© Marianne J. / pixelio.de
© Marianne J. / pixelio.de

Dampf steigt aus den Häferln, der Duft von Gewürzen und Zucker liegt in der Luft. Punsch hat dem Glühwein den Rang abgelaufen, er ist beliebter denn je. Beobachtet man den Run auf die Punschstandeln, könnte man fast meinen, hier verdienten einige Leute viel Geld mit schlechten Getränken. Dass dem jedoch nicht so ist, das bestätigen uns traditionelle Erzeuger von Punsch, Franz Paschinger etwa, der mit seiner Marke Urbanihof zu den größten und nach eigenen Angaben auch teuersten Erzeugern gehört. Sein Erfolgsrezept sind hochwertige Getränke, in Trinkstärke abgefüllt, sie werden daher im Gegensatz zu den meisten Punschen nicht mit Wasser verdünnt. »Bis sich der Alkohol gut mit dem Wasser verbindet, bedarf es einer Harmonisierungsphase von zwei bis drei Tagen«, so Paschinger.

Mozarts Lieblingsgetränk
Seine besten Abnehmer sind naturgemäß Adventstandeln und die Après-Ski-Gastronomie. Einer der traditionsreichsten Anbieter von Punsch und Glühwein ist die Firma Sporer aus der Mozartstadt. Das mag damit zu tun haben, dass der Komponist sein Lieblingsgetränk 1764 auf einer Englandreise entdeckte. Sein Vater schrieb damals einem Freund: »Punch, wird Punsch ausgesprochen, und ist ein Getränk von Wasser, Rhum, Zucker und Limonien gesotten. Wird warm oder kalt getruncken nach belieben … Punch und eine Pfeife Toback ist das englische Element.«



Die historischen Wurzeln: Der Adel als Punschtrinker


Name und Getränk stammen im Übrigen aus Indien. Punsch bedeutet auf Hindi die Zahl fünf – wegen der fünf Zutaten Arrak, Zucker, Zitrone und Tee oder Wasser sowie Gewürzen. Arrak ist ein Destillat aus Zuckerrohr und Reis und wird allgemein durch Rum ersetzt – beim Urbanihof ist übrigens Apfelwein die Basis. Der englische Adel fand den Punsch einst unübertrefflich und machte ihn berühmt. Um 1900 wurde Punsch schließlich auch bei uns zum Standard und zur geliebten Tradition. Die -Variante Feuerzangenbowle ist dagegen wieder aus der Mode gekommen.


V

Foto beigestellt
Foto beigestellt

erkostungsnotizen


91 Punkte
Himbeer-Brombeer-Punsch
7,5 %, Urbanihof, www.urbanihof.at
Beerig, animierend, rotfruchtig, ausgewogen und anhaltend.

89 Punkte
Orangen-Punsch
7,5 %, Urbanihof, www.urbanihof.at
Apfelig, gewürzig, wenig Zimt, süß, ­vordergründig.

88 Punkte
Amaretto-Kirsch-Punsch
7,5 %, Urbanihof, www.urbanihof.at
Marzipan, würzig, säuerlich, Weichsel, ­fruchtig, kurz.

86 Punkte
Orangen-Punsch
5 %, Weingut Dopler www.tattendorf.at/Dopler
Sehr würzig, viel Zimt und Nelken, wenig Orangencharakter.

86 Punkte
Rapunschel (1 + 3)
36 %, Destillerie Freihof, www.freihof.at 
Viel Orangenschale und Gewürze, nicht ­ideal verwoben.

85 Punkte
Orangen-Punsch (1 + 4)
50 %, Sporer, www.sporer.at
Würzig, viel Orange und Rum, wenig ­differenziert.

85 Punkte
Orangen-Punsch (1 + 4)
48 %, www.spitz.at
Orangenschalen, Gewürze und Rum,
etwas stängelig.

85 Punkte
Weihnachts-Punsch (1 + 4)
50 %, Sporer, www.sporer.at
Würzig, typisch, etwas stängelig, wässrig.

 

Text Peter Hämmerle
Aus Falstaff 08/13

 

Foto: © Marianne J. / www.pixelio.de

 

 

Mehr zum Thema

News

Die besten Online-Shops für Spirituosen

Edelbrände, Gin, Whisky, Rum, Tequila, Wodka... Wir haben die besten Online-Shops für hochprozentige Genüsse gesammelt.

News

1990er: Die Geburtsstunde der Wiener Barszene

40 Jahre Falstaff: Die Genesis der modernen Cocktailbar erfolgte in legendären Locations wie dem »Barfly’s«, dem »Dino’s« oder dem »Planter’s«.

News

1980: Die Erfindung der Wiener Szene

40 Jahre Falstaff: Es musste erst eine Handvoll kreativer Individualisten kommen, um Wiens Nachtleben in den Achtzigern querzubürsten.

News

CEDER'S – Der alkoholfreie Genuss von Pernod Ricard

Pernod Ricard Austria erweitert sein abwechslungsreiches Portfolio um ein neues, alkoholfreies Wacholder-Destillat mit dem Namen CEDER’S.

Advertorial
News

Alles, was Sie über Whisky-Auktionen wissen müssen

Die Frage darf man im Hinblick auf so manche Whisky-Auktion und die erzielten Traumpreise durchaus stellen: Geht es da um ein Sammlerstück, gleich...

News

Der neue Bourbon-Boom: Das steckt dahinter

Eine junge Generation von ambitionierten Bourbon-Brennern stellt derzeit die amerikanische Wishkey-Welt auf den Kopf und heimst für ihre neuen...

News

TV-Drink-Pairing: Das passt zur Lieblingsserie

Legendäre Cocktails aus kultigen Serien – zur Neuauflage von »Sex and the City«. Wir haben die Rezepte zum Nachmixen.

News

Zehn Cocktails ohne Alkohol für den Dry January

Nach der Festtags-Völlerei legen wir ein Fastenmonat ein, auf Drinks müssen wir aber mit diesen alkoholfreien Rezepten nicht verzichten.

News

Bars 2020: Die besten Neueröffnungen

Jahresrückblick: Wir haben die besten Bar-Neueröffnungen gesammelt, die Sie sich für die Post-Corona-Zeit unbedingt merken sollten.

News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

Mischen Possible: Tonic-Alternativen für Gin

Es muss nicht immer Tonic sein! Es gibt viele andere Filler, die in Kombination mit Gin eine mehr als gute Figur machen. Ob Almdudler, Makava...

News

Shortlist: Alles rund um Gin

Gin-Lovers aufgepasst: Wir zeigen die besten Goodies für alle Gin-Liebhaber!

News

Molinari: Eggers & Franke übernehmen heimischen Spirituosenvertrieb

Mit dem Start des neuen Jahres vertreibt Eggers & Franke exklusiv die Spirituosen des italienischen Produzenten Molinari in Österreich.

News

Ginial: Die besten Gin-Zitate

Gin ist ein Kultgetränk – auch in Film, Politik, Literatur und Musik. Falstaff präsentiert die besten besten und bekanntesten Zitate zum Drink.

News

Punsch und Glühwein für zu Hause

Ob vom Spitzenwinzer oder vom traditionsreichen Produzenten – wir haben Tipps für den (vor-)weihnachtlichen Genuss daheim gesammelt.

News

Auf den Spuren von London Dry Gin

Manchmal sind es gerade die stabilen Säulen, an denen sich Trends und Hypes messen lassen, an denen sich Kulinarisches und Historisches sichtbar...

News

Wacholder: Rau(s)ch der Götter

Mit seinem Haupt-Botanical, einer der ältesten Heilpflanzen der Menschheit, hat der Gin anderen Spirituosen einiges voraus. Denn die Spur des...

News

AWA Nr. 1: Premiere für den ersten Gemeinschafts-Whisky

Die Mitglieder der Austrian Whisky Association präsentieren ihren ersten gemeinsamen Whisky. Nur 1.350 Flaschen sind verfügbar.

News

Pop-Up: »Balvenie-Genusswelt« am Wiener Graben

The Balvenie gilt als einer der traditionsreichsten Whisky-Produzenten der Welt. In dem Pop-Up »Genusswelt« laden die Schotten zu einer Reise durch...

News

Herstellung: Von der Wacholderbeere zum Gin

Gin ist als Kultgetränk in aller Munde – ein Blick auf die Herstellung zeigt, wie einfach und doch unendlich kompliziert der Weg zum richtigen Rezept...