Prechtlgut: High-End-Chaletdorf eines Bauunternehmers

Die luxuriösen Chalets bei Nacht.

© Prechtlgut

Die luxuriösen Chalets bei Nacht.

Die luxuriösen Chalets bei Nacht.

© Prechtlgut

Der Luxusurlaub in Wagrain bekam mit dem Chaletdorf Prechtlgut am südlichen Ortsrand von Wagrain ein neues Gesicht: Dem Baustil des Salzburger Alpenraums verpflichtet, wurden im Bauprojekt der  Erdbewegung Aster GmbH Altholz, Naturstein und Lehmputz eingesetzt. Ganz nach dem Motto »Wohnen wie damals mit dem Luxus von heute« wurden die 85 bis 150 m² großen Ferienhäusern, in denen bis zu acht Personen Platz finden, der Wagrainer Betreiber Manuel und Carina Aster erbaut.

Dabei haben diese Chalets mit den namensgebenden Schweizer Sennhütten wenig zu tun, auch die luxuriöse Ausstattung der heutigen Ferienwohnungen lässt nicht mehr auf die einfachen Unterkünfte auf den Almen schließen. Zum Luxus in den Prechtlgut Chalets zählen unter anderem eine eigene Sauna-Dampfkabine, ein Ruheraum sowie ein Hot Tub auf der Terrasse. Große Panoramafenster holen Licht und Natur ins Haus. Für das gemütliche Ambiente sorgen Zirbenmöbel, Loden und Leinen, gemütliche Kuschelecken und ein Diwan um einen offenen Kamin. Digital TV, WLAN und ein Tiefgaragenplatz sind ebenso Standard. Der Hunger kann im Restaurant »Prechtlstadl« mit typischer Salzburger Küche gestillt werden, es befinden sich aber auch Küchen in den Ferienwohnungen. Gegenüber der Prechtlgut Chalets befördern die Grafenbergbahnen Ski- und Board-Fans direkt in den Snow Space Salzburg.

Status eines Zweitwohnsitz'?

Im Chaletdorf Prechtlgut sind in jedem Haus separate Wohnungen untergebracht. Den Gästen gefällt dieses System, wie Thomas Reisenzahn, Geschäftsführer der Prodinger Tourismusberatung, begründen kann: »Gerade der Boom an High-End-Chalets mit eigener Wellness und umfassendem Service zeigt, dass sich immer mehr Gäste lieber im eigenen Häuschen einmieten als in Hotels.« Auf Megatrends wie Individualisierung und »Cocooning« – sich aus der Öffentlichkeit in das häusliche Privatleben zurückzuziehen – sei dies zurückzuführen. Und auch ökonomisch seien Chalets für Hoteliers, die über eine größere Grundfläche verfügten, eine ideale Angebotsergänzung. Einige Stimmen werden jedoch laut und sprechen sich gegen diese »Verhüttelung« aus.

»Die einzelnen Häuser werden selbstverständlich nicht verkauft, sondern als Familienbetrieb geführt.«
Manuel Aster, Betreiber Chaletdorf Perchtlgut

Mit dem Boom an High-End-Chalets werden als Bauträger oftmals Baufirmen eingesetzt. Beispiele hierfür: etwa das Montafoner Feriendorf Walserland von der Natter-Netzer Wohnbau-Gesellschaft oder die Dörfer von Jägerbau, unter anderem in Maria Alm. Ein Big Player dieses Segments ist Alps-Residence mit 3000 Betten in zwölf Ferienresorts.

»Um derartige Projekte zu ermöglichen, sollte die Eigenkapitaldecke mit einem anteiligen Buy-to-let-Konzept gestärkt werden«, empfiehlt Reisenzahn. »Kauf und Rückverpachtung« bedeutet »Buy-to-let« übersetzt, ein Chalet wird gekauft und anschließend in den freien Zeiten an den Hotelbetreiber verpachtet. Der Vorwurf: Zweitwohnsitze würden so forciert. Der 30-jährige Bauunternehmer Manuel Aster betont aber: »Die einzelnen Häuser werden selbstverständlich nicht verkauft, sondern als Familienbetrieb geführt.«

www.prechtlgut.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Schloss Nymphenburg als Nobel-Gästehaus

The Langham Nymphenburg Residence: Gemeinsam mit der Porzellan Manufaktur Nymphenburg eröffnete eine Herberge der Extraklasse.

News

Neue Apartments: Schlafen beim »Broadmoar«

Die Apartments »Hofromanze« und »Coco Mademoiselle« können ab sofort bezogen werden. Auch Packages mit dem Restaurant »Broadmoar by Johann Schmuck«...

News

»Hilton Vienna Park« erstrahlt in neuem Glanz

Erste FOTOS der komplett renovierten Wiener Hotel-Ikone. Neue einladende Terrasse, neue Bar »Selleny's«, neues Restaurant »Lenz«.

News

Jürgen Ammerstorfer ist neuer GM im »The Ritz-Carlton, Vienna«

Der gebürtige Österreicher übernimmt die Leitung des Luxushotels an der Wiener Ringstraße.

News

Erstes Sherry-Hotel der Welt eröffnet in Spanien

FOTOS: Mitten in der andalusischen Stadt Jerez de la Frontera eröffnet González Byass das Hotel »Bodega Tío Pepe« – das weltweit erste Sherry-Hotel.

News

Better Beds: Guter Schlaf in Hotels

Falstaff PROFI sprach mit dem Schlafexperten Jens Rosenbaum und Hoteliers über Schlaf, Liegekomfort und was Sie tun können, um guten Schlaf zu...

News

Fair Job Hotels luden zum »Innovation Camp«

Der Verein startete das neue Format mit Diskussionen zu Personalthemen, Workshops und hochkarätigen Speakern an drei Tagen im Hotel »Der Öschberghof«.

News

Alpin-Chic: Der neue Style

FOTOS: Der Alpin-Chic boomt in den Nobel-Skiorten. Falstaff präsentiert die schönsten Chalets, die mit der Kombination aus bäuerlichem Charme und...

News

Steirischer Genussgipfel im Falkensteiner Hotel Schladming

FOTOS: Spitzenköche unter der Führung von Johann Lafer sowie Topwinzer und Produzenten sorgten für ein genussvolles Wochenende.

News

IMLAUER: Größtes Hotel- & Restaurant-Unternehmen Salzburgs

Zum Jubiläum blickt man auf eine Erfolgsgeschichte zurück: Vom Pächter zur etablierten Marke. Event-Tipp: Silvesterball im IMLAUER Hotel Pitter.

Advertorial
News

Design-Hotels mit Wellengang

Das Stadtleben durch ein Bullauge betrachten, schlafen im Rhythmus des Wellengangs: Europäische Metropolen lassen sich auf Hotelschiffen ganz neu...

News

Steiermark’s Best 2.0 – Falkensteiner Hotel Schladming

Eine Freude für Feinschmecker – das Gourmetevent ist wieder Gast im schönen Ennstal: Das Genießerangebot des 4-Sterne-Superior-Hotels »Steiermark's...

Advertorial
News

Genuss-Wochenende im »The Ritz-Carlton, Vienna« gewinnen!

Gewinnen Sie jetzt ein exklusives Package mit zwei Übernachtungen in der Junior Suite oder genießen Sie das vielseitige Angebot des The Ritz-Carlton,...

Advertorial
News

»The Ritz-Carlton, Vienna«: Hotspot am Ring

Historische Eleganz und raffinierter Wohnkomfort, gepaart mit dem Willen zur Innovation, machen das »The Ritz-Carlton, Vienna« zu einem...

News

»B&B Hotels« übernimmt Hotel in Graz

»B&B Hotels« übernimmt zum 1. August 2019 ein bereits bestehendes Hotel in der Nähe des Grazer Hauptbahnhofs.

News

Trendalert: Baumhäuser

Weg aus der Stadt, rein in die Natur: Das ist das Motto vieler neuer Hotel- und Hospitality-Projekte, die als autarke Wohn­einheiten quer über den...

News

Hotel »Pierer«: größte Investition seit Bestehen

Mit Innovationsgeist und Zielstrebigkeit wurden in den vergangenen Jahren rund 20 Millionen Euro investiert, wobei der letzte Umbau der größte war und...

Advertorial
News

Erstes Falkensteiner 5-* Familienhotel im Montafon

Mit einem Investitionsvolumen von 30 Millionen Euro soll ein Haus mit 130 Zimmern errichtet werden, in der Region werden 100 neue Arbeitsplätze...

News

Das »Dorfhotel Fasching« feierte Wiedereröffnung

Zum Eröffnungsfest kamen mehr als 300 geladene Gäste. 10 Millionen Euro wurden in den Betrieb investiert, der fortan mit einem Infinity-Außenpool...

News

»Wiesenhof«: Gastgeber mit Tradition

Ein vielfältiges Angebot und beste Servicequalität setzen gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter voraus. Darum gehört das Team zu den...

Advertorial