Rezepte Adventkalender Tag 20: Vermouth-Package von Burschik

Foto beigestellt

Foto beigestellt

http://www.falstaff.at/nd/rezepte-adventkalender-tag-20-vermouth-package-von-burschik/ Rezepte Adventkalender Tag 20: Vermouth-Package von Burschik Ob Klassik, Dry oder Red – das Traditionsunternehmen Burschik bietet Vermouth-Spezialitäten für jede Gelegenheit. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/e/1/csm_01-Burschik-PR-2640_17bd217a71.jpg

Burschik Klassik

Burschik’s Vermouth - Klassik - ist der typische Aperitif – leicht und anregend. Je nach Geschmack wird er pur, auf Eis oder in Mixes genossen. Zweieinhalb Jahre hat sich Leonhard Specht auf die nun endlich festgelegte Rezeptur hingekostet. (Mit kleinen Pausen zwischendurch). Dabei war ihm halb Wien behilflich: Zahlreiche bekannte Größen der Wiener Sommelierszene (vom verehrten Präsidenten abwärts) sind ihm dabei zur Seite gestanden.

Helle natürliche Farbe; harmonisch würzige Kräutermischung in der Nase; fein abgerundeter, unaufdringlich süßer Geschmack; feiner, weicher Abgang.

Burschik Dry

Als Bruder des Burschik Klassik zeichnet er sich durch seine aromatische Kräuternote aus. Vermouth Puristen lieben diesen trockenen Aperitifwein. Nicht nur im Cocktail, sondern auch pur mit und ohne Eis genossen findet er eine immer größer werdende Fangemeinde.

Ein weiterer wunderbarer nicht zu unterschätzender Einsatzbereich ist die Genussküche. Burschik’s Vermouth – Dry verleiht Saucen den letzten Schliff, gibt Schmorgerichten eine spezielle kräuterliche Note und rundet spannende Fischrezepte ab.

Noch ein Tipp für die experimentierfreudigen KöchInnen: Verwenden Sie statt des angegebenen Weines in Ihrem Rezept Burschik’s Vermouth Dry. Das gelingt mit allen Rezepten, wo Sie trockene Weißweine benötigen und Sie werden vom Ergebnis begeistert sein. Burschiks’s Vermouth – Dry sollte daher in keiner Feinschmeckerküche fehlen.

Helle kristalline Farbe mit einem Hauch von Grün, großzügig und voll im Aroma, intensiver Duft nach Kräutern, sehr harmonisch, am Gaumen zeigen sich weitere Aromen von Veilchen und Zitrusbitter. Angenehmer Abgang, der die Geschmacksknospen nicht überanstrengt.

Burschik Red

Burschik’s Vermouth Red komplettiert die klassische Vermouth Range. Er erhält seine dunkle Bernstein-Farbe durch Karamell, das ihm in der Herstellung zugefügt wird. Diese leichte Bitternote erfordert mehr Süße und einen intensiveren Kräutereinsatz als bei Klassik und Dry.

Roter Vermouth ist die wichtigste Vermouthsorte in der Bar. Ebenso ist es die Sorte mit der längsten Tradition. Er wird in den klassischen Cocktails, wie Negroni (Burschik Red, Campari, Gin) und Manhattan (Burschik Red, Whiskey), sowie pur auf Eis mit Orangenzeste gereicht.

Foto beigestellt

Gewinnspiel

Wir verlosen acht Packages mit je einer Flasche Burschik Klassik, Burschik Dry und Burschik Red – jetzt Quizfrage beantworten und mitspielen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.