Pop-up-Café von Thonet in der Alten Post

Gepflegter Kaffee-Genuss und hochwertiges Design

Foto beigestellt

Gepflegter Kaffee-Genuss und hochwertiges Design

Gepflegter Kaffee-Genuss und hochwertiges Design

Foto beigestellt

Die Location an der Dominikanerbastei ist den älteren Wienern als Hauptpostamt und den Jüngeren als »Markterei« bekannt. In bester Nachbarschaft von Gastronomie-Avantgardisten wie Konstantin Filippou und Marco Simonis hat der Traditionsmöbel-Produzent Thonet nun ein Pop-up-Café geplant. In Partnerschaft mit Philip Feyer vom Café Jonas Reindl werden ab 29. Juni für die Laufzeit von rund einem Jahr feine und nachhaltige Kaffeekreationen serviert. Feyer betont, dass es eine direkte Kette von der Kaffeefarm in Nicaragua über den Röster Süssmund bis zum Café handelt. Abgerunden wird das Angebot mit Mehlspeisen, Craft Beer und einer kleinen Weinauswahl.

In den großzügigen Räumlichkeiten samt Gastgarten im Innenhof laden Bugholzklassiker wie der weltberühmte Wiener Kaffeehausstuhl 214, Stahlrohrmöbel der Bauhauszeit sowie aktuelle Entwürfe zum Entspannen und Genießen ein. Der Showroom soll laut Percy Thonet, dem in Wien lebenden Spross der Thonet-Dynastie, Inspirationen liefern und ein Gefühl vermitteln – kaufen kann man Thonet-Möbel dort nicht. Der Erfolg von Thonet ist historisch eng an die Wiener Kaffeehauskultur geknüpft: Fürst Metternich hat Michael Thonet 1842 nach Wien geholt, wo er vor allem mit dem Kaffeehaus-Stuhl bahnbrechende Erfolge feierte.

Bei schönem Wetter dehnt sich die Gastronomie auch auf den Außenbereich im angrenzenden Innenhof aus, wo Stahlrohrklassiker zeigen, wie Thonet-Stil und Design im Freien wirken. Zudem stehen die Räumlichkeiten bis Sommer 2017 auch für unterschiedliche, themenspezifische Ausstellungen, Vorträge und Festivals sowie die bekannte Markterei zur Verfügung. Anschließend wird in der ehemaligen Zentrale der österreichischen Post ein ambitioniertes Immobilienprojekt mit hochwertigen Wohnungen, einem Hotel, begrünten Innenhöfen, Galerien und Geschäften entstehen.

Vorläufige Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag, 10 – 17 Uhr
geöffnet ab 29. Juni

Bester Kaffeegenuss

Einen perfekten Überblick, nicht nur über die Wiener, sondern über die gesamte österreichische Kaffeehaus-Landschaft bietet der jährlich erscheinende Falstaff Café Guide. Die Bewertungen um Guide basieren auf den Eindrücken der Gäste, deshalb ist auch für die nächste Ausgabe wieder Ihre Stimme gefragt! Stimmen Sie jetzt ab und bewerten Sie Ihr Lieblingscafé oder verraten Sie uns Ihren Geheimtipp für besten Kaffeegenuss!

HIER GEHT'S ZUM VOTING

Die Falstaff Café App kostenlos laden

Hier finden Sie über 800 Kaffeebetriebe mit Bewertung und Kontaktdaten – inkl. praktischer Umkreissuche. Die Falstaff Café-App ist Ihr Wegweiser durch die österreichische Kaffeehauskultur!

Link zum iTunes-Store – Link zu Android Play-Store

MEHR ENTDECKEN

  • 17.05.2016
    Aus Pearl Bar wurde Café am Hof
    Im Park Hyatt Vienna wird nun Kaffeekultur in exklusivem Rahmen zelebriert – Spitzenpâtisserie inklusive.
  • 07.11.2011
    Die Wiener Kaffeehauskultur ist UNESCO-Kulturerbe
    Die lange Kaffeehaustradition der Bundeshauptstadt sollte durch den Schutz der Institution weiter erhalten und gefördert werden.
  • 10.06.2014
    Wiener Kaffeehäuser: Die Tempel der Torten
    »Sacher«, »Imperial«, »Demel«, »Oberlaa«... Wiens Konditoreien und deren Mehlspeisen sind weltberühmt.
  • 28.06.2015
    »Die Menschen haben uns für verrückt gehaltent«
    Der »CafféCouture«-Gründer Georg Branny über seine Erfolgsgschichte und Kaffeetrends.
  • 11.01.2011
    Die Welt der Tante Jolesch – Wiener Kaffeehaus Kultur
    Einst Zweitwohnsitz für Literaten und Denker, später vom Aus­sterben bedroht, dann zum Klischee geworden, hat sich die Wiener...
  • 30.04.2016
    Die besten klassischen Wiener Kaffeehäuser
    Kleiner Brauner, Melange, Einspänner & Co. – hier wird Wiener Kaffeehauskultur auf höchstem Niveau zelebriert.
  • 06.09.2013
    Traditionelles Kaffeehaus oder globalisiertes Mc Café?
    Pro und Contra: Sind Wiener Kaffeehäuser verstaubt oder Bewahrer der Kaffeehauskultur? Sind internationale Kaffeehaus-Ketten eine...
  • 04.09.2015
    Auch so kann man Kaffee zubereiten
    Vom Revival des Filterkaffees über Aeropress, Chemex und Syphon bis zu Cold Drip.
  • Café
    Kaffeefabrik
    1040 Wien, Österreich
    Punkte
    90
    3 Kaffeetassen
  • Café
    Coffee Pirates
    1090 Wien, Österreich
    Punkte
    94
    3 Kaffeetassen
  • Café
    Caffè a Casa
    1090 Wien, Österreich
    Punkte
    88
    2 Kaffeetassen
  • Café
    Kaffee von Sascha
    1050 Wien, Österreich
    Punkte
    90
    3 Kaffeetassen
  • Café
    CaffèCouture Showroom
    1090 Wien, Österreich
    Punkte
    89
    2 Kaffeetassen
  • Café
    Café Am Hof
    1010 Wien, Österreich
    Punkte
    86
    2 Kaffeetassen

Mehr zum Thema

News

Reis: Diese Sorten sollten Sie kennen

Von Basmati bis Sushi: Rund 10.000 verschiedene Reissorten soll es weltweit geben. Wir geben einen Überblick über die wichtigsten Sorten.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Do & Co Onyx

Von einer Bar zum Asia-Restaurant: Im »Onyx« in der Wiener Innenstadt wird ab sofort asiatische Kulinarik serviert.

News

Staatsoperndirektor Bogdan Roščić im Falstaff-Talk

Im Interview erzählt der Chef der Wiener Staatsoper vom Essen in London und kulinarischen Sünden.

News

Rezepttipps: Hahnenkamm am Teller

Genuss abseits der Rennstrecke: Anleitung von den Salzburger Spitzenköchen Karl und Rudi Obauer sowie Hahnenkamm-Alternativen für Pasta-Fans und...

News

Bestseller: Genießer sind erfolgreicher

Ein neuer Bestseller erklärt, weshalb es für die gesamte Gesellschaft gut ist, wenn sich jeder seinen individuellen Genuss gestattet.

News

Mehr geht nicht: Die üppigsten Gerichte

Falstaff präsentiert ein Best-of üppiger Gerichte, denn manchmal wünschen sich auch Feinschmecker Opulentes am Teller.

News

Top 10: Die beliebtesten Rezepte aus Italien

Wir verraten in unserem Ranking, welche Klassiker der italienischen Küche von der Falstaff Community am häufigsten aufgerufen werden.

News

Buchtipp: Hot Cheese

Das neue Kochbuch von der Foodwriterin Polina Chesnakova macht eindeutig Heißhunger auf Käse. Wir haben einige Showstopper-Rezepte für Sie zum...

News

Die besten Schokoladenmacher der Welt

Die Bandbreite in Sachen Schokolade-Qualität ist enorm. Selbst im obersten Segment gibt es große Unterschiede. Falstaff verrät wer nun wirklich die...

News

Die besten Märkte für Gourmets – Teil 2: Österreich

Märkte haben in der Corona-Krise an Bedeutung gewonnen. Das Angebot an hochklassigen Märkten in Österreich ist beachtlich - wir haben die besten...

News

Heiße Suppen und Currys für kalte Tage

Ob klassische Fleischbrühen, exotische Phos oder würzige Currys: Diese wärmenden Gerichte machen die aktuelle »Eiszeit« erträglicher.

News

Bachls Restaurant der Woche: HeimlichWirt

Neben typischer Regionalküche bringt Peter H. Müller in seinem neuen Restaurant auch international angesehene Weine auf die Karte.

News

Bachls Restaurant der Woche: Winklers zum Posthorn

In der neuen Wirkungsstätte von Robert Letz in Wien Landstraße gibt es eines der besten Beuschel der Stadt.

News

Sacher Pop-Up-Café im Schloss Bensberg

Ein Stück Wien zieht mit einem Sacher Pop-Up-Café im Bergischen Land bei Köln für drei Wochen im Grandhotel Schloss Bensberg ein.

News

Rosencafé: Lass es (rote) Rosen regnen…

Das Rosencafé im Hotel Stein ist Salzburgs neuer Hotspot in Sachen regionaler und alpiner Kulinarik.

News

Café Museum wird zum Artspace

Das geschichtsträchtige Café Museum am Karlsplatz öffnet nach der Corona-Krise wieder seine Pforten. Begleitet wird dies von einer temporären...

News

Café Landtmann: Vom Quereinsteiger zur Gastro-Institution

Der Name Querfeld steht für Wiener Gastro-Kultur – und ist seit 15 Jahren mit Helvetia gut versichert.

Advertorial
News

Neueröffnung: Geier Kaffeehaus Korneuburg

Am 1. Dezember eröffnete Geier ein geräumiges modernes Kaffeehaus mit Wohlfühlatomsphäre am Korneuburger Hauptplatz.

Advertorial
News

Neue Segafredo Espressobar in Innsbruck

Wolfgang Kuen vermittelt in der Maria-Theresien-Straße italienisches Lebensgefühl. Es ist seine mittlerweile vierte Kaffeebar.

Advertorial
News

Erwin Wurm gestaltet Sacher Artist's Collection

Der rennomierte Künstler entwirft die exklusive Holzkiste der berühmten Torte für einen guten Zweck.