Die Respekt-Winzer / Foto: Andreas Hofer
Die Respekt-Winzer / Foto: Andreas Hofer

Viele Höhepunkte wird es an diesem der Sonnwende gewidmeten Fest geben, das nach Sonnenuntergang im Johanni-Feuer gipfelt. Brotbacken über offenen Flammen, ein Biodynamie-Parcours zum An- und Begreifen sowie viele weitere Programmpunkte laden die Johanni-Gäste und ihre Kinder ab 11 Uhr vormittags zum Tun ein. Erster Gastgeber des Festes, das jedes Jahr bei einem anderen der Respekt-Winzer stattfindet, ist das Weingut Wieninger in Wien Stammersdorf.

Feines Programm
Die Respekt-Winzer bitten zur Verkostung, prominente Köche – Max Stiegl, Christian Petz, Stefan Unterkircher/Südtirol – zum Essen und Musikanten zum Tanz. Weiters gibt es eine Grillstation mit Bio-Fleisch von Höllerschmid, Bio-Steckerlfisch von Salmos, Eingelegtes von Gillinger, Bier von der Neufelder Biobrauerei, Bio-Kaffee von Grandoro, Käse der Hofkäserei Robert Paget, Säfte von Wetter, Brotbacken mit Gragger, Schokolade der Manufaktur Zotter, Wiener Schnecken von Andreas Gugumuck und Gemüse der Gärtnerei Bach. Und Hans Reisetbauer lädt mit seinem Blue Gin an die Bar.

Nachhaltiger Weingenuss
Die Respekt-Winzer Paul Achs, Judith Beck, Kurt Feiler, Karl Fritsch, Andreas Gsellmann, Michael Goëss-Enzenberg/Weingut Manincor, Gernot Heinrich, Johannes Hirsch, Fred Loimer, Hans Nittnaus, Bernhard Ott, Gerhard Pittnauer, Claus Preisinger, Franz Weninger, Fritz Wieninger haben sich In Zeiten, in denen um die Biodiversität unseres Lebensraumes und selbst um das Überleben der Biene gefürchtet werden muss, zusammengetan und die Gruppe »Respekt« gegründet. Um der Natur ihren gegebenen Kreislauf zu lassen, ihr mit Ehrfurcht zu begegnen und im Einklang mit ihr zu arbeiten. Da ist es auch selbstverständlich, dass »Respekt Johanni« ein zertifizierter »ökoEvent« ist.

Bei »Respekt Johanni 2013« sind gegen einen pauschalen Eintrittspreis von € 40 im Vorverkauf und € 50 an der Tageskasse alle Weinfreunde und Weinfreundinnen herzlich willkommen, für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre ist der Eintritt frei.

Respekt Johanni Sujet 2013 / Foto: drevseiterweiter
Respekt Johanni Sujet 2013 / Foto: drevseiterweiter



DAS PROGRAMM im Detail

Über den Tag

  • Kinderbetreuung mit Brot- und Würstlgrillen über offenem Feuer
  • stündlich »Biodynamisches Arbeiten – ein Parcours«
  • Grillstation von Höllerschmid, Bio-Steckerlfisch von Salmos, Eingelegtes von Gillinger, Bier von der Neufelder Biobrauerei, Bio-Kaffee von Grandoro, Käse der Hofkäserei Robert Paget, Säfte von Wetter, Brot von Gragger, Schokolade der Manufaktur Zotter, Wiener Schnecken von Andreas Gugumuck, Gemüse der Gärtnerei Bach, Blue-Gin-Bar von Reisetbauer, ...
  • Verkostung der Weine aller Respekt-Winzer
  • dynamisch-musikalische Begleitung durch die »Spafudla«

Die Gourmandisen können wie auf einem Markt auch gekauft werden.

Besondere Höhepunkte

  • von 12 bis 18 Uhr kulinarische Sternstunden mit Max Stiegl/Gut Purbach, Christian Petz/Holy-Moly! am Badeschiff und Stefan Unterkircher/Castel Ringberg aus Südtirol
  • ab 16 Uhr Eröffnung durch Barbara van Melle von Slow Food Wien mit Einführung in die Bedeutung von »Respekt«
  • kurze Begrüßung durch Sozialminister Rudolf Hundstorfer
  • segnende Worte von Dompfarrer Toni Faber für den neuen Weinkeller am Weingut Wieninger
  • bei Sonnenuntergang Entzündung des Johannifeuers

 

RESPEKT JOHANNI 2013
Sonntag, 23. Juni 2013, von 11 bis 23 Uhr
Ort: Weingut Wieninger
Stammersdorfer Straße 31, 1210 Wien
T: +43/(0)1/290 10 12, E-Mail: weingut@wieninger.at, www.wieninger.at

KARTEN im Vorverkauf um € 40, an der Tageskasse um € 50
Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre gratis
VORVERKAUF per Mail johanni@respektgroup.at, telefonisch unter T: +43/(0)2279/50 37 (Weingut Fritsch) und T: +43/(0)664/214 28 66 (Sandra Weber/Weingut Fritsch)


(Advertorial)

Mehr zum Thema

News

Starke Weine für echte Kerle

Die Rotweine aus dem Napa Valley haben die Statur des einstigen Gouverneurs Arnold Schwarzenegger. Sie verbinden Power und Charme auf jene Weise, die...

News

Friaul: Im Land der funkelnden Weißen

Das Friaul ist bekannt für klare, sortenbetonte Weißweine. Sauvignon, Pinot Grigio und der lokale Friulano dominieren.

News

Sensationelle Weine für einen guten Zweck

Charity-Rekord für die Wein-Auktion von Wolfgang Rosam. Es wurde ein Gesamterlös von 53.797 Euro erzielt.

News

Wein am Rhein: Europas Hauptschlagader

Der Rhein entspringt in der Schweiz und fließt über Liechtenstein und Vorarlberg nach Deutschland. Die Winzer nützen jeden Flecken, um an Europas...

News

Bordeaux en Primeur 2018

Was ist vom Jahrgang 2018 zu halten? Falstaff kostete sich durch Hunderte Jungweinproben durch und konnte die Top 10 Favoriten 2018 an beiden...

News

Die Sieger der Prosecco-Trophy 2019

Er ist weltweit Ausdruck italienischer Lebensfreude: Falstaff verkostete die besten Proseccos und kürte die Weingüter Andreola und Valdo zum Sieger...

News

Gemischter Satz: Wilde Mischung

Im Fahrwasser des höchst erfolgreichen Modells des Wiener Gemischten Satzes DAC erlebt dieser eine Renaissance.

News

Autochthone Weine: Bodenständig

Sie sind alteingesessen, werden aber zunehmend neu entdeckt: die vielen autochthonen Weinsorten des Friaul. Verduzzo, Friulano, Refosco – die...

News

Champagner-Hotspot: »Am Hof Schanigarten«

Der exklusive Schanigarten des »Park Hyatt Vienna« eröffnet mit Champagnerspezialitäten von Moët & Chandon.

News

Summer in the City: KRUG Terrasse by Konstantin Filippou

Der Spitzenkoch präsentiert in Kooperation mit KRUG Champagner eine luxuriöse Sommerterrasse, auf der exklusive Champagner und höchste Kochkunst...

News

Bregenzer Festspiele weiterhin mit Schlumberger

Im Rahmen der Festspiel-Programmpräsentation in den Schlumberger Kellerwelten wurde die Partnerschaft bis 2020 verlängert.

News

Landessieger 2019: Best of Burgenland

Mit der neuen Kategorie »Rosé« wurden erstmals 17 Landessieger prämiert. Erich Scheiblhofer erhält zum dritten Mal die Auszeichnung »Weingut des...

News

Genuss-Radeln in Niederösterreich

Weinkenner sprechen von Terroir, wenn sie die Herkunft, den Boden und das Mikroklima eines Weines beschreiben. Dieses Terroir erlebt man am besten,...

News

Maximilian Riedel denkt an ein eigenes Weingut

Interview mit dem Chef der Glas-Dynastie: über ein neues Zweigelt-Glas, Wein aus Schweden und dem Himalaya sowie neue Konkurrenz für die Weinwelt.

News

Flüssiges Europa: Die Donau und der Wein

Auf ihrem Weg vom Ursprung bis ins Schwarze Meer passiert der längste Strom Mitteleuropas viele Länder mit ausgewiesener Weinkultur.

News

Niederösterreich: Die Landessieger 2019

Die Besten der Besten wurden bei der NÖ Landesweinbewertung in 18 Kategorien gekürt, erstmals wurden die besten Muskateller prämiert. Weingut Hagn ist...

News

Abschied von Erich Wagner

Am 23. Mai ist der bekannte oberösterreichische Weinhändler Erich Wagner im Alter von nur 62 nach geduldig ertragener Krankheit verstorben.

News

Klosterneuburg: An der Quelle des Weinbaus

Eingebettet in die Region Wienerwald, hat Klosterneuburg landschaftlich viel zu bieten. Aber auch in puncto Kultur und Weinbau steht man hier auf...