Premiere für die Wetscher Tour de Gourmet

© Wetscher

© Wetscher

Was die Gewürze und Aromen beim Kochen sind, das sind Möbel, Materialien, Stoffe und Accessoires in der Einrichtungswelt. Dass Genuss und Stil beim Wohnen und beim Essen eine geschmackvolle Symbiose eingehen, konnten die Gäste bei der ersten Wetscher Tour de Gourmet eindrucksvoll erldeben. In allen Bereichen der Wetscher Wohngalerien wurden ein Fest aus Kulinarik und Küchendesign mit vielfältigen Genuss-Stationen inszeniert.

»Interior, Kulinarik und Hospitality, für sie alle gilt: Nur die Experten können hier vollumfängliche Qualität und damit die Voraussetzung für echten Genuss garantieren. Persönliche Beratung vom Fachmann ist in allen dieser drei Bereiche unerlässlich – die Wetscher Tour de Gourmet bietet hier ein branchenübergreifendes Portfolio an.«
Martin Wetscher

Das gesamte Gebäude des Zillertaler Einrichtungshauses wurde hochwertig kulinarisch bespielt: Im Erdgeschoss waren Kaffeekultur bei Coffeekult-Barrista Cem Korkmaz und Zuckerbäckerei mit Meister-Patissier Phillip Sigwart die kulinarischen Themen; im Bereich Einrichtung konnten sich die Gäste bei der Wohnstilanalyse im Planungsatelier »Sinnreich« über ihren Wohnstil kundig machen.

Impressionen vom Event

Genuss auf allen Ebenen

Im 2. Stock der Wetscher Wohngalerien bot die Tour de Gourmet über den Tag verteilte Impulsvorträge von Innenarchitekt und Verkaufsleiter Helmut Niederlechner über »die sieben goldenen Regeln für die perfekte Küchenplanung« mit italienischem Küchendesign von Poliform und einer – ebenfalls italienischen – Spezialitätenverkostung unter dem Motto »La Dolce Vita«. Mit dabei waren beispielsweise feine Käse von Trentingrana aus dem Trentino. Ein Stockwerk höher bot Silvia Stromberger in ihrer Kuchenmanufaktur süße Verführungen »mit Stiel« in Form von Cakepops. Ein Highlight war die »Rick Gin-Bar«, an der Barkeeper Robert Pölzl individuelle Gin-Cocktails und antialkoholische Drinks kreierte. Ganz oben im Wetscher Penthouse präsentierte Nadine Tschiderer von der Falstaff Hotel Collection noble Hotels und exquisite Hideaways für Genießer.

Partner, Gäste und Freunde des Hauses

Bei Garnelen-Risotto und edlen Tropfen kam man naturgemäß auch auf die Küchenplanung zu sprechen und hier zeigt sich der Trend zu Hochwertigkeit, Funktionalität und natürlich zum Genuss. Nicht viel von Askese hält beispielsweise Architekt Karl Landauer, der meinte: »Wer nicht genießt, wird ungenießbar.« Und damit hat er recht. Die Wetscher Tour de Gourmet brachte kulinarische Mannigfaltigkeit und italienisches Flair nach Fügen. Die Gäste wiederum kamen aus ganz Nordtirol, Südtirol und auch einige Wetscher-Freunde aus Bayern wurden gesehen.

www.wetscher.com

Mehr zum Thema

News

Pop-up-Projekt des Vereins der Junggastronomen

Das »Cook&Wine« in Salzburg war der Schauplatz des Zehn-Gänge-Menüs, das von den Schülern und zugleich Vereinsmitgliedern zubereitet wurde.

News

Das war der zweite »Küchentreff« im »Schloss Fuschl«

Der Gastgeber und Haubenkoch Johannes Fuchs holte seine vielfach ausgezeichneten Kollegen ins »Schloss Fuschl« zum »Küchentreff« der besonderen Art.

News

Genussvolles Moonlight-Shopping bei Wetscher

Der Wohn-Experte lud zum genussvollen Get-Together und präsentierte die neuesten Trends und Highlights.

Advertorial
News

FOTOS: Food Finance Festival 2018

Beim Finanz- und Genussfestival luden Falstaff und Erste Bank zum kulinarischen Get-Together mit spannenden Vorträgen.

News

Das war »Whiskey & Steak« im »Dstrikt Steakhouse«

Impressionen: Zu saftigen Steaks in unterschiedlichen Cuts wurden im »The Ritz-Carlton, Vienna« kreative Jack Daniel’s Drinks präsentiert.

News

Dem Geschmack Kärntens auf der Spur

Beim »Indian Summer«-Wochenende im Falkensteiner Schlosshotel Velden gab es kulinarische Entdeckungen der besonderen Art.

News

Das war die Greek Culinary Party mit METAXA

In der Wiener Bar »Tür 7« wurde eine kulinarische Party im Zeichen der griechischen Kultspirituose gefeiert.

News

Die Gäste der Falstaff Champagnergala 2018

Beim großen Falstaff Champagner-Event im Wiener Palais Ferstel waren neben den prickelnden Kreszenzen einmal mehr die Gäste die Stars des Abends.

News

Das war die BMW & Falstaff Genussreise 2018

Im Sommer 2018 wurden außergewöhnliche Locations zu kulinarischen Hotspots. Dabei entstanden Erlebnisse für alle Sinne und es gab zahlreiche...

News

Das war das Belvedere Sky Garden Opening

Erfrischende Belvedere Spritz Drinks standen im Mittelpunkt der Eröffnung der Pop-Up-Rooftop-Location in der Wiener Innenstadt.

News

Das war The Abarth Experience by Falstaff

Bei der Abarth Experience am Salzburgring drehte sich alles um italienische Sportwagen, Fahrvergnügen und Hochgenuss.

News

Tian Wien: Hightech & Hochgenuss

Im Restaurant »Tian« traf mit dem Autohaus Keusch Innovation auf Leidenschaft und Hochgenuss: Paul Ivic und Luca Milffi präsentierten neue...

News

Amador holte Weltstars der Küche nach Döbling

Amador & Friends: Hochkarätiges Gourmetfestival im »Restaurant Amador«. Mit Sven Elverfeld, Jacob Jan Boerma, Nils Henkel und Heinz Hanner.

News

Das war die Wohnen & Interieur 2018

Neben den neuesten Trends rund ums Wohnen begeisterte die Wohnen & Interieur 2018 auch durch ihr kulinarisches Angebot.

News

Nachbericht: Dolce Vita in Wien

Die Enoteca di Cormons präsentierte sich im »Kursalon Hübner« mit kulinarischen Highlights aus dem Friaul und dem Collio.

News

Das war die Bar & Spirits Gala in Graz

Die Falstaff-Genusstour durch Österreichs Casinos machte kürzlich Station in der Murmetropole. Mit im Gepäck: Top-Spirituosen, kreative Drinks und...

News

Wein- & Genuss-Tour durch ganz Österreich

Von Baden bis Bregenz: Falstaff veranstaltete in Kooperation mit den Casinos Austria spannende Verkostungen. Fortsetzung folgt 2018!

News

Israelische Küche von der bulthaup-Werkbank

An zehn Terminen im Juni und November 2017 wurden in den bulthaup Showrooms in Kooperation mit Neni Genuss und Lebensfreude zelebriert.

Advertorial
News

Rotweingenuss im Schlosshotel Velden

Die Spitzenwinzer Christine Wellanschitz, Hans Schwarz und Reinhold Krutzler begleiteten ein Dinner der Hausbrigade mit Max Stiegl vom Gut Purbach.

News

Eckart Witzigmann wird für sein Lebenswerk geehrt

Im Zuge des Falstaff Young Talents Cups 2017 wurde Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann von Falstaff KARRIERE für sein Lebenswerk ausgezeichnet.