Der Polizei und der Winzerfamilie bot sich ein entsetzlicher Anblick: Der gesamte Keller glich einem »See aus Wein«, wie der italienische Corriere della Sera berichtete. In der Nacht von 2. auf 3. Dezember haben bisher unbekannte Täter am Weingut Case Basse von Gianfranco Soldera sechs komplette Jahrgänge – von 2007 bis 2012 – zerstört. Die Täter waren durch ein Fenster in den Keller eingedrungen und ließen rund 600 Hektoliter Wein aus den Fässern beziehungsweise Tanks aus. Sie hatten es laut Polizei ausschließlich auf den Wein abgesehen, denn es wurde sonst nichts gestohlen oder zerstört.

Unermesslicher wirtschaftlicher Schaden
Gianfranco Soldera selbst bezeichnet die Tat als »Mafiaakt«, während die Polizei von einem Vandalenakt spricht. Solderas Sohn Mauro bestätigt dem Corriere della Sera gegenüber, dass das Weingut zuvor Drohungen erhalten habe. Offensichtlich sollte dem Weingut gezielt Schaden zugefügt werden. Man habe einen unermesslichen wirtschaflichen Schaden erlitten, gebe aber nicht auf. Es werde mit dem Weingut weitergehen und man werde mit aller Kraft und vollem Engagement am Ball bleiben. Gianfranco Soldera kann dabei auch auf die Unterstützung des Consorzio del Brunello di Montalcino zählen, das die 250 Brunello-Poduzenten unter einem Dach vereint. Die Vizepräsidentin Donatella Cinelli Colombini könne sich an keinen vergleichbaren Vorfall in Montalcino erinnern und zeigt sich gegenüber dem Corriere bestürzt und beunruhigt.

Spitzenweine
Soldera zählt zu den berühmtesten Winzern Montalcinos. Nicht die Mengen, sondern die unvergleichliche Qualität seiner Weine machten ihn zu einem der größten Weinbauern der Region. Produziert werden jährlich rund 15.000 Flaschen, die Preise der Spitzenweine liegen zwischen 165 und 170 Euro. Das Weingut Case Basse, das auch Wohnort der Familie ist, liegt eingebettet in Weinberge, umgeben von Olivenbäumen sowie Zypressen – eine Idylle, die nun jäh zerstört wurde.

www.soldera.it


(top)

Mehr zum Thema

  • 02.11.2011
    Aus Eifersucht 18.000 Liter Wein abgelassen
    Ein 32-Jähriger soll in Spitz die Weintanks seines Nebenbuhlers geöffnet und sein Auto zertrümmert haben.
  • Mehr zum Thema

    News

    Die Wein-Metropole Zürich

    Zürich gehört zu den wichtigsten Wirtschaftsmetropolen der Welt. Kaum irgendwo sonst liegen mehr exklusive Weine als in den Restaurantkellern...

    News

    Die Top 10 Weinhotels in Deutschland

    Für den nächsten Urlaub in den Weinbergen haben wir zehn Tipps aus den deutschen Anbaugebieten zusammengestellt!

    News

    In Deutschland beginnt die Hauptweinlese 2021 zuversichtlich

    In diesen Tagen starten in vielen deutschen Weinregionen die ersten Winzerinnen und Winzer in die Traubenlese für die Sekt- und Weinbereitung.

    News

    Bolgheri Divino: Eine einzigartige Tafel

    FOTOS: Die bekannte Zypressenallee von Bolgheri verwandelte sich für einen Abend in eine lange Tafel mit herzhaftem Essen und edlen Weinen.

    News

    Italien: Erste Prognose für den Jahrgang 2021

    Ein umfassender Rundruf durch Italiens Weinbaugebiete, von der Lombardei bis Sizilien. Die Winzer zeigen große Zuversicht.

    News

    Schäumender Genuss von Martellozzo

    Die Essenz der venezianischen Weinkultur in Form von zwei vielseitigen, prickelnden Weinen: Prosecco Frizzante Spago und Rosé Frizzante Trevenezie...

    Advertorial
    News

    Romagna: Das andere Gesicht des Sangiovese

    Sangiovese – die am meisten angebaute rote Rebsorte Italiens. Alle denken da spontan an die Toskana, an Brunello und Chianti Classico. Aber auch in...

    News

    Bordeaux: Lafon-Rochet wechselt den Besitzer

    Der Schweizer Immobilien-Mogul Jacky Lorenzetti erwarb das 4ieme Cru Classé Château in Saint-Estephe und erweitert seinen Besitz in Frankreich.

    News

    Erlesene Sektkultur aus Österreich

    Österreich hat so einiges an erlesenen Tropfen im Gebiet des edlen Schaumweins zu bieten. Wobei der prickelnde Genuss natürlich nie zu kurz kommen...

    Advertorial
    News

    Pro & Contra: Wein für Veganer

    Immer öfter prangt auch auf Weinetiketten das Prüfsiegel »vegan«. Aber Wein wird aus Trauben erzeugt, wo soll hier tierischer Einfluss herkommen? Der...

    News

    Shop und Bar: Neuer »Champagne Garden« in Wien

    Die neue Champagner-Boutique mit Tagesbar und Garten eröffnet in einem ehemaligen Atelier. Sie soll der neue Treffpunkt für Champagnerliebhaber...

    News

    Top 6: Die besten deutschen Grauburgunder unter zehn Euro

    Der goldgelbe Grauburgunder – auch bekannt unter Pinot Gris oder Pinot Grigio – hat sich in den vergangenen Jahren zu einer Trendrebsorte entwickelt.

    News

    Wein-Dinner: Van Volxem trifft Mayer am Pfarrplatz

    Harald Brunner vom »Das Spittelberg« hat ein sechsgängiges Menü für die Wein-Größen zusammengestellt. Die Weinbegleitung kommt von Roman...

    News

    Top 8 Weinempfehlungen zu Wiener Schnitzel

    Es zählt zu den bekanntesten Spezialitäten der Wiener Küche: Wir haben acht Spitzen-Sommeliers nach dem perfekten Wine-Pairing zum Wiener Schnitzel...

    News

    Domtropfen: Charity-Wein für den Stephansdom

    Der Domtropfen verbindet kulturelle mit kulinarischer Tradition: Mit dem Kauf einer Flasche des Grünen Veltliner aus dem Kamptal werden zwei Euro an...

    News

    Top 8 deutsche Spätburgunder 2018

    Der »König der Rotweine« — auch bekannt unter seiner französischen Bezeichnung Pinot Noir — gilt als eine der edelsten Rotweinsorten überhaupt.

    News

    Die Sieger PiWi-Trophy Schweiz 2021

    Zum zweiten Mal hat sich Falstaff auf die Suche nach den besten Schweizer PiWi-Weinen gemacht. Welche Produzenten uns mit ihren nachhaltigen Gewächsen...

    News

    Große Weine aus den besten Rieden der Steiermark

    Im Rahmen der Riedenweinpräsentation am 6. September konnten sich Weinliebhaber vom beeindruckenden Weinspektrum der steirischen Spitzenwinzer...