Segeln auf höchstem Niveau – »made by Austria«

Peter Burling im Gespräch mit Roman Hagara

© Red Bull Content Pool

Peter Burling im Gespräch mit Roman Hagara

© Red Bull Content Pool

Schon 2013 in San Francisco galt der Neuseeländer Peter Burling als Sieger des ersten Red Bull Youth America’s Cup bereits als Ausnahmetalent und wurde umgehend vom  Emirates Team New Zealand  an Bord geholt. Die richtige Entscheidung, denn im Juni 2017 führte Burling die Kiwis überlegen zum Sieg des 35. America’s Cup.
 
»Der Red Bull Youth America’s Cup ist eine Erfolgsgeschichte und Peter Burling ist der Beweis dafür, dass das Konzept funktioniert«, sagt der österreichische Segel-Profi Roman Hagara im Gespräch mit Falstaff. »Das wird auch von den Segelteams so gesehen und gezielt zum Recruiting genutzt«, betont Hagara, der gemeinsam mit Hans-Peter Steinacher als Sportdirektor des Red Bull Youth America’s Cup maßgeblich für den Erfolg dieses Konzepts verantwortlich ist. Die beiden zweifachen Olympiasieger fördern Segelnachwuchstalente und bereiten sie auf sportliche Höchstleistungen im Segelsport vor.

Impressionen vom 35. America’s Cup

Ernährung als Erfolgsfaktor

»Das Niveau der Teams ist sehr hoch und eine gute Vorbereitung ist Voraussetzung um erfolgreich zu sein«, erklärt Hagara. »Wir sind mit den sportlichen Leistungen höchst zufrieden«. Zur optimalen Vorbereitung zählt auch die richtige Ernährung – »sie ist ein wichtiger Baustein und wird von den Athleten auch sehr ernst genommen!«. Die Zusammenarbeit mit einem Ernährungsberater und die richtigen Lebensmittel sind für ihn die essentiellen Parameter. Er ergänzt: »Wenn wir international unterwegs sind, müssen wir bei den Nahrungsmitteln flexibel sein, da gibt es extreme Unterschiede – das ist anders als zu Hause! In Österreich ist es immer optimal. Da haben wir ausgezeichnete lokale Produkte!«.

Persönlicher Geheimtipp

Ausgezeichnet ist für Hagara auch der Veranstaltungsort des 35. America’s Cup, die Bermudas: »Hier passt das Gesamtpaket – das Wasser, der Wind und die überaus freundlichen Menschen!«. Hagara, der während des 2. Red Bull Youth America’s Cup mehrere Monate auf den Bermudas verbracht hat, empfiehlt: »Es gibt viele versteckte Strände und man muss sich Zeit nehmen diese zu entdecken!«. Sein persönlicher Restaurant-Tipp auf den Bermudas ist »The Breeze«. »Es gibt hier Tische direkt am Strand, nur wenige Meter vom Wasser entfernt, die Speisenauswahl ist hervorragend und die Sonnenuntergänge sind einzigartig!«

Das Restaurant »The Breeze« liegt direkt am Strand.

© Marcus Stehlik

Romantische Abendstimmung im »The Breeze«.

© Marcus Stehlik

Zukunftspläne

Die Pläne für den 3. Red Bull Youth America’s Cup stehen noch nicht fest. »Wie es weitergeht hängt von den Gesprächen mit dem neuseeländischen Siegerteam ab«, so Hagara. Dass die Kiwis aufgrund ihres Erfolges dieses Konzept zur Segelnachwuchsförderung »made by Austria« weiter unterstützen werden ist jedoch stark anzunehmen.

red-bull-youth.americascup.com

Peter Burling bei der Pressekonferenz
Peter Burling bei der Pressekonferenz

© Petra Postl

Roman Hagara ist um den Segelnachwuchs bemüht.
Roman Hagara ist um den Segelnachwuchs bemüht.

© Red Bull Content Pool

Mehr zum Thema

News

15 Gourmet-Fragen an Harti Weirather

Eines darf man sich weder als Athlet noch als Unternehmer erlauben: Zeit zu verlieren. Deshalb raste der Weltmeister der Hahnenkamm-Rennen auch...

News

Interview mit Markus Miele

Der Miele-Chef über einen Geschirrspüler, der sich selbst so viel Reiniger wie notwendig nimmt, über Kochen als Lifestyle und die Zukunft der...

News

Interview: »Wir wollen uns nicht auf Auszeichnungen ausruhen!«

Was macht Wien so besonders? Diese Frage stellten wir Bürgermeister Michael Ludwig und Wiener Wirtschaftskammer-Präsident Walter Ruck. Herausgekommen...

News

25 Jahre Grand Hotel Wien: Fakten und Anekdoten

F&B Director Siegfried Pucher erinnert sich: Von Umbauten für schwergewichtige Sumo-Ringer bis zu Gästen wie dem Dalai Lama oder Pamela Anderson.

News

Visionen für die Wiener Gastronomie

Falstaff sprach mit Peter Dobcak und Wolfgang Binder, Fachgruppenobmänner der Wiener Wirtschaftskammer, über Traditionen, Tellerränder und offene...

News

Vier Experten im Talk über Hotelkonzepte

Vier Experten über »Selbstoptimierung« und »Individualisierung« bis hin zu neuen Formen des Coworkings und zum Bedürfnis nach Entschleunigung als...

News

Simone Gastberger über Events und Inszenierungen

Neue Serie: KARRIERE stellt erfolgreiche Persönlichkeiten aus Gastronomie und Hotellerie vor. Den Start macht Simone Gastberger, Prokuristin und Head...

News

Hubert Wallner über Weiterbildung und Arbeitszeiten

Seit 2010 leitet der Niederösterreicher Hubert Wallner mit großem Erfolg das »See Restaurant Saag«, das mit 4 Falstaff-Gabeln und 3...

News

Alexander Aisenbrey im Talk über faire Arbeitsbedingungen

Mit der Initiative, dem Verein »Fair Job Hotels e. V.«, hat sich Alexander Aisenbrey dem schwierigen Thema der Mitarbeitersuche inklusive der fairen...

News

»Das ist Präzisionsarbeit, das ist Exzellenz«

Im Falstaff-Exklusivinterview verrät »Grand Chef« Pierre Gagnaire, was gute Köche ausmacht, wie er mit Erfolgsdruck umgeht und was er von dem Begriff...

News

Vom Koch zum Hotelier: Alban Pfurtscheller im Interview

Alban Pfurtscheller hat vor knapp einem Jahr die Geschäftsführung des Hotels »Happy Stubai« in Neustift übernommen. Im Interview erzählt er von diesem...

News

Ciao Giulia: Tamaris Auer über die Renovierung des »Seehofs«

Angetrieben von der Idee eines bestimmten Wunschgastes, führten die Hoteliers Tamaris und Andreas Auer eine umfassende Renovierung ihres »Seehofs«...

News

Interview mit Flippo La Mantia

Der in Mailand tätige Spitzenkoch ist gebürtiger Sizilianer und schwört auf traditionelle Rezepte von der süditalienischen Insel.

News

Lotte Tobisch im Talk: »Als ich Bruno Kreisky beim Würstelstand erwischte«

Dinner for two, aber richtig: Lotte Tobisch, legendäre Grande Dame der Wiener Gesellschaft, spricht mit Falstaff und verrät exklusiv das Rezept für...

News

Andreas F. Hölzl über Derag Livinghotels

Während die meisten Hotelketten auf Wiedererkennung und die konsequente Einhaltung des CI bis ins kleinste Detail setzen, haben sich die Derag...

News

Jägermeister Oliver Dombrowski über 50 Jahre Partnerschaft

Der Spirituosen-Profi spricht mit Falstaff über 50 Jahre Jägermeister, das Erfolgsrezept dahinter und seinen liebsten Jägermeister-Drink.

News

Nobuyuki »Nobu« Matsuhisa im Interview

Der japanische Spitzenkoch war anlässlich des zweiten Geburtstages seines einzigen Restaurants in Deutschland in München und stand Falstaff Rede und...

News

Star-Barkeeper Atsushi Suzuki im Interview

Der Head-Bartender der aktuell zweitbesten Bar Asiens war im Wiener Birdyard zu Gast und verriet dem Falstaff einige seiner besten Cocktail-Rezepte.

News

Maria Groß über Laufkundschaft und das »Ostzone«-Erlebnis

Die Sterneköchin matchte sich am 18. Februar mit Tim Mälzer in »Kitchen Impossible« und muss u.a. ein Original Croissant backen. PLUS: Interview mit...

News

Interview: Im Glas-Imperium

Maximilian Riedel leitet das Tiroler Glasunternehmen in elfter Generation. MAN’S WORLD traf den Firmenchef in Kufstein und erlebte eine...