Der neue Schlumberger DOM inmitten seiner Schöpfer (v.l.n.r.): Manfred Tement, KR Eduard Kranebitter, Illa Szemes, Herbert Jagersberger, F.X. Pichler / Foto: Schlumberger
Der neue Schlumberger DOM inmitten seiner Schöpfer (v.l.n.r.): Manfred Tement, KR Eduard Kranebitter, Illa Szemes, Herbert Jagersberger, F.X. Pichler / Foto: Schlumberger

Pünktlich zum 10-jährigen Jubiläum der Prestige-Cuvée von Schlumberger präsentiert die traditionsreichste Sektkellerei Österreichs einen neuen Jahrgang des DOM Classic und eine echte Innovation, den DOM Rosé. Mit dabei auch die drei österreichischen DOM-Regisseure und Winzerpersönlichkeiten Illa Szemes, Franz-Xaver Pichler und Manfred Tement, die die neuen Aushängeschilder in enger Zusammenarbeit mit Schlumberger entwickelten.

Schlumberger DOM startete seine Erfolgsgeschichte im Jahr 2003 mit dem Anspruch, der Gastronomie ein Premiumprodukt mit Champagner-Format zu bieten. Heute, zehn Jahre nach der Einführung, gilt dieser unter Schaumweinliebhabern auch als »die österreichische Antwort auf Champagner«.

Zum 10-jährigen Jubiläum präsentiert sich Schlumberger DOM nun in einem neuen, noch edleren Kleid. So wurde anlässlich des neuen Jahrganges das gesamte Flaschendesign inklusive Etikett und der Agraffe überarbeitet und neu gestaltet. Zusätzlich wurde eine Daumenkerbe in den Flaschenboden integriert, die das Einschenken noch eleganter und einfacher macht. Auf diese Weise wird der neue DOM auch optisch höchsten Ansprüchen gerecht.

Schlumberger DOM und DOM Rosé / Foto: Schlumberger
Schlumberger DOM und DOM Rosé / Foto: Schlumberger

Elegant auf ganzer Linie
Für den Schlumberger DOM Classic wurde in enger Zusammenarbeit mit den Winzerpersönlichkeiten Illa Szemes, Manfred Tement und F.X. Pichler ein hervorragender Weinjahrgang 2009 in den Kellergewölben des Hauses Schlumberger in 36 Monaten Lagerzeit zu einer einzigartigen Premium-Cuvée für die Gastronomie veredelt. Er hat seinen markanten Geschmack dem Zusammenspiel von ausschließlich österreichischen Premium-Trauben der Champagner-Rebsorten Chardonnay und Pinot Noir aus dem nördlichen Burgenland und dem Weinviertel zu verdanken: Die Kraft und Struktur von Pinot Noir ergänzt sich mit der Eleganz und Finesse von Chardonnay und macht Schlumberger DOM Classic zu einem besonders edlen Genuss. Entstanden ist so ein Spitzenprodukt in limitierter Auflage, das sich vor allem durch seine zart-fruchtige Nase mit angenehmen Reifearomen und seinen noblen Abgang auszeichnet. Das neue in Gold gehaltene Flaschendesign ist hochwertig und unterstreicht den edlen Charakter der Prestige-Cuvée.

Prickelnder Rosé-Genuss
Der neu geschaffene DOM Rosé aus Pinot Noir-Trauben vom Jahrgang 2011 zeichnet sich durch eine mit 18 bis 24 Monaten kürzere Reifezeit mit entsprechend zarter Hefenote und sein diskretes Mousseux aus. Der Alkoholgehalt liegt bei diesem Premium-Rosé bei 11,5 %. Rosé-Liebhaber wird sofort der ausgeprägte Duft von Rosen, die kräftige Burgundernote sowie die schöne Länge begeistern. Beide Produkte verbindet unter anderem auch der deutlich geringere Zuckergehalt der Dosage von nur je sechs Gramm. Mit Schlumberger DOM Rosé erhält die Gastronomie einen neu geschaffenen Premium-Rosé für gehobenen Ansprüche.

Höchste Qualität
Die einzelnen Produktionsschritte – von der Weingartenbearbeitung über die sorgfältige Lese zum richtigen Zeitpunkt bis hin zur Lagerung – werden im Hause Schlumberger nach höchsten Qualitätsstandards ausgeführt. Diese Hingabe kennzeichnet auch das Entstehen des Schlumberger DOM Classic und DOM Rosé. Zu seiner Reife wird er nach der »Méthode Traditionelle« im »DOM-Keller« geführt, von Hand gerüttelt und mit dem Kellereipunkt signiert.

www.schlumberger.at


(top)

Mehr zum Thema

  • Johann Lafer / Foto: Schlumberger
    18.03.2013
    Lafer schwingt für Schlumberger den Kochlöffel
    Der Fernsehkoch und die Sektkellerei präsentieren monatlich neue Spezialitäten zum Nachkochen
  • Topmodel Evelyn Rillé, Winzerin Renate Polz und Justizministerin Beatrix Karl
    11.12.2012
    Prominente Frauen küren ihren Lieblingssekt
    Sektfreundinnen wie Evelyn Rillé, Renate Polz, Beatrix Karl und Anja Kruse wählen Stift Göttweig auf Platz eins.
  • Willi Bründlmayer zählt zu den Wegbereitern des qualitativ hochwertigen österreichischen Winzersekts. Er setzt bei seinen Sekten eher auf den ­cremigen französischen Stil
    22.11.2012
    Sekt aus Österreich: Ein Grund zum Feiern
    Edle Schaumweine aus Österreich sind auf dem besten Weg, die Herzen der heimischen Weinfreunde zu erobern.
  • Der Schlumberger Privatkeller ist der Nachfolger des legendären roten Vöslauer Goldeck
    28.06.2012
    170 Jahre Schlumberger - Eine Wein-Saga
    Seit 1842 werden erstklassige Sekte und Schaumweine erzeugt, die in den Kellereien in Bad Vöslau und Wien-Heiligenstadt heranreifen.
  • Mehr zum Thema

    News

    Welt aus Kalk und Schiefer

    Im Westen des Neusiedler Sees erhebt sich der lang gestreckte Rücken des Leithabergs, an dessen Ostflanken seit Jahrhunderten der Weinbau blüht.

    News

    Côte d’Or: Neue Klassifikation im Burgund

    Die AOC Bourgogne wurde 2017 um eine neue geografische Bezeichnung erweitert: Nun kommen die neuen Bourgogne Côte d'Or Weine auf den Markt.

    News

    Hannes Anderl bei der Schlossquadrat-Trophy

    Der Kamptaler ist der jüngste Finalist in der Geschichte des Jungwinzer-Wettbewerbs. Am 14. Jänner präsentiert er seine Weine im »Restaurant...

    News

    Erste Erfolge bei der heurigen Eisweinlese

    Winzer aus dem Weinviertel, dem Seewinkel und dem Mittelburgenland vermelden geglückte Nacht-Einsätze in den Weingärten. In anderen Regionen war es...

    News

    Vulkanische Weinkultur

    Das Vulkanland Steiermark ist eine erstklassige Adresse für Weingenießer. Falstaff hat die diesjährigen Trophys dem Sauvignon Blanc, den weißen...

    News

    Türkis-Grün schafft die Sekt-Steuer ab

    Das Regierungsprogramm sieht die Aufhebung der Schaumweinsteuer vor. Hersteller versprechen die Weitergabe des Preisvorteils.

    News

    Die Sieger des Kamptal DAC Cup 2019

    Fast 200 empfehlenswerte Weine aus dem Kamptal wurden verkostet und bewertet. Hannes Hirsch ist Veltliner Cup-Sieger, Willi Bründlmayer gewinnt in der...

    News

    Champagner in aller Munde

    Champagner genossen schon Persönlichkeiten wie Brigitte Bardot oder Napoleon. Hier die ikonischsten Zitate über den prickelnden Schaumwein.

    News

    Mythos 2019: Ein Top-Jahrgang

    Mit dem jüngsten Jahrgang hatten die Winzer ihre wahre Freude. Es verspricht Spitzenqualitäten auf ganzer Linie. Dazu kommen gute Erntemengen, wieder...

    News

    Top 10: Cocktails mit Champagner

    Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

    News

    Falstaff wünscht frohe Weihnachten!

    Allen Lesern, Weinfreunden und Feinschmeckern schöne Festtage und genussvolle Stunden.

    News

    Neuer Edel-Prosecco in drei Farben

    Desiderio N°1 ist als klassischer Prosecco, als Rosé Spumante und als leuchtend roter Schaumwein erhältlich. Falstaff-Aktion: 6 Flaschen zu 49,90 Euro...

    Advertorial
    News

    Willi Klinger im Falstaff Talk

    VIDEO: Willi Klinger zieht Resumée seiner Zeit als ÖWM-Chef. Ab Jänner 2020 ist er »Wein & Co«-Geschäftsführer. Falstaff traf ihn zum Talk.

    News

    Vin Santo Vertikale: Süß, köstlich, Santo!

    Am Vin Santo scheiden sich die Geister. Durch seinen langen oxidativen Ausbau hat er Noten, die für viele ungewohnt sind. Eine Liebeserklärung in 11...

    News

    Vinexpo Paris & Wine Paris kreieren DAS Event 2020

    Auf der »Vinexpo Paris« können vom 10. bis 12. Februar 2020 die Highlights der Wein- und Spirituosenwelt bei 2800 Ausstellern aus der ganzen Welt...

    Advertorial
    News

    Gewinnspiel: Prickelnde Prosecco-Preziosen für die Festtage

    Valdo präsentiert den neuen Prosecco DOC Treviso »Tenuta la Maredana« Brut – wir verlosen drei Sechserkartons.

    Advertorial
    News

    Schaumwein aus Italien

    Italien surft auf der Sparkling-Welle. Schaumweine erfreuen sich im ganzen Land großer Beliebtheit. Es gibt viele spannende Sekte in klassischer...

    News

    Das Große Prickeln: Festliche Champagner

    Vom erschwinglichen Alltagsprodukt bis zur nahezu unbezahlbaren Rarität – Falstaff hat sich die Champagner-Trends für 2019 angesehen und die...