Per Hallundbaek (Falsled Kro, Millinge) aus Dänemark gastiert am 7. Februar im Hotel Gasthof Post in Lech
Per Hallundbaek (Falsled Kro, Millinge) aus Dänemark gastiert am 7. Februar im Hotel Gasthof Post in Lech / Foto: Relais & Châteaux

»Überall auf der Welt, einzigartig auf der Welt« – so lautet das Motto der internationalen Vereinigung von mehr als 520 führenden, von Charme geprägten Hotels und Spitzenrestaurants in mehr als 60 Ländern, kurz: von Relais & Châteaux. Und genau diesem Anspruch der Einzigartigkeit wird auch das Relais & Châteaux Gourmetfestival gerecht, dass nach der großen und positiven Resonanz im Vorjahr 2013 zum zweiten Mal stattfindet. 26 der besten Chefs der Welt  aus elf Ländern kreieren bei 18 Veranstaltungen gemeinsam ein ganzes Jahr lang spektakuläre und einzigartige Genusserlebnisse. Unterschiedliche Sprachen, unterschiedliche Küchenstile und unterschiedliche Charaktere treffen aufeinander – eine großer Herausforderung für die teilnehmenden Köche und ihre Teams, gleichzeitig aber auch ein einzigartiges Vergnügen für alle Beteiligten. Vor allem für die Gäste.

Kulinarik auf höchstem Niveau
Überall auf der Welt praktizieren die Relais & Châteaux Chefs die »Haute Cuisine« und stellen ihre Kreativität und ihr Know-how in den Dienst des Genusses. Jaume Tapies, Präsident von Relais & Châteaux International, und selbst ein großer Genießer, meint dazu: »Seit jeher gehören zur Relais & Châteaux-Familie neben fantastischen Hotels ebenso berühmte Köche. Grand Chefs, deren Namen die weltweiten Bestenlisten anführen, aber auch faszinierende junge Köche, die neue Dimensionen der Kulinarik erkunden. Die 26 Chefs aus elf Ländern, welche beim zweiten exklusiven Gourmetfestival teilnehmen haben sich auch in diesem Jahr zusammengetan, um gemeinsam außergewöhnliche Momente zu kreieren. Wir wünschen viel Freude beim Entdecken, Genießen und Erleben.«

2012 kochten unter anderem Simon Taxacher und Heinz Reitbauer gemeinsam im Rahmen des Relais & Châteaux Gourmetfestivals. / Foto: Herbert Lehmann
2012 kochten unter anderem Simon Taxacher und Heinz Reitbauer gemeinsam im Rahmen des Relais & Châteaux Gourmetfestivals. / Foto: Herbert Lehmann



RELAIS & CHÂTEAUX GOURMETFESTIVAL 2013 – TERMINE IM APRIL

Relais & Châteaux Gourmetfestival im Gast Hof Post, am 9. April 2013 –
»Bruno di Rocca - das große Dutzend«
Roccaldi Acuti, der Winzer des Weinguts Vecchie Terre De Montefili, ist der große, alte Mann im Chianti Classico. Er ist bekannt für die betörenden, tiefgründigen Sangiovese-Kreationen. Johann Zusser (Gasthof Post) und Grand Chef Holger Bodendorf (Landhaus Sticker auf Sylt) freuen  sich die Gäste mit einem zu den Weinen passenden Menü verwöhnen zu dürfen.

12.04.
Relais & Châteaux Gourmetfestival im Hertelendy Kastély (Ungarn), am 12. April 2013 – »Der Charme von Copernicus«
Wenn ungarisches Temperament auf polnische Leidenschaft trifft, bleiben kulinarische Höchstgenüsse gewiss nicht aus. Mit einer herzhaften Cuisine, die die Seele beider Länder wiederspiegelt, werden Marcin Filipkiewicz ( Restaurant Copernicus/ Polen) und Zsolt Hampuk (Hertelendy Kastély/Ungarn) ein herrliches 7-Gänge-Menü kreieren.

Relais & Châteaux Gourmetfestival bei Heinz Hanner in Mayerling, am 14. April 2013 – »Mannheim im Wienerwald«
Es erwarten Sie die neuesten Kreationen der Grands Chefs Relais & Châteaux Juan Amador und Heinz Hanner.


Weitere Informationen auf www.relaischateaux.com



(top)

Mehr zum Thema

News

Rezepte: Schmalzgeboren

Das Schmalz ist das Olivenöl des Burgenlands und wird dort traditionell auch für Süßspeisen verwendet. Wer einmal Schmerkrapfen oder Schneebälle aus...

News

Rezeptstrecke: Süße Sünden

Was wäre Wien ohne seine Mehlspeisen? Wir haben für Sie drei Rezepte von heimischen Klassikern zusammen­gesucht – die pure Versuchung.

News

Catering: Große Bühne für kleine Gerichte

Spektakuläre Auftritte, Food-Shows und wahnwitzige Logistik im Hintergrund: Das Geschäft rund ums Catering wird immer pompöser. Doch wohin gehen die...

News

Best of: Aphrodisierender Genuss

Von A wie Austern bis Z wie Zimt: Mit diesen Zutaten und Lebensmitteln kommen Sie nicht nur am Valentinstag in Stimmung.

News

Best of: Rezepte für den Valentinstag

Ob aphrodisierende Zutaten oder rosa-rote Optik – mit diesen Gerichten können Sie Ihre/n Liebste/n verwöhnen.

News

Gewinnspiel Zauberhaftes Allgäu: Genuss für alle Sinne

Entdecken Sie das Allgäu von seiner schönsten Seite! Wir verlosen eine Woche Urlaub auf dem Bio-Bergbauernhof »Kinker« für die ganze Familie – mit...

Advertorial
News

FELIX 2019 – Das Wirtshausfestival am Traunsee

Drei Wochen lang stehen Wirtshauskultur und Sommerfrische im Mittelpunkt – die Gäste erwartet ein bunter wie köstlicher Veranstaltungsreigen, der mit...

Advertorial
News

Das neue Wohlfühl-Restaurant im Ersten Bezirk!

Das »Philigrano« – Bewusst, natürlich & mediterran so das Motto, wird hier nicht nur gekocht, sondern gelebt!

Advertorial
News

Einblick in die schwedische Küche

Eine Fülle an frischen Zutaten und Offenheit für andere Kulturen prägen die schwedische Küche. PLUS: Drei Rezepte zum Nachkochen.

News

Neu in Salzburg: »Sacher Grill«

Der ehemalige »Salzachgrill« wurde umgebaut. In neuem Interieur genießt man jetzt Gabel-, Teller- und Teilgerichte.

News

Rezepte mit Wildschwein: Obelix' Küchenzettel

Höchste Zeit, den Obelix in uns zu entdecken! Wir machen es wie der Größte aller Gallier und verraten, wie die wilde Sau zur gastronomischen...

News

Der »Salon Sacher« ist eröffnet

Alexandra und Matthias Winkler stellen im Wiener »Hotel Sacher« ein neues Konzept vor: Eine mondäne Bar im Stil der 20er-Jahre.

News

Pastete: Wilder Genuss

Sie ist ein Küchenklassiker mit langer Tradition und doch immer etwas Besonderes: die Pastete. Wir werfen einen Blick auf ihre Geschichte und baten...

News

Bachls Restaurant der Woche: Seeplatz'l

Am Grundlsee speist man so gut wie noch nie: Küchenchef Matthias Schütz macht das »Seeplatz'l« zu einer der Top-Adressen in der Steiermark und...

News

LIVING hearts: Top 3 der ausgefallensten Lokale

So schräg, dass es wieder gut ist: LIVING zeigt, wo man nur Fische aus Dosen oder nur Müslis und Cornflakes bekommt. Oder wo man für ein Menü...

News

Rezeptstrecke: Wild gekocht

Tiroler Gams, Wildente, Hirsch & Co. – nicht nur unter Jägern erfreuen sich diese Köstlichkeiten höchster Beliebtheit.

News

Tischgespräch: Clemens Unterreiner über Wild und Wein

Clemenes Unterreiner, Solist und Ensemblemitglieder der Wiener Staatsoper, ist Weinpate des Jägerball-Weins. Falstaff spricht mit ihm über seine tiefe...

News

Wildes Wintergrillen: Reh, Rost & Frost

Grillen im Sommer kann jeder! Grillweltmeister Adi Matzek heizt jedoch auch bei Schnee und Eis seine Geräte an. Christa Kummer besuchte ihn im...

News

15 Gourmet-Fragen an Harti Weirather

Eines darf man sich weder als Athlet noch als Unternehmer erlauben: Zeit zu verlieren. Deshalb raste der Weltmeister der Hahnenkamm-Rennen auch...

News

Gipfeltreffen der TV-Köche bei Döllerer

Die Hauptdarsteller der ORF Kochsendung »Schmeckt perfekt« bereiteten gemeinsam ein fulminantes Menü zu.