Sarastro / Werk
Sarastro / Werk

Für den Sarastro gab jeder der Golser Pannobile-Winzer sein bestes Fass Rotwein des Jahrgangs 2006, daraus wurde ein einzigartiger Wein komponiert und in Magnum-Flaschen gefüllt. Nach zwei Jahren im Holzfass und einem weiteren Jahr der Reifung in der Flasche sind die 999 Magnums Sarastro seit Anfang November 2009 im ausgesuchten Handel erhältlich. Der Reingewinn der 130 Euro ab Hof für jede Flasche kommt zur Gänze Sozialprojekten zugute.

Die neun Pannobile-Winzer werden am 29. Jänner 2010 in der Linzer Stahlwelt einen fulminanten Schlusspunkt unter das Sozialprojekt Sarastro setzen. Prominente Gäste wie "Winzerkönig" Harald Krassnitzer oder Falstaff-Chefredakteur Peter Moser werden zum Gelingen der Veranstaltung beitragen. Die Winzer von "L'Insieme" aus dem Piemont werden nicht nur in herzlicher Freundschaft verbundene Gäste sein, sondern auch ihrerseits mit großartigen Weinen zum Ergebnis der Versteigerung von Weinraritäten beitragen.

Selbstverständlich werden alle Pannobile-Winzer anwesend sein und John Nittnaus gibt einen seiner legendären musikalischen Auftritte unterstützt von lokalen pannonischen Publikumslieblingen, wie Hocky Hochedlinger & U Turn.

Weinfreunde freuen sich schon auf sensationelle Verkostungs-Gelegenheiten. Neben einer Vertikale der schönsten Pannobile Weine aller Jahrgänge werden exklusive Weinraritäten aus den privaten Kellern der Winzer angeboten. Zudem gibt es Fassproben der 2008er-Weine aller Pannobile Winzer und pannonische Schmankerl.

Der gesamte Erlös der Versteigerung fließt in das Sozialprojekt Sarastro und erweitert dessen Möglichkeiten. Eintrittskarten für diese einzigartige Veranstaltung gibt es für eine Spende von 100 Euro auf www.pannobile.com, im Weinfachhandel und bei allen neun Winzern.

Facts: Sarastro Schlussakkord

Wann: 29. Jänner 2010, Einlass 19:00, Beginn 19:30 Uhr

Wo: VOESTALPINE Stahlwelt Linz, Voestalpine Straße 4, 4020 Linz - Anfahrtsplan

Wieviel: 100 Euro Spende - Bestellung

 

Wein-Beschreibung von Peter Moser:

Sarastro 2006: Intensives, kräftiges Rubingranat mit violetten Reflexen, zarter Ockerrand. In der Nase einladende dunkle Beerenfrucht, feine balsamische Kräuterwürze, Herzkirschen, etwas Nougat, exotische Anklänge von Zimt, Kardamom und Pfeffer. Am Gaumen sehr komplex, kraftvoll, dabei aber von einer finessenreichen Säurestruktur getragen, wirkt fast leichtfüßig, reife Kirschen, tragfähige Tannine für eine lange Lagerung, im Abgang angenehme Röstaromen, zart nach Bitterschokolade, ein facettenreicher Speisenbegleiter mit pfeffrigwürzigem Nachhall, saftige Beerenfrucht und etwas Orangen im Nachhall. Die Quintessenz des Jahrgangs 2006, assembliert aus den besten Barriques der Pannoblie Winzer, eine Bereichung für jede Vinothek. Sollte im Idealfall zunächst einmal bis 2014 heranreifen dürfen.
(PM 11/2009) Punkte: 94+/100 ab 2014

Mehr zum Thema

News

Forst und Deidesheim: Ungleiche Brüder

Vielerorts in der Weinwelt gibt es Zwillingsorte, deren Weine ähnlich und doch ganz anders sind: Die Pfälzer Gemeinden Forst und Deidesheim bilden ein...

News

Essay: Montauk – Leuchtturm des Lebens

Draußen in den Hamptons gibt es einen Ort, der die Menschen anzieht, der inspiriert und einige vor alles entscheidende Fragen stellt. Montauk ist mehr...

News

Lieblingswein 2019: Bestellen Sie Ihr Weinpaket!

Im Rahmen der Falstaff WeinTrophy verleihen wir auch 2019 wieder einen Publikumspreis – das dazugehörige Weinpaket können Sie hier bestellen!

News

Lieblingswein 2019 – jetzt bewerten!

Bewerten Sie die drei Weine des Falstaff best-buy-Weinpakets von eins bis zehn und küren somit den Sieger der Falstaff Publikumstrophy 2019!

News

Leopoldigang in Göttlesbrunn: Tickets gewinnen!

Am 17. und 18. November öffnen die Göttlesbrunner Winzer wieder ihre Pforten und präsentieren ihre ausgezeichneten Weine.

Advertorial
News

Inselweine aus New York

Was den wenigsten Besuchern New Yorks bewusst ist: Die Ostküstenmetropole ist eine echte Weinstadt. Falstaff besuchte das »kleine Bordeaux« der USA in...

News

World Champions: Bodega Catena Zapata

Aus Malbec einen großen Rotwein zu machen – das hielten selbst Argentinier für unmöglich. Die Familie Catena Zapata aus Mendoza beweißt das Gegenteil....

News

»Pioneers of the World« – Louis Vuitton Moët Hennessy in Eisenstadt

Beim exklusiven Weinverkostungs-Highlight im November ist Louis Vuitton Moët Hennessy zu Gast in Eisenstadt und stellt exklusive Weine vor.

Advertorial
News

Ein Plädoyer für den Neuburger

Er bringt keine zuverlässige Leistung, und doch hat er seine genialen Auftritte. Bisher hat sich der Neuburger stets durchgemogelt. Ein prototypischer...

News

Österreichische Sektgala: Premiere für »Große Reserve«

Am 22. Oktober 2018 heißt es wieder »Alles österreichischer Sekt«. Diesjähriges Highlight: Die »Große Reserve« von mehr als 30 Produzenten.

Advertorial
News

Keringer Massiv: Doppelmagnum zu gewinnen

Zehn Jahre Massiv: Die Erfolgsgeschichte des Paradeweins von Robert und Marietta Keringer. Wir verlosen eine 3-Liter-Großflasche.

Advertorial
News

Ein italienischer Trend erobert die Welt: Amarone Mio!

Amarone, Ripasso und Co.: Weine aus getrockneten Trauben sind nicht nur beliebt, es gibt sie auch immer häufiger aus Schweizer Produktion.

News

Montecucco: Die Brunello Alternative?

In der südlichen Toskana befindet sich mit dem Montecucco ein bislang wenig beachtetes Gebiet mit viel Potenzial.

News

Tenuta Luce: Eröffnung des neuen Weinkellers

Der neue Weinkeller von Luce della Vite in Montalcino öffnet seine Tore für geführte Besichtigungen und Verkostungen.

News

Ganz Wien in einem Wein: Zahel Lagen-Paket gewinnen!

Das Wiener Weingut steht für Qualitätsweine mit Bekenntnis zum Terroir – und das in der vierten Generation und seit dem Jahrgang 2017 zu 100 Prozent...

Advertorial
News

Neuer Winemaker am Weingut Esterházy

Bekannt für seine prämierten Weine übernimmt er nun die Produktionsleitung beim Weingut Esterházy: Martin Cooper.

News

Chianti meets Veltliner – VINOPTIKUM 2018

Am Freitag, 5. Oktober 2018, begegnen sich österreichische und italienische Winzergrößen und sorgen für einmalige Genussmomente.

Advertorial
News

Naturweine: Die Ruhe nach dem Sturm

Natur, Orange, Amphore: Alternativ produzierte Weine boomen. Auch in den deutschsprachigen Ländern setzen immer mehr gestandene Winzer auf die »neuen«...

News

Impressionen der Falstaff Champagnergala 2018

Die schönsten Eindrücke vom großen Falstaff Champagner-Event im Wiener Palais Ferstel – mit Fotos vom Symposium, der Verkostung, den Ausstellern und...

News

Die Gäste der Falstaff Champagnergala 2018

Beim großen Falstaff Champagner-Event im Wiener Palais Ferstel waren neben den prickelnden Kreszenzen einmal mehr die Gäste die Stars des Abends.