Reinhard Gerer poppt wieder auf

Markus Höller und Reinhard Gerer

Foto beigestellt

Markus Höller und Reinhard Gerer

Foto beigestellt

Reinhard Gerer ist einer der bekanntesten Köche des Landes. Seine Ära im legendären Restaurant »Korso« im Wiener Hotel Bristol ist den gereifteren Gourmets unvergesslich. Selbst von Werner Matt geprägt konnten etliche Talente vom Genie Gerers profitieren und seinen Spirit weitertragen. Nach seinem Engagement im Restaurant »O« müssen Gerer-Fans nun darben. Aber es gibt einen Lichtblick: Reinhard Gerer und Koch-Kollege Markus Höller werden ab 2. Dezember mit einem gemeinsamen Pop-Up-Restaurant im Einkaufszentrum The Mall in Wien Mitte die Feinschmecker-Gemeinde verwöhnen. Markus Höller ist selbst Gerer-Schüler und mit seinem Restaurant »Höllerwirt« am Traunsee höchst erfolgreich.

Jetzt machen sie für sechs Wochen wieder gemeinsame Sache und betreiben von 2. Dezember bis 16. Jänner ein Pop-Up Restaurant. Jeder der beiden Spitzenköche trägt seinen Teil zu diesem einzigartigen kulinarischen Projekt bei. »Gemeinsam mit Reinhard zu kochen, macht einfach irrsinnig Spaß, weil er einen unglaublichen Erfahrungsschatz hat. Und heute ist er auch nicht mehr so streng wie früher«, freut sich Höller auf einen Wiedersehen mit seinem alten Meister. 

Genussvolle Reunion

Gerer ist nach wie vor ein Großmeister, wenn es darum geht, klassische Gerichte mit einem Extrakick Geschmack aufzupeppen. Besonders gut kommt dieses Talent im Winter zum Tragen, wenn bei den Speisen kräftige Aromen gefragt sind. »Zimt, Orangen und Gewürznelken gehören zu Weihnachten. Aber mir sind diese Geschmäcker bei einer Ente lieber als beim Punsch«, beschreibt Gerer seinen Zugang, mit dem er seine »Ente a l’orange« verfeinert.

Markus Höller hat »seine« Jäger aus dem Salzkammergut überreden können, ihm die besten Stücke von Reh, Hirsch und Wildgeflügel zu überlassen. Gemeinsam sind die beiden dafür verantwortlich, dass es in ihrem Wiener Pop-Up von elf Uhr vormittags bis acht am Abend laufend wechselnde Gerichte aus der klassischen österreichischen Küche geben wird. Gäste, die ein mehrgängiges Menü genießen wollen, kommen genauso auf ihre Rechnung, wie Feinschmecker, die nur ein bisschen gustieren wollen. Etwa vom Hirschschinken aus dem Salzkammergut, der auf einer feuerrroten Berkel-Maschine hauchdünn aufgeschnitten wird.

Die Burger-Mania geht weiter

Immer wieder sind die beiden Spitzenköche gemeinsam am Herd gestanden. Als sich jetzt im Zuge der Betriebsübergabe des Restaurants »Mitte« kurzfristig die Möglichkeit ergab, ein Restaurant in zentraler Lage für sechs Wochen als Pop-Up zu bespielen, haben sie sofort zugesagt. Das Lokal befindet sich direkt oberhalb des Eingangs Landstraße Hauptstraße im ersten Stock. Im neuen Jahr wird Markus Artner mit seinem Team von den »Burgerbros« das Restaurant bespielen. Einen Vorgeschmack darauf kann man sich im bestehenden Burger-Lokal am Hauptbahnhof holen.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

»Fischer Wirtschaft« sperrt am 1. September auf

Der beliebte Heurige in Sooß wird zum Edel-Wirtshaus mit Lavastein-Grill und Dry Aged Beef aus Österreich.

News

»Crazy Lobster«: Hummer-Hochburg in Wien geplant

Patrick Hopf und Daniel Kellner wollen das ehemalige »Altstadtbräu« zum Surf & Turf Hotspot machen.

News

Neueröffnung: Speisen wie zur Kaiserszeit

Wer sich zumindest kulinarisch in die gute, alte Zeit zurückwünscht, könnte bei »K&K Hofspezereien« glücklich werden.

News

Vitus & Urban - wo Wein auf Kunst trifft

Kufstein ist um ein Szenelokal reicher geworden. »Vitus & Urban« ist der neue Treffpunkt in der Festungsstadt.

News

»LeBurger«: Edel-Burger auf der Mariahilfer Straße

Mitte August eröffnet der Flagship-Store der Burgerkette in Wien. Aus bis zu 20 Zutaten kann man sich seine individuelle Burgerkreation...

News

»CHUCHÚ«: Lateinamerika trifft Asien mitten in Wien

Ein Geschwister-Trio, eine Star-Köchin aus Venezuela und erfahrene Verstärkung aus Wien serviert ab 12. Juli eine exotisch-explosive Mischung.

News

Johannes Lingenhel hat endlich eröffnet

Neues Genussimperium mit feinstem Schinken und Käse, zum Teil aus hauseigener Produktion.

News

Alexander Mayer im »Blue Mustard«

Neues hochkarätiges Restaurant-Projekt mit Food & Cocktailpairing in der Wiener Innenstadt.

News

»wineBANK« feiert Österreich-Premiere

Im Kipferlhaus im ersten Bezirk in Wien wird ab sofort ein Weinerlebnis der besonderern Art geboten. Mit Special für Gourmetclubmitglieder und...

Advertorial
News

Neustart für Familie Blumschein und das »Hotel Post« in Tirol

Familie Blumschein kehrt zurück nach Tirol und übernimmt das »Hotel Post« in St. Johann.

News

Albert Kriwetz bringt neuen Weingeist nach Kufstein

Gemeinsam mit Barchef Yoti Harizi eröffnet der Steirer Albert Kriwetz seine zweite Bar. Die erste Außenstelle der »Bar Albert« ist mitten im...

News

Der Sommer wird Wermut

Im Interview verrät Hubert Peter seine Drink-Trends für den Sommer 2016, wie es zu seiner ersten eigenen Bar »Barrikade« kam und wie man Limo selber...

News

Erste Einblicke in Toni Mörwalds »Hotel am Wagram«

Am 1. Oktober erfolgte der Spatenstich, demnächst wird das exklusive Refugium in Feuersbrunn eröffnet.

News

Neues 5 Sterne Hotel Slovenija ab Juni 2016

Als jüngster Betrieb der renommierten LifeClass Hotels & Spa empfängt das 5 Sterne Hotel Slovenija nach umfangreicher Renovierung ab Juni 2016 seine...

News

»Blue Mustard«: Alexander Mayer hat einen neuen Herd

Patron Vahe Hovaguimian realisiert mit dem ehemaligen »Vincent«-Chef ein kosmopolitisches Restaurant und Bar-Konzept in der Wiener City.

News

Gotthardt´s nächster Coup

Nach einer kurzen Phase der Neugestaltung wurde »Die Bank« in Oberwart neu eröffnet.

News

Neueröffnung: BSH Schauraum wird zur Stilarena

Ab sofort erstrahlt der Schauraum der Marken Bosch, Gaggenau, Neff und Siemens in neuem Glanz und mit neuem Konzept.

News

»Habibi & Hawara« – Flüchtlinge als Gastgeber

Das erste Restaurant von Flüchtlingen für Österreicher eröffnet am 4. Mai in der in Wiener Innenstadt.

News

25hours Hotel: Mit »Neni« nach Hamburg

Das Alte Hafenamt ist der dritte Ableger an der Alster, Haya Molcho serviert Hafen- und Fischgerichte.