SalzburgMilch: Glückliche Kühe, beste Milch

© SalzburgMilch

© SalzburgMilch

Sich auf das Wesentliche, das Natürliche besinnen – das tut SalzburgMilch mit einer für Österreich bisher einzigartigen Initiative, mit der sich der Salzburger Traditionsbetrieb als Pionier der Tiergesundheit positioniert. In enger Abstimmung mit den regionalen Bauernfamilien wurden von führenden Experten neue Richtlinien erarbeitet, die von allen Milchbauern der SalzburgMilch umgesetzt werden und weit über die gesetzlichen Regelungen hinausgehen.

© SalzburgMilch

© SalzburgMilch

Geht’s den Tieren gut, geht’s allen gut – und das schmeckt!

Alle SalzburgMilch Bauernhöfe sind klein strukturierte Familienbauernhöfe und seit Generationen von Echtheit und persönlichem Einsatz geprägt. Mit im Schnitt 16 Kühen pro Bauernhof, wird eine persönliche Beziehung zu den Tieren ermöglicht. Den Bauern liegen ihre Tiere daher besonders am Herz, was natürlich auch in der Versorgung bzw. im Hinblick auf die Tiergesundheit Niederschlag findet.

Regelmäßig von unabhängigen Experten durchgeführte Tiergesundheits-Checks analysieren zahlreiche Parameter, wie z.B. den Ernährungszustand, die Mensch-Tier-Beziehung und das Ruheverhalten der Tiere. An mindestens 120 Tagen im Jahr haben die Kühe Auslauf - somit setzt SalzburgMilch als erste Molkerei gänzlich auf Kombinations- bzw. Laufstallhaltung. SalzburgMilch beschäftigt als einzige Molkerei Österreichs eine hauseigene Tierärztin, die den 2.600 Bauern als Beraterin für Tiergesundheitsfragen stets zur Verfügung steht. Die Fütterung erfolgt bei allen Milchkühen ausschließlich mit Futtermittel aus Europa.

Gelebte, unverfälschte Regionalität

Noch einen Schritt weiter gehen die »Reine Lungau« Milchbauernhöfe aus dem Biosphärenpark Lungau. Neben der Einhaltung der geltenden Bio-Richtlinien und der Tiergesundheits-Richtlinie der SalzburgMilch dürfen die Futtermittel ausschließlich aus dem über 1.000 Meter hochliegenden Biosphärenpark kommen. Gemeinsam mit dem WWF setzt sich SalzburgMilch außerdem das Ziel den Bio-Anteil der Landwirtschaft in der Region Lungau längerfristig deutlich zu erhöhen.

© SalzburgMilch

Beste Qualität im neuen Verpackungsdesign

Das alle Produkte der Molkerei SalzburgMilch unter diesen hohen Standards hergestellt werden, erkennt der Konsument auch am neuen Verpackungsdesign – mit den optischen Schwerpunkten auf Tiergesundheit, Familienbauernhof sowie Salzburger Regionalität.

»Die erfolgreiche Entwicklung der SalzburgMilch in den letzten Jahren wird nun um einen weiteren Meilenstein erweitert: Wir setzen in unserer Kategorie neue Maßstäbe in der Tiergesundheit, die in enger Zusammenarbeit mit unseren Bauern sowie externen Experten entwickelt wurden. Dieses umfassende Programm macht die SalzburgMilch zu echten Premium-Milch-Spezialisten und bietet unseren Konsumenten jetzt noch mehr an unverfälschtem, gehaltvollen Geschmack in völlig neuem Design!«
Christian Leeb, Geschäftsführer der SalzburgMilch


Weitere Informationen rumd um die Tiergesundheits-Initiative von SalzburgMilch sowie einen Einblick in die Produkt-Palette bekommen Sie unter: www.milch.com

Mehr zum Thema

News

Top 10 Rezepte für Eis, Sorbet und Granita

Diese erfrischend-bunten Kreationen aus Früchten und Obst versprechen Abkühlung an heißen Sommertagen.

News

Kosten-Explosion im Tourismus: Preiserhöhungen sind alternativlos

Die Erhöhung der Preise ist allerdings nur eine Seite der Medaille. Es gehe zusätzlich um genaues Umsatz- und Kostenmanagement, sagt Tourismusberater...

News

Vorarlberg: Top 5 Dinner am Wasser

Vom fulminanten Abendessen auf 1.979 Meter Höhe bis hin zum mehrgängigen Menü am Bodensee bei Sonnenuntergang: Falstaff präsentiert fünf Adressen zum...

News

»Goldplatzl«: Buschenschank vegan

Vom 30. Juni bis 17. Juli öffnet das das »Goldplatzl« für die »Genusswochen seine Pforten. Gäste können dort die typischen Heurigen-Klassiker...

News

Heurigen & Buschenschank Guide 2022: Rezepte

Die traditionelle Heurigenküche erfindet sich neu und eröffnet mit innovativen Schmankerl-Variationen die Saison 2022. Falstaff präsentiert sieben...

News

Neuer »Ströck-Feierabend« in der Burggasse eröffnet

Den »Ströck-Feierabend«-Genuss gibt’s jetzt auch siebten Bezirk in Wien – samt nachhaltigem Konzept und Kunst.

News

Interview: Was macht das »beste« vegane »Fleisch« aus?

Erst vor drei Jahren wurde »The Green Mountain« gegründet und fokussiert sich seitdem auf die Entwicklung von veganen Fleischalternativen. Vor kurzem...

News

Auf der »Chef-Sache« präsentieren internationale Top-Köche Ideen und Visionen

Am 25. und 26. September 2022 bietet das Event in Düsseldorf ein Netzwerkforum für mehr als 3.000 Branchenentscheider, Unternehmen und Dienstleister...

News

Jung, kreativ und hochmotiviert: Falstaff Young Talents Cup 2022

Der YTC hat es wieder gezeigt: Die Bewerber werden immer jünger, sind dabei extrem kreativ, talentiert und hochmotiviert. Der jüngste Teilnehmer, der...

News

Tourismusschulen Bad Gleichenberg feiern 75 Jahre

Bei der Feier waren Vertreter aus Wirtschaft und Politik sowie ehemalige Direktoren und Lehrerkollegen geladen. Die Schüler bewiesen nicht nur...

News

Donaurestaurant steht zum Verkauf

Das schwimmende Restaurant in Niederösterreich wird auf einem Online-Marktplatz angeboten.

News

»Guide Michelin« präsentiert erste Dubai-Ausgabe

Im ersten Guide Michelin Dubai wurden zwei Restaurants mit zwei Sternen ausgezeichnet: Das »Il Ristorante - Niko Romito« und das »STAY by Yannick...

News

Top 10 Rezepte mit Ribisel

Die Ribisel sind reif! Die kleinen knackigen Perlen krönen den Sommer mit rispenweise süß-säuerlichem Beerenglück. Von saftigen Kuchen bis hin zu...

News

»feiaKUCHL« neues Grillstudio im Spitzenrestaurant

Feuer und Feiern! Astrid und Andreas Krainer vom »Genießerhotel Krainer« eröffnen mit der »feiaKUCHL« ein Kochstudio für Grillfans und...