Schlumberger Sekt und Wiener Schnecken in der Markterei

So sieht Exklusivität aus: Schlumberger Sekt und »Wiener Schnecken« machen gemeinsame Sache.

© Alexander Gotter

So sieht Exklusivität aus: Schlumberger Sekt und »Wiener Schnecken« machen gemeinsame Sache.

© Alexander Gotter

In der Wiener Markterei wird kombiniert, was zusammen gehört: »Wiener Schnecken« in einem Duett mit dem österreichischen Traditionssekt Schlumberger können laut Presseaussendung bis Juni 2017 in dem Pop-Up Store verkostet werden. Die Neuinterpretation von »Austern und Champagner« war bereits Opernball-Menü und wird durch den Schlumberger'schen Sekt Grüner Veltliner abgerundet. Seine pfeffrige Note harmoniert hervorragend mit den Schnecken.

Andreas Gugumuck von der Weinbergschneckenzucht »Wiener Schnecke« war in der Vergangenheit bereits zuverlässiger Kooperationspartner der Sektkellerei und freut sich, mit seinem Slow-Food eine immer größer werdende Menschengruppe anzusprechen. 

ndreas Gugumuck (Wiener Schnecke) und Benedikt Zacherl (Schlumberger) präsentieren Stolz das kulinarische Highlight der Markterei - Schlumberger Spezialitäten mit Wiener Weinbergschnecken (v.l.n.r.)
Andreas Gugumuck (Wiener Schnecke) und Benedikt Zacherl (Schlumberger) präsentieren Stolz das kulinarische Highlight der Markterei - Schlumberger Spezialitäten mit Wiener Weinbergschnecken (v.l.n.r.).

© Alexander Gotter

Große Pläne für die Zukunft

Die spektakuläre Kombination ist eine Ehrung an österreichische Traditionen: Schlumberger feiert sein 175-jähriges Jubiläum und Schnecken waren bis ins 19. Jahrhundert eine beliebte Fastenspeise. Zukunftsvisionen gibt es genügend: Neben der Pop-Up Bar in der Markterei dürfen sich bald auch Bewohner Hamburgs über die exzellente Sektqualität freuen. In der Hansestadt ist nämlich ebenso wie in der Wiener Innenstadt ein weiterer Pop-Up Standort geplant.

Außerdem tourt der »Schlumberger Cube« – eine Bar auf Rädern – durch ganz Österreich, um Passanten mit dem sprudelnden Hochgenuss zu verwöhnen und gemeinsam auf den 175. Geburtstag anzustoßen.

Die Köstlichkeiten können bei der Wiener Markterei erstanden werden.

Foto beigestellt

Das gesamte Sortiment des heimischen Sektherstellers gibt es in der Schlumberger Boutique & Bar oder im Webshop. 

INFO

Schlumberger Boutique und Bar
Kärntner Str. 51
1010 Wien

http://gruppe.schlumberger.at
Tel: +43/1/368 22 58-0

Wiener Schnecken
Rosiwalgasse 44
1100 Wien

www.gugumuck.at

Markterei
Alte Post, Dominikanerbastei 11/Postgasse 8
1010 Wien

www.markterei.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Best of: Frischer Fisch – Händler, Produzenten & Restaurants

Nicht nur rund um den Aschermittwoch und den Heringsschmaus hat Fisch Hochsaison. Wir haben Adressen recherchiert, wo Sie diesen in bester Qualität...

News

Käse & Wein: Total »ver-Schmid-st«

Legendäres Duo am Opernball 2020: Adi Schmid, der ehemalige Sommelier des »Steirereck«, und Herbert Schmid, der Käse-Experte.

News

Tischgespräch mit Piotr Beczała

Der in Polen geborene Staatsopern-Tenor spricht im Falstaff Talk über Entspannung und Leidenschaft.

News

Der Opernball für Couch-Potatoes

Falstaff präsentiert Tipps, um den Ball der Bälle genussvoll vor dem Fernseher zu zelebrieren.

News

Burgenlands Gärten: In die Erde, fertig, los

Paradeiser, Paprika, Chili & Co: Der Seewinkel mit seinen endlosen Sonnenstunden und seinem speziellen Mikroklima ist der Gemüsegarten des...

News

Portrait: Der Wirt der Opernstars

Vor 38 Jahren hat der gebürtige Mazedonier Aki Nuredini in Wien das Ristorante »Sole« eröffnet. Das Lokal wurde recht rasch zum Treff internationaler...

News

Die Lieblingslokale der Opernstars

Hier bin ich zu Hause: Die Stars der Wiener Staatsoper verraten ihre liebsten Gourmet-Hotspots.

News

Pierre Gagnaire: Herr der Sterne

Sein Flagship-Restaurant »Pierre Gagnaire« in Paris hält seit über 30 Jahren drei Michelin-Sterne. Auch die anderen zehn Betriebe des 69-Jährigen...

News

Genussvolle Highlights: Falstaff auf der Wohnen & Interieur

Auf Österreichs größter Möbelmesse bietet Falstaff Weinverkostungen mit Spitzenwinzern sowie Live-Koch-Action mit Julian Kutos.

News

Top 10: Frühstück & Brunch mal anders in Wien

Ob Steak, Sushi, mit Yoga oder einmal rund um den Globus – an diesen Adressen wird ein außergewöhnlicher Start in den Tag geboten.

News

Best of: Rezepte für den Valentinstag

Ob aphrodisierende Zutaten oder rosa-rote Optik – mit diesen Gerichten können Sie Ihre/n Liebste/n verwöhnen.

News

Best of Champagner-Hotspots in Wien

Wir haben die besten Adressen recherchiert, um den exklusiven Schaumwein aus Frankreich zu genießen und zu kaufen.

News

Dom Pérignon in der Kräuterwerkstatt Lech

Bis Ende April kann man Sterne trinken und regionale Köstlichkeiten von Thorsten Probost genießen.

Advertorial
News

Best of: Aphrodisierender Genuss

Von A wie Austern bis Z wie Zimt: Mit diesen Zutaten und Lebensmitteln kommen Sie nicht nur am Valentinstag in Stimmung.

News

Tischgespräch mit Sarah Wiener

Im Falstaff-Talk spricht die prominente Köchin über Selbstgekochtes & Kreatives.

News

Vanille: Die Blüte der Backkunst

Die Wienerin Patricia Petschenig hat in Paris die ganz hohe Kunst der Pâtisserie erlernt. In ihrer »Parémi«-Backstube hat sie uns gezeigt, warum...

News

Schlumberger punktet bei Sympathie und Bekanntheit

Platz Eins für Schlumberger: Beim »market Quality Award« überzeugte Schlumberger in allen drei Hauptkategorien und ist so Gesamtsieger 2019.

News

Schlumberger siedelt Produktion um

Die Traditionskellerei Schlumberger gibt ihren Produktionsstandort in Wien auf. Zukünftig wird der Sekt im Burgenland hergestellt.

News

Schlumberger On Ice Pop-Up in der Wiener City

Mit prickelnden Sommerdrinks in der Pop-Up Bar »Schlumberger on ice« läutet die Sektkellerei das Jubiläumsjahr ein.

News

Dr. Rudolf Kobatsch ist verstorben

Über 30 Jahre lang war Kobatsch das stets freundliche Gesicht der Marke Schlumberger.