Rotweindinner im Schlosshotel Velden

Bernhard Degen (New Media Chefredakteur Falstaff), Johann Gisperg (Sieger Kategorie Pinot Noir 2014), Josef Tesch (Sieger Reserve Trophy), Küchendirektor Christian Silmbroth, Sommeliers Paul Wagner und Kevin Bevendorf.

© Falstaff/Degen

Bernhard Degen (New Media Chefredakteur Falstaff), Johann Gisperg (Sieger Kategorie Pinot Noir 2014), Josef Tesch (Sieger Reserve Trophy), Küchendirektor Christian Silmbroth, Sommeliers Paul Wagner und Kevin Bevendorf.

© Falstaff/Degen

Die absolute Qualitätsspitze der heimischen Rotweinszene und die hochstehende Küche im Schlosshotel Velden waren die Grundzutaten der gelungenen Veranstaltung am vergangenen Samstag. Küchendirektor Christian Silmbroth und Küchenchef Armin Gupf zauberten Gerichte wie Pulpo mit Radicchio, Dattel und Chili oder »Duo vom Rind« mit Spinat, Mark und Schalottenbutter. Zu jedem der fünf Gänge wurde je ein Wein der anwesenden Winzer Pepi Tesch und Johann Gisperg gereicht. Die unterschiedlichen Stilistiken des Blaufränkisch-dominierten Angebots von Tesch und die filigrane Burgunder-Handschrift von Gisperg demonstrierten völlig unterschiedliche Zugänge, die erfreuliche Harmonien ergaben. 

Das Weingut Tesch hat mit dem Patriot 2012 die höchste Bewertung der diesjährigen Rotweinprämierung erzielt. Der mit 96 Falstaff-Punkten bewertete Wein harmonierte wunderbar mit dem Rindfleischgang. Johann Gisperg ist mehrfach ausgezeichneter Nachwuchswinzer, der ein sehr erfolgreiches Jahr mit zwei Falstaff-Erfolgen krönte: 1. Platz beim Pinot Noir, 2. Platz in der Kategorie Merlot. Gispergs Kategorie-Sieger Pinot Noir Reserve 2014 korrespondierte idealtypisch mit einer Ente mit Rübe und Kren. Die Sommeliers Paul Wagner und Kevin Bevendorf demonstrierten souverän das hohe Niveau eins Fünf-Sterne-Hause und zelebrierten eine Glaskultur, die international in der obersten Liga spielt.

www.schlossstern.at

MEHR ENTDECKEN

  • Weingut
    Weingut Josef Tesch
    7311 Neckenmarkt, Burgenland, Österreich
    4 Sterne
  • Weingut
    Burgundermacher Weingut Johann Gisperg
    2524 Teesdorf, Niederösterreich, Österreich
  • 10.11.2016
    Next Generation: Johann Gisperg
    Seit dem Jahrgang 2009 hat der talentierte junge Hans Gisperg die Verantwortung im Keller des bekannten Betriebs in Teesdorf übernommen.
  • Themenspecial
    Rotweingala 2019 – die besten Weine aus dem Rotweinguide 2020
    Alle Infos und Sieger der Falstaff Rotweingala 2019 in der Wiener Hofburg finden Sie gesammelt an dieser Stelle – live ab 25. November, abends.
  • 29.06.2015
    Neue Führungsetage im Falkensteiner Schlosshotel Velden
    Sascha Marx, Denise Kunisch und Bettina Oettl starten gemeinsam in die Sommersaison 2015.
  • 20.03.2014
    Christian Silmbroth geht ins Schlosshotel Velden
    Der Oberösterreicher wird Küchendirektor und macht sich das »Schlossstern« zur neuen Aufgabe.

Mehr zum Thema

News

Die besten Barkeeper zu Gast in Wien

Am Vienna Bar- & Spiritsfestival 2019 gibt sich die internationale Elite der Mixologen ein Stelldichein und präsentiert exklusive...

News

Das war das Eruptionsfest 2019

Die Eruptionswinzer präsentierten im festlichen Rahmen das aktuelle Herkunftssystem der Vulkanland Steiermark Weine – die DAC Pyramide.

News

Erste Lagen-Präsentation der Traditionsweingüter Österreich

64 Österreichische Traditionsweingüter präsentieren am 6. September auf Schloss Grafenegg Weine aus ihren Ersten Lagen. Zum ersten Mal sind neben der...

Advertorial
News

Falstaff tourt wieder durch Österreich

In Kooperation mit den Casinos Austria bringt Falstaff an fünf Terminen die besten Winzer, Craft Biere und Spirits in Ihre Nähe. Jetzt Termine...

News

Salzburger Festspiele 2019: 20. Juli bis 31. August

»Jedermann erwartet sich ein Fest«, heißt es bei Goethe. Ein Fest in dieser Stadt, von der der große österreichische Dichter Hugo von Hofmannsthal...

Advertorial
News

Das war Wieninger & Friends 2019

Die schönsten Impressionen vom Hoffest des Wiener Spitzenwinzers mit hochkarätigem Programm.

News

Bad St. Leonhard: »streetfood auf lovntolerisch«

Beim Genuss-Festival von 25. bis 28. Juli präsentiert sich der Hauptplatz in Bad St. Leonhard wieder als »Genuss-Hauptplatz Kärntens«.

News

Premiere für die Wetscher Tour de Gourmet

Die schönsten Küchen, feine Kulinarik und ein entspanntes Lebensgefühl: Impressionen vom genussvollen Auftakt der Eventreihe in den Wetscher...

News

Genussvolles Frühlingserwachen am Wörthersee

Mit Yoga, Wellness und Hochgenuss starteten die Gäste im Falkensteiner Schlosshotel Velden in den Frühling. Für besonders prickelnde Momente sorgten...

News

Nachbericht: »Gourmetdinner am Schiff«

FOTOS: Beim Gourmetdinner am Samstag, 27. April 2019, präsentiert von Falstaff, boten Starkoch Alfons Schuhbeck und Küchenchef Thomas Gruber Großes....

News

Genusstour zu den schönsten Häfen

Von Capri bis Saint Tropez: Im Rahmen der SeeEssSpiele 2019 wird im Veldener Casino Restaurant »Die Yacht« ein maritimes Menü der Extraklasse geboten....

Advertorial
News

Falstaff Rotweinguide: Alle Sieger im Überblick

Werner Achs gewinnt vor Peter Artner und Gerhard Markowitsch, Josef Christian Tesch holt sich die Reserve-Trophy und Jacqueline Klein gewinnt den...

News

Die Gäste der Falstaff Rotweingala 2016

FOTOS von den Hofburg-Besuchern beim Entrée zum Rotweinevent des Jahres.

News

Falstaff Rotweingala 2016: Winzer & Aussteller

Die besten Rotweinwinzer des Landes und die Feinkost-Experten machten die Hofburg zur Genusshochburg.

News

Weingut Werner Achs ist Falstaff-Sieger 2016

Die Juroren der Falstaff-Rotweinprämierung versahen das burgenländische Weingut mit der höchsten Punktezahl der diesjährigen Finalprobe.

News

Zweiter Falstaff-Sieger 2016: Weingut Artner

Ein Dauergast am Siegertreppchen der Rotweingala: Heuer verpasste Peter Artner mit seiner Flaggschiff-Cuvée Amarok 2014 nur knapp den Gesamtsieg im...

News

Dritter Falstaff-Sieger 2016: Weingut Markowitsch

Mit der Cuvée Rosenberg 2014 ist der erfahrene Winzer Gerhard Markowitsch aus Göttlesbrunn eine der Leitfiguren der Weinbauregion Carnuntum.

News

Jacqueline Klein ist Siegerin im Falstaff Grand Prix 2016

Nicht weniger als 333 junge, bereits am Markt verfügbare Rotweine wurden in den drei Gruppen Blauer Zweigelt, Blaufränkisch und Cuvée des Jahrgangs...

News

Falstaff Reserve Trophy 2016: Erster Platz für Weingut Tesch

Für die Reserve Trophy wurden auch in diesem Jahr wieder Spitzenweine verkostet, die länger als andere im Fass und auf der Flasche ruhen dürfen, bevor...

News

Die Rotweingala aus der Sicht der Gäste

Winzer, Aussteller und Gäste waren in den sozialen Netzwerken so aktiv wie nie zuvor. Falstaff hat einige Impressionen gesammelt...