Mountain Helth Spa Quiet Area
Mountain Helth Spa Quiet Area / Foto beigestellt

Das im Dezember 2009 eröffnete 5-Sterne Hotel Royal Spa Kitzbühel erhielt Anfang März in Berlin den prestigeträchtigen »Senses Wellness Award 2010«. Prämiert wurde das Hotel in der Kategorie »Best Alpine Spa«. Ausschlaggebend für die Auszeichnung war der »Mountain Health Spa« des Hotels, ein 3.600 Quadratmeter großer Wellness-Bereich im Premium-Segment.  

Der international renommierte Wellness Guide »Senses« erscheint seit zwölf Jahren und stellt die weltweit schönsten Wellness-Oasen und Spas vor. Der Senses Wellness Award gilt in der internationalen Wellness-Branche als ein Gütesiegel und wird jährlich zur Zeit der Internationalen Tourismus Börse (ITB) in Berlin verliehen. Aus knapp 500 Hotels und Resorts wurden für den Award 2010 in sieben verschiedenen Kategorien zehn Nominierungen getroffen, aus denen jeweils ein Preisträger gekürt wurde.

Das von der Vienna International Hotelmanagement AG geführte Royal Spa Kitzbühel Hotel wurde dabei als »Best Alpine Spa« ausgezeichnet. Die Verleihung fand am Donnerstag 11. März 2010 in Berlin statt. Anwesend waren neben handverlesenen Gästen aus der Luxushotellerie und Tourismusbranche auch Prominente aus Politik, Unterhaltung und Society.

Mountain Health Spa – Erholungswelt im Premium-Segment

Mountain Health Spa
Mountain Health Spa

Der 3.600 Quadratmeter große Wellness-Bereich »Mountain Health Spa« war von der Planungsphase an einer der zentralen Investitionspunkte im Royal Spa Kitzbühel Hotel. Im Zentrum der Behandlungen steht die Symbiose zwischen Mensch und Natur. Neben traditionellen Anwendungen präsentiert das Luxushotel auch Neuheiten wie das Hildegard von Bingen Dampfbad oder »Holistic Cocooning«. Besondere Rückzugsmöglichkeiten offerieren darüber hinaus die Private Spa Suiten.

»Wir sehen diesen Award als eine Bestätigung unserer Qualitätsstandards als auch unseres vielfältigen Angebotes im Hotel Royal Spa Kitzbühel«, zeigt sich Rudolf Tucek, CEO der Vienna International Hotelmanagement AG erfreut über die Auszeichnung.

Royal Spa Kitzbühel Hotel
Das 5-Sterne Luxushotel mit 144 Zimmern und Suiten liegt in Jochberg unmittelbar am Skigebiet der Kitzbüheler Alpen mit direktem Einstieg auf die Piste. Es wurde als einziges Hotel in Tirol in die renommierte Vereinigung »The Leading Hotels of the World« aufgenommen. Die Architektur besticht durch moderne Elemente in Kombination mit traditionellem Tiroler Stil, das Gebäude als Ganzes fügt sich harmonisch in das umliegende Tiroler Bergpanorama ein. Kulinarisch verwöhnt werden die Gäste entweder im Fine Dining Restaurant »Lyrics« oder – besonders exklusiv – in einem der Private Dining Rooms, wo Privatsphäre besonders groß geschrieben wird. Der Küchenchef heißt Thomas Bodnariuk (32). Nach mehrjähriger Tätigkeit bei den Vienna International Hotels & Resorts - darunter fällt auch die Position des Küchenchefs im Castellani Parkhotel Salzburg von 2007 bis 2008 - nahm der Chef de Cuisine die neue Herausforderung im neuen 5-Sterne-Hotel bei Kitzbühel an. Hier interpretiert er die Tiroler Küche neu und perfektioniert seine Kochkünste auf 5-Sterne-Niveau. Für Seminare und Veranstaltungen stehen im Royal Spa Kitzbühel Hotel sechs Konferenzräume für bis zu 420 Personen zur Verfügung.

Vienna International Hotelmanagement AG im Profil
Die 1989 gegründete Hotelgruppe Vienna International Hotelmanagement AG betreibt und entwickelt auf Basis einzelner Managementverträge insgesamt 40 erstklassige Hotels & Resorts (38 Hotels und 2 Hotelprojekte). Das Portfolio, das auch drei Leading Hotels of the World umfasst, besteht aus Stadt-, Resort-, Kur- und Kongresshotels. Die Hotels befinden sich in zehn europäischen Ländern: Österreich, Tschechien, Polen, Kroatien, Schweiz, Frankreich, Deutschland, Rumänien, Slowakei und Russland. Neben internationalen Freizeitprodukten wie z.B. Loipersdorf, Salzburg, Karlsbad, Opatija liegt der Fokus der Destinationen in Businesszentren wie Salzburg, München, Berlin, Paris, Prag, Krakau, Łódź, Bukarest, Moskau, Ekaterinburg und Wien. Das Unternehmen plant im Jahr 2010 mit über 2.517.000 Bettennächten einen Gesamtumsatz von 180 Mio. EUR zu erzielen. In den von Vienna International geführten Hotels sind rund 2.850 Mitarbeiter beschäftigt.

(Promotion)

Mehr zum Thema

  • Thomas Bodnariuk
    09.02.2010
    Bachls Sixpack, Teil 4: Lyrics im Hotel Royal Spa
    Wer sich dem nagelneuen Hotel in Jochberg bei Kitzbühel nähert, ist zwangsläufig erst einmal beeindruckt.
  • Mehr zum Thema

    News

    Best of Golfplätze für Genießer in Österreich

    Österreich ist ein Paradies für golfende Gourmets. Eine schier unglaubliche Dichte an erstklassigen Golfclub-Restaurants sorgt für Genuss-Höhenflüge...

    News

    Best of: Günstige Hotels in Wien

    Wer in Wien günstig nächtigen möchte, kann aus einer großen Vielfalt an ebenso hippen wie günstigen Hotels auswählen – Anekdoten inklusive. Wir...

    News

    Grätzl-Guide: Best of Brunnenmarkt

    Die Gegend um Yppenplatz und Brunnenmarkt ist eines der buntesten Viertel Wiens. Der südländisch-orientalische Straßenmarkt verströmt internationales...

    News

    Weinherbst Niederösterreich: Die Kellergassen entdecken

    FOTOS: Nirgendwo sonst ist das Lebensgefühl Weinherbst so spürbar wie in den Kellergassen der niederösterreichischen Weinbauregionen.

    Advertorial
    News

    Hans Kilger will »Loisium Ehrenhausen« ausbauen

    Der neue Eigentümer plant Neubauten mit 45 Zimmern am Hotel-Gelände sowie einen Edel-Heurigen zusätzlich zum Restaurant.

    News

    Schick-Gruppe muss vier Hotels schließen

    Die Wiener Hotels »Erzherzog Rainer«, »Am Parkring«, »Capricorno« und »City Central« müssen Corona-bedingt vorübergehend schließen. Einzig das »Hotel...

    News

    Klare Regeln für einen sicheren Winterurlaub in Österreich

    Das »Paket für einen sicheren Wintertourismus« soll eine gute Wintersaison ermöglichen.

    Advertorial
    News

    Grätzl-Guide: Rund um den Wiener Rochusmarkt

    Das Rochusmarkt-Grätzel steht für hochwertige Lebensmittel, eine lebendige Gastroszene und viel individuellen Charme. Wir präsentieren die besten...

    News

    Corona: Keine Kulinarik bei Advent in Graz

    Einige Weihnachtsmärkte wurden bereits abgesagt, in der steirischen Landeshauptstadt setzt man indessen auf das Verbot von Punsch und Speisen.

    News

    Den Weinherbst Niederösterreich aktiv erleben

    FOTOS: Zum Wein wandern oder radeln, das lässt sich in Niederösterreich perfekt mit ausgezeichnetem Wein und genussvollen Momenten kombinieren.

    Advertorial
    News

    Kirnbauer eröffnet Blaufränkisch-Hotel in Deutschkreutz

    FOTOS: Die Familie Kirnbauer setzt auf hochwertige Kulinarik unter der Patronanz von Andreas Fuchs, eine hochkarätige Weinauswahl und ein gediegenes...

    News

    »Casamon«: Neues Ferienhaus der Familie Gaja im Piemont

    FOTOS: Die weltberühmte Winzerfamilie Gaja steht hinter dem neuen Hotelprojekt »Casamon«. Das Hotel liegt in der malerischen Weinbauregion der Langhe.

    News

    Parma: Kulturhauptstadt und Kulinarikhochburg

    Parma, Piacenza und Reggio Emilia bilden ein kulinarisches Dreieck, das italophile Genießer ebenso glücklich macht wie Kultur-Touristen.

    Advertorial
    News

    Törggelen in Südtirol: Zurück zum Ursprung

    Im Herbst wird in Südtirol die fünfte Jahreszeit eingeläutet. Die Buschenschänken öffnen ihre Stuben und bieten hausgemachte Köstlichkeiten von Hof...

    News

    Sacher muss 140 Mitarbeiter kündigen

    Der fast völlige Wegfall des Städtetourismus fordert seine ersten Opfer. Die Sacher-Hotels in Wien und Salzburg müssen Mitarbeiter kündigen.

    News

    »Haller Suites«: Neueröffnung in den Brixner Weinbergen

    FOTOS: Die Suites und das Restaurant der Familie Pichler in den Weinbergen über Brixen locken mit einer malerischen Aussicht und Belgisch-Südtiroler...

    News

    Kulinarische Tipps für Urlaub am Wilden Kaiser

    FOTOS: Die wildromantische Region lockt mit Spitzenrestaurants, Wein-Passion, Schnapsbrennern und vielen großartigen Produzenten nach Tirol.

    News

    Traumhafte Herbstgolftage in Kärnten genießen

    »2 für 1«-Herbstaktion mit der Alpe-Adria-Golf Card, Ihre Begleitperson spielt ab 5. Oktober kostenlos.

    Advertorial
    News

    7 Plätze in 7 Tagen im Golfland Vorarlberg

    Golfspielen in Vorarlberg kann mehr. Sieben reizvolle Plätze in angenehm kurzen Distanzen zueinander. Sie sind so unterschiedlich, wie das Golfland...

    Advertorial
    News

    Wiens beste Hotels zum Sonderpreis für Österreicher

    Inlandstouristen können mit der Verlängerung der Aktion »Erlebe Deine Hauptstadt.Wien« bis Mitte September in Spitzenhotels nächtigen und von diversen...