Schönste Gastgärten: Tipps der Falstaff Redaktion

Bietet gleich zwei Gastgärten: Der Landhauskeller in Graz.

Foto beigestellt

Bietet gleich zwei Gastgärten: Der Landhauskeller in Graz.

Bietet gleich zwei Gastgärten: Der Landhauskeller in Graz.

Foto beigestellt

Auch wenn der Frühling bezogen auf das Wetter einen schwierigen Start hatte, der Sommer kommt bestimmt. Und damit auch wieder zahlreiche Gelegenheiten, in den Gastgärten einzukehren und den lauen Abend bei Speis und Trank ausklingen zu lassen. Schöne Gastgärten gibt es viele und auch hier gilt: die Geschmäcker sind verschieden. Während der eine lieber in einer Outdoor-Lounge relaxed, suchen andere eine traditionelle Atmosphäre beim Heurigen. Wir haben uns mal bei unseren Kollegen umgehört und präsentieren an dieser Stelle unsere »Falstaff-Favourites«.

Gastgarten im Traditionslokal »Eckel«.
Gastgarten im Traditionslokal »Eckel«.

Foto beigestellt

Restaurant Eckel

Elisabeth Kamper, Geschäftsführerin
Bereits in vierter Generation geführt wird das »Eckel« in Sievering, das man damit getrost als Institution in der Wiener Vorstadt bezeichnen kann. Die zahlreichen Stammgäste schätzen das familiäre Ambiente und die gutbürgerliche österreichische Küche auf verlässlich hohem Niveau. Als Zugabe gibt es hier einen der schönsten Gastgärten der Bundeshauptstadt. 

Sieveringer Strasse 46, 1190 Wien
www.restauranteckel.at

Die große Linde spendet im »Nikolaihof« Schatten.
Die große Linde spendet im »Nikolaihof« Schatten.

© Falstaff, Degen

Nikolaihof

Bernhard Degen, Chefredakteur Falstaff Online
Einen lauen Sommerabend mit kulinarischem Verwöhnprogramm und hervorragenden Weinen genieße ich am liebsten im Nikolaihof der Familie Saahs in Mautern. Das Ensemble strahlt die fast 2000-jährige Geschichte des Platzes aus, die mächtige Linde spendet tagsüber Schatten und schützt vor der Kühle der Nacht. Die Weine sind biodynamisch produziert und werden mit einer spannenden Jahrgangstiefe angeboten.

Nikolaigasse 3, 3512 Mautern
www.nikolaihof.at

Genuss im Grünen beim Zawodsky.

Genuss im Grünen beim Zawodsky.

Foto beigestellt

Zawodsky

Patricia Astor, Redaktionsassistentin Falstaff Online
Am Liebsten sitze ich beim Weingut Zawodsky im Garten. Ohne Auto hat man vor dem Genuss einen Spaziergang durch das schöne Döbling vor sich – der Heurige liegt etwas abseits der bekannten Adressen. Angekommen kann man zwischen Weinreben oder unter Obstbäumen sitzen, sich am typischen Heurigenbuffet laben oder Köstlichkeiten vom Grill genießen. Sehr zu empfehlen sind die Spareribs und der Zwiebelrostbraten, für Vegetarier gibt's feinen Grillkäse. Dazu den obligatorischen Spritzer und einen tollen Blick über Wien!

Reinischgasse 3, 1190 Wien
www.zawodsky.at

Grüne Oase in Gersthof: Gastgarten im »Freyenstein«.
Grüne Oase in Gersthof: Gastgarten im »Freyenstein«.

Foto beigestellt

Freyenstein

Marion Topitschnig, Chefin vom Dienst Falstaff Online
Ein Kleinod in der Wiener Vorstadt. Wo einst Meinrad Neunkirchner, bekannt als Kräuter- und Aromenexperte, werkte, steht seit einigen Monaten sein Souschef Jakob Kaineder am Herd. Das kulinarische Niveau ist nach wie vor hoch, das Service top und der Garten eine grüne, intime Oase in der Großstadt – romantische Stimmung bei Kerzenschein inklusive!

Thimiggasse 11, 1180 Wien
www.freyenstein.at

Modern und chillig: Die Outdoor-Lounge im Hangar-7.
Modern und chillig: Die Outdoor-Lounge im Hangar-7.

© Helge Kirchberger Photography / Red Bull Hangar-7

Outdoor Lounge im Hangar-7

Ilse Fischer, Falstaff Redaktion West-Österreich
Südlich, wunderbar, sehr stylisch: das ist die Outdoor-Lounge im Hangar-7. Man schaut auf die Flugzeuge, träumt sich weit weg und genießt dabei ungewöhnlich. It’s Barbecue-Time: Man kann seinen Genuss individuell zusammenstellen, das ist einfach toll. Vom Filet bis zur Bratwurst vom Iberico Schwein, von den Maiskolben bis zur Parmigiana – alles ist wird frisch zubereitet. Salat gefällig? Auch hier wählt man aus Komponenten und pimpt dann mit Garnelen, Huhn oder Tuna, toppt mit Croutons oder Nüssen und als Finish ein Dressing. Das geht auch beim Eis – Ice Cream, Früchte, Toppings... Besser kann ein Sommertag nicht sein.

Salzburg Airport, Wilhelm-Spazier-Str. 7A, 5020 Salzburg
www.hangar-7.com/de/day-night/outdoor-lounge

Tolles Ambiente mit Ausblick: Die Terrasse auf Schloss Mittersill.
Tolles Ambiente mit Ausblick: Die Terrasse auf Schloss Mittersill.

Foto beigestellt

Schloss Mittersill

Waltraud Winding, Redaktionsassistentin Falstaff Magazin
Das Schloss Mittersill begeistert mit einer schönen Panoramaterrasse mit tollem Blick auf den Oberpinzgau und einem gemütlichen Gastgarten im Innenhof des Schlosses. Unbedingt das tolle Frühstücks-Buffet mit Produkten aus der Region probieren. Das kann man auch genießen, wenn man kein Hotelgast ist. Reservieren empfohlen.

Thalbach 1, 5730 Mittersill
www.schloss-mittersill.at

Abendstimmung im »Seerestaurant Saag«.
Abendstimmung im »Seerestaurant Saag«.

Foto beigestellt

Seerestaurant Saag

Claudia Gundacker, Leitung Falstaff Gourmetclub
Im laut Falstaff Restaurantguide 2016 besten Restaurant Kärntens bietet Küchenchef Hubert Wallner mit seinem Team Spitzen-Kulinarik. Auch die traumhafte Lage direkt am wunderschönen Wörthersee begeistert! Tipp: Demnächst macht die BMW & Falstaff Genusstour Halt im Seerestaurant Saag – alle Infos dazu finden Sie HIER!

Saag 11, 9212 Techelsberg
www.saag-ja.at

Sommer-Hotspot in Graz: Die Outdoor-Bar im Landhauskeller.
Sommer-Hotspot in Graz: Die Outdoor-Bar im Landhauskeller.

Foto beigestellt

Landhauskeller

Alexandra Gorsche, Geschäftsführung Falstaff-Jobs
Gerade erst neu eröffnet hat dieses Gastgarten-Duo mitten in der Grazer Innenstadt, nahe dem Hauptplatz. Während der Restaurant-Gastgarten im Rennaissancehof des Landhaushofes mündet und einen tollen Blick auf die Arkaden bietet, ist der zweite Gastgarten als Lounge mit gemütlichen Möbeln und »Open-Air-Bar« gestaltet. Spezialisiert ist die Bar im Landhauskeller (sowohl Indoor als auch Outdoor) auf kreative Cocktails und Interpretation von Klassikern. Ich genieße hier den Somerdrink schlechthin: Cherry Blossom – gemixt aus Lillet Rosé, verschiedenen frischen Beeren, Kirsche und Cherry Blossom Limo. Absolut erfrischend!

Schmiedgasse 9, 8010 Graz
http://landhaus-keller.at

Falstaff sucht die schönsten Gastgärten Österreichs

Jetzt den Lieblings-Gastgarten via Facebook nominieren!

Welcher ist für Euch der schönste Gastgarten / Biergarten in Österreich, Deutschland und der Schweiz?

Posted by Falstaff on Mittwoch, 11. Mai 2016

Mehr zum Thema

News

Wein zu Pasta: Das passt zu Lasagne al Forno

Eine Lasagne ist sämig, würzig und reichhaltig zugleich und damit ein perfekter Partner für elegante Rotweine. Die Falstaff-Weinredaktion präsentiert...

News

Gastro-Trend: Alkoholfreie Speisenbegleiter

Ob Frucht- und Gemüsesäfte, Shrubs oder Fermentiertes – die Bandbreite an alkoholfreien Alternativen zur klassischen Weinbegleitung ist groß. Falstaff...

News

Pasta: Regeln und Irrtümer

Welche Sauce passt zu welcher Pasta? Darf Öl ins Kochwasser? Diese und andere Fragen werden hier beantwortet.

News

Webshop-Tipps: Feinste Delikatessen online kaufen

Kaviar, Lachs, Corned Beef und Co.: Wir haben die besten Online-Shops für Delikatessen zusammengetragen.

News

Inspirationen für die Fisch-Küche

Ob Ceviche oder Forelle im Ganzen – in unserer Rezepte-Datenbank gibt's vielfältige Tipps für Feines aus See, Fluss und Meer.

News

Essay: Pasta als perfektes Soulfood

Sich rund um eine Schüssel Nudeln zu versammeln, bedeutet mehr, als nur seinen Hunger zu stillen. Pasta schafft Zusammenhalt. Und sie ist damit gerade...

News

Wein zu Pasta: Das passt zu Tagliatelle alla Scoglio

Pasta mit Meeresfrüchten gehört zu den klassischen »primi piatti« – der Wein dazu sollte beschwingen. Wir verraten sechs perfekte Pairings.

News

Wie uns Essen glücklich macht

Essen macht glücklich – kaum jemand würde dem widersprechen. Aber warum eigentlich? Und wie genau? Auf der Suche nach dem Einfluss der Ernährung auf...

News

Macht Pasta wirklich dick?

Dick sollen sie machen und Diabetes fördern – die Fama um Nudeln hält sich hartnäckig. Während »Low Carb« die Kohlenhydrate verteufelt, raten einige...

News

Das »Noma«-Jahrzehnt: Im Norden viel Neues

40 Jahre Falstaff und wir werfen einen Blick zurück auf die kulinarischen Highlights der vergangenen Jahrzehnte. In den 2010er-Jahren gab’s in...

News

Corona: Perspektive für Gastro-Öffnung vor Ostern

Bei einem Gastro-Gipfel bei Kanzler Kurz wurde erörtert, wie bereits im März wieder aufgesperrt werden könnte. WKO sieht Eintrittstests für...

News

Balance Days im Handwerk Restaurant Wimberger

Ganz nach dem Motto: »Wir kochen, Sie genießen mit gutem Gewissen«. Fitter, leichter und glücklicher fühlen mit KOSTbarkeiten aus dem Handwerk...

Advertorial
News

Bachl's Restaurant der Woche: Brösl

Im Wiener »Brösl« sorgt die polnische Köchin Aleksandra Szwarc mit mediterran-nordafrikanischer Küche für aufregende Momente am Tisch.

News

Die 10 beliebtesten Pasta-Gerichte

Pasta geht immer! Wir haben die zehn Lieblingsrezepte der Falstaff-Community ermittelt. PLUS: Welches Nudelgericht ist Ihr Favorit? Stimmen Sie jetzt...

News

Kitchen Impossible: Tim Mälzer vs. Daniel Gottschlich

Die zweite Folge der 6. Staffel von Kitchen Impossible führt vom türkischen Grill-Lokal über die Oma-Küche bis ins Sternerestaurant.

News

UMFRAGE: Schanigärten das ganze Jahr?

82 Prozent der Falstaff-Leser befürworten Winter-Gastgärten. Die Stadt Wien signalisiert, dass die Sommer-Regelung auch im Winter gelten soll.

News

Das sind die schönsten Gastgärten Österreichs

18 Betriebe waren nominiert, Sieger in den Bundesländern ist die »Angerer Alm«, in Wien sichert sich das »Ramasuri« Platz 1.

News

Abstimmung: Wer hat den schönsten Gastgarten?

18 Betriebe wurden nominiert, nun darf gevotet werden! Wichtig sind ein schöner Garten und eine hervorragende Küche.

News

»Spritza statt Nizza« am Wiener Donaukanal

Der Bio-Heurige »Zum Gschupftn Ferdl« eröffnet eine Sommer-Dependance mit dem stimmigen Namen »Zum Gspritztn Ferdl«.

News

Top-Restaurants mit Gastgärten in Salzburg

In diesen Restaurants wird nicht nur Spitzen-Kulinarik, sondern auch ein tolles Outdoor-Ambiente geboten.