Ausgezeichnete Schaumweine: Die Edle von Goldeck 2008 und Schlumberger Rosé Brut 2009
Ausgezeichnete Schaumweine: Die Edle von Goldeck 2008 und Schlumberger Rosé Brut 2009 / Fotos beigestellt

Schlumberger, Österreichs traditionsreichste Wein- und Sektkellerei, gewinnt zwei internationale Titel beim internationalen Wettbewerb Euposia für Schaumweine nach der traditionellen Methode. Schlumberger Rosé Brut, Jahrgang 2009 gewinnt die Kategorie bester internationaler Rosé. Die Sektkellerei Goldeck wird für die Grüner Veltliner Sektspezialität »Die Edle von Goldeck« Jahrgang 2008 als bester internationaler Schaumwein nach der Méthode Traditionnelle ausgezeichnet. Zusätzlich zu den zwei Titeln erhält das Unternehmen Schlumberger auch den Special Award als Vertreter der großen österreichischen Weintradition und für die ausgezeichnete Gesamt-Performance bei diesem Wettbewerb, dessen Jury von Tom Stevenson, einem der bekanntesten und bedeutendsten Schaumwein-Kritiker der Welt, geleitet wurde. Der internationale Wettbewerb Euposia Bollicine del Mondo in Verona ist auf Schaumweine nach der traditionellen Methode, also Flaschengärung, beschränkt.

Schlumberger lässt Gosset hinter sich
Über 200 Schaumweine aus 14 Ländern und allen 5 Kontinenten wurden von einer hochkarätig besetzten, internationalen Fachjury aus Sommeliers, wie beispielsweise Sofia Biancoli (Präsident des deutschen Sommelierverbandes) oder Nicola Bonera (Bester Sommelier Italiens), erfahrenen Önologen und Weinjournalisten unter dem Vorsitz des weltweit bekannten Schaumweinkritiker Tom Stevenson blind verkostet und bewertet. Schlumberger Rosé Brut Jahrgang 2009 lässt als bester internationaler Rosé in diesem harten Wettbewerb auch namhafte Champagnermarken wie Bollinger oder Gosset hinter sich.
 
Grüner Veltliner Sekt kommt an
Die Edle von Goldeck Jahrgang 2008 bestätigt als bester internationaler Schaumwein nach der traditionellen Methode nur wenige Punkte hinter dem aus der Champagne stammenden Gesamtsieger des internationalen Wettbewerbs seine hohe Qualität. »Zwei internationale Titel und als österreichisches Unternehmen den Euposia Special Award zu gewinnen ist eine besondere Anerkennung unserer Arbeit und eine wirkliche Auszeichnung. Diese Auszeichnung zeigt einmal mehr, dass wir uns mit unseren Österreichischen Sektspezialitäten ohne weiteres im internationalen Umfeld auch mit Champagner und anderen Schaumweinen erfolgreich dem Wettbewerb stellen können.« zeigt sich Eduard Kranebitter, Schlumberger Vorstandsvorsitzender erfreut von den Ergebnissen.

Die Ergebnisse bestätigen auch die Initiativen rund um Herkunft und Qualität des österreichischen Sekts, die vom Hause Schlumberger mit anderen heimischen Herstellern in den letzten Jahren gesetzt wurden. Kranebitter weiter: »Wir wollen kein besserer Champagner sein. Unsere Produkte haben einen eigenen Charakter und eine eigene Stilistik. Aber bei einem solchen Wettbewerb Schulter an Schulter mit namhaften Champagner Marken zu stehen und in den beiden Kategorien - Rosé mit Schlumberger und mit Goldeck Veltliner Sekt als bester internationaler Schaumwein nach der traditionellen Methode - ausgezeichnet zu werden ist sehr erfreulich und kann uns Österreicher mit Stolz erfüllen.«

www.schlumberger.at

(bed)

Mehr zum Thema

News

Die besten Cava aus Spanien

Aus Spanien kommen Schaumweine, die ihren ganz eigenen Charakter haben. Seit vielen Jahrzehnten erfreuen sich die Cava genannten spanischen...

News

Genussvielfalt vom Weingut Leo HILLINGER

Beste Lagen im Nordburgenland lassen Weine entstehen, die ihre Herkunft stolz vor sich hertragen.

Advertorial
News

Top 8 Luxus-Champagner

Diese acht Champagner sind die absolute Krönung des Schaumweingenusses – allesamt mit 100 Falstaff-Punkten prämiert.

News

Weingläser und Glaswaren online kaufen

Welches Glas zu welchem Getränk? Mit unseren Empfehlungen können Sie sich passende Glaswaren für jeden Anlass nach Hause bestellen.

News

Planeta: Didacus und seine Brüder

In Menfi im Südwesten Siziliens entstehen großartige Rotweine aus französischen Sorten.

Advertorial
News

Louis Roederer: Bio-Zertifikat für nachhaltigen Weinbau

Biologischer Weinbau erfordert Sorgfalt, Pflege und Hingabe. Nach Jahren der Umgestaltung erhalten die Trauben von Louis Roederer nun das französische...

News

30 Jahre Franciacorta: Silvano ­Brescianini im Interview

Biodiversität ist Antrieb für die Zukunft: Silvano ­Brescianini, Präsident des Konsortiums Franciacorta und Leiter des Weinguts Barone Pizzini, im...

News

Rotweinguide Österreich 2021: Die Sortensieger Syrah 2018

Countdown zur Präsentation des neuen Guides: Die Familie Wellanschitz gewinnt die Kategorie Syrah vor Erich Scheiblhofer und Toni Hartl.

News

Der neue Sommelier-Präsident heißt William Wouters

Der Belgier William Wouters gewann bei der Präsidentschaftswahl der Association de la Sommellerie Internationale die meisten Stimmen für sich. Er...

News

Weinguide 2021: Dönnhoff hat Kollektion des Jahres

Eine Kollektion des Jahres muss viele verschiedene Eigenschaften vereinen: Individualität, Stil, innere Geschlossenheit, Verlässlichkeit. Cornelius...

News

Thurgau – vom Apfelland zum Traubenparadies

Der Thurgau gilt als die Heimat der Sorte Müller-Thurgau und als Hochburg der Apéroweine. Die Winzer in dem milden Landstrich bringen jedoch immer...

News

Maria Rehermann kommt zurück nach Berlin

Die Top-Sommelière mit Drei-Sterne-Erfahrung arbeitet demnächst im neuen Restaurant von Spitzenkoch Arne Anker.

News

Trostpflaster für Gastronomen: Magnum Sekt oder Prosecco

Henkell Freixenet bedankt sich bei Wirten für ihr Durchhaltevermögen und spendiert für jeden interessierten Betrieb eine Magnumflasche Henkell trocken...

News

Burgund: Früheste Ernte mit großen Anlagen

Die Corona-Krise und ungewöhnlich hohe Temperaturen im Sommer sorgten für eine der frühesten Weinlesen und einen »unvergesslichen« Jahrgang in der...

News

Salon Östereich Wein 2020 – Alle Verkostungsnotizen

Die Experten-Verkostung im SALON Österreich Wein gilt wohl zu Recht als härtester Weinwettbewerb des Landes. Für diese offizielle Staatsmeisterschaft...

News

Weihnachten mit Ribera del Duero

Für delikate Festtagsgerichte ist die passende Weinbegleitung essentiell. Hier finden Sie einige Vorschläge um Ihr Weihnachtsgericht perfekt zu...

Advertorial
News

Catherine Cruchon im Falstaff-Interview

Winzerin Catherine Cruchon gründete kürzlich eine Interessensgruppe für Waadtländer Biowinzer. Das Interesse ist groß. Kein Wunder: Der Waadtländer...

News

Wein-Charity-Auktion für das Integrationshaus

Die Versteigerung von besonderen Weinen und Raritäten für den guten Zweck hat mittlerweile schon Tradition. Corona-bedingt findet sie 2020 in...

News

Corona: Weingut Schwegler unterstützt Gastronomie

»Kontakte verringern« lautet ein Gebot der Stunde. Ein anderes: Rettet die Gastronomie! Das Weingut Schwegler aus Korb bei Stuttgart verbindet beide...