Philipp M. Ernst - der erste österreichische IBA Master of Bartending, Wine & Spirits. Foto beigestellt
Philipp M. Ernst - der erste österreichische IBA Master of Bartending, Wine & Spirits. Foto beigestellt

Philipp M. Ernst blickt bereits jetzt auf eine beachtliche Karriere zurück. Ausruhen will er sich nicht, er hat noch viel vor und will noch viel erreichen. Was Sie über Österreichs ersten IBA Master of Bartending, Wine & Spirits schon immer wissen wollten, erfahren Sie jetzt:

Dein größtes Unglück an der Bar?
Von großen Unglücken bin ich bis jetzt verschont geblieben – ich habe immer eine Lösung gefunden! (Er klopft dabei dreimal auf Holz.) 

Ohne dieses Equipment geht es nicht?
Gutes Eis!

Für wen möchtest Du einmal einen Cocktail mixen?
Am Liebsten für James Bond – einen Vodka Martini! Aber gerührt und nicht geschüttelt...

Banane, Zimt oder Rohrzucker?
Rohrzucker, ohne den geht fast nichts! Zucker in jeglicher Form ist ein häufiger Bestandteil in Cocktails und rundet diesen meist perfekt ab. 

Wenn du nicht mixt, dann...
...fahre ich im Sommer Mountainbike und im Winter Ski.

Dein schlimmstes Cocktailerlebnis?
Mein Cousin hat mir vor ca. 15 Jahren einen Mai Tai gemixt. Ganz nach dem Motto – je mehr Alkohol, desto besser der Cocktail – ein absoluter Irrglaube!

Diesen Gast wirst Du nie vergessen?
Über seine Gäste spricht ein Bartender nicht, das ist tabu! Wie beim Priester im Beichtstuhl!

Karriereprofil Philipp M. Ernst:
Der 34-Jährige ist Österreichs 1. IBA Master of Bartending, Wine & Spirits und seit 2005 Barchef in der „Bar 67“ im Hotel Post in Ischgl. Von Falstaff als „Hotelbar des Jahres 2014“ ausgezeichnet, hat der ambitionierte gebürtige Steirer noch viel vor. »Wir haben jetzt 3 Gläser mit 90 Punkten. Mein nächstes Ziel sind 4 Gläser, die wir ab 95 Punkten erreichen können. In Österreich hat das bis dato noch niemand geschafft – ich nehme mir das aber vor.« Mit Kollegen gründete er die »Alpin Bartender Society«, eine Gemeinschaft von Bartendern und Spirituosen Aficionados, welche durch den gemeinsamen Austausch ihr Fachwissen erweitern und immer Neues aus der Barszene erfahren möchten.

www.post-ischgl.at
www.more-than-cocktails.com
www.alpin-bartender-society.eu

(von Alexandra Gorsche)

 

Mehr zum Thema

  • Ex aequo-Sieger Erich Wassicek und Heinz Kaiser sind Bartender des Jahres:   © Falstaff Zsifkovits
    09.11.2013
    Falstaff kürt die besten Bars Österreichs
    Im Rahmen der Falstaff Bar & Spirits Gala in der Wiener Hofburg wurden die besten Bars des Jahres geehrt.
  • Philipp M. Ernst / © Pernod Ricard Austria, Fotograf: Jean Van Lülik
    06.02.2014
    Luxus-Drink mit Goldstaub für 255 Euro
    In der »Bar 67« in Ischgl wird der exklusive Cocktail serviert. Auch für die Olympischen Winterspiele wurde ein Drink kreiert. Mit...
  • Wer wird der Nachfolger von Arnd H. Heissen (»Curtain Club« im Ritz-Carlton Berlin) als »Mixologe des Jahres«? / Foto: Constantin Falk
    06.09.2014
    Die Nominierten für die »Oscars der Barszene«
    Die Verleihung der Mixology Bar-Awards wirft ihre Schatten voraus. Jetzt wurde die Shortlist der potentiellen Preisträger veröffentlicht.
  • Das Hotel Post Ischgl verwöhnt seine Gäste mit Spa-Landschaft und Top-Gastronomie
    29.03.2010
    Wellnessluxus und Tiroler Gastlichkeit im Hotel Post Ischgl**** Superior
    Treten Sie ein in eine Welt von dezentem Luxus, und lassen Sie sich von herzlicher Tiroler Gastfreundschaft und einem strebsamen Team...
  • Das Hotel Post in Ischgl bietet Wellness für Körper, Geist und Seele inmitten der Tiroler Berge
    04.07.2012
    Wandergenuss im Hotel Post in Ischgl
    Verbringen Sie den Sommer in den Bergen - im Tiroler Luxushotel werden Sie auf ganzer Linie verwöhnt.
    Advertorial
  • Mehr zum Thema

    News

    Ciccio Sultano im Interview

    Der aus Sizilien stammende Zwei-Sterne-Koch Ciccio Sultano hat mit »Pastamara« – einer Bar mit Küche – die Kultur des italienischen Aperitivo ins »The...

    News

    Tossmann: Was guten Service ausmacht

    Ist der Service entspannt, sind es auch die Gäste. Dafür sorgen Restaurantleiter, die autoritären Anweisungen und steifer Etikette den Rücken...

    News

    Vintage Menu Designs

    Funktionale Liste oder stylisches Werbemittel: Speisekarten können vielfältig sein. Auch Sammlerstücke. Ein Design-Buch widmet sich amerikanischen...

    News

    Sommelier René Antrag im Interview

    René Antrag spricht mit PROFI über den Nachwuchs, tägliche Herausforderungen und den Sommelier Beruf.

    News

    Hotel »Bayerischer Hof«: Eine Welt für sich

    Das vielfach ausgezeichnete Traditionsunternehmen, im Zentrum der Altstadt in München, ist auf der Suche nach neuen Teammitgliedern. Unter anderem...

    Advertorial
    News

    Sommelier Suwi Zlatic über Wettbewerbe und den Nachwuchs

    Suwi Zlatic, Inhaber von »Suwine« und Chef-Sommelier bei »Raffls Starhotels« in St. Anton am Arlberg, spricht mit PROFI über die Bedeutung von...

    News

    Klimawandel und Tourismus

    Der Hitze entfliehen, dem Schnee hinterherfahren – was der Klimawandel aus Sommer- und Wintertourismus macht.

    News

    Jungköche der Meisterklasse kochen mit Thorsten Probost

    Eine Zeitreise zu den kulinarischen Wurzeln: Der Themenabend der zweiten Meisterklasse Kulinarik an der Tourismusschule Bad Hofgastein zeigte Altes...

    News

    »Eckstein«-Übernahme von Albert Kriwetz

    Albert Kriwetz kehrt in das Grazer Szene-Restaurant »Eckstein« nicht nur wieder zurück, sondern wird auch zum Inhaber und Betreiber.

    News

    Richtiges Englisch für die Hotellerie

    Missverständnisse, Kommunikationsdefizite und Informationslücken können in einem touristischen Betrieb aufgrund einer falschen Übersetzung schnell...

    News

    Prechtlgut: High-End-Chaletdorf eines Bauunternehmers

    Almdörfer und Chalet-Anlagen sind in ganz Österreich im Trend. Die Betreiber? Oftmals Baufirmen. So auch beim Chaletdorf Prechtlgut des Unternehmers...

    News

    »KitzIntensiv« ehrt hundert Mitarbeiter

    Die Tiroler Einkaufs- und Dienstleistungsgruppe rückte die Arbeitnehmer der 14 Mitgliedsbetriebe in den Fokus. Der Mitarbeiter-Abend war eine...

    News

    Sommelier Andreas Jechsmayr im Interview

    Der Oberösterreicher Andreas Jechsmayr vom »Landhotel Forsthof« in Sierning, sicherte sich den Titel »Bester Sommelier Österreichs«.

    News

    Delikatesse: Bienenlarven statt Honig

    Bienenlarven gelten in Asien als Delikatesse. Hierzulande kommt man erst langsam auf den Geschmack. Dabei ist ihr natürliches Vorkommen so zahlreich...

    News

    Philipp Florian über Tradition und Luxus

    In Zeiten, in denen viele in der Hotellerie auf Low-Budget setzen, definiert Philipp Florian, Eigentümer des »Parkhotels« in Graz, den Luxus-Begriff...

    News

    Johann Lafer schließt »Val d'Or«

    Der Spitzenkoch verzichtet künftig auf seinen Stern und setzt auf ein neues Konzept in der Stromburg – unkompliziert und dennoch raffiniert.

    News

    Kochen mit Feuer

    Sie meistern die Temperatur, die Grundlage des Kochens, meisterlich und das immer häufiger indoor. »Live fire« ist kein neues Gastro-Konzept einiger...

    News

    Paulaner Bierkultur in Singapur

    Bayerische Bierkultur ist in Singapur kein Novum. Nach einer aufwendigen Renovierung übernimmt das Paulaner Bräuhaus nun die Rolle des Flaggschiffs...

    News

    Emily Harman: Geballte Weinkompetenz im Talk

    Sie gilt als eine der besten Sommelières Englands und hat aus ihrem Hobby 2015 ihre eigene Consulting Agentur »VinaLupa« gemacht. Heute jettet sie...

    News

    Hauslimonaden sorgen für Nachfrage

    Wer Limonaden selbst herstellen will, braucht zuerst eine Idee und dann eine solide Basis, die sich beliebig weiterverarbeiten lässt. PROFI auf den...