Riedel präsentiert neues Glas für Grünen Veltliner

© Riedel

© Riedel

Meistens liegt der Fokus beim Weingenuss mehr auf dem Inhalt als auf dem Glas selbst. So wie sich die Weinbearbeitung über die Jahre entwickelt hat und moderne Kellertechnik State of the Art sind, wurde aber auch das Weinglas über die Jahre zu einem High-Tech-Produkt.

Eine der bekanntesten und innovativsten Betriebe auf diesem Gebiet ist die Firma Riedel.  Das Familienunternehmen in der elften Generation verbindet Tradition und Moderne wie kaum ein Anderes. Der Spagat zwischen der traditionellen, aber gleichzeitig teuren Produktion in der Glashütte zu Kufstein und der Wettbewerbsfähigkeit konnte nur mit Innovation und dem Streben nach Perfektion sowie einer weltweiten Präsenz in 130 Ländern geschafft werden. Die handgemachten Gläser aus Österreich werden fast ausschließlich in den asiatischen Raum exportiert, die maschinelle Produktion erfolgt in Deutschland. In Zukunft will sich aber Geschäftsführer Maximilian J. Riedel wieder mehr auf den Heimatmarkt konzentrieren.

© Riedel

© Riedel

Welches Glas passt zum Wein?

Auf der Suche nach dem perfekten Grünen Veltliner Glas lud Riedel rund 40 Top-Winzer zu einem Workshop in das Weinkompetenzzentrum der Weinbauschule Krems ein. Die Location konnte kaum besser gewählt werden, denn hier in einer der renommiertesten Grüner Veltliner Regionen trifft Moderne und Wissenschaft auf langjährige Tradition. Inspiriert durch Spitzenwinzer Willi Bründlmayer, der sich schon des Längeren für größere Weißweingläser einsetzt, brachte Maximilian J. Riedel neben zwölf unterschiedlichsten Gläsern aus dem Sortiment zwei Prototypen, die sich vom Riedel Grüner Veltliner Glas stark abhoben, zur Verkostung mit. Diese setzte sich aus fünf Flights zusammen, wobei pro Durchgang immer drei Gläser – bestimmt durch die Winzerjury – ausschieden.

Um eine Präferenz  von einem Wein und einem Glas auszuschließen wurde nach jedem Flight der Wein gewechselt und verdeckt eingeschenkt. Anfänglich fiel die Auswahl der zu eliminierenden Gläser durch die Anwesenheit von Rotweingläsern leichter. Mit Fortdauer des Tastings wurde die Selektion schwieriger, jedoch konnten sich zwei Favoriten etablieren. Die am Ende verbleibenden Gläser waren beides Prototypen, die über Jahre hinweg konstruiert und verfeinert wurden, um den Grünen Veltliner perfekt zu unterstützen. Dies unterstreicht die Firmenphilosophie von Riedel, die das Glas als Werkzeug und Botschafter des Weins sieht.

Sieben Jahre Entwicklung

© Riedel

Zur großen Überraschung aller Beteiligten stimmten alle drei getrennt voneinander agierenden Kostgruppen fast ident ab und krönten das neue Grüne Veltliner Glas von Riedel zum Sieger der Verkostung. Dieses Glas wurde über sieben Jahre lang geplant und löst nun das von Seniorchef Georg Riedel konstruierte Grüner Veltliner Glas ab. Es unterscheidet sich nicht nur in der Größe, sondern auch in der Optik. Zudem besitzt es auch eine große Bodenplatte. Durch das größere Volumen trifft der Wein mit einer veränderten Geschwindigkeit auf den Gaumen wodurch er den Geschmack unterstützt. Nicht erwünschte bittere Töne werden dadurch geglättet, fruchtige und mineralische Noten unterstützt. Wie auch schon in der Performance Serie erkennt man das neue Grüne Veltliner Glas an der rauen Optik. Im Inneren des Glases befinden sich Rillen – damit wird der Tastsinn nicht beeinträchtigt und die Oberfläche vergrößert, damit es dem Wein ermöglicht wird, sich zu öffnen und sein volles Aroma zu entfalten.

Es ist Maximilian Josef Riedel einmal mehr geglückt, alle technischen Faktoren zu optimieren und ein perfektes Glas für die österreichische Paraderebsorte zu produzieren. Selbst im Marketing werden neue Akzente gesetzt. So ziert nicht mehr das vertraute Rot sondern ein frisches, junges Grün die neue Linie. In Zukunft jedoch entscheidet die wohl strengste Kostjury ob sich die Arbeit der letzten sieben Jahre ausgezahlt hat: die Konsumenten.

Maximilian Riedel hat unterdessen schon neue Pläne. Er denkt an einen Workshop für Riesling Gläser – im nächsten Jahr. Die Suche geht weiter...

www.riedel.com

Mehr zum Thema

News

Henkell Freixenet: Größter Schaumwein-Produzent der Welt

Mit rund 1,3 Milliarden Euro Umsatz (im Jahr 2019) ist das Wiesbadener Unternehmen Henkell Freixenet ein Gigant in der fantastischen und extrem...

News

Falstaff wünscht frohe Ostern zu Hause!

Mit unseren Empfehlungen wird Ostern zum Genuss: Rezepte von Osterschinken bis Osterbrot, Webshop-Tipps und tolle Preise in unserem Osternest.

News

Vier Weinbaubetriebe keltern für das Freigut Thallern

Das Freigut Thallern wird von vier renommierten Betrieben bewirtschaftet, die die traditionsreiche Weinbaugeschichte weitertragen und den Weinen ein...

News

Trauer um Josef »Sepp« Moser

Winzer Josef »Sepp« Moser starb am 24. März 2021. Von seinem Vater, dem Weinbaupionier Prof. Dr. hc Lenz Moser, lernte er die Liebe zum Weinmachen,...

News

Steirische Eruption Winzer erfinden sich neu

Die Winzervereinigung aus dem steirischen Vulkanland zählt drei neue Mitglieder, einen neuen Obmann und feilt an einer Lagenklassifizierung.

News

Pairingtipps: Die besten Weine zu Beef Tatar

Beef Tatar ist eine wahre Delikatesse unter den Vorspeisen. Wir haben acht Spitzen-Sommeliers nach der perfekten Weinbegleitung gefragt.

News

Die Sieger der Pinot Noir Trophy Schweiz 2020

Pinot Noir ist die wichtigste Traubensorte der Schweiz. Sie findet viele Terroirs, die der Traube zu wahrer Exzellenz verhelfen. Die Resultate der...

News

Corona: Die besten Wein-Online-Shops

Damit der Wein-Genuss auch in Zeiten des Lockdowns nicht zu kurz kommt, haben wir für Sie die besten Online-Shops für Wein-Bestellungen gesammelt.

News

Die Sieger der Valpolicella Trophy 2020

Das Valpolicella bei Verona hat einen Wein zu bieten, der genauso heißt wie das Gebiet – heiter, fruchtbetont und saftig, einfach gut zum Trinken.

News

Kraftvolle Rote aus dem Piemont

»Marchesi di Barolo« zählt zu den Traditionsbetrieben in den Hügeln der Langhe

Advertorial
News

Sonderheft statt ProWein: Der »Falstaff Spezial Insider 2021« ist da!

Weil die Fachmesse ProWein dieses Jahr wieder nicht stattfinden konnte, hat der Falstaff ein Sonderheft mit aktuellen Insider-News der...

News

Webshop-Tipps: Wein online kaufen

Auf das Ende der Fastenzeit wird traditionell mit einem Glas Wein angestoßen. Wir haben die besten Webshops für Wein-Lieferungen gesammelt.

News

Frühlingsbeginn bei »Villa Sandi«

Die Referenzkellerei »Villa Sandi« feiert den Beginn des Frühlings mit herrlich prickelnder Eleganz und den einzigartigen Aromen ihrer erlesenen...

Advertorial
News

Die besten Weine für den Frühling 2021

In unseren Weingläsern hält die junge Jahreszeit Einzug – Falstaff präsentiert die besten Frühlings-Weine in vier Kategorien von luftig und fruchtig...

News

Masùt da Rive – Vier Generationen von Winzern

Masùt da Rive ist einer der historischen Betriebe der DOC Friuli Isonzo. Seine Geschichte hat tiefe Wurzeln und fußt auf Traditionen, die seit 1935...

Advertorial
News

»Gabriel-Glas«: Edles Weinglas für alle Fälle

Mittelgroß, nobel und erschwinglich: Führende Glaskompetenz trifft beim »Gabriel-Glas« auf langjähriges Genuss-Know-How.

Advertorial
News

Neuheit im Hause Riedel: Veritas Sauvignon Blanc Glas

Die neue Glasform »Riedel Veritas Sauvignon Blanc« überzeugt alle Kritiker und besteht die härteste Prüfung in Workshops mit Winzern aus Österreich...

Advertorial
News

Perfektes Prickeln: Das Riedel Superleggero Champagner-WEINglas

Handgefertigt und mundgeblasen bietet dieses Glas für Blanc de Blancs, Cava, Champagne, Franciacorta, Prosecco, Sekt und Sparkling Wine vollendeten...

Advertorial
News

Neue Kollektion: Riedel Sommeliers White Nights

Riedel präsentiert eine neue Kollektion im Sortiment von handgemachten Sommeliers-Gläsern: Sommeliers White Nights.

Advertorial
News

Der Riesling macht das Glas

Welche Glasform bringt moderne Rieslinge am besten zur Geltung? Maximilian J. Riedel ist dieser Frage in Deutschland nachgegangen.

Advertorial