Eine ganz besondere Premiere wartet 2014 auf die Gäste der Salzburger Festspiele: Erstmals ist das exklusive Champagnerhaus Lous Roederer Champagner-Partner des Kulturevents der Extraklasse. »Als Familienunternehmen fühlen wir uns der Tradition verpflichtet und suchen stets nach Möglichkeiten innovative Wege zu gehen, um als eigenständiges Unternehmen bestehen zu bleiben, die Marke zu pflegen und weiterzuentwickeln. Es ist uns daher eine besondere Freude, die Salzburger Festspiele als eines der hochkarätigsten und renommiertesten Kultur-Ereignisse weltweit erstmals mit unseren Produkten zu begleiten«, so Michel Janneau, geschäftsführender Vizepräsident von Roederer.
 
Exklusiver Sektpartner der Salzburger Festspiele ist seit heuer ebenso das österreichische Traditionshaus Schlumberger. »Die Häuser Roederer und Schlumberger verbinden nicht nur höchste Qualitätsstandards sondern auch der hohe Stellenwert, den langfristige kulturelle Partnerschaften für beide Unternehmen darstellen. P. M. Mounier, eine Vertriebstochter von Schlumberger, ist seit über 60 Jahren Distributeur von Roederer in Österreich – die Kooperation mit den Salzburger Festspielen ist für das Traditionshaus Roederer vor allem aufgrund der internationalen Wertigkeit der Festspiele ein besonderer Höhepunkt«, sagt Schlumberger Vorstandsvorsitzender Eduard Kranebitter. Und auch Festspielpräsidentin Dr. Helga Rabl-Stadler zeigt sich von der Kooperation begeistert: »Der Name Festspiele sagt, dass wir ein Gesamtkunstwerk anstreben. Daher sind wir stolz darauf mit Roederer einen Partner zu gewonnen haben, der dem Fest der Kunst eine zusätzliche besondere Note verleiht.«

Noblesse in Perfektion
1776 gegründet, ist das Haus Louis Roederer aus Reims im Gegensatz zu den meisten anderen großen Champagnermarken nach wie vor in Familienbesitz. Der Ruf des Traditionshauses gründet in seinen hervorragenden Weinbergen. Roederer zählt nicht zu den größten Champagner-Häusern, aber zu jenen mit dem größten Anteil an eigenen Weingärten in der Champagne – es verfügt über 240 Hektar Eigenbesitz ausschließlich in Premier- und Grand-Cru-Lagen. Sie sind die bestmögliche Grundlage für den weiteren Herstellungsprozess, der sich durch kompromisslose Qualität auszeichnet. Die »Revue des Vins de France« kürte Roederer bei »The Top 50« zur besten Marke der Champagne. Das Flaggschiff des Hauses ist Roederer Cristal, eine der begehrtesten Raritäten der Champagne seit der Zeit von Zar Alexander I. Weltweit sind die Spitzenchampagner von Louis Roederer sehr limitiert verfügbar und nur auf Zuteilung erhältlich, da die Nachfrage das Angebot bei weitem übersteigt - insgesamt werden jährlich etwas über drei Millionen Flaschen hergestellt. Bis vorerst 2016 werden nun auch die Besucher der Salzburger Festspiele mit dieser Rarität anstoßen können.

Kulturgenuss der Superlative
Als die größten und bedeutendsten Festspiele der Welt sind die Salzburger Festspiele oft bezeichnet worden. Im Jahr 2013 beispielsweise besuchten 287.288 Besucher aus 73 Nationen, davon 39 außereuropäisch, die Festspiele in der Mozartstadt. Das Programm der Salzburger Festspiele 2014 bietet mit 270 Veranstaltungen an 45 Spieltagen und sechzehn Spielorten in den drei Sparten Oper, Konzert und Schauspiel auch heuer wieder einen einmaligen kulturellen Höhepunkt.
 

www.louis-roederer.com

www.salzburgerfestspiele.at


(top)

Mehr zum Thema

News

Exklusive Einblicke in Marc Almerts Wein-Welt

In der kleinen Doku-Reihe «The Marc Almert Series» erfährt man so manches Erfolgsgeheimnis des Sommelier-Weltmeisters sowie des renommierten «Baur au...

News

Moët & Chandon: Ein Jahrhundert Champagner

Moët & Chandon feierte den hundertsten Jahrestag des großen Jahrgangs 1921 — der als einer der größten Champagnerjahrgänge aller Zeiten gilt — mit...

News

So verkosten Sie wie die Profis

Wer hatte nicht schon einmal die Idee, zuhause eine fachliche Weinverkostung durchzuführen? Falstaff weist den Weg zur erfolgreichen Degustation....

News

Tauziehen um Ahr-Spenden vor dem Ende?

Bis heute warten die Ahr-Winzer auf die gesammelten Hilfen. Bund und Länder wollen nun gemeinsam nach steuerrechtlichen Lösungen suchen.

News

Die Sieger des Kamptal DAC Rieden Cup 2021

Mit 2020 und 2019 standen diesmal gleich zwei Jahrgänge beim Falstaff Kamptal DAC Rieden-Cup auf dem Prüfstand. Für die Kategorie Grüner Veltliner...

News

Vorweihnachtliche Weinspitzen

Kurz vor Weihnachten 2021 trat die kundige Falstaff-Weinexperten-Runde auf Einladung von Herausgeber Wolfgang M. Rosam zur alljährlichen...

News

Henkell Freixenet steigt in die britische Schaumweinproduktion ein

Der Sektgigant möchte mit dem Kauf des Bolney Wine Estates für eine noch unbekannte Summe, in Zukunft auch im englischen Markt mitmischen.

News

Burgenland: Best of Neusiedlersee DAC

Es ist das größte Weinbaugebiet des Burgenlandes und stellt neben dem Zweigelt auch fruchtsüße Weine in den Fokus.

News

Eisweinlese 2021/22 hat begonnen

Vom Kremstal bis ins steirische Vulkanland war es in den vergangenen Tagen kalt genug, um den Eiswein zu lesen.

News

Der Boom der alkoholfreien Spirituosen-Alternativen

Alkoholfreie Spirituosenalternativen boomen. Und das, obwohl es – gelinde gesagt – schwierig ist, Gin, Whisky, Rum & Co ohne den wichtigen...

News

Wegen Omikron: ProWein prüft Verschiebung

Nach zwei Jahren Corona-bedingter Abstinenz sollte die Düsseldorfer Weinfachmesse im März 2022 eigentlich wieder stattfinden – nun ist wohl ein...

News

Burgenland: Best of Mittelburgenland DAC

Seit dem Jahr 2005 gibt es die Herkunftsbezeichnung Mittelburgenland DAC in den drei Kategorien Klassik, Klassik mit Riedbezeichnung und Reserve – wir...

News

Im Porträt: Château Pontet-Canet, Pauillac, Bordeaux

Biodynamische Weltklasse: Pontet-Canet wurde dank konsequenter Bemühungen zu Bordeaux »Phönix aus der Asche« und zugleich das erste klassifizierte...

News

Cave de Tain legt Weinbau-Fond auf

Die Rhône-Genossenschaft verspricht flüssige Dividenden ab einem Investment von 5360 Euro. Wir haben mit dem Direktor gesprochen.

News

Burgenland: Wandern zum Wein, wohnen beim Winzer

Burgenland-Besucher werden mit einer Fülle von Eindrücken belohnt. Vor allem aber mit der Kulinarik um die unterschätzten »Berge« des Bundeslands.

News

Südtirol-Trophy 2021: Best of Burgundersorten

Die klassischen Burgundersorten, also Weiß-, Grau- und Blauburgunder sowie Chardonnay, haben eine lange Tradition in Südtirol. Zu den Gewinnern der...

News

Irland führt Mindestpreis für Alkohol ein

Aufgrund eines neuen Gesetzes darf in Irland eine Flasche Wein für nicht weniger als 7,40 Euro verkauft werden. UMFRAGE: Könnten Sie sich diese...

News

Tenuta di Biserno erweitert

Das feine Familienweingut der Marchesi Antinori an der Küste der Toskana erweitert und übernimmt Collemezzano bei Cecina. Direktor Niccolò Marzicchi...

News

Pro & Contra: Wein für Veganer

Immer öfter prangt auch auf Weinetiketten das Prüfsiegel »vegan«. Aber Wein wird aus Trauben erzeugt, wo soll hier tierischer Einfluss herkommen? Der...

News

Sensationsergebnis bei der dritten Weinauktion von Falstaff und Dorotheum

Alle 425 Lots wurden auktioniert und ein Gesamterlös von 327.000 Euro erzielt. Die nächste Weinauktion findet zu Ostern statt, Einbringungen sind ab...