Schlumberger präsentiert offiziellen Opernball-Sekt 2017

V.l.n.r.: Schlumberger-Vorstand Eduard Kranebitter, Neo-Opernballorganisatorin Maria Großbauer und Staatsoperndirektor Dominique Meyer

© Schlumberger/Alexander Gotter

V.l.n.r.: Schlumberger-Vorstand Eduard Kranebitter, Neo-Opernballorganisatorin Maria Großbauer und Staatsoperndirektor Dominique Meyer

© Schlumberger/Alexander Gotter

Die mittlerweile 175-jährige Wein- und Sektkellerei Schlumberger hat heuer zum bereits 5. Mal in Folge die Ehre den Wiener Opernball mit einer Sekt-Kreation auszustatten. Für prickelnde Momente am Ballabend 2017 wird eine der erfolgreichsten Innovationen seit langer Zeit im Hause Schlumberger sorgen. Der Grüne Veltliner benötigt rund zwei Jahre für seine Herstellung und wird nach der erlesenen Méthode Traditionnelle (Flaschengärung) angefertigt. Dabei stellen die Grüner Veltliner-Trauben aus dem Weinviertel die Basis für die Grundweine des Opernball-Sekts 2017.

Der Opernball-Sekt 2017: Schlumberger Grüner Veltliner, Jahrgang 2014
Der Opernball-Sekt 2017: Schlumberger Grüner Veltliner, Jahrgang 2014

© Schlumberger/Alexander Gotter

Besuch in den Schlumberger Kellerwelten

Anlässlich der letzten Vorbereitungen für den neuen Opernball-Sekt waren Ballorganisatorin Maria Großbauer und Staatsoperndirektor Dominique Meyer zu Gast in den Schlumberger Kellerwelten. Die Verkostung im Zuge einer persönlichen Führung mit Schlumberger Vorstand Eduard Kranebitter hat bleibenden Eindruck hinterlassen. Großbauer: »Der Opernball-Sekt Schlumberger Grüner Veltliner schmeckt mir ganz hervorragend. Die Rebsorte Grüne Veltliner ist ja typisch für Österreich, das passt perfekt zum Opernball als österreichisches Aushängeschild. Gemeinsam sind Schlumberger und der Opernball wichtige Botschafter österreichischer Tradition in der Welt.«

Die beiden Gäste legten bei der Herstellung sogar selbst Hand an und bekamen so einen Einblick in die aufwendige Herstellung des Opernball-Sekts. Sie ließen es sich nicht nehmen, unter fachkundiger Anweisung Sektflaschen zu rütteln, zu degorgieren und diese mit Korken und Agraffe zu verschließen. Staatsoperndirektor Meyer, selbst gebürtiger Franzose, glänzte dabei mit Champagner-Fachwissen.

Wer sich schonmal einen Vorgeschmack auf den Opernball 2017 holen will, kann den Schlumberger Grüner Veltliner im gut sortierten Fachhandel erwerben. Nähere Informationen zu den Schlumberger Kellerwelten finden Sie unter: www.schlumberger.at/de/kellerwelten

Opernballorganisatorin Maria Großbauer legte in den Schlumberger Kellerwelten selbst Hand an

Opernballorganisatorin Maria Großbauer legte in den Schlumberger Kellerwelten selbst Hand an

© Schlumberger/Alexander Gotter

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Eventtipp: Natural Sparkling Verkostung in Wien

Bei der B.O.U.M. Weinmesse können am 8. Juni Schaumweine von Bio-Winzern aus ganz Europa verkostet werden.

News

Alle Infos zur VieVinum 2018

Im Vorfeld zum Wein-Jahreshighlight werden in ausgewählten Restaurants spezielle VieVinum-Menüs angeboten. PLUS: Alle Infos zur VieVinum 2018, von 9....

News

Werner Welser ist Heurigenwirt des Jahres

Die Heurigenkultur wird in diesem Wiener Traditions-Heurigen in besonderem Maße zelebriert.

News

Wieninger am Nußberg hat schönstes Ambiente

Die Buschenschank punktet aber nicht nur mit einem herrlichen Blick über Wien, sondern auch mit einem ausgezeichneten Kulinarik- und Wein-Angebot.

News

Wie Karl Lagerfeld zu seiner Krone kam

Die Tiara für die Opernball-Debütantinnen hat dieses Jahr die Mode-Ikone für Swarovski entworfen. Blick hinter die Kulissen dieser glitzernden Liaison...

News

150 Jahre Donauwalzer: Die heimliche Hymne

Der welt­berühmte Walzer steht wie kein anderes Musikstück für Österreich und seine Einwohner. Heuer zelebriert er seinen 150. Geburtstag. Wie die...

News

Ballroben: Brautkleid vs. »Krampusfarben«

Im Falstaff-Talk spricht Designerin Lena Hoschek über aktuelle Trends und No Gos bei Ballroben.

News

Vienna City Guide für den Opernball

Falstaff hat sich nach den besten Restaurants, Würstelständen, Frühstücks-Locations und Bars in Wien umgesehen.

News

Große Genuss-Arien

Champagner, Fasan und »Götterwein«: Kulinarische Genüsse spielen in Opern wichtige Rollen. Immerhin waren viele große Komponisten ebenso...

News

Schnaken & Schnurren: Opernball Anekdoten

Falstaff hat sich auf die Suche nach den unbekannten Gourmet-Seiten der Wiener Staatsopern-Familie gemacht.

News

Opéra Culinaire

Die Wiener Küche wird nicht nur in Opern besungen: Die berühmten Plachutta Brüder zeigen, wie Ihnen eine traditionelle Schöberlsuppe, Tafelspitz und...

News

Herwig Pecoraro: Der Balsamico Tenor

Eigentlich war er Polizist. Zum Glück ist er dann doch noch Tenor geworden. Und zwar ein wirklich guter. Ganz nebenbei macht er auch noch »Aceto...

News

Dominique Meyer: Sinn für Vorzüglichkeit

Er ist seit 2010 Direktor der Wiener Staatsoper. Der französische Wirtschaftswissenschaftler über musikbegeisterte Weinbauern und die Liebe zur Musik.

News

Opera Gourmet: Kulinarische Ballfreuden

Der Opernball 2017 überrascht mit einem neuen kulinarischen Konzept. Traditionsreiche Institutionen und junge Slow-Food-Künstler sorgen für die...

News

Adi Schmid: Der Opernball-Sommelier

Seit über vierzig Jahren ist Adi Schmid Sommelier im Wiener »Steirereck«. 2017 zeichnet er für die Weinauswahl am Ball der Bälle verantwortlich.

News

Der Wiener Opernball in Zahlen

Bis zu 7.200 Menschen tummeln sich einen Abend lang in der Oper, um auf dem Ball der Bälle mit dabei zu sein oder mitzuarbeiten. Die Facts & Figures...

News

In Vino Opera

Prickelndes von Schlumberger und Spitzenkreszenzen von heimischen Top-Winzern – auf diese Weinbegleitung dürfen sich die Gäste Opernballs freuen.

News

Opernball-Interview: »Das Haus soll sich drehen!«

Maria Großbauer organisiert dieses Jahr zum ersten Mal den Wiener Opernball – und bringt viele neue Ideen ins Haus. Im Interview verrät die...

Cocktail-Rezept

L'Elisir d'Amore

Am Opernball wird wieder mit einem eigens kreierten Cocktail angestoßen. 2017 kommt er von einem der besten Barkeeper des Landes – und ist ein...

News

Der Opernball wird kulinarischer

Heimische Spitzen-Winzer und -Produzenten geben ihr Bestes: FX Pichler, Franz Hirtzberger, Walter Grüll, Andreas Gugumuck, Johannes Lingenhel u.v.m.