Rezepte Adventkalender Tag 1: Trzesniewski verwöhnt mit 4 Gourmet-Paketen

Die Brötchen werden mit der Gabel gestrichen, sodass das charakteristische Muster entsteht.

© Trzesniewski

Die Brötchen werden mit der Gabel gestrichen, sodass das charakteristische Muster entsteht.

Die Brötchen werden mit der Gabel gestrichen, sodass das charakteristische Muster entsteht.

© Trzesniewski

http://www.falstaff.at/nd/rezepte-adventkalender-tag-1-trzesniewski-verwoehnt-mit-4-gourmet-paketen/ Rezepte Adventkalender Tag 1: Trzesniewski verwöhnt mit 4 Gourmet-Paketen Wir verlosen 4 Gourmet-Pakete á 20 Brötchen der traditionsreichen Wiener Brötchen-Manufaktur. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/4/a/csm_01-Trzesniewski--Broetchen_PR-2640_efac917adf.jpg

Auch in Krisenzeiten ein echtes Highlight: Die Ei-Kompositionen des Wiener Tradition-Unternehmens Trzesniewski! Von Trüffel-Ei mit Schinken bis zu Speck mit Ei, von Pikantem Ei bis Gurke mit Ei lassen das Herz jeden Gourmets höher schlagen.

Wussten Sie, dass 18 der Trzesniewski-Brötchen auf Original-Rezepten aus der Kaiserzeit beruhen? Erst in jüngerer Zeit kamen ein paar neue Variationen hinzu, zum Beispiel die verschiedenen veganen Brötchen, um dem Zeitgeist Rechnung zu tragen.

Die Geschichte von Trzesniewski

Krisenzeiten sind Trzesniewski übrigens nicht unbekannt: das 1902 gegründete Unternehmen hat zwei Weltkriege, Besatzungszeiten und Brot-Rationierungen überlebt. Maria Trzesniewski, die Tochter des Firmengründers Franciszek Trzesniewski, begann damals auch damit, die Aufstriche solo zu verkaufen.

Tipp: Auch eine gute Idee für den Weihnachts-Brunch – Trzesniewski Aufstriche mit frischen Gemüse-Sticks.


Wir verlosen vier Trzesniewski-Gourmet-Pakete á 20 Brötchen

© Trzesniewski

Gewinnspiel

Mitmachen und gewinnen – Wer eines der Gourmet-Pakete von Trzesniewski gewinnen möchte, muss einfach folgende Frage beantworten:

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.