Prämierung für steirisches Kürbiskernöl g.g.A.

Trotz des Wetters ist das Kernöl 2017 das beste aller Zeiten.

© LK/Kristoferitsch

Trotz des Wetters ist das Kernöl 2017 das beste aller Zeiten.

Trotz des Wetters ist das Kernöl 2017 das beste aller Zeiten.

© LK/Kristoferitsch

http://www.falstaff.at/nd/praemierung-fuer-steirisches-kuerbiskernoel-gga/ Prämierung für steirisches Kürbiskernöl g.g.A. Ein besonderer Jahrgang mit internationalem Fokus: Die Landesprämierung 2017 stellt den Kürbiskernöl-Produzenten das bisher beste Zeugnis aus. Auch der Absatz und die internationale Nachfrage steigen. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/e/1/csm_Bild_1_c_LK-Kristoferitsch_opener_4dbde5298c.jpg

»Obwohl es im Vorjahr der Wettergott mit den Kürbisbauern anfänglich nicht nur gut gemeint hat, ist das steirische Kürbiskernöl g.g.A. von bisher unvergleichbarer Meisterqualität – es hat in Geschmack, Farbe und Duft alle Ingredienzen für einen besonderen Jahrgang«, freut sich Landwirtschaftskammer-Präsident Franz Titschenbacher. Die Landesprämierung 2017 stellt dieses hervorragende und bisher beste Zeugnis den heimischen Kürbiskernöl-Produzenten und Ölmüllern aus. In diesem Jahr überzeugt das steirische Kürbiskernöl g.g.A. mit einem satten Grünton, einem mild- bis kraftvoll-nussigen Geschmack und außergewöhnlich feinen, röstfrischen Duftaromen.

Steirische Qualität

Auch die Bilanz der Landesprämierung 2017 kann sich sehen lassen: 500 Produzenten bewarben sich beim Qualitätswettbewerb, 429 davon erhielten die Auszeichnung »Prämierter steirischer Kernölbetrieb 2017«. Exakt 215 der ausgezeichneten Produzenten haben sogar die Höchstpunkteanzahl erreicht. »Qualität in Spitze und Breite haben Produzenten und Ölmüller durch ihre anspruchsvolle und harte Arbeit eindrucksvoll erreicht«, lobt Titschenbacher.

Die 50 köpfige Fachjury der Landesprämierung 2017 stellt den Kernölproduzenten das bisher beste Zeugnis aus – es hat das Zeug für einen besonderen Jahrgang.

© LK/Kristoferitsch

Durch Top-Qualität international erfolgreich

 »Die internationale Nachfrage nach Steirischem Kürbiskernöl g.g.A. steigt weiter. Der Exportanteil liegt bereits bei 40 Prozent oder 1,2 Millionen Liter«, lässt Titschenbacher wissen. Darüber hinaus ist der Export seit 2010 um zehn Prozent gewachsen, einzelne Vermarkter verkaufen bereits mehr als die Hälfte des Steirischen Kürbiskernöls g.g.A. außerhalb Österreichs. Andreas Cretnik, Geschäftsführer der Gemeinschaft steirisches Kürbiskernöl, konkretisiert: »Der asiatische Raum mit Südkorea und Taiwan entwickelt sich gut, auch der Iran hat die Türen geöffnet und in Kanada gibt es bereits mehr als 100 Spezialitätengeschäfte, die Steirisches Kürbiskernöl g.g.A. anbieten. Ein besonderer Fokus wird derzeit auf den US-amerikanischen Markt gelegt«. Ebenso entwickelt sich auch der Heimmarkt in die richtige Richtung. 2016 stieg der Absatz um knapp fünf Prozent oder 200.000 Flaschen.

»Prämierter Steirischer Kernölbetrieb«

20 Produzenten haben bereits 15 Mal die Auszeichnung »Prämierter Steirischer Kernölbetrieb« erreicht. Darunter befinden sich der Familienbetrieb Pein in Mureck und die Familie Lorenz von der Ölpresse Lorenz.  Claudia Pein erklärt den Erfolg: »Unsere konsequente und penible Qualitätsarbeit vom Acker über die Ernte bis hin zur Trocknung und Lagerung schätzen auch unsere Kunden. Wir freuen uns sehr, dass wir diese hohe Auszeichnung 15 Mal hintereinander zuerkannt bekommen haben«. Familie Lorenz von der Ölpresse Lorenz meint: »Nur das gute Zusammenspiel von bester Kernqualität mit viel Fingerspitzengefühl beim Pressen bringt erstklassiges Steirisches Kürbiskernöl g.g.A. in die Flasche. Zu unserer großen Freude ist uns dies 2017 bereits zum 15. Mal gelungen«.

Claudia Pein hat 15 Mal hintereinander die hohe Auszeichnung „Prämierter Kernölbetrieb“ erreicht. Präsident Franz Titschenbacher und Franz Labugger, Obmann Gemeinschaft Steirisches Kürbiskernöl, gratulieren.

© LK/Kristoferitsch

Aktionen in diesem Jahr

»Auch 2017 haben wir rund um das Kürbiskernöl wieder einige Überraschungen geplant. So erscheint in Kürze das Wimmelbuch für unsere kleinen Konsumenten, auch Conny Hütter wird für Steirisches Kürbiskernöl g.g.A. wieder die Werbetrommel rühren. In Planung sind auch neue Sujets, ein Radiospot und sogar ein TV-Spot«, verrät Andreas Cretnik, Geschäftsführer der Gemeinschaft Steirisches Kürbiskernöl. Weitere Kooperationen im Sportbereich sind geplant: In den kräfteraubenden Sportarten American Football und Eishockey wird das grüne Gold als Motor für Spitzenleistungen gezeigt. Im Herbst findet dann wieder der große Erlebnistag in Stainz statt, den krönenden Abschluss bildet das »Steirische Kürbiskernölchampionat« in Bad Gleichenberg.

www.steirisches-kuerbiskernoel.eu

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Milena Schöni ist der Schweizer »Gastrostern« 2021

Erstmals in der Geschichte des Wertschätzungspreises »Gastrostern« hat eine Fachfrau Hauswirtschaft gewonnen. Mehr als 15.000 Personen haben beim...

News

Rotweinguide 2022: Die Sieger der Reserve Trophy

Gleich zweimal wird die Traumnote von 100 Falstaff-Punkten vergeben. Der Gesamt- sowie der Trophy-Sieg in der Kategorie Cuvée und Sortenvielfalt gehen...

News

Rotweinguide 2022: Werner Achs ist Gesamtsieger

Der Golser Winzer belegt mit seinem XUR 2019 Platz 1 bei der 42. Falstaff Rotweingprämierung. Die Reserve Trophy gewinnt Andi Kollwentz. PLUS: Alle...

News

AICR: Pia Zumkley ist »Rezeptionistin des Jahres«

Bei der jährlichen »Meisterschaft der Rezeptionisten« geht Zumkley aus dem »Kempinski Hotel Berchtesgaden« als Siegerin des deutschlandweiten Contests...

News

Austrian Beer Challenge: Stiegl ist »Brauerei des Jahres«

Mit drei Auszeichnungen in Gold und einer in Bronze konnte sich der Salzburger Traditionsbetrieb bei der 17. Staatsmeisterschaft der Brauereien und ...

News

Goldenes Ehrenzeichen für Hans Staud

Zum 50. Firmenjubiläum seiner Wiener Traditionsmanufaktur wurde der »Marmeladenkaiser« für seine Verdienste um die Republik Österreich geehrt.

News

Bacchuspreis 2021 für Hans Niessl und Caro Maurer

Im Rahmen der Weintaufe Österreich wurden die Auszeichnungen an den ehemaligen burgeländischen Landeshauptmann und die erste weibliche...

News

Die Sieger des Silvaner-Wettbewerbs 2021

Diese klassische Rebsorte erfreut sich immer größerer Beliebtheit und das Silvaner Forum e.V. zeichnete kürzlich die besten Weine aus fünf Kategorien...

News

Design Awards: Die schönsten Restaurants und Bars

FOTOS: Architektur und Interieur von Lokalen rund um den Globus werden jedes Jahr mit eigenen Auszeichnungen prämiert. Das sind die Gewinner 2021.

News

Best-of-the-Best Awards 2021 sind vergeben

Sascha Stemberg aus dem »Haus Stemberg« geht als großer Gewinner hervor. Er holt sich in den Kategorien »Hot Spot 2021«, »Nationalheld 2021« und »Best...

News

Tischkultur: Rochini erhält den Möbel & Design Guide Award

Die Vorarlberger Tableware-Manufaktur holte sich in der Kategorie »Tischkultur« die Auszeichnung.

News

Wien und Salzburg gehören zu den besten Hotelstädten

Die renommierten Condé Nast Traveler's Readers’ Choice Awards zählen das »Park Hyatt Vienna« und das »Hotel Goldener Hirsch« in Salzburg zu den Top 5...

News

World's 50 Best: »Steirereck« auf Platz 12

Birgit und Heinz Reitbauer wurden zudem mit dem »Art of Hospitality Award« ausgezeichnet. Zwei dänische Restaurants führen die Weltrangliste der...

News

Die Sieger der Riesling-Sylvaner Trophy

Auch in diesem Jahr hat sich die Falstaff-Redaktion auf die Suche nach den besten Riesling-Sylvanern der Schweiz gemacht. Zu den Gewinnern zählen die...

News

Aisenbrey erhält »Hotelier des Jahres«-Auszeichnung

Der Geschäftsführer des Resorts Der Öschberghof in Donaueschingen und erster Vorstandsvorsitzender Fair Job Hotels e.V. nahm den Award der Allgemeinen...

News

Die Sieger PiWi-Trophy Schweiz 2021

Zum zweiten Mal hat sich Falstaff auf die Suche nach den besten Schweizer PiWi-Weinen gemacht. Welche Produzenten uns mit ihren nachhaltigen Gewächsen...

News

Dominique Crenn erhält »Icon Award 2021«

Für ihr gastronomisches wie soziales Engagement erhält die Spitzenköchin nun eine Auszeichnung der The World's 50 Best Restaurants Academy.

News

Grüner Veltliner Grand Prix 2021 – Die Sieger

Der Falstaff Grüner Veltliner Grand Prix kürt die besten Vertreter des aktuellen Jahrgangs. Zu den Top 3 zählen die Weingüter Josef & Georg Högl und...

News

Erich Scheiblhofer ist Falstaff Winzer des Jahres 2021

Der sympathische Winzer aus Andau im Burgenland ist Garant für fruchtbetonte Rot- und Weißweine mit kräftiger Statur und steht für einen modernen,...

News

Tschida zum siebten Mal »Sweet Winemaker of the Year«

Die Illmitzer Süßwein-Legende wurde im Rahmen der International Wine Challenge in London ausgezeichnet.