http://www.falstaff.at/nd/rettung-des-uhudlers-in-letzter-sekunde/ Rettung des Uhudlers in letzter Sekunde Die verunglimpften Direktträger-Sorten stammen nun doch von der Edelrebe ab und dürfen bleiben.

Große Aufregung herrscht seit rund zwei Jahren um den Uhudler der angeblich von der EU verboten werden sollte. Tatsache ist, dass es für die inkriminierten Direktträger nur eine begrenzte Auspflanzerlaubnis (bis 2030) gab und dass neu ausgepflanzte (nicht genehmigte) Weingärten gerodet werden sollten. Da der Uhudler berechtigterweise schon eine beträchtliche Fangemeinde gewinnen konnte, war die Bestürzung ob der vermeintlichen EU-Willkür groß. Die Politik mühte sich mit einem Workaround ab, indem der Uhulder kurzerhand zum Obstwein erklärt werden sollte, um die rechtlichen Bestimmungen für Direktträger zu umgehen. Wie nun über die APA kolportiert wurde, scheint dieser Umweg nun gar nicht mehr notwendig zu sein.

Helden der Genforschung
Die Wende in der Causa Uhudler wurde durch ein Gutachten von der deutschen Weinbau-Hochschule Geisenheim eingeläutet: Die Wissenschaftler hatten festgestellt, dass die Uhudler-Sorten Ripatella, Delaware, Concord und Elvira mit der Edelrebe Vitis vinifera verwandt sind. Diese Verandtschaft ist laut EU-Verordnung Voraussetzung dafür, dass eine Sorte in die Rebsortenklassifizierung aufgenommen werden kann. Vereinfacht gesagt sind die oben genannten Phänotypen nun gerettet. Die bereits ausgestellten Rodungsbescheide müssen nun nicht mehr vollzogen werden.

Isabella steht im Leo
Der Haken bei der Sache ist, dass die bekannteste und verbreitetste Uhudler-Sorte – die Isabella-Traube – nicht mit einer rettenden Verwandtschaft mit der Edelrebe Vitis vinifera gesegnet ist. Im Gespräch mit Falstaff online zeigt sich Weinbaupräsident Johannes Schmuckenschlager grundsätzlich erleichtert, schränkt jedoch ein, dass das deutsche Gutachten nicht dem Forschungsstand von Experten der Weinbauschule Klosterneuburg entspricht. Dennoch äußerte sich der Nationalratsabgeordnete zuversichtlich, dass eine Lösung in Sicht sei, mit der alle leben können: »Wenn nun keiner mehr einklagt, ist das Thema gegessen«. Als Backup könne immer noch die Obstwein-Lösung dienen.

www.uhudlerverein.at

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • 10.07.2014
    Das Geheimnis des Eisenbergs
    Sie sind finessenreich und finden mittlerweile auch inter­national Anklang: die Blaufränkisch des Südburgenlands.
  • 29.11.2013
    Drakonische Strafe gegen Spritzmittel-Verweigerer
    Der Biodynamiker Emmanuel Giboulot wurde zu 30.000 Euro Strafe und sechs Monaten Haft verurteilt.
  • 14.10.2015
    Wird der Uhudler nun wirklich zum Obstwein?
    Andrä Rupprechter beantwortet eine Anfrage im Nationalrat und zeigt Zukunftspläne für den Uhudler auf.
  • Mehr zum Thema

    News

    Glossar: Alles, was man über Roséweine wissen muss

    Von Blanc de Noir bis Weißherbst – Falstaff erklärt die ganze Vielfalt pinkfarbener Weine.

    News

    Top 10: Cocktails mit Champagner

    Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

    News

    Top 10 Premium Jahrgangs-Champagner 2006

    Zum Tag des Champagners präsentieren wir Ihnen die zehn besten Champagner aus dem Jahrgang 2006, der als besonders harmonisch gilt.

    News

    Drei Rosen: Wie Wein und Kunst zusammenfinden

    Die Winzerin Silke Mayr und der Künstler Wilhelm Scheruebl zeigen, wie sich Kunst und Wein gegenseitig bereichern können.

    News

    »Tag des Champagners«: So trinken Sie ihn richtig

    Am 4. August ist Tag des Champagners. Wir sprachen mit Champagner-Experten Friso Schopper über die prickelnde Gaumenfreude.

    News

    Spritzig sprudelnd: Die Top 5 Sommer-Schaumweine 2022

    Erfrischend, komplex und herrlich perlend: Die Top-Schaumweine aus Österreich für leichtfüßige Abkühlung an heißen Tagen.

    News

    Das sind die neuen steirischen Weinhoheiten

    Die Steiermark hat drei neue Weinhoheiten: Weinkönigin Sophie Friedrich alias Sophie I. ist zusammen mit den Weinprinzessinnen Katrin Strohmaier und...

    News

    Große Bolgheri DiVino Weinverkostung

    Bei der Veranstaltung Bolgheri DiVino in der Toskana können am ersten September-Wochenende Weine von 62 Weingütern in legendärem Ambiente verkostet...

    News

    Neuseeländischer Weinbauverband fordert Weißwein-Emoji

    Der Neuseeländische Weinbauverband startete im Frühjahr 2022 eine Initiative zur Einführung eines Weißwein-Emojis.

    News

    Diesen Effekt hat der Klimawandel auf den Weinbau

    Wächst bald im Rheingau kein Riesling mehr, in der Wachau kein Grüner Veltliner und in Burgund kein Pinot Noir? Die Forschung rät zur Vorsicht bei...

    News

    »Nachbarschaftsliebe« Das Winzerfest am Attersee

    Den türkisblauen Attersee vor den Augen und dazu die Weine der besten Winzer genießen! Das verspricht das sommerliche Winzerfest »Nachbarschaftsliebe«...

    News

    VDP: Gibt es Chardonnays als »Große Gewächse« bald auch außerhalb Badens?

    Württemberg diskutiert, der Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) muss abwägen.

    News

    Riedenweinpräsentation 2022: Steiermark in allen Facetten

    Die steirischen Top-Weingüter laden am 5. September wieder zur Riedenweinpräsentation. 300 Weine können verkostet werden.

    News

    Conte Lucio Tasca d'Almerita verstorben

    Trauer in Siziliens Weinwelt: Conte Lucio Tasca d'Almerita verstorben. Er war 82 Jahre alt.

    News

    Rechtsstreit: Brad Pitt muss Angelina Jolie Dokumente zu Weingut übergeben

    Im erbitterten »Rosékrieg« um Château Miraval, das Weingut von Brad Pitt und Angelina Jolie, muss der Hollywoodschauspieler eine vorläufige Niederlage...

    News

    Neue Rooftop Bar »Whispering Angel« eröffnet im Kleinen Haus der Kunst

    In Kooperation mit dem französischen Weingut Château d’Esclans werden in der neuen Bar mit Provence-Flair erlesene Roséweine mit perfekter Aussicht...

    News

    Kracher ist erstes österreichisches Weingut am Place de Bordeaux

    Das legendäre österreichische Weingut Kracher wird seinen Cuvée TBA »Grande Cuvée« 2019 ab Herbst über das renommierte Händlernetzwerk La Place de...

    News

    Linz: Pop-up Buschenschank in der »Stadtliebe«

    Jeden ersten Mittwoch im Monat kann im Pop-up Buschenschank des Restaurant »Stadtliebe« in Linz die Bandbreite österreichischer Winzer verkostet...

    News

    »DERweinladen«: Handverlesene Weinschätze fernab des Mainstreams

    Wer seinen vinophilen Horizont erweitern und etwas Neues entdecken möchte, der ist in Silvia Eichhübls Onlineshop und Weinboutique am Wiener...

    News

    »Enten-Soldaten« beschützen 300 Jahre altes Weingut nahe Kapstadt

    Über 1.600 indische Laufenten leben auf dem Weingut Vergenoegd Löw in Südafrika und halten dort die Reben auf nachhaltige Weise frei von Schädlingen.