Vanilleeis ist die beliebteste Eissorte Österreichs und eine dankbare Basis für vielfältige Dessertkrea­tionen. Egal ob klassisch mit frischen Beeren oder etwas ausgefallener mit schwarzen Nüssen oder Kürbiskernöl, es ist rasch und unkompliziert angerichtet. Vanilleeis gehört zum Standardrepertoire eines jeden Supermarktes, weist aber erstaunliche Preis- und Qualitätsunterschiede auf.

Nur wenige Produkte sind noch zur Gänze mit echter Vanille aromatisiert, es lohnt sich, die Zutatenliste genau zu lesen: Idealerweise steht da schlicht »Vanille« oder »Vanilleschoten«. Häufig wird der Terminus »natürliches (Bourbon-)Vanillearoma« verwendet. Dabei müssen die Aromen zu mindestens 95 Prozent tatsächlich aus der Vanillepflanze gewonnen werden. Skepsis ist bei den Bezeichnungen »naturidentisches Aroma« oder »mit Vanillegeschmack« angebracht: ­Übersetzt heißt das, dass natürlich vor­kommende Stoffe »nachgebaut« wurden, also im Labor entstanden sind. Und bei schwarzen Pünktchen im Eis handelt es sich nicht automatisch um frisches Mark der Vanilleschote, oft wird hier die ganze Schote gemahlen, was nicht so geschmacksintensiv ist. Ein gutes Vanilleeis kommt mit Milch, Zucker, Eigelb und Vanille aus. Tatsächlich wird das Eis aber oft mit vielen anderen Zusatzstoffen gepimpt: Pflanzenfett, Butterfett, Carotin-Farbstoffe, Verdickungsmittel und vieles mehr. Obwohl wir in Österreich auf die hervorragende Milchqualität stolz sein können, werden für die Herstellung von Speiseeis fast nur Milch bzw. Milchprodukte aus dem Ausland verwendet. Wer Wert darauf legt, dass die Hauptzutaten aus Österreich kommen, sollte nach dem AMA-Gütesiegel Ausschau halten.

Da die Auswahl an Vanilleeis riesig ist, haben wir wieder die führenden Supermärkte gebeten, je ein Produkt zu nominieren. Die kompetente Fachjury, bestehend aus Köchen, Sommeliers und Eisprofis, hat in der Blindverkostung Optik, Geruch, Geschmack und Konsistenz beurteilt. Sommelier Steve Breitzke resümierte treffend, dass jene Proben, deren Farbe die intensivsten Gelbtöne aufwiesen, auch am künstlichsten geschmeckt haben. Die Hauptkritikpunkte waren, dass das Vanillearoma in vielen Fällen zu aufdringlich und die Konsistenz zu mollig und zu fett war.


Text von Bernhard Degen
Aus Falstaff Nr. 05/2013

Mehr zum Thema

  • 13.06.2013
    »Vanille« und »Cookie« sind beliebteste Eissorten
    Durch das Wetter etwas verspätet beginnt nun die Hochsaison im Eissalon inklusive Ranking der Lieblingseissorten.
  • 12.06.2013
    Produkttest – Olivenöl: ganz schön scharf
    Eine prominente Jury ermittelte die besten Olivenöle des Landes: Supermarktware enttäuschte, Fachhändler überzeugten.
  • 27.05.2013
    Falstaff Produkttest: Alkoholfreie Allrounder
    Wir haben das Angebot an alkoholfreien Getränken als genussvolle Alternative zur Weinbegleitung getestet.
  • Mehr zum Thema

    News

    Lienz: Hauptplatz wird zur Piazza Gourmet

    »Osttirol de luxe« macht sechs Wochen lang regionale Küche erlebbar und holt die Produzenten vor den Vorhang.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Knappenhof

    Innen bietet der neu eröffnete »Knappenhof« in Reichenau an der Rax einen witzigen Stilmix von bunt und alt. Am Teller Max Stiegls extravagante...

    News

    Top 10 Aperitivo-Locations in Wien

    Aperol Spritz, Campari Orange, Negroni und Antipasti – an diesen zehn Adressen in Wien schmeckt der Aperitivo wie in Italien.

    News

    5 Tipps zum Pilze-Sammeln

    Worauf Sie beim Sammeln von Pilzen achten müssen – wir verraten Dos und Don'ts!

    News

    Tomaten: Die beliebtesten Sorten, die besten Rezepte

    Es hat schon einen Grund, warum die Tomate das mit Riesenabstand beliebteste Gemüse des Landes ist: so süß, so ­fruchtig, so wunderschön anzusehen –...

    News

    Die Top 10 Fehler am Grill

    Grillen macht Spaß, hat aber seine Tücken. Wenn Sie diese zehn Untiefen umschiffen, steht einem gelungenen Grillabend nichts im Weg!

    News

    Darum sollten Sie Flanksteak grillen

    Steak muss nicht nur von Edelteilen wie Beiried oder Filet geschnitten werden. Über die geheimen Grillteile vom Rind – und wie man sie zart...

    News

    Grillen rund um den Globus: Die besten Tipps

    Riesige Rinderrücken über dem Feuer rösten? Ein Spanferkel im Erdloch garen? Oder filigrane Spieße aus mariniertem Hühnchen und Gemüse komponieren?...

    News

    Braten, frittieren, haltbar machen: So bereiten Sie Pilze richtig zu

    Pilze sind Musterschüler unter den Zutaten. Sie sorgen in Kochtopf und Pfanne für kulinarische Überraschungen und können in einen kreativen Speiseplan...

    News

    Was steckt hinter dem Soul Food Hype?

    Essen hält Leib und Seele zusammen – das trifft auf Soul Food im wahrsten Sinne des Wortes zu. Es nährt quasi doppelt. Eckpfeiler sind zudem die...

    News

    Top 10: Die beliebtesten Rezepte im Juli 2021

    Marillen, Pilze und Italien – diese Rezepte wurden im vergangenen Monat am häufigsten aufgerufen.

    News

    Top 10 Rezepte mit Eierschwammerln

    Sie haben jetzt Saison und wir zeigen Ihnen zehn Gerichte, die Sie mit frischen Eierschwammerln zubereiten können.

    News

    Grillen: Österreichs Top-Fleischereien

    Ob man Premiumfleisch verwendet oder doch eher mittelmäßige Ware, ist eine der essenziellsten Entscheidungen beim Grillen. Ob Rind, Schwein, Geflügel...

    News

    Premiere für Falstaff International

    Erste globale Digital-Ausgabe unter Federführung von Herausgeber Wolfgang Rosam und Chefredakteurin Anne Krebiehl.

    News

    Pop-Up: Bio Burger im Wiener Prater

    Das Startup »Rosa &Blau Food« nützt die Sommerpause im Studentenheim-Catering, um weitere gastronomische Erfahrungen zu sammeln.

    News

    Top 10 Don'ts bei Grillpartys

    Über die Grillart beschweren, den Grillmeister belehren oder schlechten Wein mitbringen. Wie man sich auf Grillveranstaltungen garantiert unbeliebt...

    News

    »Werneckhof Sigi Schelling« eröffnet

    Die ehemalige »Tantris«-Souschefin Sigi Schelling führt jetzt ein eigenes Restaurant in München – und tritt aus dem Schatten ihres Mentors.

    News

    Die besten Marillen-Rezepte

    Die süße Frucht darf im Sommer auf keinem Teller fehlen! Von Marillenknödeln bis zu Wagyu-Skirtsteak mit Marillenkraut.

    News

    Alfons Schuhbeck muss Insolvenz anmelden

    Der populäre Fernsehkoch beklagt ausgebliebene Staatshilfen. Auf den zweiten Blick sind die Ursachen wohl vielfältiger: ein Verfahren wegen...