Restaurant der Woche: »Punks« on Tour

© AnnaSchwab/REISEBÜRO67

© AnnaSchwab/REISEBÜRO67

Vor rund vier Monaten musste das kleine und sympathische Lokal namens »Punks« in der Florianigasse zusperren. Die Behörden hatten ein paar Kleinigkeiten auszusetzen, weshalb gleich eine größere Gruppe an Beamten zwei kleine Herdplatten und die Lüftung plombierten.

Inzwischen ist »Punks«-Betreiber und Küchenchef Patrick Müller zusammen mit seiner Freundin und seinem Team übersiedelt. Die Punks geben jetzt den Sommer über im »Fischerhaus« an der Höhenstraße ein zeitlich begrenztes Gastspiel.

Die Location könnte für diesen Auftritt, der bis in den späten Oktober dauern soll, besser kaum sein. Das Fischerhaus wurde vor Jahren zu einer Art Lounge-Lokal umgebaut, mit neuer Küche und einem schönen großen Holzofen darin. Auf dem kocht Müller nun noch interessantere Gerichte als im kleinen »Punks« in der Florianigasse. Wer sich ein Menü um 55 Euro kommen lässt, erhält zehn kleine Gänge, typische Patrick Müller Kreationen, mit viel Gemüse, Nüssen und Kräutern, mit Fischen wie Lachsforelle und Karpfen, mit Schmorgerichten und Braten, alles sehr feinfühlig und stimmig zubereitet, eben nach der unvergleichlichen Patrick Müller Art.

Wie kaum ein anderer Koch versteht er es, auch aus langweilig klingenden Produkten grandiose Gerichte zu zaubern. Auch die Weinauswahl ist alles andere als gewöhnlich, Mainstream-Weine wird man hier kaum finden.

Damit ist das »Fischerhaus« zu einer hochinteressanten Sommeradresse geworden. Und auch für die etwas weitere Anreise wurde eine Lösungen gefunden: auf Wunsch kann ein Shuttle-Service in Anspruch genommen werden.


Punks im Fischerhaus
Höhenstrasse/Rohrerwiese 223, 1190 Wien
Tel.: Fr 17-22, Sa, So 11-22 Uhr
Tel.: +43 1 440 22 58

Mehr zum Thema

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

Ein nettes Pläuschchen mit dem Lokalbesitzer oder schlechtes Service, bei dem die Gäste dann selbst aktiv wurden – was Gourmetclubmitglieder von ihren...

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

Ob über Gäste lustig machen, kaltes Essen oder eine Geburtstagsüberraschung – was Gourmetclubmitglieder von ihren Restaurantbesuchen berichten ist...

News

Heidi Neuländtner verwöhnt am »Knappenhof«

Das Sommerfrische-Juwel an der Rax könnte zur Pilgerstätte für Feinschmecker werden, die authentische Küche mit Innereien-Schwerpunkt schätzen.

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

Ob gezuckerter Fisch, fehlende Weinberatung oder zugeparkte Autos – was Gourmetclubmitglieder von ihren Restaurantbesuchen berichten ist teilweise...

News

Aufregung um »Fräulein« in der »Spelunke«

In der Falstaff-Leser-Rubrik »kalt-warm« wurde die Reaktion einer Kellnerin auf die herkömmliche Anrede als »Fräulein« thematisiert.

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

Plus für »O Boufés«, »Steirerstöckl« und Pusswald«, Minus für »La Mia« und »Petz im Gußhaus« sowie eine Reaktion vom »Schloss Dürnstein«.

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

»Elvira's« überzeugt als Geheimtipp und der »Strasserwirt« mit seinem überaus freundlichen Service. Minuspunkte gab es unter anderem für die...

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

Im »Döllerers Wirtshaus« verwöhnt der Service seine Gäste mit Kostproben, das »Bodulu« überrascht Gourmetclubmitglieder mit Geburtstagstorten und in...

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

»ra’mien go«, »Füxl« und »Landhaus Bacher« stechen mit hervorragendem Service und Gastfreundschaft hervor, ein Minus gibt es für »Grimmingwurz’n«,...

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

Die Restaurants »Paradoxon«, »Mochi« und »Reisinger in Pöttsching« konnten bei den Gästen punkten, das »Schmidhofer im Palais« bezieht Stellung und...

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

Die Restaurants »Pichlmaiers zum Herkner«, »Zirbenstube« und »Stadtgasthaus Eisvogel« konnten bei den Gästen punkten, das »Café Bar Bloom« bezieht...

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

Großes Plus für »Kastner«, »Der Luis« und »Fuchs und Trauben«, das »Motto« bezieht Stellung und weniger gut haben »Brust und Keule« sowie »Café Bar...

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

»Casa Italiana«, »Drachenwald« und »Stockerwirt« stechen mit hervorragendem Service und Gastfreundschaft hervor, ein Minus gibt es für »Motto«,...

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

Plus für das »Mesnerhaus«, den »Landhauskeller« und das »Weyringer«, eine Reaktion aus »Frierss Feinem Eck« und ein Minus gibt's für das »Stellwerk...

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

Plus für die »Osteria e Vineria del Corso«, den »Friedensrichter« und das »T.O.M Pfarrhof«, eine Reaktion aus dem »Haus am Hang« und ein Minus gibt's...

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

Plus für das »Steirerschlössl«, das »Iris Porsche Restaurant« und das »Steirereck am Pogusch«, Minus gibt's für das »Flamingo«, das »Haus am Hang« und...

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

Plus für das »Giorgina«, das »Erich« und das »Culinariat«, eine Reaktion aus der »Galerie« und ein Minus gibt's für die »Riedenburg« und das...

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

Plus für das »Punks« und die »Griggeler Stuba«, eine Reaktion aus dem »Kitsch« und ein Minus gibt's für den »Stadtwirt«, die »Galerie« und das...

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

17.000 Gourmetclubmitglieder testen für den Falstaff Restaurantguide 1400 Restaurants und senden uns ihre positiven und negativen Erlebnisberichte....

News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

16.000 Gourmetclubmitglieder testen für den Falstaff Res­tau­rantguide mehr als 2000 Restaurants und senden uns ihre positiven und negativen...