Erst im November 2014 startete René Kollegger als Chefsommelier im Restaurant »Schlossstern« in Velden am Wörthersee. Durch eine schicksalshafte Fügung kam alles anders als erwartet und Kollegger zeichnet nun unter anderem für die Weinbegleitung im »T.O.M.® im Pfarrhof« im steirischen St. Andrä im Sausal verantwortlich. Bekannt ist Kollegger aber auch für seine alternative, alkoholfreie Getränkebegleitung.

Die Experimentierfreudigkeit der Gäste nimmt zu
Kollegger ist es wichtig, dass die Entspanntheit während des Essens gewahrt bleibt: »Die Atmosphäre darf nicht steif sein, der Gast muss sich wohlfühlen. Man muss wissen, auf was sich der Gast einlassen möchte. Manche wollen ausschließlich steirische Weine, andere sind auch für internationale offen. Spannend können auch die unterschiedlichen Jahrgangstiefen sein. Ganz klar ist in den letzten Jahren zu erkennen, dass die Bereitschaft, Ungewöhnliches und Neues zu probieren, gestiegen ist – ganz gleich welche persönlichen Vorlieben der Gast hat.« Kollegger ist sich dennoch bewusst, dass man dem Gast weder etwas aufzwingen kann, noch ihn überrumpeln. So hinterfragt er gleich zu Beginn die Wünsche und Vorstellungen und stellt sich dann individuell auf diese ein.

Thomas und Katharina Riederer freuen sich über ihren Neuzugang. / Foto © Karin Bergmann www.karinbergmann.at
Thomas und Katharina Riederer freuen sich über ihren Neuzugang. / Foto © Karin Bergmann www.karinbergmann.at


Thomas und Katharina Riederer freuen sich über ihren Neuzugang. / Foto © Karin Bergmann www.karinbergmann.at

Sommelier ist mehr als ein Beruf
Kollegger wurde bereits in jungen Jahren, in seiner Lehrzeit zu seinem späteren Beruf inspiriert: »Mein damaliger Chef hatte ungefähr 25 Weine im Sortiment. Es hat mich damals schon beeindruckt, wie er über Weine gesprochen und diese verkauft hat. Irgendwann verfällt man diesem Beruf. Allerdings ist es nicht nur ein Beruf, es ist viel mehr. Denn mein ganzes Leben dreht sich um die Gastronomie.« Auf die Frage, wie es ihm mit seiner neuen Herausforderung nun geht, erwidert Kollegger entspannt: »Ich fühle mich geerdet.«

Sichtlich zufrieden zeigt sich René Kolleger in seiner neuen Wirkungsstätte. / Foto beigestellt
Sichtlich zufrieden zeigt sich René Kolleger in seiner neuen Wirkungsstätte. / Foto beigestellt


Sichtlich zufrieden zeigt sich René Kolleger in seiner neuen Wirkungsstätte. / Foto beigestellt

Der Pfarrweingarten als weiteres Projekt
Kollegger wird zukünftig auch noch mit Karl Schnabel zusammen die Führung des Pfarrweingartens (PIWI Rebsorten) übernehmen. Bei Schönwetter wird Kollegger gegen Voranmeldung Geruchseindrücke vermitteln. 

Karriereprofil René Kollegger
Der gebürtige Steirer startete seine Karriere nach der Koch- und Restaurantfachausbildung in österreichischen 4-Sterne-Betrieben, bevor er 2003 ins Sonnenalp Resort of Vail in Colorado/USA wechselte. Danach folgten Stationen wie das Guide Michelin prämierte Sternerestaurant »Erbprinz« in Ettlingen, das Relais & Chateaux Hotel Tennerhof in Kitzbühel und das Relais & Chateaux Hotel Summer Lodge in Evershot, Südengland. Bevor Kollegger zur FMTG - Falkensteiner Michaeler Tourism Group AG wechselte, war er sieben Jahre im »Genießerrestaurant Döllerer« in Golling tätig. Nach nur drei Monaten in Velden am Wörthersee stellt er sich in St. Andrä im Sausal einer neuen Herausforderung. 

T.O.M.® im PFARRHOF
8444 St. Andrä im Sausal 1

T: +43/(0)660/400 87 34
pfarrhof@tomr.at
www.tomr.at

(von Alexandra Gorsche)

 

Mehr zum Thema

  • 13.11.2014
    Greg Pirkle übernimmt ein Großprojekt in Bahrain
    Im Königreich Bahrain, im Herzen von Manama, entsteht das gewaltige Four Seasons Hotel Bahrain Bay.
  • 17.02.2015
    Karrierechance: Von Arnoldstein nach Miami
    Christof Pignet ist seit Februar 2014 Direktor des Luxushotels Aqualina Resort & Spa on the Beach in Miami und hatte bereits Präsident Obama...
  • 17.11.2014
    Karrierechance als Housekeeping Manager
    Mit erst 25 Jahren leitet Tanja Lange ein Team von 30 Personen im Palais Hansen Kempinski Wien.
  • 02.11.2014
    Karrierechance: Arbeiten in Doha
    Christina Kraus, aktuell stellvertretende Personalleiterin der Kempinski-Häuser in Doha, steht Falstaff Rede und Antwort.
  • 12.02.2015
    Karrierechance: Restaurantleiter in luftigen Höhen
    Auf knapp 3.000 Metern ist Michael Neuninger für das Wohlergehen der Gäste im Gourmetrestaurant »Schaufelspitz« verantwortlich.
  • 12.12.2014
    Karrierechance: Arbeiten in Peking
    Mit erst 26 Jahren hat Sebastian Doll die Position des Director of Sales im Kempinski Hotel Beijing Lufthansa Center inne.
  • Mehr zum Thema

    News

    Alpin Family: Life's too short for the wrong Job!

    Vom »Family-Bonus« profitieren: Das Glemm by Avenida im Salzburger Hinterglemm ist auf der Suche nach Mitarbeitern und freut sich über Bewerbungen für...

    Advertorial
    News

    Fabico Coffee: Biologisch abbaubare Kaffeekapseln gewinnen!

    Nachhaltige Kaffeekapseln, die schonend zur Umwelt sind und mit einem wunderbaren Geschmack punkten – dafür steht der Wiener Kaffeegroßhändler. Bis...

    Advertorial
    News

    »Plantmade«: Teil der pflanzlichen Bewegung werden

    Mit der Plattform »Plantmade« unterstützt Unilever Food Solutions und Eskimo Gastronomen dabei, den vegan/vegetarischen Ansprüchen ihrer Gäste auf der...

    Advertorial
    News

    Gewinnspiel: Keli feiert mit neuen Sorten Geburtstag

    Klassiker kommen nie aus der Mode: Seit den 1960er Jahren ist das Kult-Kracherl Fixpunkt des heimischen Getränke-Sortiments. Jetzt mitspielen und vier...

    Advertorial
    News

    Jobs: Beim Plattenhof für die Wintersaison bewerben!

    Das Vier-Sterne-Superior-Hotel in Lech am Arlberg sucht neue Teammitglieder im Restaurant und der Rezeption.

    Advertorial
    News

    Geimpft oder genesen: Startschuss für 2-G-Regelung in Hamburg

    Betreiber von Restaurants und Hotels in Hamburg können entscheiden, ob sie nur noch Geimpfte und Genesene einlassen und das kontrollieren. Im Gegenzug...

    News

    YTC: Die Finalisten 2021 der »Gastgeber« stehen fest!

    Für das Finale des Wettbewerbs am 6. September in Graz haben sich sieben Talente in der Kategorie »Gastgeber« qualifiziert.

    News

    Tirol Lodge: Coole Hoteljobs für coole Leute

    Genug von verstaubten Konzepten? In der Tirol Lodge in Ellmau ist alles brandneu, stylisch und umweltfreundlich – Jobs in Service, Bar und Rezeption...

    Advertorial
    News

    Gin: »Inge« und der »Honigbär«

    Die beiden bringen den Geschmack von Mutter Erde in die Flasche: von exotisch über mediterran, immer mit Verbindung zur Heimat. Insgesamt gibt es...

    Advertorial
    News

    Post Samnaun: In einem starken Team arbeiten

    Dynamisch, freundlich und kommunikativ? Solche Persönlichkeiten sind im familiär geführten Sport- und Wellnesshotel Post genau richtig!

    Advertorial
    News

    YTC: Die Finalisten 2021 der »Küche« stehen fest!

    Für das Finale des Wettbewerbs am 6. September in Graz haben sich acht Talente in der Kategorie »Küche« qualifiziert.

    News

    Wein & Co zahlt Gastro-Mitarbeitern Corona-Prämien aus

    Der Weinhändler startet in der Gastronomie wieder durch und bedankt sich bei den Mitarbeitern mit Prämien für ihre Treue während der Lockdown-Phasen.

    News

    Olivenöl: Südliche Sonne in der Flasche

    Den Urlaub verlängern – mit hochwertigem Olivenöl von Wiberg.

    Advertorial
    News

    Schabereiter gewinnt Mövenpick Eisdessert-Wettbewerb 2021

    Mit einer Hommage an ihre steirische Heimat holt sich Schabereiter mit dem Dessert »Waldweg« Gold, dahinter folgen Lukas Mühlberger und Monique Poyer.

    News

    Waldhof Resort: René Knopf kehrt an den Wilden Kaiser heim

    Der Eigentümer Matthäus Rass konnte den ehemaligen Manager des Megaparks René Knopf für sein Resort gewinnen und den Steirer wieder nach Österreich...

    Advertorial
    News

    Kunst aus der Dose: Street Art in Hotels

    Street Art erobert sich Hospitality-Terrain – nur stimmig in einer Zeit, in der Hoteliers gerne Bezug zur Nachbarschaft nehmen. Über Graffiti und Tape...

    News

    Spültechnik: »Es dürfen keine Engpässe entstehen«

    Adrian Penner, Vertriebsleiter Smeg Foodservice, Deutschland und Österreich, über den Neustart nach Corona, technologische Innovationen und leichte...

    News

    Outdoor: Tipps für ein No-Waste-Picknick

    Bei einem Picknick wird die Natur, im besten Fall der Herkunftsort der Produkte, zum »Speisesaal«. Das schafft lockere, authentische Gemütlichkeit –...

    News

    Naturhotel Chesa Valisa eröffnet Luxus-Mitarbeiter-Lodges

    Das Vier-Sterne-Hotel im Kleinwalsertal investierte rund drei Millionen Euro in den Bau von luxuriösen Personal-Lodges und will damit dem...

    News

    »Notte di Sprudel«: Abend im Zeichen der steirischen Schaumweine

    Acht ausgesuchte Winzer aus der Region präsentierten ihre besten Schaumweine. Schauplatz des Geschehens war die Bar »Aperitivo« beim Winzerhaus...