http://www.falstaff.at/nd/prato-im-palais-kuenftig-ohne-roman-wurzer/ »Prato im Palais« künftig ohne Roman Wurzer Patron Michael Pech vermeldet die Trennung von seinem viel gelobten Küchenchef.

Es sind schwierige Zeiten die Michael Pech im Moment mit seinem Grazer Spitzen-Restaurant »Prato im Palais« durchstehen muss. Wie wir vor Kurzem berichtet hatten, musste das Restaurant trotz bereits erfolgter Erreichung des Break-Even Insolvenz anmelden. Wie jetzt erst bekannt wurde, hat sich Pech schon vor diesem Schritt von Küchenchef Roman Wurzer getrennt, dem bei seinem Antritt im Mai dieses Jahres viel öffentliche Aufmerksamkeit zuteil wurde. Der Patron betont, dass das keinen ursächlichen Zusammenhang mit der Insolvenz des Betriebes hat, der ja wieder auf Schiene sei, und berichtet von atmosphärischen Differenzen.

 

Kevin Hamminger / Foto beigestellt
Kevin Hamminger / Foto beigestellt

Abgesehen vom Küchenchef bleibt das »Prato«-Team beisammen und man soll auch künftig so gut dort essen wie bisher. »Die Gäste werden nichts von alldem merken«, betont Michael Pech. Neu an der kulinarischen Spitze ist nun Kevin Hamminger. Der 22-Jährige arbeitet seit mehr als zwei Jahren im »Prato« und war seit dem Abgang von Daniel Edelsbrunner im Mai laut Pech auch für die wesentlichen kulinarischen Innovationen zuständig. Das Konzept mit Rezepturen der legendären Kochbuchautorin Katharina Prato bleibt bestehen und auch das von Vinothekar Phlipp Schäfer zusammengestellte Weinangebot bleibt verführerisch wie eh und je. 

Roman Wurzer, ehemals »Junger Wilder«, konnte Erfahrungen bei Walter Eselböck, Andreas Döllerer und Joachim Wissler sammeln. Seine Zukunft nach den Stationen im Wiener »Lux« und dem Grazer »Prato« ist zur Stunde noch ungewiss. Die Ersatzbank der heimischen Spitzenköche ist mit Persönlichkeiten wie Joachim Gradwohl, Martin Pichler und Roland Trettl jedenfalls schon sehr prominent besetzt.

Prato im Palais
Sackstraße 16
8010 Graz
T: +43/(0)316/23 20 98
Mo.–Sa. 18–21.30 Uhr
www.prato.at

von Bernhard Degen

Mehr zum Thema

  • 29.10.2013
    Grazer »Prato im Palais« meldet Insolvenz an
    »Altlasten« konnten nicht getilgt werden. Der Restaurantbetrieb wird fortgeführt.
  • 02.09.2013
    Sixpack, Teil 3: Prato im Palais
    Es verblüfft, was der erst 25-jährige Roman Wurzer im Grazer »Prato« so auf die Teller zaubert.
  • Mehr zum Thema

    News

    »Von Hotel bis Rooftop«: Die spannendsten Neueröffnungen im Oktober

    Was erwartet uns kulinarisch im Oktober? Falstaff hat die spannendsten Neueröffnungen zusammengefasst, bei denen man in jedem Fall mal vorbeischauen...

    News

    Quiz: Sind Sie ein Kaffee-Experte?

    Es geht um die Bohne: Testen Sie Ihr Wissen rund um Espresso, Melange & Co.

    News

    Café Guide 2023: Das sind die besten Kaffee-Locations im Burgenland

    Der neue Falstaff Café Guide vereint das Beste der Kaffeehauskultur mit modernen Ansätzen der Brühkunst. Ganz gleich, ob schwarz oder samtig...

    News

    Eine Erfolgsgeschichte wird kulinarisch gefeiert

    Vor 30 Jahren begann Škoda seine Erfolgsgeschichte in Österreich. Dank Elektrifizierung, Digitalisierung, Nachhaltigkeit ist Škoda zukunftsfit für die...

    Advertorial
    News

    Passion Pilze: Mark Stüttler von »Tyroler Glückspilze« im Interview

    Von Gourmetpilzen, über Vitalpilze bis hin zu Zauberpilzen – wir haben den Gründer des größten Pilzzucht-Anbieters in Mitteleuropa nach dem geheimen...

    News

    Garnelen mit gutem Gewissen genießen

    Garnelen ohne Zusatzstoffe wie Antibiotika oder Hormone frisch aus Österreich? »White Panther« macht dies mit der Gebirgsgarnele möglich. Falstaff...

    News

    Panko statt Semmelbrösel – ein kulinarisches Sakrileg?

    Semmelbrösel adé! Egal, ob kochen, backen, braten oder frittieren: Die Brösel-Alternative aus Japan stellt die klassischen Semmelbrösel in den...

    News

    Meisterhandwerk aus Thailand

    International ausgezeichnetes Meisterhandwerk und unvergleichliche Qualität – dafür stehen die Unternehmen KORAKOT und SRISANGDAO RICE aus Thailand....

    Advertorial
    News

    Adieu! Gastronom Walter Bauer verabschiedet sich

    Nach 33 Jahren in der Spitzengastronomie zieht sich Gastgeber Walter Bauer in den Ruhestand zurück. Sein beliebtes und ausgezeichnetes »Restaurant...

    News

    Taste of Love: Zizi Hattabs erstes Kochbuch

    Die junge Starköchin möchte mit ihrem ersten Kochbuch ihre Liebe zum Essen teilen. »Taste of Love« ist somit nicht nur eine Hommage an ihre Herkunft,...

    News

    Kürbis – die vielseitige Riesen-Beere

    Herbstzeit ist Kürbiszeit! Falstaff hat die vielseitige Frucht anlässlich des Herbstbeginns genauer unter die Lupe genommen – und stellt passende...

    News

    Nachgefragt: Wie lange haben die Eissalons noch offen?

    Der Sommer ist vorbei, aber ist auch die Eissaison schon zu Ende? Wir haben bei den beliebtesten Wiener Eissalons nachgefragt, wie lange wir uns noch...

    News

    Top 10 Rezepte mit Trauben

    Herbst ist Trauben-Zeit! Unsere zehn köstlichsten Trauben-Rezepte zeigen, wie vielseitig die knackige Beere in der Küche einsetzbar ist.

    News

    »Eine Frage des Geschmacks«: Lilian Klebow

    Folge 17 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast die Schauspielerin Lilian Klebow.

    News

    Eventtipp: »Sautanz« im Gannerhof

    Schweinische Zeiten sind angesagt, wenn Max Stiegl am 1. Oktober mit seinem legendären »Sautanz« im Gannerhof bei Josef Mühlmann Station macht.

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Neue Hoheit Brasserie

    Über den Dächern der Stadt. Dafür sprechen in der »Neuen Hoheit« sowohl der 6. und 7. Stock, als auch die kulinarischen Genüsse.

    News

    Buchtipp: »Wiener Küche mit Herz«

    In ihrem neuen Kochbuch präsentiert die Wiener Wirtshaus-Ikone Stefanie Herkner – alias die »Herknerin« – Klassiker der österreichischen Kulinarik....