Re-Opening: »Gasthof Heinzinger« zeigt sich zukunftsfit

Der von Falstaff Profi für sein Lebenswerk ausgezeichnete Otto Koch und Gastgeber Denis M. Kleinknecht.

© Peter Greppmayr / Foodjoy

Der von Falstaff Profi für sein Lebenswerk ausgezeichnete Otto Koch und Gastgeber Denis M. Kleinknecht.

Der von Falstaff Profi für sein Lebenswerk ausgezeichnete Otto Koch und Gastgeber Denis M. Kleinknecht.

© Peter Greppmayr / Foodjoy

Denis M. Kleinknecht hat die geschlossene Zeit genutzt, um seinen Gasthof für die Zukunft aufzustellen: Insbesondere grüne und nachhaltige Themen und ein moderner Arbeitsplatz für das Team lagen ihm dabei am Herzen. »Stillstand ist nicht meins und das Neuerfinden liegt mir«, berichtet Denis M. Kleinknecht. »Mit unserem ›Gasthof Heinzinger‹ sind wir mit gezielten Innovationen und Schwerpunkten bereit, Gäste glücklich zu machen, ein großartiges Team auszubauen und Impulse für wichtige gesamtgesellschaftliche Fragen zu geben.« Das Re-Opening gilt für ihn als Startschuss für das Ankommen in einer »neuen Normalität«.

Armin Hofmann, Projektleiter Lohberger, im Gespräch mit Peter Habersatter, Geschäftsführer Lohberger-Lechner Deutschland, und Kleinknecht.

© Peter Greppmayr / Foodjoy

Bekannte Gesichter aus der Branche

Unter den Gästen befanden sich unter anderem:

  • Gastrolegende Otto Koch – Sternekoch, TV-Koch und Kochbuchautor
  • Steffen Sonnenwald – Fernsehkoch und Buchautor
  • Marc Schumacher – »Alte Posthalterei« Zusmarshausen
  • Gerhard Kohlfürst – »Hotel & Restaurant Fürstenfelder«
  • Karl Heinz Drews – TV-Koch und BBQ Kings
  • Gastrosoph Nikolai Wojtko – Kochbuchautor, Mitglied des Food Editors Club
  • Joachim »Jockl« Kaiser – »Meyers Keller« Nördlingen
  • Jan-Patrick Timmer – CEO Green Chefs
  • Reinhard Hanusch – Geschäftsführer Lohberger
  • Peter Habersatter – Geschäftsführer Lohberger-Lechner

Gastwirt Denis M. Kleinknecht, Kochlegende Otto Koch, Drazen Loncar aus dem Team des »Gasthofs Heinzinger« sowie Gerhard und Uschi Kohlfürst (Fürstenfelder Gastronomie und Hotel).

© Peter Greppmayr / Foodjoy

Ziel: Gewohnheiten aufzubrechen

Nachhaltigkeit findet man bei Kleinknecht nun an vielen Ecken – angefangen von der neuen maßgefertigten Lohberger-Küche, die hohe Ansprüche hinsichtlich Energieeffizienz, Ergonomie und Hygiene verspricht, über regionale Produzenten, die mit Weitsicht für Natur, Mensch und Tierwohl agieren, bis hin zum Team, das einen erneuerten Arbeitsplatz vorfindet.

»Mir geht es auch darum, Gewohnheiten aufzubrechen – sei es im Geschmack oder beim Produkt«, führt Kleinknecht aus. »Denn nur mit Umdenken im Konsum können wir die dringend gefragten Veränderungen schaffen, die jeder einzelne für seine Gesundheit und wir alle für unseren Planeten brauchen.« Damit findet sich das Thema Nachhaltigkeit, unter anderem mit der Zutat Hanf, auch auf den Tellern wieder.

gasthof-heinzinger.de

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Die neue »Luftburg« ist weltweit größtes Bio-Restaurant

FOTOS: Der Kolarik-Familienbetrieb im Prater wurde komplett neu renoviert, umfasst rund 1.200 Sitzplätze und ist mit Restart das größte voll...

News

Wien: Martin Ho startet Mega-Projekt am Naschmarkt

Die Dots-Group bekam mit dem Projekt »404 – Don’t Ask Why« den Zuschlag für die Gastronomie im »Kleinen Haus der Kunst«, einst als Novomatic Forum...

News

Gastronomie-Öffnung: Zeit, Perspektiven zu geben

Der Großteil der österreichischen Gastronomie befindet sich seit mehr als fünf Monaten im Dauer-Lockdown. Ein Fahrplan mit langfristiger Planbarkeit...

News

iSi Culinary: Unterstützungs-Kampagne für die Gastronomie

Werbekostenzuschuss, öffentliche Plattform für die Betriebs-Präsentation und dadurch mehr mediale Reichweite – iSi Culinary unterstützt gezielt die...

Advertorial
News

Professionelle Hygienelösungen von Wanzl

Passgenaue Personenbegrenzung durch Gates, Ports, Drehsperren und Schleusen, mit Körpertemperatur-Screening, Mund-Nasen-Schutz-Erkennung und...

Advertorial
News

Gastro-Gutscheine für alle Wiener

Die Gutscheine sind in den meisten Haushalten schon eingetroffen. Sehen Sie hier wo Sie sie einlösen oder spenden können. Warnung vor Kauf aus Zweiter...

News

Gastronomie fordert Vorverlegung der Lockerungen

Corona: Die Verlängerung der Sperrstunde und der Fall der Vier-Personen-pro-Tisch-Regel sollten noch vor dem langen Fronleichnams-Wochenende erfolgen....

News

Multi-Gastronom Donhauser übernimmt Vapiano

Der ÖBB-Caterer übernimmt zwölf Restaurants in Österreich und will sie unter der Marke Vapiano weiterführen. Rund 500 Arbeitsplätze sollen gerettet...

News

»Sans Souci« startet mit neuem Küchenchef

Der gebürtige Italiener Moreno Casaccia bringt mediterrane Genüsse in das Restaurant »Veranda« neben dem Wiener Volkstheater.

News

Restart: So viel Hygiene ist jetzt notwendig

Falstaff PROFI hat nachgefragt bei jenen, die es wissen müssen: ein Spitalskoch, eine Hygiene-Medizinerin und ein Desinfektionsmittel-Hersteller über...

News

Ruf nach Lockerungen in der Gastronomie

Die Wirtschaftskammer spricht sich für eine Aufhebung des Vier-Personen-Limits aus, Toni Mörwald plädiert für eine Aufhebung der Maskenpflicht,...

News

Konsum an der Theke ist doch erlaubt

Die Wirtschaftskammer präzisiert die neuen Regeln für Gastronomen und Gäste. Auch Tische und Sitzplätze sind keine Voraussetzung.

News

Gastronomen sehen Lage nach Restart dramatisch

Erste Lokale sperren schon wieder zu. Das Mittagsgeschäft leidet besonders darunter, dass sehr viele Menschen noch im Home-Office arbeiten.

News

Neue Konzepte für den Gastro-Restart

Silvio Nickol nützt die herrliche Terrasse des Palais Coburg, Andreas Senn startet mit neuem Design durch, neue Gastronomie am Weingut Georgium,...

News

So starten unsere Top-Restaurants wieder durch

Falstaff hat die besten Restaurants aller Bundesländer kontaktiert: Alle sperren wieder auf und freuen sich riesig auf ihre Gäste.

News

Falstaff-Umfrage: Österreicher vermissen Gastronomie

Mehr als die Hälfte von über 3.700 Befragten will gleich nach dem 15. Mai wieder ein Restaurant besuchen. Sie vermissen vor allem die Atmosphäre.

News

Schweizerhaus startet in 100. Saison

Zwei Monate später als geplant läutet der »Garten der Wiener« sein Jubiläumsjahr ein. Das Eröffnungswochenende ist ausreserviert.

News

Wien: Stadtrat Hanke über Gastro-Förderung

VIDEO: Falstaff fragt im Interview nach, in welchen Betrieben Gutscheine eingelöst werden können und ob Schanigärten ausgeweitet werden dürfen.

News

Bars und Restaurants lassen die Puppen tanzen

Um trotz Corona-Maßnahmen nicht in halbleeren Lokalen zu sitzen, platzieren Betriebe wie das »Kleinod« oder der »Marchfelderhof« Schaufensterpuppen im...

News

»Parkhotel Graz« verschenkt Luxus-Zimmer

Philipp Florian stellt alle Zimmer des Grazer Traditionshauses über Pfingsten kostenlos zur Verfügung. Mit der Aktion will er auf die angespannte...