Schnecken-Züchter Andreas Gugumuck, Hoteldirektorin Verena Forstinger und Küchenchef Daniel Kellner © Radisson Blu Style Hotel Vienna, Michael Jeuter
Schnecken-Züchter Andreas Gugumuck, Hoteldirektorin Verena Forstinger und Küchenchef Daniel Kellner © Radisson Blu Style Hotel Vienna, Michael Jeuter

Seit sieben Jahren betreibt Andreas Gugumuck nun schon seine Schneckenzucht. Seitdem hat sich viel getan und zwar gar nicht so langsam wie man es beim Thema Schnecken vermuten könnte. Ausgehend von null Angebot und null Nachfrage ist es Gugumuck gelungen zumindest saisonal in den besten Restaurants des Landes vertreten zu sein. Was bis vor einer Generation noch am alltäglichen Speiseplan stand, wird heute allerdings als außergewöhnlich und exotisch wahrgenommen. Gugumuck kämpft dafür, dass die Slow-Food Produkte wieder verbreitet als Alternative zum überbordenden Fleischkonsum wahrgenommen werden. »Schnecken sind gesund, nahrhaft – sie enthalten vier Mal mehr Eiweiß als Rindfleisch – und werden ethisch korrekt getötet, sie sterben im Schlaf.

Schnecken Festival
Um einem der ältesten Nahrungsmittel der Welt wieder mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen, veranstaltet Gugumuck nun bereits zum fünften Mal das Schnecken Festival. Sein Bauernhof im Süden von Wien ist nicht nur Quartier für Hunderttausende Schnecken, sondern auch Standort der Vienna Design Week. Es gibt laufend Führungen und Verkostungen. In zahlreichen Partner-Restaurants (wie im Restaurant »Sapori« im Radisson Blu Style Hotel) werden Schnecken-Menüs angeboten.

Schneckenmenü von Daniel Kellner
Zum Auftakt des Schnecken Festivals, das vom 26. September bis zum 4. Oktober geht, kreierte Gerer-Schüler Daniel Kellner ein raffiniertes Schnecken-Menü, das alle Teile der Schnecke beinhaltete, vom Schnecken-Kaviar (also Eier) über Schnecken-Leber bis hin zur Schnecke im Ganzen – Nose to Tail-Slow Food sozusagen. Sehen Sie die Gerichte in obiger Bilderstrecke. Das Schnecken-Ragout mit Jakobsmuschel, Rohschinken und Schneckenkaviar ist übrigens fixer Bestandteil der Karten im »Sapori«, der Schweinebauch mit ganzen Schnecken und Stöcklkraut ist als Spezialgericht während des Schnecken Festivals erhältlich.

Schneckenwein
Weil Weinbergschnecken in freier Natur nicht nur den gleichen Geburtsort wie  Rebensaft haben werden sie auch im Restaurant gerne von gutem Wein begleitet. Georg Grohs vom Weingut Wieninger stellte eine großartige Weinbegleitung zum Schneckenmenü im Radisson Blu Style Hotel. Aber Gugumuck will noch einen Schritt weiter gehen und einen eigenen Schneckenwein anbieten. Mit Fritz Wieninger hat er dafür schon einen genialen Partner gefunden, nun soll eine Expertenjury in einer Blindverkostung herausfinden, welcher Wieninger-Wein am besten zu Schnecken passt.

(von Bernhard Degen)

Schnecken Festival
Datum: Samstag, 26. bis Sonntag, 4. Oktober 2015
Ort: Rosivalgasse 44, 1100 Wien
Info: www.wienerschnecke.at  

Radisson Blu Style Hotel Vienna
Herrengasse 12
1010 Wien
www.radissonblu.de/stylehotel-vienna

Mehr zum Thema

  • Reinhard Gerer führte mit Ehefrau Nathalie bereits den Magdalenenhof am Bisamberg / Foto: Presseinformationsdienst der Stadt Wien
    27.10.2014
    Kochlegende Reinhard Gerer hat einen neuen Herd
    Der Großmeister der heimischen Küche kocht nun im Restaurant »O« seiner Frau Nathalie.
  • Reinhard Gerer und Alex Fankhauser amüsierten sich köstlich / Foto: Bergstation Tirol
    14.05.2013
    »Bergstation Tirol« öffnet ihre Pforten
    Unter der Patronanz von Reinhard Gerer wird nun am Wiener Karlsplatz Tiroler Gastlichkeit geboten. Plus DIASHOW.
  • Fabian Philler © Palais Coburg
    08.04.2015
    Fabian Philler übernimmt die »Clementine im Glashaus«
    Der ehemalige Chefkoch des »At Eight« im Hotel The Ring hat im Palais Coburg viel vor.
  • Alexander Kristen freut sich auf seine neue Herausforderung im »at eight« / Foto beigestellt
    16.03.2015
    Neuer Chefkoch für das »at eight«
    Am 1. April startet das junge Talent Alexander Kristen mit seiner eigenen Karte im Hotel »The Ring«.
  • Daniel Kellner / Foto beigestellt
    09.04.2015
    Daniel Kellner wechselt in das »Sapori«
    Der Gerer-Schüler wird Küchenchef im Radisson Blu Style Hotel Vienna.
  • Andreas Gugumuck bei der Preisverleihung in Brüssel
    11.12.2012
    Hohe Auszeichnung für Wiener Schneckenzüchter
    Andreas Gugumuck wurde zum besten Junglandwirt Europas gekürt.
  • Mehr zum Thema

    News

    Wein & Genuss: Best of Südsteiermark

    So gut schmeckt der Frühling in einer der schönsten Weinregionen Österreichs! Nicht nur der Wein hier ist Weltklasse, sondern auch das Essen: Wir...

    News

    Top 10 Rezepte mit Spargel

    Der kulinarische Fühlingsbote hat jetzt Hochsaison – wir haben köstliche Rezepttipps gesammelt.

    News

    Buchtipp: Vielfältige Käferbohnen-Kulinarik

    Die steirische Spezialität kennt jeder in Verbindung mit Kernöl als Salat-Klassiker. Dabei ist die Bohne ein richtiger Küchen-Allrounder, wie ein...

    News

    Fleischreifung – der Weg zum Genuss

    Ganz entscheidend für die Zartheit und Aromaausbildung von Fleisch ist eine ausreichende Reifung. Falstaff hat für Sie die gängigsten Reifemethoden.

    News

    Wien: Best of Burger to go

    Passend zum »Five Guys«-Hype verraten wir, wo man derzeit die besten Burger der Stadt zum Mitnehmen oder Liefern-Lassen bekommt – nicht nur rund um...

    News

    Top 10 Poke-Bowls in Wien

    Reis, roher Fisch, frisches Gemüse und aromatische Dressings sowie Toppings – fertig ist der Food-Trend. Wir haben zehn Adressen für Poke Bowls in...

    News

    Wissenschaft: Essen gegen Eisenmangel

    Eisenmangel ist die weltweit am weitesten verbreitete Mangelerscheinung. Mit diesen Lebensmitteln kann man ihr vorbeugen.

    News

    So aßen die »Buddenbrooks«

    Auftakt zur neuen Falstaff-Serie über Kulinarik in der Kunst: Im Jahrhundertroman von Thomas Manns »Buddenbrooks« gibt es detaillierte kulinarische...

    News

    Die besten Märkte für Gourmets – Teil 2: Österreich

    Märkte haben in der Corona-Krise an Bedeutung gewonnen. Das Angebot an hochklassigen Märkten in Österreich ist beachtlich - wir haben die besten...

    News

    Tausendsassa: Alain Ducasse im Portrait

    Mit seinen 20 Michelin-Sternen und den zahlreichen Restaurants, Schokoladenmanufakturen und Co. weltweit ist Alain Ducasse nicht nur ein brillanter...

    News

    Top 10: Wildkräuter für die Küche

    Petersilie, Thymian und Rosmarin kennt jeder. Doch in unseren Wäldern und auf unseren Wiesen wächst noch eine Vielzahl anderer Pflanzen, die sich...

    News

    Eier, Schinken und Schokohasen: Resteverwertung nach Ostern

    Die besten Rezepte: Wir sagen Ihnen, was Sie aus den Resten vom Fest machen können.

    News

    Darum setzen Top-Köche auf Tauben aus dem Burgenland

    Die Geschichte von den gebratenen Tauben ist nicht zufällig die bekannteste Assoziation mit dem mythischen Schlaraffenland. Die köstlichen Vögel...

    News

    Genuss-Gespräch mit Konrad Paul Liessmann

    Konrad Paul Liessmann kocht weder gerne noch gut, darum liebt es der Philosoph, essen zu gehen. Falstaff spricht mit ihm im neuen Format...

    News

    »White Panther« – Die Gebirgsgarnele aus der Steiermark

    Die köstliche Gebirgsgarnele von »White Panther« kann nun ganz bequem von daheim aus im neuen Online-Shop bestellt werden. Absolut einzigartig ist,...

    Advertorial
    News

    Wunderwaffe: Was Ei alles kann

    Das Ei ist eine Allzweckwaffe für Genießer, es verfeinert und definiert etliche Klassiker – und zwar längst nicht nur zur Osterzeit. Wir verraten...

    News

    Falstaff wünscht frohe Ostern zu Hause!

    Mit unseren Empfehlungen wird Ostern zum Genuss: Rezepte von Osterschinken bis Osterbrot, Webshop-Tipps und tolle Preise in unserem Osternest.

    News

    Fastenbrechen: Kulinarische Traditionen in Europa

    Nach dem Fasten darf gefuttert werden – auch das, was einst den Göttern vorbehalten war. Wir haben die schönsten Ostertraditionen Europas in einer...

    News

    Die K. & K. Osterpinze: Das Original aus Triest

    Das klassische Ostergebäck kam über Triest nach Österreich. Wir haben die Geschichte des Germgebäcks in Triests traditionsreicher Konditorei »La...

    News

    So bäckt Nonna Rita ihre Pastiera

    Wir haben den traditionellen neapolitanischen Osterkuchen mit Nonna Rita gebacken. Probieren lohnt sich! PLUS: Zubereitung in der Bilderstrecke.