Rosalia wird elftes DAC-Gebiet

Die Rosalia ist durch sanft-hügelige Landschaft geprägt.

© ÖWM/Lukan

Die Rosalia ist durch sanft-hügelige Landschaft geprägt.

© ÖWM/Lukan

Selbst für Experten überraschend wurde dieser Tage ein neues Weinbaugebiet beschlossen. Nachdem lange diskutiert wurde, ob die burgenländische Region Rosalia lieber dem Leithaberg oder doch dem Mittelburgenland zugeordnet werden sollte, hat sie sich nun emanzipiert und eine autonome DAC-Region proklamiert. Laut Bundesgesetzblatt darf »Rosalia DAC« aus Zweigelt- bzw. Blaufränkisch-Trauben auf den Markt gebracht werden, aber auch als »Rosalia DAC Rosé« aus roten Qualitätswein-Rebsorten. Die DAC-Verordnung gilt bereits für den Jahrgang 2017.

Rosalia DAC

Mit dem Zusatz »Rosalia DAC« dürfen nur Weine aus den Sorten Blaufränkisch oder Zweigelt versehen werden. Eine Prüfkommission hat zu entscheiden, ob der Wein wie folgt definiert als regionstypisch zu verstehen ist: Der Geschmack muss laut Bundesgesetzblatt »finessenreich, fruchtig, würzig, aromatisch« sein, der Geruch »vielschichtig mit regionstypischem Bukett«. Zudem sind folgende Parameter vorgesehen:

  • Farbe: kräftiges dunkles Rot
  • Ausbau: im Stahltank oder im Holzfass
  • der Gehalt an unvergorenem Zucker hat höchstens 4,0 g je Liter zu betragen
  • der vorhandene Alkoholgehalt ist mit mindestens 12,0% am Etikett anzugeben
  • die Angabe einer Riedenbezeichnung ist nicht zulässig

Der Wein darf auch mit der Zusatzbezeichnung »Reserve« in Verkehr gebracht werden. Im Falle der Zusatzbezeichnung »Reserve« ist die Angabe einer Riedenbezeichnung zulässig.

Rosalia DAC Rosé

Der Wein muss aus einer oder mehreren roten Qualitätswein-Rebsorten bereitet worden sein, wobei die Angabe einer Rebsorte am Etikett unzulässig ist. Der Geschmack soll »frisch, fruchtig, würzig« sein, der Geruch soll ein »Bukett nach roten Beeren« darstellen. Weitere Parameter sind:

  • Ausbau: im Stahltank oder im Holzfass
  • der Gehalt an unvergorenem Zucker hat der Bezeichnung »trocken« zu entsprechen
  • die Angabe einer Riedenbezeichnung ist zulässig

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Diese Restaurants haben die besten Weinkarten

Im Rahmen des Falstaff Restaurantguides 2018 werden auch jene Lokale mit dem besten Weinangebot ausgezeichnet.

News

Landessieger: Best of Burgenland 2018

Neben den Sortensiegern in 16 Kategorien wurde das Weingut Fabian aus Oggau zum »Weingut des Jahres« gekürt.

News

Eventtipp: Natural Sparkling Verkostung in Wien

Bei der B.O.U.M. Weinmesse können am 8. Juni Schaumweine von Bio-Winzern aus ganz Europa verkostet werden.

News

Alle Infos zur VieVinum 2018

Im Vorfeld zum Wein-Jahreshighlight werden in ausgewählten Restaurants spezielle VieVinum-Menüs angeboten. PLUS: Alle Infos zur VieVinum 2018, von 9....

News

Gillesberg Cabernet Franc – Magnum-Set von Triebaumer gewinnen!

Günter und Regina Triebaumer schreiben mit der Ruster Ausnahmelage ein weiteres Kapitel ihrer Erfolgsgeschichte. Wir verlosen je eine Magnumflasche...

Advertorial
News

Werner Welser ist Heurigenwirt des Jahres

Die Heurigenkultur wird in diesem Wiener Traditions-Heurigen in besonderem Maße zelebriert.

News

Scheiblhofer plant Hotel mit 100 Zimmern

Die »Wein-Wellness-Residenz Andau« soll zumindest Vier-Stern-Niveau haben und einen großzügigen Spa-Bereich sowie ein Hotelrestaurant beinhalten.

News

Burgenländer revolutioniert Wasabi-Anbau

Martin Parapatits, Gründer von Phytoniq Wasabi, gilt mit seiner Indoor-Farming-Anlage als Vorreiter im deutschsprachigen Raum.

News

Meinl am Graben goes Parndorf

Julius Meinl am Graben eröffnet ein Gourmet-Outlet im neuen Bauteil des burgenländischen Fashion-Outlets.

News

Wein-Adventkalender der Selektion Vinothek Burgenland gewinnen!

Die Gebietsvinothek wartet mit dem größten Wein-Adventkalender auf. Das Gewinnspiel mit dem exklusiven, mit 24 Top-Weinen aus dem Burgenland...

Advertorial
News

Winzerporträt: Erich Scheiblhofer

Scheiblhofer zeichnet sich bereits seit Jahren durch seine energieautarke Weinproduktion aus. Möglich macht dies die größte Photovoltaikanlage des...

News

Große Rotweine vom Weingut Hans und Christine Nittnaus gewinnen!

Wir verlosen ein exklusives Package bestehend aus zwei Doppelmagnums des Golser Spitzenweinguts.

Advertorial
News

Mobbingprävention: Mit Tieren als unterstützende Kraft

Die St. Martins Therme & Lodge bietet die Möglichkeit, hautnah und in Begleitung von Pädagogen mit geschulten Tieren zu interagieren.

News

Jungstars der burgenländischen Winzerszene

Wein aus dem Burgenland boomt wie nie zuvor. Dafür sorgt auch eine junge und ambitionierte Winzergeneration mit ausgeprägtem Innovationsgeist.

News

Gewinnspiel: Urlaub im Weinort Gols

Wir verlosen zwei Nächte für zwei Personen im exklusiven Appartement, im Weingut Matthias & Ilse Gsellmann.

Advertorial
News

Kurt Feiler ist neuer RWB-Präsident

Generationenwechsel: Der Ruster Winzer übernimmt die Führung der Renommierten Weingüter Burgenland von Paul Rittsteuer.

News

Scheiblhofer Heideboden-Package gewinnen!

Erich Scheiblhofers Weine sind vielfach prämiert und zählen nicht nur bei Insidern zu den bekanntesten Österreichs. In seinem umfangreichen Sortiment...

Advertorial
News

Das Kalandahaus in Trausdorf: Feiern, arbeiten oder beides

Das Kulinarik- und Weinzentrum ist bestens eingerichtet für Weinverkostungen, Seminare, Präsentationen und kulturelle Veranstaltungen.

Advertorial
News

AMSEE: Großflasche und Private Tasting gewinnen!

Die Doppelmagnum des mit 93 Falstaff-Punkten prämierten Cabernet Sauvignon Alter Satz 2012 und weitere Weine werden beim Personal Tasting @ Home für...

Advertorial
News

Die Sieger der Burgunder Trophy 2016

Burgenlands beste Burgunder: Mit der Burgunder Trophy prämiert Falstaff Jahr für Jahr herausragende Weißweine aus dem Burgenland. Einmal mehr zählen...