Sauternes erwacht aus dem Dornröschenschlaf

Das Château Laufaurie-Peyraguey in Sauternes.

© AgiSimoes/RetoGuntli

Das Château Laufaurie-Peyraguey in Sauternes.

© AgiSimoes/RetoGuntli

2014 kaufte der Schweizer Wein- und Kristallunternehmer Silvio Denz Château Laufaurie-Peyraguey, 1er Grand Cru Classé Sauternes. Er investierte in Rebberg und Keller und erzeugt neben dem erstklassigen edelsüßen Nektar neu auch einen hervorragenden trockenen Weißwein. Jetzt eröffnete er im Château ein Boutique-Hotel der Luxusklasse und haucht dem verschlafenen Sauternes neues Leben ein.»Ich glaube an die Zukunft von Sauternes. Mich bezaubern das authentische, ländliche Flair des Orts und die legendären Nebelschwaden, die einen wie auf eine Zeitreise ins 18. Jahrhundert mitnehmen« schwärmt Silvio anlässlich der Eröffnung vor zwei Wochen.

In einer anderen Welt fühlt sich auch der Gast in den exquisit eingerichteten Räumen des Hotels – im Salon, im Restaurant und in den 13 Zimmern und Suiten, über die das 400 Jahre alte Château verfügt. Es ist eine Welt des Luxus, des Art Déco, des französischen Savoir vivre. Denz, der auch Besitzer der elsässischen Kristallmanufaktur »Lalique« ist und in Wingen-sur-Moder mit der »Villa René Lalique« und dem Château Hochberg by Lalique bereits zwei 5-Sterne-Häuser führt, hat es geschafft, die alten Materialien, aus denen das Château seine Identität bezieht, mit zauberhaften Accessoires aus der sich am Jugendstil anlehnenden Kristallwelt zu verschmelzen.

Selbstredend kann man im Hotel-Restaurant »Lalique« auf Château Laufaurie-Peyraguey nicht nur erholsam schlafen und göttlich trinken (die Weinkarte umfasst 2500 Provenienzen), sondern im vom Stararchitekten Mario Botta in enger Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege konzipierten Glasanbau köstlich essen. Chefkoch Jérôme Schilling hat bei fast allen großen Küchenchefs Frankreichs gearbeitet und war zuletzt neben Jean-Georges Klein in der »Villa René Lalique« für zwei Michelin-Sterne verantwortlich. Die Männer von Michelin werden ihn rasch auch im ländlichen Südwestfrankreich aufspüren.

Silvio Denz hat 16 Millionen Franken in den Kauf und den Umbau von Lafaurie-Peyraguey investiert. Der Schweizer Unternehmer und Investor Michael Pieper hat sich mit 25 Prozent beteiligt und sich damit den Traum eines Weinguts verwirklicht. Denz besitzt neben dem Sauternes-Gut die beiden Saint-Emilion Grand Cru Classé Château Faugères und Péby-Faugères sowie Cap de Faugères in den Côtes de Castillon sowie das nordspanische Clos d’Agon und Anteile an Château Rocheyron (Saint Emilion Grand Cru) und Montepeloso in der Maremma. Mit einer eigentümlichen Mischung aus Lebenskunst, Geschäftssinn und ästhetischem Geschmack zählt der smarte 62-jährige zu den herausragenden Figuren der europäischen Weinwelt.

www.chateau-lafaurie-peyraguey.com

MEHR ENTDECKEN

  • Weingut
    Château Lafaurie-Peyraguey
    33210 Bommes, Nouvelle-Aquitaine, Frankreich
    3 Sterne
  • 10.04.2018
    Neues Hotel-Restaurant im Château Lafaurie-Peyraguey
    Das auf Luxusgüter spezialisierte Pariser Unternehmen Lalique eröffnet Ende Juni eine Edel-Herberge samt Gourmet-Restaurant im Süden von...

Mehr zum Thema

News

Top 10 Rezepte für Eis, Sorbet und Granita

Diese erfrischend-bunten Kreationen aus Früchten und Obst versprechen Abkühlung an heißen Sommertagen.

News

Kosten-Explosion im Tourismus: Preiserhöhungen sind alternativlos

Die Erhöhung der Preise ist allerdings nur eine Seite der Medaille. Es gehe zusätzlich um genaues Umsatz- und Kostenmanagement, sagt Tourismusberater...

News

Die »stadt.Allee«: Kulinarischer Hochgenuss und Ruheoase inmitten der Wiener Mariahilferstraße



In Wien gibt es einige Gastronomiekonzepte, die begeistern. Doch die Betriebe der „LITUS Group“ stechen besonders hervor – Eines davon die...

Advertorial
News

Leinen los für das neue Ausbildungsprogramm zum Hotel- und Gastgewerbeassistenten

Frischer Wind auf Hoher See: sea chefs erweitert in Kooperation mit dem WIFI Tirol die Ausbildungsprogramme an Bord der »Mein Schiff«-Flotte.

Advertorial
News

Vorarlberg: Top 5 Dinner am Wasser

Vom fulminanten Abendessen auf 1.979 Meter Höhe bis hin zum mehrgängigen Menü am Bodensee bei Sonnenuntergang: Falstaff präsentiert fünf Adressen zum...

News

Italiens kulinarischer Geheimtipp

Auf der Suche nach kulinarischen Highlights in Italien sind wir auf die Trabocchi-Küste in den Abruzzen gestoßen. Sie ist ein echter Geheimtipp für...

Advertorial
News

Top 10 Rezepte mit Ribisel

Die Ribisel sind reif! Die kleinen knackigen Perlen krönen den Sommer mit rispenweise süß-säuerlichem Beerenglück. Von saftigen Kuchen bis hin zu...

News

»feiaKUCHL« neues Grillstudio im Spitzenrestaurant

Feuer und Feiern! Astrid und Andreas Krainer vom »Genießerhotel Krainer« eröffnen mit der »feiaKUCHL« ein Kochstudio für Grillfans und...

News

Ready for take-off? Das Grazer Hotel mit zwei Flugzeugen am Dach

Herzlich Willkommen an Bord des familiengeführten »Novapark Flugzeughotels« – nur vier Kilometer vom Grazer Hauptplatz entfernt. Jetzt Sitzgurt...

Advertorial
News

Post Samnaun: In atemberaubender Bergkulisse Traumjob finden

Dynamisch, freundlich und kommunikativ? Diese Persönlichkeiten sind im Schweizer familiär geführten Sport- und Wellnesshotel Post genau richtig! 13....

Advertorial
News

»Eine Frage des Geschmacks«: Haya Molcho

Folge 3 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast Gastronomin und »NENI«-Gründerin Haya Molcho.

News

Bachls Restaurant der Woche: Reznicek

Zwischen Schlichtheit und einer tollen Weinkarte, Wirtshaus und Bistro. Simon Schubert und Julian Lechner haben das Eckbeisl zu neuem Leben erweckt.

News

»Ganz entspannt vegan« – Alles in einem Buch

Heute erscheint Carina Wohllebens neues Buch »Ganz entspannt vegan«, in dem sie einen »gebündelten Einblick in alle wichtigen Themen des Veganismus«...

News

Drei Dinge, die Top-Gastronomen mit Spitzensportlern gemeinsam haben

Das Geheimnis des Erfolges ist eines der am schwierigsten zu ergründensten Geheimnisse. Wir haben es trotzdem versucht, und die Erfolgsgeheimnisse von...

Advertorial
News

Interview: Warum die Branche jetzt den Moment des Wandels erkennen muss

Die YTC »Bar«-Siegerin 2022, Melina Christina Gugusis, denkt, dass sich die Gastronomie und Hotellerie momentan an einem Wendepunkt befindet. Was...

News

Greiff: Beste Berufsbekleidung für besten Service

Ob in der Bar, dem Restaurant oder dem Café – jeder Mitarbeiter ist ein Botschafter des Hauses. Mit Berufsbekleidung von Greiff fällt dem Team das...

Advertorial
News

Gewürz-Qualität ohne Kompromisse durch »Stay Spiced !«

Das Salzburger Unternehmen stellt den Genuss in der Vordergrund und sorgt für eine geschmackvolle Reise der Sinne.

Advertorial
News

Top 5 Rezepte zum Tag des Apfelstrudels

Hoch lebe der Apfelstrudel! Die süße Köstlichkeit blickt auf eine lange Vergangenheit zurück und ist von Österreichs Dessertkarten nicht mehr...

News

Sauternes, neu gedacht: Château Rieussec

Die französische Süßwein-Ikone erfährt eine komplette Neuausrichtung mit nachhaltigem Anspruch. Wir haben uns den Jahrgang 2009 angesehen: 97 Falstaff...

News

Teil 2 Bordeaux 2018: Die Besten aus Sauternes und Barsac

Hohe Bewertungen gab es für Château d’Yquem und Château Suduirau bei der Arrivage-Verkostung des Jahrgangs 2018 im Sauternes und Barsac.