http://www.falstaff.at/nd/sechs-jahrgaenge-brunello-flossen-in-den-gully/ Sechs Jahrgänge Brunello flossen in den Gully Der erfolgreiche Winzer Gianfranco Soldera wurde Opfer eines »Mafiaaktes«, wie er selbst sagt.

Der Polizei und der Winzerfamilie bot sich ein entsetzlicher Anblick: Der gesamte Keller glich einem »See aus Wein«, wie der italienische Corriere della Sera berichtete. In der Nacht von 2. auf 3. Dezember haben bisher unbekannte Täter am Weingut Case Basse von Gianfranco Soldera sechs komplette Jahrgänge – von 2007 bis 2012 – zerstört. Die Täter waren durch ein Fenster in den Keller eingedrungen und ließen rund 600 Hektoliter Wein aus den Fässern beziehungsweise Tanks aus. Sie hatten es laut Polizei ausschließlich auf den Wein abgesehen, denn es wurde sonst nichts gestohlen oder zerstört.

Unermesslicher wirtschaftlicher Schaden
Gianfranco Soldera selbst bezeichnet die Tat als »Mafiaakt«, während die Polizei von einem Vandalenakt spricht. Solderas Sohn Mauro bestätigt dem Corriere della Sera gegenüber, dass das Weingut zuvor Drohungen erhalten habe. Offensichtlich sollte dem Weingut gezielt Schaden zugefügt werden. Man habe einen unermesslichen wirtschaflichen Schaden erlitten, gebe aber nicht auf. Es werde mit dem Weingut weitergehen und man werde mit aller Kraft und vollem Engagement am Ball bleiben. Gianfranco Soldera kann dabei auch auf die Unterstützung des Consorzio del Brunello di Montalcino zählen, das die 250 Brunello-Poduzenten unter einem Dach vereint. Die Vizepräsidentin Donatella Cinelli Colombini könne sich an keinen vergleichbaren Vorfall in Montalcino erinnern und zeigt sich gegenüber dem Corriere bestürzt und beunruhigt.

Spitzenweine
Soldera zählt zu den berühmtesten Winzern Montalcinos. Nicht die Mengen, sondern die unvergleichliche Qualität seiner Weine machten ihn zu einem der größten Weinbauern der Region. Produziert werden jährlich rund 15.000 Flaschen, die Preise der Spitzenweine liegen zwischen 165 und 170 Euro. Das Weingut Case Basse, das auch Wohnort der Familie ist, liegt eingebettet in Weinberge, umgeben von Olivenbäumen sowie Zypressen – eine Idylle, die nun jäh zerstört wurde.

www.soldera.it


(top)

Mehr zum Thema

  • 02.11.2011
    Aus Eifersucht 18.000 Liter Wein abgelassen
    Ein 32-Jähriger soll in Spitz die Weintanks seines Nebenbuhlers geöffnet und sein Auto zertrümmert haben.
  • Mehr zum Thema

    News

    Veni, Vidi, Vino!

    In einem Land, das so viel exzellenten Wein zu bieten hat, ist es nur naheliegend, seinen Ursprüngen auf die Spur zu gehen.

    Advertorial
    News

    Carol Duval-Leroy im Falstaff-Talk

    Carol Duval-Leroy übernahm 1991 im Alter von 35 Jahren die Leitung des Champagnerhauses ihrer Familie, als ihr Mann jung verstarb. In den 30 Jahren...

    News

    Essay: Champagnerbläschen steigen auf

    Was kann der Schaumwein, was stille Weine nicht vermögen? Er ist ein Getränk aus dem Reich der Bilder und Zeichen. Seine Sinnesreize schaffen ein...

    News

    Bolgheri DiVino 2022

    Ausgewählte Weinjournalisten erhielten die Gelegenheit, an einer En-primeur-Verkostung des Bolgheri Superiore DOC 2020 teilzunehmen. Falstaff war vor...

    News

    Magische Perlen: Die besten Champagner

    Die vom lateinischen »Campania« abgeleitete Bezeichnung »Champagner«, ein Synonym offener Landschaft mit weiten Feldern, ist in der ländlich geprägten...

    News

    Mandrarossa – Sizilien wie du es dir nicht erwartest

    Das 2019 neu erbaute Kellereigebäude von Mandrarossa, in Sizilien, wurde zum Schauplatz einer unkonventionellen Blindverkostung, geführt von Gabriele...

    News

    Die besten Schaumweine der Schweiz

    Die Schweiz ist ein Schaumweinland. Das Angebot an Spitzenprodukten – insbesondere aus dem nahen Frankreich – ist gross. Seit einigen Jahren wächst...

    News

    Die neue Weinboutique des Vertrauens

    Bei VIDA Wines & Spirits steht Sorgfalt und Qualität im Mittelpunkt bei der Weinauswahl. Grand Opening am 16. September!

    News

    Die Gustav - aufgetaucht um einzutauchen

    Die Gustav – Der internationale Salon für Design und Genusskultur

    Advertorial
    News

    Keine Birnen für den Most

    Schwierige Witterungsverhältnisse im Frühjahr könnten den Bauern nun zum Verhängnis werden. Folgenschwere Ernteausfälle sind zu erwarten.

    News

    Das große Schaumwein-ABC

    Was versteht man unter Transvasierverfahren? Und was ist der Unterschied zwischen Extra Dry und Extra Brut? Das Falstaff Schaumwein-ABC kennt die...

    News

    Weinvielfalt bei LIDL

    Wenn LIDL Weine in Aktion anbietet,dann sollte man sich das nicht entgehen lassen, denn quer durch die österreichischen Weinregionen ist für jeden...

    Advertorial
    News

    SALON 2022: Österreichs beste Weine sind gekürt

    Die Ergebnisse des härtesten Weinwettbewerbs Österreichs liegen vor: 275 Weine haben es heuer in den SALON geschafft. 21 davon sind SALON Sieger.

    Advertorial
    News

    Das sind die Finalisten der Schlossquadrat-Trophy 2023

    Zum 13. Mal messen sich Österreichs Jungwinzer im Wiener Schlossquadrat: Vier Niederösterreicher und zwei Burgenländer haben es dabei ins Finale...

    News

    Gérard Bertrands Château l'Hospitalet: Food Pairing im Winzer-Schloss von Narbonne

    Winzer Gérard Betrand denkt nicht nur bei seinen Weinen – Stichwort: Legend Vintage! – groß. Der ehemalige Rugby-Profi inszeniert auch sein Château...

    News

    Sensation in Bordeaux: Château-Figeac erhält Top-Status als 1er Grand Cru Classé A

    Das Château-Figeac steigt auf in den Bordelaiser Weinolymp.

    News

    Spitzenweine aus den besten Rieden der Steiermark

    Bei der großen Riedenweinverkostung am 5. September in den prunkvollen Räumlichkeiten der Alten Universität Graz präsentierten 50 Winzer ihre besten...

    News

    Alles neu im »WEIN UND CO« am Schottentor

    Zeit für einen Neubeginn: Anfang Oktober präsentiert »WEIN & CO« seine Filiale am Schottentor nach mehrmonatigem Totalumbau im neuen Design.

    News

    Brixen: Schlafen in den Weinbergen

    Das »Haller Suites & Restaurant« besticht mit einer sagenhaften Aussicht und der Nähe zu Natur und Wein. Jetzt moderner denn je.

    News

    Masseto 2019 – ein magischer Wein

    Am 1. Oktober bringt das Weingut Masseto seinen neuen Jahrgang 2019 auf den Markt – ein energetischer Rotwein, der mit vollen Farbnuancen verzaubert.