Sauternes erwacht aus dem Dornröschenschlaf

Das Château Laufaurie-Peyraguey in Sauternes.

© AgiSimoes/RetoGuntli

Das Château Laufaurie-Peyraguey in Sauternes.

© AgiSimoes/RetoGuntli

2014 kaufte der Schweizer Wein- und Kristallunternehmer Silvio Denz Château Laufaurie-Peyraguey, 1er Grand Cru Classé Sauternes. Er investierte in Rebberg und Keller und erzeugt neben dem erstklassigen edelsüßen Nektar neu auch einen hervorragenden trockenen Weißwein. Jetzt eröffnete er im Château ein Boutique-Hotel der Luxusklasse und haucht dem verschlafenen Sauternes neues Leben ein.»Ich glaube an die Zukunft von Sauternes. Mich bezaubern das authentische, ländliche Flair des Orts und die legendären Nebelschwaden, die einen wie auf eine Zeitreise ins 18. Jahrhundert mitnehmen« schwärmt Silvio anlässlich der Eröffnung vor zwei Wochen.

In einer anderen Welt fühlt sich auch der Gast in den exquisit eingerichteten Räumen des Hotels – im Salon, im Restaurant und in den 13 Zimmern und Suiten, über die das 400 Jahre alte Château verfügt. Es ist eine Welt des Luxus, des Art Déco, des französischen Savoir vivre. Denz, der auch Besitzer der elsässischen Kristallmanufaktur »Lalique« ist und in Wingen-sur-Moder mit der »Villa René Lalique« und dem Château Hochberg by Lalique bereits zwei 5-Sterne-Häuser führt, hat es geschafft, die alten Materialien, aus denen das Château seine Identität bezieht, mit zauberhaften Accessoires aus der sich am Jugendstil anlehnenden Kristallwelt zu verschmelzen.

Selbstredend kann man im Hotel-Restaurant »Lalique« auf Château Laufaurie-Peyraguey nicht nur erholsam schlafen und göttlich trinken (die Weinkarte umfasst 2500 Provenienzen), sondern im vom Stararchitekten Mario Botta in enger Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege konzipierten Glasanbau köstlich essen. Chefkoch Jérôme Schilling hat bei fast allen großen Küchenchefs Frankreichs gearbeitet und war zuletzt neben Jean-Georges Klein in der »Villa René Lalique« für zwei Michelin-Sterne verantwortlich. Die Männer von Michelin werden ihn rasch auch im ländlichen Südwestfrankreich aufspüren.

Silvio Denz hat 16 Millionen Franken in den Kauf und den Umbau von Lafaurie-Peyraguey investiert. Der Schweizer Unternehmer und Investor Michael Pieper hat sich mit 25 Prozent beteiligt und sich damit den Traum eines Weinguts verwirklicht. Denz besitzt neben dem Sauternes-Gut die beiden Saint-Emilion Grand Cru Classé Château Faugères und Péby-Faugères sowie Cap de Faugères in den Côtes de Castillon sowie das nordspanische Clos d’Agon und Anteile an Château Rocheyron (Saint Emilion Grand Cru) und Montepeloso in der Maremma. Mit einer eigentümlichen Mischung aus Lebenskunst, Geschäftssinn und ästhetischem Geschmack zählt der smarte 62-jährige zu den herausragenden Figuren der europäischen Weinwelt.

www.chateau-lafaurie-peyraguey.com

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Neues Luxus-Hotel in der Champagne

Das »Royal Champagne Hotel & Spa« inmitten der weltberühmten Weinberge nahe Eparnay bietet Spitzenküche und exklusives Wellness.

News

»Reserva Ibérica«: Spanische Spezialitäten in der Wiener City

Neben feinem Schinken gibt’s auch Tapas, Cava & Co – in der neuen Dependance des zeitgenössischen Spaniers »Paco« im 1. Wiener Bezirk.

News

»Weinfach«: Neue Weinbar in der Wiener City

Das neue wine.deli im ersten Bezirk bietet vor allem lokale Weine, von unbekannt bis sehr bekannt, zum Teil zu Ab-Hof-Preisen.

News

Wien hat seine erste Piadineria

Der italienische Streetfood-Klassiker Piadina wird ab sofort auf der Döblinger Hauptstraße serviert – ein Fladenbrot mit Schinken und einer Vielzahl...

News

Neue Champagner-Bar in der Wiener City

Szene-Urgestein Friso Schopper will Mitte Mai mit der »Dosage« eine eigene Champagner-Bar am Fleischmarkt aufsperren: Mit bis zu 50 Marken, Austern,...

News

Skoff Original Buschenschank: Neue Kulinarik, neuer Gastro-Partner

Der Startschuss ist gefallen: Winzer Walter Skoff und Revita-Chef Martin Gmeinbauer eröffnen die Buschenschank »Skoff Original«.

News

Neues Kempinski Hotel im Sultanat Oman

Das Kempinski Muscat hat im März 2018 neu eröffnet und bietet neben modernen und omanischen Einflüssen eine große kulinarische Vielfalt.

News

Al Banco: Neue Aperitivo-Bar in Wien

Am Erste Bank Campus nahe dem Belvedere wird in der kürzlich eröffneten italienischen Tagesbar »la dolce vita« zelebriert.

News

Genussgreißler Marco Simonis expandiert weiter

Der kulinarische Freigeist eröffnet im vierten Wiener Gemeindebezirk sein viertes Lokal. Das »Urban Appetite 1040« ist eine Melange aus Shop und Deli.

News

Wiedereröffnung der Skoff Original Buschenschank

Zwei große Grazer Cateringunternehmen – unter der Leitung von Martin Gmeinbauer – nutzen ihre jahrelange Erfahrung im Gastronomie- und Eventbereich,...

News

»Streets« – der neueste Streich des Grossauer-Clans

Weil eine Hommage an einen Kult-Koch alleine nicht reicht, werden Paul Bocuse, Gordon Ramsay und Nobu Matsuhisa mit ihren Signature Dishes im neuen...

News

Das neue Sofitel Vienna Stephansdom

Erste Einblicke in die Erneuerungen des Sofitel Vienna Stephansdom Hotels, inklusive brandneuem F&B-Konzept.

News

Jungwinzer übernehmen das legendäre Grazer »Wirtshaus Laufke«

Einem der ältesten und bekanntesten Gastro-Adressen von Graz wird neues Leben eingehaucht. Die neuen Betreiber: Zwei Jungwinzer und ein Gastroprofi.

News

Erste FOTOS aus der neuen Cantinetta Antinori

Der italienische Klassiker im Herzen von Wien wurde nach einer umfassenden Renovierung wieder eröffnet und zeigt nun mehr Farbe.

News

Neue Bar im Palais Hansen Kempinski

26°EAST: David Penker widmet sich den Ländern am 26. Längengrad und bringt spannende Zutaten und Drinks an den Wiener Ring.

News

Fabian Günzel: Eigenes Restaurant in Wien

Der ehemalige Küchenchef von »Das Loft« will einfach und unabhängig kochen. Das neue Lokal liegt im sechsten Wiener Gemeindebezirk.

News

Neueröffnung in Wien: Ferrari Pasticceria Caffè

Das beliebte Eisgeschäft Ferrari Gelato bekam Zuwachs durch das Ferrari Caffè, das im Jänner Eröffnung feierte.

News

Das Wiener »Jamie's Italian« bekommt Nachwuchs

Gastronom Roy Zsidai entlarvt die negativen Schlagzeilen über Jamie Oliver als konstruiert und plant weitere Projekte in Österreich.

News

1. Grillkurs im Weber Original Store Wien Süd

Gewinnen Sie zwei Tickets für die Premiere der Grill Academy im Weber Original Store Wien Süd.

Advertorial
News

Das Sacher Eck erstrahlt in neuem Glanz

Die Betreiberfamilie setzt auf traditionelles Sacher-Rot und ein neues Konzept. Eine Expansion ins Ausland steht im Raum.