Der Titelverteidiger »Terra Rossa« landet wieder auf dem ersten Platz
Der Titelverteidiger »Terra Rossa« landet wieder auf dem ersten Platz / Foto: Falstaff

Der Sieger des Vorjahres ist auch der Gewinner in diesem Jahr: »Terra Rossa« Sauvignon blanc vom Weingut Weedenbornhof in Monzernheim  An diesem Wein kommt wohl derzeit niemand vorbei, wenn er die Nummer eins in Rheinhessen sein will. Mit seiner vehementen Mineralität und einer deutlichen Terroirprägung macht er es einem zwar nicht eben leicht, aber wer diesem Wein ein oder zwei Jahre Zeit gibt, wird seinen Spaß daran haben. Inzwischen kann er ja den einfacheren, weil jetzt schon zugänglichen Sauvignon vom Weedenbornhof trinken, der sich auf dem fünften Rang befindet und nur um Haaresbreite das Finale der Top 50 verfehlte.  

Überraschungen auf den Stockerlplätzen
Die eigentliche Überraschung der rheinhessischen Vorrunde – mit 35 Weinen die zweitgrösste des Wettbewerbs – steht auf Platz zwei. Das weitgehend unbekannte Weingut Franz aus Appenheim schaffte auf Anhieb bei der ersten Teilnahme den Sprung fast bis an die Spitze mit einem sehr sortentypischen Wein. Ähnliches gilt auch für den Drittplatzierten. Christian Bamberger aus Bad Sobernheim konnte in den vergangenen beiden Jahren zwar bereits einige Lorbeeren einheimsen, allerdings für sein Weingut an der Nahe und die dortigen Weine  So war er 2011 als Falstaff-Newcomer des Jahres nominiert und Gault Mlllau hält ihn für die »vielleicht interessanteste Neuentdeckung an der Nahe«. Doch dieser Wein stammt aus Rheinhessen, wo er über die Familie seiner Mutter Weinberge besitzt. Auch dieser Grenzgänger schaffte als Überraschungs-Dritter den Sprung ins Finale. Genau wie der Sauvignon blanc von Dr. Andreas Schreiber auf Platz vier.


PLATZ 1
2011 Sauvignon blanc »Terra Rossa«
Weingut Weedenbornhof, Monzernheim
2.000 Flaschen, 13 % vol. Alkohol, 13 Euro, 91/100 Punkte
www.weedenbornhof.de



Die weiteren Spitzenplätze im Überblick

Platz 2
2011 Sauvignon blanc
Weingut Franz, Appenheim
2.200 Flaschen, 12,5 % vol. Alkohol,  5,20 Euro, 90/100 Punkte
www.weingut-franz.de
Eigene Notiz: Strohgelb.  Nase mit einem deutlichen Sauvignon-Charakter, reife Stachelbeere, feine Würznoten. Am Gaumen schlank, saftig und elegant, fein aber durchaus komplex, schöne schwarze Cassisnote. Guter Abgang.

Platz 3
2011 Sauvignon blanc
Weingut Christian Bamberger, Bad Sobernheim

5.500 Flaschen, 13 % vol. Alkohol, 9,50 Euro,  90/100 Punkte
www.7bycb.de
Eigene Notiz: Nase sehr verhalten, feine komplexe Würze. Saftig am Gaumen, geschmeidig, etwas cremig. Gute Länge.

Platz 4
2011 Sauvignon blanc
Weingut Dr. Andreas Schreiber, Worms-Abenheim

6.000 Flaschen, 13,4 % vol. Alkohol, 6,30 Euro, 90/100 Punkte
www.weingutschreiber.de
Eigene Notiz: Strohgelb. In der Nase sehr konzentriert, eher mineralisch-würzig als fruchtig. Am Gaumen ein sehr seriöser Wein, glasklar, reife Frucht, gute Säure, kräftiger Körper, nachhaltig und lang.

Platz 5
2011 Sauvignon blanc
Weingut Weedenbornhof, Monzernheim

7.000 Flaschen, 12,5 % vol. Alkohol, 8,20 Euro, 89/100 Punkte
Eigene Notiz: Strohgelb. Nase erdig, mineralisch, aber auch etwas Sortenfrucht von der Stachelbeere. Kräftiger Wein mit schöner Fülle, langer Abgang. Hat mir persönlich besser gefallen als einigen Mitjuroren. Ist um 0,1 Punkte ganz knapp am Einzug ins Finale gescheitert

Platz 6
2011 Sauvignon blanc
Weingut Sander, Mettenheim

10.000 Flaschen, 13 % vol. Alkohol, 10,90 Euro, 890/100
www.sanderweine.de
Eigene Notiz: Strohgelb. Sehr feine Nase, aber wenig Sortenfrucht. Am Gaumen saftig, schöne Fülle. Etwas Opulenz. Langer Abgang.

Platz 7
2011 Sauvignon blanc
Weingut Kapellenhof, Selzen

13 % vol. Alkohol, 89/100
www.weingut-kapellenhof.de
Eigene Notiz: Strohgelb. Verhaltene Nase, zeigt im Duft wenig. Am Gaumen frisch, fest, etwas kantig, wirkte sehr unfertig, aber gute Anlagen sich zu harmonisieren. Guter Abgang.

Platz 8
2011 Sauvignoin blanc
Weingut Pauser, Flonheim

8.500 Flaschen, 13 vol. Alkohol, 5,50 Euro, 89/100
www.weingut-pauser.de
Eigene Notiz: Strohgelb. Dezente Nase mit einem frischen, hellen Cassisduft. Am Gaumen saftig, cassisfruchtig, aber auch etwas mineralisch. Ausgewogen. Schöne Fülle.

Platz 9
2011 Sauvignon blanc
Weingut Lohr, Worms-Weinsheim

2.985 Flaschen, 12,45 vol. Alkohol, 4,40 Euro, 88/100
Eigene Notiz: Strohgelb. Zarte Sortennase. Am Gaumen geradlinig, helle Frucht, schöne animierende Zitrusnote. Guter Abgang.

Platz 10
2011 Zechberg Sauvignon blanc Spätlese trocken
Weingut Hornbergerhof, Framersheim

2.370 Flaschen, 13,7 vol. Alkohol, 5,40 Euro, 88/100
www.weingut-hornbergerhof.de
Eigene Notiz: Strohgelb. Nase etwas rauchig, verhalten. Am Gaumen saftig, opulent. Der deutliche Alkohol ist schmeckbar, bleibt aber harmonisch. Guter Abgang.


Text von Mario Scheuermann
drinktank.blogg.de

 

Mehr zum Thema

  • Der Siegerwein vom Weingut Juliusspital
    08.05.2012
    Sauvignon blanc Trophy 2012: Juliusspital siegt in Franken
    In der kleinsten Regionalgruppe mit nur fünf Einreichungen konnte sich das Würzburger Weingut an die Spitze setzen.
  • Der Sieger aus Württemberg: Gerd Aldingers »Cuvée S«
    30.04.2012
    Sauvignon blanc Trophy 2012: Die Sieger aus Württemberg
    Die »Cuvée S« von Gerd Aldinger gewinnt das knappe Rennen um den 1. Platz in Württemberg.
  • Martin Waßmer, auvignon blanc Spätlese trocken »SW«
    27.04.2012
    Sauvignon blanc Trophy 2012: Die Besten aus Baden
    
Martin Waßmer aus dem Markgräflerland konnte sich mit seiner Sauvignon blanc Spätlese trocken »SW« als Regionalsieger durchsetzen. Plus:...
  • Mehr zum Thema

    News

    Top 3 Trends für die Wein-Zukunft

    Nachhaltigkeit ist DAS Zukunftsthema schlechthin. Kühlere Lagen, Begrünung, alternative Rebsorten sind die Top-Trends.

    News

    Wein aus Österreich: Bio-Boom in den 2010er-Jahren

    40 Jahre Falstaff: der ökologische Weinbau boomte in den vergangenen zehn Jahren. Eine gute Basis für die Zukunft – denn auch hierzulande wird der...

    News

    Wein zu Pasta: Das passt zu Ravioli mit Fleischfüllung

    Die italienische Küche kennt unzählige Pasta­varianten. Je nach Sauce und Zubereitung braucht es unterschiedliche Begleiter. Die Falstaff...

    News

    VDP-Präsident Christmann: Schutzgemeinschaften sollen klassifizieren

    Die Neuordnung der Qualitätspyramide für den deutschen Wein ist auf der Zielgeraden. Konfliktpotenzial gibt es allerdings noch reichlich.

    News

    Jahrgang 2020: Weinjahr der Gegensätze in Österreich

    Eine erste Analyse des Jahres 2020 verspricht animierend frische Weiße, fein ausgewogene Rote und manche süße Rarität.

    News

    Teil 2 Bordeaux 2018: Die Besten aus Sauternes und Barsac

    Hohe Bewertungen gab es für Château d’Yquem und Château Suduirau bei der Arrivage-Verkostung des Jahrgangs 2018 im Sauternes und Barsac.

    News

    Penfolds bringt kalifornische Weine auf den Markt

    Das australische Weingut Penfolds stellt vier neue Weine mit Trauben aus den amerikanischen Regionen Paso Robles, Napa und Sonoma vor.

    News

    Corona: Die VieVinum wird auf 2022 verschoben

    Trotz aller Energie, die in ein innovatives Sicherheitskonzept investiert wurde, muss die österreichische Wein-Leitmesse für dieses Jahr abgesagt...

    News

    Moët & Chandon: Neues Design für Impérial Flasche

    FOTOS: Legendäre Luxusmarke erstrahlt im neuen Design: Gemeinsam mit der gefeierten Künstlerin »Yoon« präsentiert Moët & Chandon die neue Limited...

    News

    Wein aus Sizilien: Tanz auf dem Vulkan Ätna

    Der Ätna spuckt nicht nur aktuell wieder Feuer, er gilt auch als Hotspot der Weinbaugebiete Italiens. Die Weinregion Etna bietet die Grundlage für...

    News

    Top 8 Weinempfehlungen zu Hering

    Zum Start in die Fastenzeit steht bei vielen der beliebte Heringsschmaus auf dem Programm: Wir haben acht Spitzen-Sommeliers nach dem perfekten...

    News

    Valpolicella mit erster digitaler Veranstaltung

    Valpolicella geht online mit der ersten vollständig digitalen Veranstaltung eines Konsortiums und setzt somit innovative Schritte.

    Advertorial
    News

    Buchtipp: Fassenacht-Krimi von Andreas Wagner

    Der Winzer, Historiker und Autor nimmt den Leser mit auf eine Reise in einen tödlichen Karnevals-Trubel in Rheinhessen: »Winzerschuld«.

    News

    Die Sieger der Vulkanland-Trophy 2021

    Die Weine der südöstlichen Steiermark steuern klar auf Erfolgskurs: Das bestätigt die Falstaff »Vulkanland Steiermark DAC Trophy 2021«, bei der...

    News

    Teil 1 Bordeaux 2018: Zwei Mal 100 Punkte im Médoc

    Die Arrivage-Verkostung der gefüllten Weine des Jahrgangs 2018 brachten im Médoc Fabelbewertungen, u.a. für Cos d'Estournel, Palmer, Mouton...

    News

    Ornellaia & Sassicaia – Bolgheri 2018 im Test

    Von den beiden bekanntesten Weinen aus Bolgheri an der toskanischen Küste wurden in diesen Tagen der aktuelle Jahrgang – 2018 – präsentiert. Wie sind...

    News

    Wien: Heuriger im Schloss Schönbrunn geplant

    Da internationale Touristen Corona-bedingt ausbleiben, wollen die Betreiber den Wienern ab Herbst traditionelle Heurigenkultur bieten.

    News

    Mangia bene, ridi spesso, ama molto

    Der Tipp für das Valentinsdinner zuhause: Das Valentinsgenusspaket von Mionetto Prosecco und Risottomio.

    Advertorial
    News

    DIE GROSSE OSTER-WEINAUKTION 2021

    Wegen des Riesen-Erfolgs der Weihnachtsauktion kommen auch zu Ostern kostbare Weine und Spirituosen bei dem Auktions-Experten Dorotheum unter den...