Schön scharf: Stroh Fire Limited Edition

© Stroh

© Stroh

http://www.falstaff.at/nd/schoen-scharf-stroh-fire-limited-edition/ Schön scharf: Stroh Fire Limited Edition Auf Basis eines historischen Rezeptes hat der heimische Traditions-Spirituosenhersteller einen Chili-Likör mit feuriger Würze entwickelt. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/7/8/csm_STROH-Fire-Limited-Edition-2640_b18eb8a31b.jpg

Ein als verloren geglaubtes Rezept aus dem Hause Stroh, das noch aus dem 19. Jahrhundert stammt, war Ausgangspunkt der neuesten Spirituosen-Innovation des Traditionsbetriebes, der nach wie vor in Klagenfurt am Wörthersee produziert. »Stroh Fire begeistert mit einer Kombination aus dem unverwechselbaren Stroh-Aroma und einer bei uns im Haus gemachten Infusion der Hot Bird’s Eye Chili«, erklärt STROH Geschäftsführer Harold Burstein.

Als Shot oder im Mix

Widmet man sich der Verkostung, liegt in der Nase der charakteristische Geruch von Stroh, kombiniert mit komplexem Orangenaroma, Zitronenschale und Chili, abgerundet mit einem Hauch Zimt und Nelken. Auf der Zunge offenbart sich das markante Zusammenspiel aus fruchtigen Noten und schwarzem Tee, die mit dem unverwechselbaren Stroh-Aroma perfekt harmonieren und im Abgang mit einer wärmenden, angenehm scharfen Chilinote endet.

Stroh Fire schmeckt am besten als eisgekühlter Shot oder als Basis von würzigen Longdrinks. Optimal passt er zu intensiven Limonaden wie Ginger Beer oder Almdudler. »STROH Fire hat sicherlich das Potential zum kommenden ›Hot Shot‹ der Gastro- und Barszene oder mit Almdudler aufgegossen zu einem würzigen, alpinen Longdrink für alle Jahreszeiten und Anlässe zu werden«, zeigt sich Burstein von der Mixability des feurigen Likörs begeistert.

Die Limited Edition ist auch als Partypackage erhältlich.

© Stroh

Der neue Chili-Likör ist ab sofort im heimischen Lebensmittelhandel und in der Gastronomie als Limited Edition (UVP € 13,99 für die 0,7 l Flasche bzw. für die exklusiv in Österreich erhältliche Partybox mit zwölf 0,02l PET Miniaturen) zu erstehen und präsentiert sich auch optisch neu. Die ansonsten traditionell geprägte Ästhetik der Marke Stroh weicht einem modernen, minimalistischen und dennoch authentischen Flaschendesign. Die markante und feurige Würze ist auch zentrales Motiv der Limited Edition, die sich neben dem bekannten Stroh-Schriftzug stark auf eine skizzierte Chilischote fokussiert.

www.stroh.at

 

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Sherry: Klassik aus Andalusien

Seit über 500 Jahren zählt der Sherry zu den echten Klassikern des Weinmarkts. Seine sehr spezielle Herstellungsweise und seine vielfältige Stilistik...

News

Kochen und Cocktails: Tee als Zutat entdecken

Anlässlich des Tag des Tees am 8. November erkunden wir das ungeahnte Potenzial von Tee als Bestandteil spannender Rezeptkreationen und als kreative...

News

Top 10 Tee-Cocktails

Ob im Mix mit Gin, Rum oder Tequila – Tee als Zutat verleiht diesen zehn Drinks das besondere Etwas.

News

Top 7 Cocktails für Halloween

Halloween steht vor der Tür! Wir präsentieren sieben leckere Cocktail-Rezepte, die jede Halloween-Party zum echten Genuss machen.

News

»The House of Suntory« launcht eine Limited Edition, die dem japanischen Moment des Feierns Tribut zollt

»Hibiki Blossom Harmony« ist von der Kirschblüte inspiriert. Shinji Fukuyo, Chief Blender in fünfter Generation, verrät, was ihn am Sakura-Fass so...

News

»Jack Daniel's« setzt sich mit österreichischen Premium-Bars für Bienenvölker ein

Der von der steirischen der Bio-Imkerei »Gruber« produzierte Honig steht den Bartendern für Cocktailkreationen und Signature Drinks zur Verfügung.

News

Highballs jenseits des Gin&Tonic: Bar-Kreativität mit »Fentimans«-Fillern

Was 1905 mit Ginger Beer begann, gehört heute zu den erfolgreichsten Bar-Limonaden. Erstmalig lud das britische Familienunternehmen »Fentimans« – mit...

News

Genie in a Bottle: Fertig abgefüllte Cocktails

Neben der Spirituosen-Industrie, die schon geraume Zeit Longdrinks in Dosen oder sogenannte Premix-Flaschen bereitstellt, entstanden in letzter Zeit...

News

Das passende Essen zum Drink: Hier sind Sie richtig

Wer am Abend in eine Bar geht, möchte einige Drinks genießen und dazu mitunter etwas Leckeres essen. Letzteres ist leider nicht immer einfach. An den...

News

Griffbereit auf dem Smartphone: Der »Dampfguide«

Schritt für Schritt Anleitungen und Praxistipps für alle Kombidämpfer: Die App von Franz Stolz soll besonders kleineren Betrieben helfen.

News

Neues Veggie-Schnitzel für fleischlose Tage

Unter dem Markennamen HERMANN bieten Hermann und Thomas Neuburger auf Pilzen basierende Fleischalternativen. Neu im Sortiment: Schnitzel und...

News

In den Urlaub mit Google

Ob Speisekarten-Übersetzen oder Tagesausflug-Planen – die Google-Dienste machen Reisen einfacher. Plus: Reise-Trending – was in Österreich am öftesten...

News

ERSTE Bank und Mastercard launchen neue Debit Karte

Mit 8. April wird das »Zahlungsmittel der Zukunft« ausgegeben. Die Bankomatkarte eröffnet Kunden der ERSTE Bank das Tor zum Online-Handel sowie zum...

News

Technische Innovationen: ein Best-of der Produkte am Markt

Der klassische Notizblock hat längst ausgedient. Wichtige Schlagworte sind Paperless, leichte Handhabbarkeit und Multifunktionalität.

News

Innovative Jungunternehmer werden gefördert

FAB Accelerator begleitet aufstrebende Food- und Beverage-Start-Ups auf ihrem Weg zum Markteintritt.

News

Schnecken auf der Überholspur

Die in Vergessenheit geratene Gourmetspeise ist wieder im Kommen, denn die Weichtiere sind eine interessante Alternative zu herkömmlichen...

News

Best of: Drinks ohne Alkohol

Diese Getränke-Innovationen aus Österreich schmecken nicht nur in der Fastenzeit.

News

Gastrokonzepte: Akkurate Lässigkeit

Weiß auf schwarz: Diese Gastrokonzepte haben aus Sicht von Branchenkennern die größten Aussichten auf Erfolg.

News

Social Media: Die Branche nutzt Facebook und Co.

Facebook, Instagram, Snapchat – auch Gatronomen und Hoteliers nutzen diese Kanäle. KARRIERE hat sich die Trends und Stars im Internet angesehen.