Schlossquadrat-Trophy geht an Victoria Gottschuly

Gastgeber Jürgen Geyer, Siegerin Victoria Gottschuly und ÖWM-Chef Willi Klinger

© Max Hammel

Gastgeber Jürgen Geyer, Siegerin Victoria Gottschuly und ÖWM-Chef Willi Klinger

Gastgeber Jürgen Geyer, Siegerin Victoria Gottschuly und ÖWM-Chef Willi Klinger

© Max Hammel

Die diesjährige Schlossquadrat-Trophy geht an Victoria Gottschuly aus Höflein, Carnuntum. Die niederösterreichische Vize-Weinkönigin setzte sich am Dienstagabend im Wiener Schlossquadrat im hart umkämpften Nachwuchs-Winzer-Wettbewerb durch. Gottschuly arbeitet seit 2010 auf dem Weingut ihrer Eltern in Höflein aktiv mit. Nach einer Tourismus-Management Ausbildung studierte sie Internationales Weinmanagement und setzt diese Erfahrungen bei internationalen Präsentationen um. Neben dem Talent für die Weinproduktion hegt die Gewinnerin eine besondere Leidenschaft für Gastronomie, was schon viele Gäste am Weingut genießen durften.

Großes Publikumsinteresse

Rund 300 Gäste wählten gemeinsam mit einer hochkarätig besetzten Fachjury das Winzertalent des Jahres. ÖWM-Chef Willi Klinger überreichte die Glastrophäe. Sechs talentierte Jungwinzer schafften es ins Finale des österreichischen Jungwinzer-Wettbewerbs, der vom SALON Österreich Wein und dem Schlossquadrat seit 2009 veranstaltet wird. Neben Victoria Gottschuly waren das Mathias Ruttenstock, Hannes Hofer, Ralph Waldschütz, Christoph Rieger und Stefan Tauchmann. Jeder Winzer präsentierte sich mit zwei Weinen, die von den anwesenden Gästen verkostet und bewertet wurden. Kulinarisch wurden die Gäste bei herrlichem Frühsommer-Wetter vom Schlossquadrat-Team verwöhnt.

Bühnentalent gefragt

Unterhaltsamer Höhepunkt des Abends waren die Interviews der Jungwinzer, geführt von Willi Klinger, dem Chef der Österreich Wein Marketing. Bewertet wurde nämlich nicht nur die Qualität der Weine, sondern auch das rhetorische Talent der Kandidaten. Victoria Gottschuly erhält neben der exklusiven Kristalltrophäe ein Inserat im aktuellen SALON Guide, eine Einladung zur SALON Gala und die Weine der Siegerin findet man in Zukunft im Schlossquadrat auf der Weinkarte. Die Firma Marzek Etiketten sponserte 10.000 Flaschenaufkleber. 

MEHR ENTDECKEN

  • 11.05.2016
    Nadine Schüller gewinnt die Schlossquadrat-Trophy 2016
    Die Weinviertlerin hat sich im Finale gegen fünf hochkarätige Mitbewerber durchgesetzt.
  • 15.05.2014
    Lukas Lehner sichert sich Nachwuchs-Auszeichnung
    Der Weinviertler Jungwinzer gewann die Schlossquadrat-Trophy 2014.
  • 12.05.2010
    Schlossquadrat-Trophy geht an Matthias Trummer
    Der Steirer setzte sich im vinophilen Wettstreit der Jungwinzer gegen seine Kollegen durch.
  • 13.05.2015
    Christoph Berger gewinnt Jungwinzer-Wettbewerb
    Der Röschitzer Weinbauer setzte sich bei der Schlossquadrat-Trophy eindrucksvoll durch.
  • 11.05.2011
    Andreas Urban gewinnt Schlossquadrat-Trophy
    Beim Jungwinzer-Wettbewerb konnte sich der 29-jährige Weinviertler gegen eine starke Konkurrenz durchsetzen.
  • Restaurant
    Silberwirt
    1050 Wien, Österreich
    Punkte
    82
    1 Gabel
  • Restaurant
    Gergely's
    1050 Wien, Österreich
    Punkte
    84
    1 Gabel