»Pure Frische«: Caminadas vegetarisches Kochbuch

© Gaudenz Danuse

Spitzenkoch Andreas Caminada

© Gaudenz Danuse

Spitzenkoch Andras Caminada veröffentlicht mit »Pure Frische« sein erstes rein vegetarisches Kochbuch. Dabei liegt der Fokus der Rezepte, wie bereits in seinen ersten beiden Werken »Pure Leidenschaft« und »Pure Freude«, auf raffinierten aber einfachen Gerichten, die auch für Hobbyköche gut umsetzbar sind. Im Gegensatz zu seinen bisherigen Büchern spielt in »Pure Frische« allerdings Gemüse die Hauptrolle – von frischen Vorspeisen und Salaten über herzhaftes Comford-Food und internationele Kreation bis hin zu Konservierungstechniken.

»In den letzten eineinhalb Jahren hat sich eine Menge getan in unserem Garten, aber auch in unseren Köpfen«, so der Sternekoch. Der Garten des Drei-Sternerestaurants »Schloss Schauenstein« ist aus der kulinarischen Welt von Caminada nicht mehr wegzudenken. Als nachhaltige Permakultur angelegt, liefert er dem Spitzenkoch Gemüse, Obst und Kräuter, die ihn täglich zu neuen Kreationen inspirieren. »Es kommt auf die Sorgfalt bei der Auswahl der Zutaten an, auf die Kreativität beim Verbinden der Aromen und auf die Liebe zum Detail«, so der Chef im Vorwort seines neuen Kochbuchs.

Gemüse spielte für den Bünder Spitzenkoch schon immer eine große Rolle. Von seiner Ausbildung bis zuletzt in seinem neuen vegetarischen Restaurant »Oz«, das im Sommer 2021 in Fürstenau eröffnete. Für Caminada bildet das Lokal dabei nicht nur eine Fine-Dining-Option für Vegetarier. Für ihn und sein Team – vom »Schloss Schauenstein« über die »Casa Caminada« bis hin zu seinen »Igniv«-Restaurants – sei das Lokal eine kulinarische Triebfeder. Auch das eine oder andere Rezept aus dem neuen Kochbuch, stammt aus dem »Oz«.

»Der Garten lehrt uns Tag für Tag spontan zu sein und im Einklang mit der Natur zu kochen.«
Andreas Caminada

Neben den Rezepten gibt Caminada in dem Werk auch Einblicke in Konservierungsmethoden und verrät wie man Gemüse und Co. ins Glas bringt – vom Kimchipulver über Ketchup, Tomatensauce und Chiliöl bis hin zum Veggie-Jus oder Pilzfond.

Wir haben eine kleine Rezept-Kostprobe zum Ausprobieren und Nachkochen:


© Gaudenz Danuser, AT Verlag

Pure Frische
Meine vegetarische Küche

Andreas Caminada
Verlag: at Verlag
Umfang: 240 Seiten
ISBN: 978-3-03902-136-9
Preis: € 36,–
at-verlag.ch/pure-frische

 

Mehr zum Thema

News

Online-Shops für Kaffee und Tee

Es gilt wieder einmal: »Abwarten und Tee trinken«. Wir haben Empfehlungen für Online-Shops gesammelt, die Ihnen den besten Kaffee und Tee nach Hause...

News

Top 10 Tipps für einen genussvollen Brunch

Frühstück und Mittagessen in einem – da ist für jeden etwas dabei. Wir haben Tipps für den perfekten Brunch mit Ihren Liebsten gesammelt.

News

Online-Shops für Kräuter und Gewürze

Noch nie wurde so viel zu Hause gekocht wie in Corona-Zeiten. Rüsten Sie Ihren Gewürzvorrat auf, wir haben die passenden Webshops.

News

Küche & Co: 10 Dinge, die Sie jetzt zu Hause tun können

Lange aufgeschoben, jetzt haben wir Zeit dafür. Was man in der Küche jetzt erledigen kann – wir haben Inspirationen gesammelt.

News

Online-Shops für Schokolade und Süßes

Süße Köstlichkeiten gefällig? Wir haben recherchiert und die besten Online-Shops für Schokolade und Süßigkeiten gesammelt.

News

Karma Food: Gutes Essen für ein gutes Leben

Simone und Adi Raihmann präsentieren in ihrem Kochbuch bunte, ayurvedische Veggie-Gerichte, die gut fürs Karma sind und einfach rundum glücklich...

News

Buchtipp: Der ganze Fisch

Josh Niland lässt Fisch bis zu drei Wochen reifen – und macht dann ­Carpaccio daraus. Der australische Starkoch erzählt, wie er ­den Umgang mit Fisch...

News

Kochbuchtipp: Fleischverliebt

Große Braten, köstliche Schmorgerichte und saftige Steaks – das alles finden Sie im richtig guten Fleischkochbuch von Claudia Hütthaler.

News

Buchtipp: Der Zauber von Weihnachten

Theresa Baumgärtner entführt auf eine stimmungsvolle Winterreise mit kreativen Inspirationen und jeder Menge festliche Rezepte.

News

Rezeptstrecke: Wilder Winter

Sushi aus Alpenlachs, köstliches Tauerngold und ein Schneemann mit Ricottabauch – so kreativ ist die winterliche Alpenküche.

News

Die Vielfalt der Sonntagsbraten

Ob klassisch oder kreativ: Wie man den Sonntag kulinarisch zelebriert, verrät ein neues Kochbuch. Bei uns gibt’s einen Vorgeschmack in Form von drei...

News

»Pure Leidenschaft«: Andreas Caminadas erstes Kochbuch

Das erste Kochbuch des Spitzenkochs legt den Fokus auf dessen Heimat Graubünden und einfache Lieblingsrezepte. Drei davon gibt’s hier zum Nachkochen!

News

Italien: Den Süden kosten

Drei kreative Rezeptideen aus dem Buch »Food of the Italian South« von Katie Parla.

News

Gemüsekochbuch: Die sechs Jahreszeiten

Beim Essen gibt es viel mehr als nur vier Jahreszeiten – je nach Wetter ist stets ein anderes Gemüse reif. Starkoch Joshua McFadden hat seinem...

Rezept

Sautierte Speiserüben mit Pflaumen und Radicchio

Das Rezept von US-Starkoch Joshua McFadden ist schnell zubereitet und schmeckt herrlich. In seinem Kochbuch »Die sechs Jahreszeiten« präsentiert der...

News

Buchtipp: Der Jaga und der Koch

Im Koch-Revier von Spitzenkoch Rudi Obauer aus Werfen. Der Jaga und der Koch. Eine besondere Beziehung.

News

Buchtipp: »Heute kocht mein Ofen«

Kochen im Ofen: 128 Rezeptinspirationen, die zeigen wie man nach der Vorbereitungsarbeit dem Backofen die restliche Arbeit überlässt.

News

»Hedi Klingers Familienküche« gewinnen!

Wir verlosen fünf Exemplare des mit dem World Cookbook Award ausgezeichneten Kochbuchs. PLUS: Rezepttipp Wiener Schnitzel.

News

Der europäische Geschmack von Weihnachten

Die Suppentradition von Österreich über Deutschland und Polen bis Estland u.v.m. PLUS: Drei Rezepttipps zum Nachkochen.

Rezept

Buchteln mit Vanillesauce

Karola Schellhorn, die Mutter des bekannten Gastronomen und Politikers, verrät ihr Lieblingsrezept in »Schellhorns Generationenkochbuch«.