Pop-up-Café von Thonet in der Alten Post

Gepflegter Kaffee-Genuss und hochwertiges Design

Foto beigestellt

Gepflegter Kaffee-Genuss und hochwertiges Design

Gepflegter Kaffee-Genuss und hochwertiges Design

Foto beigestellt

Die Location an der Dominikanerbastei ist den älteren Wienern als Hauptpostamt und den Jüngeren als »Markterei« bekannt. In bester Nachbarschaft von Gastronomie-Avantgardisten wie Konstantin Filippou und Marco Simonis hat der Traditionsmöbel-Produzent Thonet nun ein Pop-up-Café geplant. In Partnerschaft mit Philip Feyer vom Café Jonas Reindl werden ab 29. Juni für die Laufzeit von rund einem Jahr feine und nachhaltige Kaffeekreationen serviert. Feyer betont, dass es eine direkte Kette von der Kaffeefarm in Nicaragua über den Röster Süssmund bis zum Café handelt. Abgerunden wird das Angebot mit Mehlspeisen, Craft Beer und einer kleinen Weinauswahl.

In den großzügigen Räumlichkeiten samt Gastgarten im Innenhof laden Bugholzklassiker wie der weltberühmte Wiener Kaffeehausstuhl 214, Stahlrohrmöbel der Bauhauszeit sowie aktuelle Entwürfe zum Entspannen und Genießen ein. Der Showroom soll laut Percy Thonet, dem in Wien lebenden Spross der Thonet-Dynastie, Inspirationen liefern und ein Gefühl vermitteln – kaufen kann man Thonet-Möbel dort nicht. Der Erfolg von Thonet ist historisch eng an die Wiener Kaffeehauskultur geknüpft: Fürst Metternich hat Michael Thonet 1842 nach Wien geholt, wo er vor allem mit dem Kaffeehaus-Stuhl bahnbrechende Erfolge feierte.

Bei schönem Wetter dehnt sich die Gastronomie auch auf den Außenbereich im angrenzenden Innenhof aus, wo Stahlrohrklassiker zeigen, wie Thonet-Stil und Design im Freien wirken. Zudem stehen die Räumlichkeiten bis Sommer 2017 auch für unterschiedliche, themenspezifische Ausstellungen, Vorträge und Festivals sowie die bekannte Markterei zur Verfügung. Anschließend wird in der ehemaligen Zentrale der österreichischen Post ein ambitioniertes Immobilienprojekt mit hochwertigen Wohnungen, einem Hotel, begrünten Innenhöfen, Galerien und Geschäften entstehen.

Vorläufige Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag, 10 – 17 Uhr
geöffnet ab 29. Juni

Bester Kaffeegenuss

Einen perfekten Überblick, nicht nur über die Wiener, sondern über die gesamte österreichische Kaffeehaus-Landschaft bietet der jährlich erscheinende Falstaff Café Guide. Die Bewertungen um Guide basieren auf den Eindrücken der Gäste, deshalb ist auch für die nächste Ausgabe wieder Ihre Stimme gefragt! Stimmen Sie jetzt ab und bewerten Sie Ihr Lieblingscafé oder verraten Sie uns Ihren Geheimtipp für besten Kaffeegenuss!

HIER GEHT'S ZUM VOTING

Die Falstaff Café App kostenlos laden

Hier finden Sie über 800 Kaffeebetriebe mit Bewertung und Kontaktdaten – inkl. praktischer Umkreissuche. Die Falstaff Café-App ist Ihr Wegweiser durch die österreichische Kaffeehauskultur!

Link zum iTunes-Store – Link zu Android Play-Store

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Rezepte: Schmalzgeboren

Das Schmalz ist das Olivenöl des Burgenlands und wird dort traditionell auch für Süßspeisen verwendet. Wer einmal Schmerkrapfen oder Schneebälle aus...

News

Rezeptstrecke: Süße Sünden

Was wäre Wien ohne seine Mehlspeisen? Wir haben für Sie drei Rezepte von heimischen Klassikern zusammen­gesucht – die pure Versuchung.

News

Catering: Große Bühne für kleine Gerichte

Spektakuläre Auftritte, Food-Shows und wahnwitzige Logistik im Hintergrund: Das Geschäft rund ums Catering wird immer pompöser. Doch wohin gehen die...

News

Best of: Aphrodisierender Genuss

Von A wie Austern bis Z wie Zimt: Mit diesen Zutaten und Lebensmitteln kommen Sie nicht nur am Valentinstag in Stimmung.

News

Best of: Rezepte für den Valentinstag

Ob aphrodisierende Zutaten oder rosa-rote Optik – mit diesen Gerichten können Sie Ihre/n Liebste/n verwöhnen.

News

Gewinnspiel Zauberhaftes Allgäu: Genuss für alle Sinne

Entdecken Sie das Allgäu von seiner schönsten Seite! Wir verlosen eine Woche Urlaub auf dem Bio-Bergbauernhof »Kinker« für die ganze Familie – mit...

Advertorial
News

Einblick in die schwedische Küche

Eine Fülle an frischen Zutaten und Offenheit für andere Kulturen prägen die schwedische Küche. PLUS: Drei Rezepte zum Nachkochen.

News

Rezepte mit Wildschwein: Obelix' Küchenzettel

Höchste Zeit, den Obelix in uns zu entdecken! Wir machen es wie der Größte aller Gallier und verraten, wie die wilde Sau zur gastronomischen...

News

Pastete: Wilder Genuss

Sie ist ein Küchenklassiker mit langer Tradition und doch immer etwas Besonderes: die Pastete. Wir werfen einen Blick auf ihre Geschichte und baten...

News

Bachls Restaurant der Woche: Seeplatz'l

Am Grundlsee speist man so gut wie noch nie: Küchenchef Matthias Schütz macht das »Seeplatz'l« zu einer der Top-Adressen in der Steiermark und...

News

LIVING hearts: Top 3 der ausgefallensten Lokale

So schräg, dass es wieder gut ist: LIVING zeigt, wo man nur Fische aus Dosen oder nur Müslis und Cornflakes bekommt. Oder wo man für ein Menü...

News

Rezeptstrecke: Wild gekocht

Tiroler Gams, Wildente, Hirsch & Co. – nicht nur unter Jägern erfreuen sich diese Köstlichkeiten höchster Beliebtheit.

News

Tischgespräch: Clemens Unterreiner über Wild und Wein

Clemenes Unterreiner, Solist und Ensemblemitglieder der Wiener Staatsoper, ist Weinpate des Jägerball-Weins. Falstaff spricht mit ihm über seine tiefe...

News

Wildes Wintergrillen: Reh, Rost & Frost

Grillen im Sommer kann jeder! Grillweltmeister Adi Matzek heizt jedoch auch bei Schnee und Eis seine Geräte an. Christa Kummer besuchte ihn im...

News

15 Gourmet-Fragen an Harti Weirather

Eines darf man sich weder als Athlet noch als Unternehmer erlauben: Zeit zu verlieren. Deshalb raste der Weltmeister der Hahnenkamm-Rennen auch...

News

Gipfeltreffen der TV-Köche bei Döllerer

Die Hauptdarsteller der ORF Kochsendung »Schmeckt perfekt« bereiteten gemeinsam ein fulminantes Menü zu.

News

London: Daniel Humm eröffnet neues Restaurant

Gemeinsam mit dem Gastronom Will Guidara eröffnet der Schweizer Spitzenkoch das neue Restaurant «Davies & Brook» im «Claridge's Hotel».

News

Neueröffnung: Geier Kaffeehaus Korneuburg

Am 1. Dezember eröffnete Geier ein geräumiges modernes Kaffeehaus mit Wohlfühlatomsphäre am Korneuburger Hauptplatz.

Advertorial
News

Neue Segafredo Espressobar in Innsbruck

Wolfgang Kuen vermittelt in der Maria-Theresien-Straße italienisches Lebensgefühl. Es ist seine mittlerweile vierte Kaffeebar.

Advertorial
News

Erwin Wurm gestaltet Sacher Artist's Collection

Der rennomierte Künstler entwirft die exklusive Holzkiste der berühmten Torte für einen guten Zweck.