung stellt sich dabei nicht nur auf Grund des fehlenden Rezepts – die Köche müssen sich darüber hinaus in einer fremden Küche zurecht finden und können nicht auf gewohntes Equipment zurückgreifen. Dazu kommt der kritische Blick des gastgebenden Kochs sowie der kritische Gaumen der Jury – die aus Stammgästen besteht, die das nachgekochte Gericht so gut kennen wie kein anderer und streng beurteilen.

Färöer, Ghana, Tokyo

In der dritten Staffel, die ab dem 4. Februar ausgestrahlt wird, trifft Mälzer auf Köche wie Tohru Nakamura von »Geisel's Werneckhof« in München oder das Drei-Sterne-Kaliber Christian Bau (»Victor's Fine Dining«, Perl-Nenning). Die kulinarischen Destinationen liegen dabei sowohl im deutschsprachigen Raum als auch in Afrika, Skandinavien oder Japan.

Zum Auftakt der dritten Staffel wird gleich ein kulinarisches Ländermatch inszeniert: Tim Mälzer vertritt Deutschland und für Österreich geht Konstantin Filippou (»Restaurant Konstantin Filippou« und »O boufés« in Wien) ins Rennen. Während Mälzer eine Prüfung in Wien und eine in Griechenland – Filippou selbst ist gebürtiger Grieche – absolvieren muss, schickt er seinen Konkurrenten nach England und Frankreich. Wie das Koch-Duell letztlich ausgeht und ob es zu einer Neu-Auflage des legendären Fußballspiels von Córdoba kommt und demnach Österreich den Sieg davon tragen wird, wird sich am 4. Februar zeigen.

Erfolgsformat

Der Erfolg von »Kitchen Impossible« zeigt sich auch darin, dass die TV-Kochshow auch in diesem Jahr für den Deutschen Fernsehpreis nominiert wurde. 2017 hat Mälzer die Auszeichnung mit nach Hause genommen, in diesem Jahr muss er sich in der Kategorie »Best Factual Entertainment« gegen »Dein Song« (KiKa/ZDF) und »Feuer & Flamme – Mit Feuerwehrmännern im Einsatz« (WDR) behaupten.

© MG RTL D / PA / Jan Haas

Die Duelle

  • 4. Februar: Tim Mälzer vs. Konstantin Filippou
    Mälzer: Wien (Österreich), Filiatra (Griechenland)
    Filippou: Whitby (England), Lyon (Frankreich)
  • 11. Februar: Tim Mälzer vs. The Duc Ngo
    Mälzer: Hanoi (Vietnam), Berlin (Deutschland)
    Duc Ngo: Purbach am Neusiedler See (Österreich), Philadelphia (USA)
  • 18. Februar: Tim Mälzer vs. Maria Groß
    Mälzer: Roseto Valfortore (Italien), London (England)
    Groß: Miesbach (Deutschland), Niedermorschwihr (Frankreich
  • 25. Februar: Tim Mälzer vs. Tohru Nakamura
    Mälzer: Tokio (Japan), Cadzand (Niederlande)
    Nakamura: Kirchheim an der Weinstraße (Deutschland), Madrid (Spanien)
  • 4. März: Roland Trettl vs. Peter Maria Schnurr
    Trettl: Mindelo (Kap Verde), Zürich (Schweiz)
    Schnurr: Langenlebarn (Österreich), London & Kingham (England)
  • 11. März: Tim Mälzer vs. Johannes King
    Mälzer: Tórshavn (Färöer), Nancy (Frankreich)
    King: San Francisco (USA), Skutarisee (Montenegro)
  • 18. März: Tim Mälzer vs. Mario Lohninger
    Mälzer: Mailand (Italien), Akko (Israel)
    Lohninger: Ocho Rios (Jamaika), Torres Vedras (Portugal)
  • 25. März: Tim Mälzer vs. Christian Bau
    Mälzer: Baiersbronn (Deutschland), Amsterdam (Niederlande)
    Bau: Köln (Deutschland), Accra (Ghana)

Sendetermin: Sonntag, 20.15 Uhr, Vox

MEHR ENTDECKEN

  • 14.02.2017
    »Salonplafond« ohne Tim Mälzer
    Peter Eichberger hat die Anteile der Hamburger Tellerrand Consulting übernommen und agiert nun unabhängig und eigenständig.
  • Restaurant
    Konstantin Filippou
    1010 Wien, Österreich
    Punkte
    95
    4 Gabeln
  • Weinbar
    O Boufés – Konstantin Filippou
    1010 Wien, Österreich
    Punkte
    88
    2 Gabeln
  • Rezept
    Kaninchen, Aubergine und Linsen
    Rezept von Konstantin Filippou, Restaurant »Konstantin Filippou«, Wien, Österreich
  • Rezept
    Makrele pochiert mit Topinambur, Radieschen, Navetten und Auberginen
    Rezept von Konstantin Filippou, »Konstantin Filippou«, Wien, Österreich.
  • 08.02.2017
    Das Star-Prinzip: Der Weg an die Spitze
    Meta Hiltebrand tritt in »Kitchen Impossible« gegen Tim Raue an, Konstantin Filippou geht es um die Persönlichkeit seiner Mitarbeiter und...

Mehr zum Thema

News

Bachl's Restaurant der Woche: Stuwer

Im »Stuwer« in Wien-Leopoldstadt interpretieren Koch Mario Schneider und Souschef David Lamatsch das Wiener Langos neu und machen es zum...

News

Top 10: Die beliebtesten Rezepte aus Italien

Wir verraten in unserem Ranking, welche Klassiker der italienischen Küche von der Falstaff Community am häufigsten aufgerufen werden.

News

Buchtipp: Hot Cheese

Das neue Kochbuch von der Foodwriterin Polina Chesnakova macht eindeutig Heißhunger auf Käse. Wir haben einige Showstopper-Rezepte für Sie zum...

News

Die besten Schokoladenmacher der Welt

Die Bandbreite in Sachen Schokolade-Qualität ist enorm. Selbst im obersten Segment gibt es große Unterschiede. Falstaff verrät wer nun wirklich die...

News

Heiße Suppen und Currys für kalte Tage

Ob klassische Fleischbrühen, exotische Phos oder würzige Currys: Diese wärmenden Gerichte machen die aktuelle »Eiszeit« erträglicher.

News

Bachls Restaurant der Woche: HeimlichWirt

Neben typischer Regionalküche bringt Peter H. Müller in seinem neuen Restaurant auch international angesehene Weine auf die Karte.

News

Bachls Restaurant der Woche: Winklers zum Posthorn

In der neuen Wirkungsstätte von Robert Letz in Wien Landstraße gibt es eines der besten Beuschel der Stadt.

News

Das Erfolgsrezept des Daniel Boulud

Daniel Boulud ist nicht nur einer der besten Interpreten französischer Küche, er erfand auch vor 38 Jahren den »Gourmet DB Burger« mit Foie gras – und...

News

Die besten Rezepte aus »Rote Wand, das Kochbuch«

Das Hotel »Rote Wand« im Luxus-Skiort Lech rangiert beim Essen auch international ganz oben. Ob Bauernküche oder Fine Dining – Wir haben sechs...

News

Wilde Spezialitäten aus dem Burgenland

In den Wäldern von Österreichs östlichstem Bundesland gedeiht Wild in außerordentlicher Vielfalt und Qualität. Wir haben uns ein paar Rezepte...

News

Cortis Küchenzettel: Congee gegen den Kater

Für manche wird das neue Jahr mit einem Kater beginnen. Wer beizeiten vorsorgt, kann diesen aber gleich wieder ertränken – etwa in Reissuppe, wie sie...

News

Tipps für die Zeit nach der Festtags-Völlerei

Wenn der Magen nach einem üppigen Festmahl schmerzt, gibt es mehrere Möglichkeiten, Abhilfe zu schaffen. Falstaff verrät Tipps gegen das Völlegefühl.

News

Festessen: So feiert die Welt

Was essen Schweden, Italiener, Spanier oder Franzosen am liebsten zu Weihnachten? Was kommt in Australien, den USA, Kuba oder Brasilien auf den...

News

Peter Zinter eröffnet »Lieblingsfisch« am Karmelitermarkt

FOTOS: Zusammen mit dem etablierten Fischhändler Eishken Estate eröffnet der hochdekorierte Koch ein Geschäft mit kleiner Gastronomie in Wien.

News

Michelin Italien: Der grüne Stern!

Am 25. November wurden vom Guide Michelin die neuen Sterne für Italien verkündet. Neu in diesem Jahr: der grüne Stern für Nachhaltigkeit.

News

Darum ist Wildbret so beliebt wie noch nie

Die covidbedingte Schließung der Gastronomie und deren Folgen haben dafür gesorgt, dass Wildbret so günstig ist wie nie. Das gesunde Fleisch von...

News

Falstaff TV erweitert die Falstaff-Markenwelt

Joint Venture von Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam und Marc Zimmermann produziert Inhalte um kulinarischen Lifestyle und Tourismus für TV und...

News

Neue Kochshow mit Tim Mälzer und Tim Raue

»Ready to beef«: Ab 15. November treten zwei Profi-Teams in Wettkampf-Atmosphäre gegeneinander an. Tim Raue entscheidet als Juror, wer gewonnen hat.

News

»Kitchen Impossible«: Alle Gastköche stehen fest

In der vierten Staffel des VOX-Erfolgsformats tritt Tim Mälzer unter anderem mit Max Stiegl und Lukas Mraz gegen zwei Spitzenköche aus Österreich an....

News

Tim Mälzer setzt bei seiner neuen Show auf Österreicher

Im neuen Koch-Format »Knife Fight Club« treten ab 22. März hochkarätige Köche aus Österreich an: Max Stiegl, Lukas Mraz, Richard Rauch, Hans Neuner...