Prosecco: Italienisches Genie mit nachhaltigem Herz

Foto beigestellt

Prosecco DOC

Foto beigestellt

Rekordhalter Prosecco

Prosecco DOC steht für 24.450 Hektar Reben, 10.242 Winzer, 1.149 Weinproduzenten, 348 Schaumwein-Produktionsstätten. Alle zusammen haben im Jahr 2018 um die 464 Millionen Flaschen produziert. Ein Rekord.

DOC (Denominazione di Origine Controllata) ist das italienische Akronym für geschützte geographische Angabe. Die DOC schützt Gebiete und landwirtschaftliche Produkte durch die gesetzlichen Richtlinien, welche die Herkunft und Qualität der Produkte garantieren. Eingebettet zwischen den Dolomiten und dem Adriatischen Meer genießt das Prosecco DOC Gebiet einzigartige Klimaverhältnisse, welche die perfekten Rahmenbedingungen für eine ausgewogene Traubenreife schaffen. Nur so können gesunde Trauben gekeltert werden, die dem Grundwein viel Eleganz und beste Harmonie zwischen Zucker und Säure verleihen. Die Produktionszone des Prosecco DOC umfasst zwei Regionen im Nordosten Oberitaliens. Venetien mit den Provinzen Treviso, Venedig, Vicenza, Padua und Belluno, sowie Friaul-Julisch Venetien mit Görz, Pordenone, Triest und Udine. Prosecco DOC wird nicht nur in ganz Italien konsumiert, er ist einer der meist exportierten Schaumweine, erhältlich in drei Versionen: Spumante, Frizzante oder als Stillwein. Die bekannteste und beliebteste Art ist der Spumante, der in drei Dosagen, auf den Markt kommt: Brut, Extra Dry und Dry.

Für die Konsumenten ist es wichtig zu wissen, dass Prosecco DOC ausschließlich aus Flaschen ausgeschenkt wird und niemals aus Zapfhähnen kommt. Die Flaschen garantieren nämlich die Authentizität des Produkts durch die am Flaschenhals angebrachte staatliche Schutzmarke.

Nachhaltigkeit bei Prosecco DOC

In den letzten Jahren hat das Konsortium des Prosecco DOC sich vor allem zwei Themen besonders verschrieben: dem Kampf gegen Fälschungen und der Förderung der nachhaltigen biologischen Weinproduktion. Auch die Aufforstung des Waldbestandes, einhergehend mit der nationalen Strategie des »Grünes Mosaiks« wurde gefördert. Hierzu hat das Konsortium gemeinsam mit den Regionen Veneto und Friuli Venezia Giulia jene Betriebe ausgezeichnet, die sich 2017 und 2018 am stärksten für die Neubepflanzung eingesetzt hatten. Ein Kriterium war, dass mindestens fünf Prozent der zu bestockenden Rebfläche als Busch-, Stauden- oder Waldfläche genutzt werden würden. So sind insgesamt 56 Hektar begrünt worden.

Parallel zu diesen Neupflanzungen startete eine Studie, die den positiven Effekt zwischen Insekten, Weinberg und Buschland untersucht. Der Fokus lag vor allem auf einheimischen und historisch gewachsenen Sträuchern. Ein weiteres Projekt des Konsortiums war – in Zusammenarbeit mit der Universität Iuav, Venedig – die Erstellung eines geographischen Atlasses, der die Geographie und Morphologie des Gebiets als Schwerpunkt hat. Dieser ist eine Momentaufnahme von den verschiedenen Zonen der Prosecco DOC-Region, um die Veränderungen und die dynamische Entwicklung des Gebiets aufzuzeigen. Eine Studie zu Boden- und Klimabeschaffenheit wird zukünftig ermöglichen, die Makrozonen zu identifizieren und dem Prosecco eine noch präzisere Identität und Beschreibung zu geben.

www.prosecco.wine

Mehr zum Thema

News

Henkell Freixenet: Größter Schaumwein-Produzent der Welt

Mit rund 1,3 Milliarden Euro Umsatz (im Jahr 2019) ist das Wiesbadener Unternehmen Henkell Freixenet ein Gigant in der fantastischen und extrem...

News

Falstaff wünscht frohe Ostern zu Hause!

Mit unseren Empfehlungen wird Ostern zum Genuss: Rezepte von Osterschinken bis Osterbrot, Webshop-Tipps und tolle Preise in unserem Osternest.

News

Corona: Die besten Wein-Online-Shops

Damit der Wein-Genuss auch in Zeiten des Lockdowns nicht zu kurz kommt, haben wir für Sie die besten Online-Shops für Wein-Bestellungen gesammelt.

News

Die Sieger der Valpolicella Trophy 2020

Das Valpolicella bei Verona hat einen Wein zu bieten, der genauso heißt wie das Gebiet – heiter, fruchtbetont und saftig, einfach gut zum Trinken.

News

Webshop-Tipps: Wein online kaufen

Auf das Ende der Fastenzeit wird traditionell mit einem Glas Wein angestoßen. Wir haben die besten Webshops für Wein-Lieferungen gesammelt.

News

Traum-Ristorante für Design-Liebhaber

FOTOS: Ein ganzes Jahr arbeitete Benedikt Bolza an der Fertigstellung seines »Ristorante Alle Scuderie« in Umbrien. Das Ergebnis kann sich sehen...

News

La Grande Grigliata: BBQ auf Italienisch

Branzino, Gamberi, Bistecca alla Fiorentina & Co: Mediterrane Rezepttipps für die einfache Feuerküche.

News

Best of Italien: 50 Empfehlungen

Italien hat eine Vielzahl an tollen Adressen aufzuweisen – wir präsentieren unsere Top 50 Empfehlungen für eine genussvolle Zeit.

News

UNESCO Weltkulturerbe Prosecco

Die Hügellagen des Prosecco Conegliano Valdobbiadene wurden in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.

Rezept

Peperoni imbottiti alla Beneventana

Mit Sardellen und Weißbrot gefüllt werden die Spitzpaprika in Öl gebraten, bis sie fast aufplatzen – so macht es Benevento.

News

»Tullum« – neues DOCG-Gebiet in den Abruzzen

Eine der kleinen DOCGs Italiens. Wichtigster Produzent ist Feudo Antico. Zusammenarbeit mit Spitzenkoch Niko Romito.

News

Vino Nobile di Montepulciano Trophy 2019

Vino Nobile di Montepulciano begeistert durch saftige Frucht und Eleganz. Die Weingüter Trerose, Contucci und Boscarelli sichern sich die ersten drei...

News

Masseto Winery – ein Haus für den Kultwein

FOTOS: Das Geheimnis ist gelüftet – der neue Masseto Weinkeller ist ein architektonisches Meisterwerk in den blauen Lehm gehauen.

News

»Sorbillo«: Bomben gegen Pizza

In Neapel explodierte eine Bombe vor einer der berühmtesten Pizzerien der Welt. Ihr Eigentümer Gino Sorbillo vermutet Mafia-Clans dahinter.

News

Jamie Oliver auf Wien-Visite

Der TV-Star, Autor und Multigastronom inspiziert das »Jamie's Italian« am Wiener Stubentor und plaudert über Wiener Schnitzel, Olivenöl und...

News

Das beste Ei der Welt

Eigentlich wollte Paolo Parisi zartes Geflügelfleisch herstellen. Doch bevor es dazu kam, schlüpfte aus der Henne das beste Ei der Welt.

News

Die Sieger der Valpolicella Trophy

Valpolicella gilt als unkomplizierter Wein. Falstaff verkostete ihn in den Varianten Valpolicella, Valpolicella Superiore und Valpolicella Ripasso....

Rezept

Gekochter Timballo (Auflauf) mit Trüffel und Pilzen

Das Rezept von Maria Elisa Piroli wird mit Parmigiano Reggiano verfeinert.

Rezept

Sgroppino

Drink oder Dessert? Sgroppino ist das schnellste Dessert Italiens und sorgt für Urlaubsstimmung. Bellissimo!