»Reserva Ibérica«: Spanische Spezialitäten in der Wiener City

Das »Reserva Iberica«-Team: Dominik Müller, Raquel Garcia Sanchez und Patrick Troger.

© Ina Aydogan

Das »Reserva Iberica«-Team: Dominik Müller, Raquel Garcia Sanchez und Patrick Troger.

© Ina Aydogan

Als »The next ›Pig Thing‹ in Vienna«, lässt Patrick Troger, Eigentümer des spanischen Restaurants »Paco« in der Nussdorferstraße im 9. Bezirk, sein neues gastronomisches Abenteuer via Presseaussendung ankündigen. In der Wiener Innenstadt, genauer im ehrwürdigen ersten Wiener Hochhaus in der Herrengasse, eröffnete er kürzlich eine kleine Dependance des »Paco«, das Angebot fokussiert sich hier – nomen est omen – auf High End luftgetrockneten Ibérico Schinkenspezialitäten, besser bekannt als Jamon Ibérico de Bellota oder Pata Negra. Dafür kooperiert Troger mit dem spanischen Spitzenproduzenten Reserva Ibérica, mit Wurzeln am berühmten Markt »La Boqueria« in Barcelona.

Jamon de Bellota gilt schlicht als der beste Schinken der Welt. Aufzucht, Rasse und Haltung der Tiere unterliegen strengsten Qualitätskriterien. Für die Produktion der erstklassigen Schinken werden ausschließlich reinrassige iberische Schweine in freilaufender Aufzucht mit Eichelmast verwendet. Der Jamon Ibérico de Bellota wird im »Reserva Ibérica« fachgerecht von einem »Cortador de Jamon« von Hand geschnitten und neben dem Konsum im Lokal auch für den Gassenverkauf angeboten.

Neben dem Schinken umfasst das Sortiment authentische spanische Gourmetprodukte wie Oliven, Anchoas, Käse, Öle und vieles mehr zum Genießen für zu Hause. Das Angebot wird laufend von Tapas unter der Regie von »Paco«-Küchenchefin Raquel Garcia Sanchez abgerundet. Erweitert wird das Team mit Dominik Müller (vormals Do & Co), der den Shop und den Vertrieb der Produkte führen wird.

Vinos, Vermut, Cava und Sherry sowie frisch gezapftes Bier oder ein Gin & Tonic mit ausgesuchten, spanischen Wacholderbeeren-Raritäten machen »Reserva Ibérica by Paco« zu einem Hotspot für Fans spanischer Genusskultur – und das zu jeder Tageszeit: in den Tag startet man mit Kaffee, einem Boccata und frischem Orangensaft, mittags kehrt man für Tapas ein und nach Büroschluss lässt man den Tag entspannt ausklingen. Spanien-Feeling im kleinen Schanigarten inklusive.

INFO

Reserva Ibérica Vienna
Wallnerstraße 5, 1010 Wien
Öffnungszeiten: MO bis SA jeweils 10–22 Uhr
Reservierungen werden aufgrund der limitierten Lokalgröße keine entgegengenommen.
pacorestaurant.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Martin Ho eröffnet Restaurants, Bar und Galerie

»One of one – 101«: Es soll das Meisterwerk des umtriebigen Gastronomen werden. Drei Gastro-Konzepte unter einem Dach und dazu noch Galerie sowie...

News

Neues Hotel: Geschwister Rauch eröffnen »Villa Rosa«

Mit der charmanten Herberge inkl. Kochschule gegenüber vom »Steira Wirt« in Trautmannsdorf wird das Genussuniversum von Richard und Sonja Rauch...

News

Materia: Endlich kein Italo-Klassiker

Die vielversprechende Neueröffnung hebt sich erfreulich von den bekannten italienischen Restaurants in Wien ab.

News

Bar Montina: Neuer Treff für Franciacorta-Freunde

Erneut Bar-Zuwachs im Viertel um den Wiener Praterstern: Frühstück, gepflegte Kaffeekultur, Franciacorta von La Montina, große Gin-Tonic-Auswahl...

News

»What the Duck« am Yppenplatz eröffnet

Mit einer Kombination aus chinesischer und französischer Küche mit dem Fokus auf Geflügel startet Quereinsteigerin Friederike Seiler ihr neues...

News

NH Hotel in Graz eröffnet

Zur Eröffnung am Karmeliterplatz in Graz steht ein Hotelzimmer auf dem Kopf.

News

Koller und Koller eröffnen Tagesbar

Salzburg: Nach sechs Monaten Umbau präsentiert sich das Koller und Koller am Waagplatz in neuem Glanz, mit »Tagesbar« im Erdgeschoss.

News

Tasca d’Almerita eröffnet neues Lokal »Le Cattive«

Wein und kultureller Treffpunkt: Tasca d’Almerita eröffnet an der Uferpromenade von Palermo das »Le Cattive«.

News

Lokal-Nachwuchs in Wien: Café Zweisam

Neues Nachbarschafts-Café beim Praterstern: Vielversprechendes Programm vom Bio-Frühstück über kleine Bio-Gerichte bis zu gepflegten Drinks von der...

News

Wien: »Manufactum« eröffnet mit Café und Bäckerei

In der Wiener City startet das Warenhaus mit seiner ersten Dependance außerhalb Deutschlands. Neben einem Shop mit 6000 Produkten werden auch Kaffee &...

News

Neugestaltung von Pierers Latschenhütte

Der Ursprungsteil der Latschenhütte wurde zum Jubiläum neu gestaltet und der AlmErlebnispark mit zwei neuen Parcours und 20 neuen Übungen aufgerüstet.

News

Robert Letz geht nach Gloggnitz

Mitte September eröffnet Gastronom Leo Doci das austro-mediterrane Restaurant »Bevanda« und heuerte Robert Letz als Küchenchef an.

News

»Joseph am Albertinaplatz« wird zum Bistro

BILDER: Großer Gastgarten, Frühstücksangebote, Burger, Salate, warme Gerichte, Antipasti, Pâtisserie... Mit einer grandiosen Retro-Fassade.

News

Neues Luxus-Hotel in der Champagne

Das »Royal Champagne Hotel & Spa« inmitten der weltberühmten Weinberge nahe Eparnay bietet Spitzenküche und exklusives Wellness.

News

Sauternes erwacht aus dem Dornröschenschlaf

Der Unternehmer Silvio Denz eröffnet im Château Laufaurie-Peyraguey im ländlichen Sauternes ein luxuriöses Boutique-Hotel.

News

Neue Champagner-Bar in der Wiener City

Szene-Urgestein Friso Schopper will Mitte Mai mit der »Dosage« eine eigene Champagner-Bar am Fleischmarkt aufsperren: Mit bis zu 50 Marken, Austern,...

News

Neues Hotel-Restaurant im Château Lafaurie-Peyraguey

Das auf Luxusgüter spezialisierte Pariser Unternehmen Lalique eröffnet Ende Juni eine Edel-Herberge samt Gourmet-Restaurant im Süden von Bordeaux.

News

Skoff Original Buschenschank: Neue Kulinarik, neuer Gastro-Partner

Der Startschuss ist gefallen: Winzer Walter Skoff und Revita-Chef Martin Gmeinbauer eröffnen die Buschenschank »Skoff Original«.

News

Neues Kempinski Hotel im Sultanat Oman

Das Kempinski Muscat hat im März 2018 neu eröffnet und bietet neben modernen und omanischen Einflüssen eine große kulinarische Vielfalt.

News

Al Banco: Neue Aperitivo-Bar in Wien

Am Erste Bank Campus nahe dem Belvedere wird in der kürzlich eröffneten italienischen Tagesbar »la dolce vita« zelebriert.