Vor 30 Jahren kreierte Bruno Paillard die neue raffinierte Flaschenform.
Vor 30 Jahren kreierte Bruno Paillard die neue raffinierte Flaschenform. / Foto: beigestellt

Viel Lärm um eine Flasche: Das Champagnerhaus Bruno Paillard zeigt sich zutiefst schockiert über das neue Design der »1846«-Flasche des Champagnerproduzenten Bollinger, die zu Beginn des Jahres entworfen wurde und eine Kopie der Bruno Paillard Flasche aus dem Jahr 1984 sein soll, wie das Weinmagazin Decanter.com berichtet. Gegenüber dem Weinmagazin gab Paillard, der außerdem Geschäftsführer der Champagnergruppe Lanson-BBC ist, an, dass er sich mit diesem Anliegen an Experten wenden werde: »Wenn sich herausstellt, dass es sich bei den Flaschen um exakt das gleiche Modell handelt, müssen wir ein gerichtliches Verfahren in die Wege leiten, da unsere Flasche bereits in zahlreichen Ländern

Bollingers umgestaltete »1846«-Flasche
Bollingers umgestaltete »1846«-Flasche

registriert ist.«

Einzigartigkeit auf dem Prüfstand
Vor beinahe 30 Jahren entwarf Paillard diese Flasche, nicht nur um das Champagnerhaus hervorzuheben, sondern auch um die austauschaktive Oberfläche zwischen Wein und Weintrub und ebenso die Komplexität der Weine zu erhöhen. Durch die angebliche Kopie fühlt er sich eher angegriffen als geschmeichelt. Bollinger hingegen möchte sich noch nicht ausführlich zu den Behauptungen über das neue Aussehen der Flasche äußern. Ein Sprecher lässt lediglich verlauten, dass sich die Umgestaltung am Design einer Sammlung von Flaschen aus der Mitte des 19. Jahrhunderts orientiert, die sich in den Kellern des Champagnerherstelles befinden. Bereits bei der Vorstellung des neuen Designs im Mai wurde eine

Bruno Paillards einzigartiges Flaschendesign
Bruno Paillards einzigartiges Flaschendesign

Flasche aus dem Jahr 1846 als Inspiration präsentiert. Die Form wurde als einzigartig beschrieben und mit einer »kleinen Magnum« verglichen, die den Sauerstoffaustausch verlangsamen und die Weinqualität verbessern sollte. Mittlerweile wird diese Form für Bollingers Special Cuvée ohne Jahrgang verwendet und soll in Zukunft auch der Behälter für die anderen Champagner-Linien des Unternehmens sein - von Halbflaschen bis zur Doppelmagnum.

www.champagnebrunopaillard.com

www.champagne-bollinger.fr





(wald)

Mehr zum Thema

News

Die besten Cava aus Spanien

Aus Spanien kommen Schaumweine, die ihren ganz eigenen Charakter haben. Seit vielen Jahrzehnten erfreuen sich die Cava genannten spanischen...

News

Genussvielfalt vom Weingut Leo HILLINGER

Beste Lagen im Nordburgenland lassen Weine entstehen, die ihre Herkunft stolz vor sich hertragen.

Advertorial
News

Die Sieger des Rotwein Grand Prix 2020

Jeweils Platz 1 in der aktuellen Verkostung der jungen österreichischen Rotweine des Jahrgangs 2019, diesmal vom exzellenten Jahrgang 2019, geht an...

News

Top 8 Luxus-Champagner

Diese acht Champagner sind die absolute Krönung des Schaumweingenusses – allesamt mit 100 Falstaff-Punkten prämiert.

News

Weingläser und Glaswaren online kaufen

Welches Glas zu welchem Getränk? Mit unseren Empfehlungen können Sie sich passende Glaswaren für jeden Anlass nach Hause bestellen.

News

Planeta: Didacus und seine Brüder

In Menfi im Südwesten Siziliens entstehen großartige Rotweine aus französischen Sorten.

Advertorial
News

Rotweinguide Österreich 2021: Die besten Cuvées 2018

Der Countdown läuft, täglich neue Sieger aus dem Falstaff Rotweinguide – Die extrem starke Kagegorie Cuvées sichert sich Philipp Grassl vor Gerhard...

News

Rotweinguide Österreich 2021: Die Sortensieger Blaufränkisch 2018

Der Falstaff Rotweinguide 2021 wird am 25. November präsentiert. Bis dahin werden täglich Sortensieger vorgestellt. Die Kategorie Blaufränkisch...

News

Rotweinguide Österreich 2021: Die Sortensieger Zweigelt 2018

Countdown zur Präsentation des neuen Guides: René Pöckl gewinnt die wichtige Kategorie vor Kurt Angerer und Johann Schwarz.

News

Louis Roederer: Bio-Zertifikat für nachhaltigen Weinbau

Biologischer Weinbau erfordert Sorgfalt, Pflege und Hingabe. Nach Jahren der Umgestaltung erhalten die Trauben von Louis Roederer nun das französische...

News

Rotweinguide 2021: Die Sortensieger Pinot Noir und St. Laurent

Countdown zur Präsentation des neuen Guides: Fritz Wieninger gewinnt die Kategorie Pinot Noir, Markus Iro stellt den besten Sankt Laurent.

News

30 Jahre Franciacorta: Silvano ­Brescianini im Interview

Biodiversität ist Antrieb für die Zukunft: Silvano ­Brescianini, Präsident des Konsortiums Franciacorta und Leiter des Weinguts Barone Pizzini, im...

News

Rotweinguide 2021: Die Sortensieger Cabernet und Merlot

Countdown zur Präsentation des neuen Guides: Alexander Leberl hat den besten Cabernet Sauvignon, Reinhold Krutzler den besten Merlot.

News

Rotweinguide Österreich 2021: Die Sortensieger Syrah 2018

Countdown zur Präsentation des neuen Guides: Die Familie Wellanschitz gewinnt die Kategorie Syrah vor Erich Scheiblhofer und Toni Hartl.

News

Der neue Sommelier-Präsident heißt William Wouters

Der Belgier William Wouters gewann bei der Präsidentschaftswahl der Association de la Sommellerie Internationale die meisten Stimmen für sich. Er...

News

Weinguide 2021: Dönnhoff hat Kollektion des Jahres

Eine Kollektion des Jahres muss viele verschiedene Eigenschaften vereinen: Individualität, Stil, innere Geschlossenheit, Verlässlichkeit. Cornelius...

News

Thurgau – vom Apfelland zum Traubenparadies

Der Thurgau gilt als die Heimat der Sorte Müller-Thurgau und als Hochburg der Apéroweine. Die Winzer in dem milden Landstrich bringen jedoch immer...

News

Maria Rehermann kommt zurück nach Berlin

Die Top-Sommelière mit Drei-Sterne-Erfahrung arbeitet demnächst im neuen Restaurant von Spitzenkoch Arne Anker.

News

Trostpflaster für Gastronomen: Magnum Sekt oder Prosecco

Henkell Freixenet bedankt sich bei Wirten für ihr Durchhaltevermögen und spendiert für jeden interessierten Betrieb eine Magnumflasche Henkell trocken...