Schlumberger, Österreichs traditionsreichste Wein-und Sektkellerei, beschenkt alle Sektliebhaber zum 170-Jahr-Jubiläum mit dem neuen Jahrgang 2007 des DOM TFXT. Dieser wurde namensgerecht im Wiener Stephansdom präsentiert. Die Prestige-Cuvée aus den Champagner-Rebsorten Chardonnay und Pinot Noir des Jahrgangs 2007 wurde mit den renommierten Winzerfamilien Szemes, F.X. Pichler und Tement komponiert und überzeugt mit ausdrucksvoller Frucht und verfeinerter Holznote. Schlumberger DOM gibt es nur in limitierter Flaschenanzahl.

Prominente mit Ausdauer
Nach der Segnung durch Dompfarrer Toni Faber überzeugten sich Prominente in der Türmerstube des Stephansdoms - 343 Stufen über Wien - bei einer Vergleichsverkostung mit namhaften Champagnern von der Qualität dieses österreichischen Genusses. Mit dabei unter anderen Alexander Quester, Birgit und Heinz Reitbauer, Wolfgang und Angelika Rosam, Toni und Eva Mörwald, Maria Rauch-Kallat, die Winzer F.X. Pichler, Manfred Tement und Illa Szemes sowie Hausherr Toni Faber und die Schlumberger Vorstände Eduard Kranebitter und Herbert Jagersberger. Als Unterstützung für den Stephansdom wird von den ersten 5.000 verkauften Flaschen des neuen Schlumberger DOM je ein Euro an das Wiener Wahrzeichen gespendet.


Toni Mörwald, Alexander Quester, Eduard Kranebitter und Eva Mörwald im Turmstüberl des Stephansdoms
 
Vergleichsverkostung mit Champagner
Bei einer Promi-Blindverkostung hoch oben in der Türmerstube des Stephansdoms konnte Schlumberger unter Beweis stellen, dass Premium-Qualität aus Österreich durchaus mit Champagner mithalten kann. Die anwesende Prominenz reihte Schlumberger DOM im Blindtest an erster Stelle im direkten Vergleich mit namhaften Champagnern.
 
Das Projekt TFXT & Kostnotiz
Schlumberger DOM TFXT ist die Kreation der drei außergewöhnlichen, über die Grenzen Österreichs hinaus renommierten, Winzerpersönlichkeiten Illa Szemes, F.X. Pichler und Manfred Tement in enger Zusammenarbeit mit dem Haus Schlumberger. Für diese Prestige-Cuvée wählte Schlumberger den hervorragenden Wein-Jahrgang 2007. Das perfekt choreografierte Zusammenspiel von ausschließlich österreichischen Premium-Trauben der Champagner-Rebsorten Chardonnay und Pinot Noir verleiht Schlumberger DOM seinen unvergleichlichen Geschmack. Die Kraft und Struktur von Pinot Noir ergänzt sich optimal mit der Eleganz und Finesse von Chardonnay. Schlumberger DOM verführt mit einer eleganten, angenehm feinfruchtigen Nase und ausgewogenen Reifearomen, ist animierend frisch, geschmeidig und harmonisch am Gaumen. Seine ausdrucksvolle, noble Frucht - komplex und charmant - erfreut mit sehr schöner Länge. Die verfeinerte Holznote ist elegant in das Geschmacksbild eingebunden. Von höchster Perfektion zeugt schließlich auch sein überaus feines Mousseux.
 
www.schlumberger.at

(bed)

Mehr zum Thema

News

Die Sieger des Neusiedlersee DAC Cup 2021

Der Blaue Zweigelt ist Österreichs beliebteste Rotweinsorte und wird vor allem am Neusiedlersee besonders gerne angebaut. Falstaff verkostet die...

News

Die besten Weine für den Sommer 2021

Der Sommer ist die hellste, fröhlichste und sinnlichste aller Jahreszeiten – ein ausgesucht gutes Glas Wein verleiht dieser sommerlichen Lebenfreude...

News

Neuer Release: Dom Pérignon Vintage 2003 Plénitude 2

Das Champagnerhaus präsentiert einen außergewöhnlichen Jahrgangschampagner, der es nach siebzehn Jahren mehrstufiger Reifung nun erhältlich ist.

News

Ana Paula Bartolucci im Falstaff-Talk

Die Chandon-Kellermeisterin spricht im Interview über den neuen Sommerdrink Chandon Garden Spritz, den Weinbau in Argentinien und kulinarische...

News

Tessin: Italien auf schweizerisch

Das Tessin ist der mediterranste aller Schweizer Kantone. Mit seinen Spitzenwinzern, einem breiten kulinarischen Angebot und vielen Top-Hotels ist er...

News

World Champions: Familie Henschke

Ihre Vorfahren mussten die deutsche Heimat aus religiösen Gründen verlassen. In Australien fand die Familie Henschke im Weinbau das Glück. Ihr Shiraz...

News

Château Ausone und Cheval Blanc verlassen Klassifikation

Paukenschlag in Bordeaux: Die beiden Weltklasseweingüter Château Ausone und Château Cheval Blanc treten aus der Klassifikation aus.

News

Kultformat: Winzer machen sich für Doppler-Comeback stark

Unter dem Motto #wemakethedopplergreatagain haben sich 16 Winzerinnen und Winzer zusammengetan, um den guten alten Doppelliter als Flaschenformat...

News

Die Top 10 Weinhotels der Welt

Wohin in den Urlaub, wenn man ausgezeichneten Wein aus der Region trinken möchte? Falstaff hat die besten Weinhotels recherchiert.

News

Perrier-Jouët präsentiert Belle Epoque 2013

Die traditionsreiche Maison hat kürzlich einen weiteren exklusiven Jahrgang ihrer legendären Qualität vorgestellt, die limitiert auch in Österreich...

News

Die Sieger der Rosé Trophy Schweiz 2021

Sommer-Zeit ist Rosé-Zeit: Wir haben die besten Schweizer Winzer unter die Lupe genommen. Als Sieger der Falstaff-Trophy gehen Michael Broger, Weingut...

News

Trauer um KommR Gerd A. Hoffmann

Der erfolgreiche Messeveranstalter und VieVinum-Mitbegründer verstarb am 9. Juli nach längerer Krankheit.

News

Weinbau in den Alpen: Die Berge im Glas

Mitten in den Alpen entstehen einige der spannendsten Weine Europas. Häufig noch unentdeckt, denn viele Gebiete in den Alpen sind auf der...

News

Bollinger: Champagner und feine Kulinarik im »Park Hyatt Vienna«

Das »Park Hyatt Vienna« und KATE & KON sind zurück und sorgen mit »The Bolligarden« gemeinsam für prickelnde Flower Power in der Wiener Innenstadt.

News

Landessieger 2021: Die besten Weine der Steiermark

Neben dem Weingut Frauwallner, das zum »Weingut des Jahres« gekürt wurde freuen sich die Sieger in 18 Kategorien über ihre Titel.

News

Domäne Wachau jetzt neu bei Lidl

Außergewöhnliche Weine aus meisterhaftem Handwerk sind das Markenzeichen der Domäne Wachau. Die herrlichen Tropfen sind nun auch im Sortiment von Lidl...

Advertorial
News

Pulker's Heuriger hat die beste Küche

Mit seinem Schweinsbraten als »Signature Dish« hat sich Bernd Pulker bereits einen Namen gemacht – im Rahmen der Falstaff Heurigen Trophy 2021 geht er...

News

Heurigen: Wieninger am Nussberg hat beste Aussicht

Im diesjährigen Heurigen- & Buschenschankguide geht die Sonderauszeichnung für die schönste Aussicht an die »Buschenschank Wieninger am Nussberg«.

News

Buschenschank Tschermonegg für besten Wein ausgezeichnet

Makelloser Sauvignon und vielversprechende PIWI-Sorten verschafften der Buschenschank Tschermonegg die Sonderauszeichnung »Bester Wein« bei der...